DFI LANparty DK 790FXB-M3H5

Würdest Du dieses Mainboard rückblickend wieder kaufen?

  • Ja

    Stimmen: 4 80,0%
  • Nein

    Stimmen: 1 20,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    5
Bewerte das DFI LANparty DK 790FXB-M3H5:
Gelistet seit: – Letztes Update:
Name:
DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
Hersteller:
DFI
Formfaktor:
ATX
Sockel:
AM3 (DDR3)
Chipsatz:
AMD 790FX
Southbridge:
AMD SB750
TDP:
140 W
Lüfteranschlüsse:
6 (1 vierpolig)
Speichergeschwindigkeit:
DDR3-1600
Speicherbänke:
4x DDR3
Integrierter Audio-Chip:
Realtek ALC885 7.1+2 Channel High-Performance HDA Codec with Content Protection
Audio-Ausgänge:
7.1 + 2 + S/PDIF (Optisch + Coax)
PCIe-Slots:
3x PCIe 2.0 x16
PCI-Slots:
3
SATA-Anschlüsse:
6x SATA 3 Gbit/s
PATA-Anschlüsse (IDE):
1
RAID-Modus:
0/1/5/10
LAN-Anschlüsse:
1x 1Gb LAN
Primärer LAN-Chip:
Marvell 88E8056
USB-Anschlüsse außen:
6x USB 2.0
USB-Anschlüsse innen:
6x USB 2.0
Kompatibel zu AM3 Phenom II
Sonstige:
Dritter PCIe x16 nur als x4 angebunden
User-Bewertung:
★★★★☆
Kaufempfehlung:
80 % (5 Stimme(n))

OBrian

Moderation MBDB, ,
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
15.225
Renomée
266
Standort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Phenom II X4 940 BE, C2-Stepping (undervolted)
Mainboard
Gigabyte GA-MA69G-S3H (BIOS F7)
Kühlung
Noctua NH-U12F
Speicher
4 GB DDR2-800 ADATA/OCZ
Grafikprozessor
Radeon HD 5850
Display
NEC MultiSync 24WMGX³
SSD
Samsung 840 Evo 256 GB
HDD
WD Caviar Green 2 TB (WD20EARX)
Optisches Laufwerk
Samsung SH-S183L
Soundkarte
Creative X-Fi EM mit YouP-PAX-Treibern, Headset: Sennheiser PC350
Gehäuse
Coolermaster Stacker, 120mm-Lüfter ersetzt durch Scythe S-Flex, zusätzliche Staubfilter
Netzteil
BeQuiet 500W PCGH-Edition
Betriebssystem
Windows 7 x64
Webbrowser
Firefox
Verschiedenes
Tastatur: Zowie Celeritas Caseking-Mod (weiße Tasten)
Im Anschluss könnt Ihr Eure Erfahrungen in Sachen Zuverlässigkeit und Stabilität für dieses Mainboard posten...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ge0rgy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.07.2006
Beiträge
3.992
Renomée
82
System
Mein Laptop
Lenovo Thinkpad X60s
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Phenom II 955 BE
Mainboard
DFI LanParty DK 790FXB-M3H5
Kühlung
Noctua NH-U12P
Speicher
4GB OCZ Platinum DDR1600 7-7-7 @ 1333 6-6-6
Grafikprozessor
Radeon 4850 1GB
HDD
Western Digital Caviar Black 1TB
Netzteil
Enermax Modu 525W
Betriebssystem
Linux, Vista x64
Webbrowser
Firefox 3.5
Hübsches Platinchen, läuft bei mir seit zwei Tagen mit Phenom II 955, gekühlt von einem Noctua NH-U12P in einem Antec Nine hundred Two.
Just in diesem Augenblick lüppt die Vista-Installation, Linux ist schon seit gestern drauf ;)

Die BIOS-Optionen sind sehr umfassend, wenn auch auf Grund der Fülle regelrecht unübersichtlich... Aber die Platine ist top.

grüßchen
ich
 

Wollie

Cadet
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
24
Renomée
0
System
Details zu meinem Desktop
Hi,
habe mir das Board vor einer Woche gekauft.( ist jetzt das vierte Board von DFI)
Läuft mit einem AMD Phenom II X3 720 BE und OCZ DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit.
Wobei die OCZ wieder rausfliegen und G.Skill DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit drauf kommen.
Bekomme die OCZ nicht vernünftig ans laufen.
Das aktuelle Bios ist D7SD727A.
Und für alle die die Kerne frei schalten wollen, das D7SD402A.
Gruss Wollie
 

