MSI X570-A Pro

Würdest Du dieses Mainboard rückblickend wieder kaufen?

  • Ja

    Stimmen: 6 100,0%
  • Nein

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    6
Du hast das MSI X570-A Pro als Top bewertet.
Gelistet seit: – Letztes Update:
Name:
MSI X570-A Pro
Hersteller:
MSI
Formfaktor:
ATX
Sockel:
AM4
Chipsatz:
AMD X570
AGESA-Version:
Combo-AM4v2Pi 1.2.0.3 Patch B
TDP:
105 W
Lüfteranschlüsse:
6 (6 vierpolig)
Speichergeschwindigkeit:
DDR4-3200
Speicherbänke:
4x DDR4
Video-Ausgänge:
HDMI
Integrierter Audio-Chip:
Realtek ALC1220
Audio-Ausgänge:
7.1 + S/PDIF (Optisch)
PCIe-Slots:
2x PCIe 4.0 x16 (1x elektrisch x4)
3x PCIe x1
SATA-Anschlüsse:
6x SATA 6 Gbit/s
M.2-Anschlüsse:
2
1x PCIe
1x PCIe + SATA
RAID-Modus:
0/1/10
LAN-Anschlüsse:
1x 1Gb LAN
Primärer LAN-Chip:
Realtek RTL8111H
USB-Anschlüsse außen:
2x USB 3.2 (Gen 2, 10 Gbit/s)
2x USB 3.2 (Gen 1, 5 Gbit/s)
2x USB 2.0
Davon Typ C:
1
USB-Anschlüsse innen:
4x USB 3.2 (Gen 1, 5 Gbit/s)
4x USB 2.0
Kompatibel zu Ryzen 5000 Kompatibel zu Ryzen 4000 Kompatibel zu Ryzen 3000
Sonstige:
1x PS/2 Combo, USB BIOS Flashback (extern)
User-Bewertung:
★★★★☆
Kaufempfehlung:
0 % (6 Stimme(n))
MSI X570-A Pro
MSI X570-A Pro
MSI X570-A Pro
MSI X570-A Pro

Effe

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
3.180
Renomée
162
Standort
Im Havelland
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
Im Anschluss könnt ihr eure Erfahrungen in Sachen Zuverlässigkeit und Stabilität für dieses Mainboard posten...
 

Anhänge

  • 2089831-n2.jpg
    2089831-n2.jpg
    63,4 KB · Aufrufe: 84
  • 2089831-n4.jpg
    2089831-n4.jpg
    57,6 KB · Aufrufe: 74
  • 2089831-n1.jpg
    2089831-n1.jpg
    20,3 KB · Aufrufe: 94
  • 2089831-n0.jpg
    2089831-n0.jpg
    95,1 KB · Aufrufe: 1.411
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kanazuchi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
2.085
Renomée
29
Standort
Dresden/Kassel
NAch Anlaufschwierigkeiten mit dem bei Lieferung installiertem Juni-Bios bin ich mit dem Board sehr zufrieden. Es hat alles was ich brauche, ist günstig und schaut auch nicht zu überladen aus. Derzeit läuft bei mir ein Beta-Bios (H41), welches AGESA 1.0.0.3. ABBA bietet und anscheinend auch den Boost-Fix beinhaltet. Vorher war bei CB R20 auf einem Einzelkern bei 4079 MHz Schluss, jetzt gehen alle auf mindestens 4126, die besten auf 4201. Dabei habe ich noch das PPT-Limit auf 144W gesetzt, man hat ja eine gute Kühlung :D

Achtung, Cool'n'Quiet muss im Bios auf "Enabled" gesetzt werden, "Auto" aktiviert es nicht, das behebt auch ein paar Taktprobleme (Siehe hier: https://twitter.com/IanCutress/status/1174259710587002882)

Manuelles Übertakten ermöglicht mit meinem Chip 4300 MHz auf allen Kernen, aber die Temperaturen gehen schon ohne AVX durch die Decke (85° mit einer 240er AIO und Push-Pull-Lüfter). CB legt dabei deutlich zu, der Einzelkern landet bei 508 Punkten gegenüber 480, aber das ist es mir aktuell nicht wert. Ich Spielen merke ich davon nix.