Ge0rgy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.07.2006
Beiträge
3.992
Renomée
82
System
Mein Laptop
Lenovo Thinkpad X60s
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Phenom II 955 BE
Mainboard
DFI LanParty DK 790FXB-M3H5
Kühlung
Noctua NH-U12P
Speicher
4GB OCZ Platinum DDR1600 7-7-7 @ 1333 6-6-6
Grafikprozessor
Radeon 4850 1GB
HDD
Western Digital Caviar Black 1TB
Netzteil
Enermax Modu 525W
Betriebssystem
Linux, Vista x64
Webbrowser
Firefox 3.5
Da hast du ähnliche Erfahrung wie ich, mein 1600er platinum-Kit scheint auf der Platine auch nicht das volle Potential zu entfalten... auf 1333 bei 6-6-6 timings laufen sie erst, seit ich die TRFC - Werte von Hand auf 300ns eingestellt habe.

vielleicht hilft das bei dir ja auch..?
Grüßle,
ich
 

Wollie

Cadet
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
24
Renomée
0
System
Details zu meinem Desktop
Hi,
habe eben meine GSkills bekommen, die jetzt einzeln im Memtest laufen.
Die wurden zwar auf Anhieb richtig erkannt, aber brachten nach 20 min. schon Fehler.
Jetzt frage ich mich, da meine anderen Boards (NF4 Sli Dr) immer am zicken war, wenn man die gelben Slots ud nicht die Orangen, ob das bei dem Board auch so ist.
Sehe gerade ein Riegel ist mit Fehlern nach 15 Min. ausgestiegen. ( im orangen Slot)
Gruß Wollie
 

heimbuec

Grand Admiral Special
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
2.706
Renomée
117
Standort
Nordseeküste
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
Aktuelle Projekte
Rosetta
Meine Systeme
Xeon 1230 v3
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
DELL Latitude E 6410
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel XEON 1230V3
Mainboard
ASRock Z87 Prof4
Kühlung
Alpenföhn Wasser
Speicher
2 x 8192 MB DDR3 Corsair Vengeance LP 1866
Grafikprozessor
MSI GeForce GTX 960 Gaming 2G
Display
LG 24" TFT DELL 23"
SSD
Samsung SSD 850 EVO 500GB (465 GB)
Optisches Laufwerk
Pioneer DVD-Brenner + LG DVD-Brenner
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Chieftech Mesh CA-01B-B-SL
Netzteil
BeQuiet PURE POWER L7 | 530W
Betriebssystem
Windows10 Ultimate 64
Webbrowser
Firefox 47.0
Verschiedenes
Gehäuse gedämmt mit BeQuiet! Dämmmatten
Schau Dir das System auf sysprofile.de an
Wie ist der austauschbare NB-Kühler einzuschätezen? Kann man den gegen einen Ötzi tauschen?
 

Wollie

Cadet
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
24
Renomée
0
System
Details zu meinem Desktop
Da bei mir die Temp im grünen Bereich ist, habe ich mich damit noch nicht beschäftigt.
Müsste aber gehen.
Meine Speicher nerven mich im Moment mehr.
 

heimbuec

Grand Admiral Special
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
2.706
Renomée
117
Standort
Nordseeküste
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
Aktuelle Projekte
Rosetta
Meine Systeme
Xeon 1230 v3
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
DELL Latitude E 6410
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel XEON 1230V3
Mainboard
ASRock Z87 Prof4
Kühlung
Alpenföhn Wasser
Speicher
2 x 8192 MB DDR3 Corsair Vengeance LP 1866
Grafikprozessor
MSI GeForce GTX 960 Gaming 2G
Display
LG 24" TFT DELL 23"
SSD
Samsung SSD 850 EVO 500GB (465 GB)
Optisches Laufwerk
Pioneer DVD-Brenner + LG DVD-Brenner
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Chieftech Mesh CA-01B-B-SL
Netzteil
BeQuiet PURE POWER L7 | 530W
Betriebssystem
Windows10 Ultimate 64
Webbrowser
Firefox 47.0
Verschiedenes
Gehäuse gedämmt mit BeQuiet! Dämmmatten
Schau Dir das System auf sysprofile.de an
Kannst du einschätzen, ob die Muttern unten am MB verklebt sind?
MB-Temp z.Zt. 58°C find ich ein bisserl hoch.
 

Ge0rgy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.07.2006
Beiträge
3.992
Renomée
82
System
Mein Laptop
Lenovo Thinkpad X60s
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Phenom II 955 BE
Mainboard
DFI LanParty DK 790FXB-M3H5
Kühlung
Noctua NH-U12P
Speicher
4GB OCZ Platinum DDR1600 7-7-7 @ 1333 6-6-6
Grafikprozessor
Radeon 4850 1GB
HDD
Western Digital Caviar Black 1TB
Netzteil
Enermax Modu 525W
Betriebssystem
Linux, Vista x64
Webbrowser
Firefox 3.5
Der NB kühler ist gesteckt soweit ich weiß, damit wirbt DFI sogar.
Eben dass man dadurch den NB-Küchler leicht tauschen kann.
Habs aber auch noch nicht getestet, in meinem Antec Nine-Hundred-Two ist genug Durchzug um die NB kühl zu halten.
 

Wollie

Cadet
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
24
Renomée
0
System
Details zu meinem Desktop
Hi,
habe jetzt mein Board endlich richtig am laufen.
Neben der CPU waren die neuen GSkills auch defekt.
Jetzt mit neuer CPU und Rams funzt es.
 

heimbuec

Grand Admiral Special
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
2.706
Renomée
117
Standort
Nordseeküste
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
Aktuelle Projekte
Rosetta
Meine Systeme
Xeon 1230 v3
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
DELL Latitude E 6410
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel XEON 1230V3
Mainboard
ASRock Z87 Prof4
Kühlung
Alpenföhn Wasser
Speicher
2 x 8192 MB DDR3 Corsair Vengeance LP 1866
Grafikprozessor
MSI GeForce GTX 960 Gaming 2G
Display
LG 24" TFT DELL 23"
SSD
Samsung SSD 850 EVO 500GB (465 GB)
Optisches Laufwerk
Pioneer DVD-Brenner + LG DVD-Brenner
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Chieftech Mesh CA-01B-B-SL
Netzteil
BeQuiet PURE POWER L7 | 530W
Betriebssystem
Windows10 Ultimate 64
Webbrowser
Firefox 47.0
Verschiedenes
Gehäuse gedämmt mit BeQuiet! Dämmmatten
Schau Dir das System auf sysprofile.de an
MB ist aus unerfindlichen Gründen abgeraucht. Wurde durch das gleiche Modell ersetzt und geht jetzt in die RMA.
 

Pleusch

Cadet
Mitglied seit
14.01.2011
Beiträge
5
Renomée
0
Ich fasse mal zusammen :)

Also ich habe mir diese unglaublich unsausgereiften PC-Trabbi-verschnitt leider am Release date schon zukommen lassen. Und ich muss sagen ich hätte lieber ein Defektes Asrok als den Mist hier gehabt.

Das Board war bei mir von vornherrein Defekt. Hat random Postcodes gespuckt und dazu noch fast meine Rams aufgeraucht sowie 2 Festplatten vernichtet.

Das Board ging danach erstma in die RMA. Alternate hat mir aber direckt ein neues geschickt das ich dann wiederum direckt zur RMA geschickt habe worauf ich wieder ein neues bekam, das ich auch sofort per Bios update bearbeitete.

Danach lief es ne ganze weile.

So und seit letzter Woche und dem tollen neuen Bios update. ( Das was oben in der Info steht ist nicht aktuell) klappen meine standart OC settings nicht mehr es fährt nicht mehr Sauber hoch und runter. Schmiert vor sich hin hat Performance einbrüche etc...

Also im grunde Sondermüll...

Das tolle es geht auch nicht wenn mann den alten Bios wieder drauf klatscht :)

Ich habe mir nun bei Ebay für Günstige 140€ ein Asus Crosshair IV Formula ersteigert.
Ich bin so froh wenn ich wieder besitzer eines Meinboards und nicht Trabant Fahrer bin.

Mfg

Pleusch


Bei fragen einfach ne E-mail ( keldradur@hotmail.de ). Ich kenne das Board bis ins Detail. Mal ganz abgesehen von den Rechtschreibfehlern im Bios, ich sau zwar auch rum aber jeder weis was Gemeint ist^^. Was in drei Teufels namen ist: Vlolet Oo?
 

BIOS-Versionen

  • D7SD707 (07.07.2010)
    (Beta BIOS) Add new micro code for support AMD Phenom II X6 1035T/1055T/1095T.

Links

Oben Unten