Ebenfalls positiv hervorzuheben ist der Chipsatzlüfter, ist eigentlich immer aus und wenn er läuft, ist die Grafikkarte lauter. Zusätzlich ist er auch bei einer 2,5-Slot-Karte in der Lage, frei Luft anzusaugen und wird nicht verdeckt.

Das Spannungswandlerkühlproblem kann ich nicht nachvollziehen, allerdings habe ich auch reichlich Lüfter im Define R6, welche aber nur bei 40% PWM laufen. Hinten 140er raus, oben 2x140 raus, vorne die AIO mit 4x120 (Push-Pull) rein. Ich habe noch keine Spannungswandleremperaturen größer als 65° gesehen. Man kann die Probleme auch herbeireden (@Hardwareunboxed ;).

Alles in allem ein gutes Board, welches ich empfehle. Falls Fragen auftauchen sollten, immer her damit. Das Beta-Bios kann ich auf Wunsch auch verschicken.
 

Iscaran

Commodore Special
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
372
Renomée
14
Habe im Spätsommer ein System basierend auf diesem Board aufgesetzt.
Gefällt mir soweit gut.

Siehe auch den Beratungs-Thread hier: https://www.planet3dnow.de/vbulletin/threads/433991-Es-ist-Zeit-ein-neuer-Home-Server-muss-her

Achtung, Cool'n'Quiet muss im Bios auf "Enabled" gesetzt werden, "Auto" aktiviert es nicht, das behebt auch ein paar Taktprobleme

Danke für den Tipp !

Auch ich war erst skeptisch wegen dem Chipsatz-Lüfter. Allerdings ist der quasi immer aus UND man kann die Lüfterkurve im BIOS auch selbst anpassen und einstellen. Wobei diese sowieso erst glaub ab 70°C triggered, darunter ist der Lüfter eh aus.

Hast du schon das 1.0.0.4 B drauf ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kanazuchi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
2.085
Renomée
29
Standort
Dresden/Kassel
Ich habe es gestern abend mal schnell drauf gezogen, aber ein Kurztest beim CB20 hat keine Veränderung erbracht. Da ich die Bootzeiten nicht gestoppt habe kann ich auch nicht sagen das es schneller geht, aber ich mache den Rechner eh nur einmal am Tag an.
 

Iscaran

Commodore Special
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
372
Renomée
14
OK - aber du hast erstmal keine Probleme festgstellt soweit. Dann werd ich wohl auch mal umsteigen :-). Allerdings frühestens in 8 Tagen, wenn ich wieder zurück bin aus Berlin.

Falls dir bis dahin was auffällt schreibs hier rein - bevor ich Update werde ich auf jeden Fall nochmal sehen was es so für Meldungen gibt.
 

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.570
Renomée
324
Ich sammle gerade Wünsche für einen Vorher-/Nachhertest:
Das hier schon gesehen?
https://www.youtube.com/watch?v=2qy_IeUZqxU
Hier eine reddit-Diskussion dazu:
https://www.reddit.com/r/Amd/comments/dq45hh/agesa_1004_b_smu_v4654_test_ryzen_5_3600_ryzen/
I FOUND AFTER INSTALLING 1.0.0.4 MY POWER SETTINGS CHANGED TO "POWER SAVER", I HAD TO CHANGE IT BACK TO "AMD BALANCED"! CHECK YOUR POWER SETTINGS FOLKS!
Da wäre sicherlich ein P3D Test lohnenswert zum Unterschied im Stromverbrauch - das wäre ja Hammer.
So richtig vorstellen kann ich mir nicht, dass diese Werte stimmen, ohne einen nachvollziehbaren Test.

Ich bin gerade noch auf 1.0.0.3ABBA und würde das gerne für mich testen. Ich will den Powersave-Modus vs. den AMD Balanced mit 1.0.0.3 ABBA und mit 1.0.0.4 B testen.
System: MSI X570X A-Pro mit R7 3700X und XMP-Profil für Triden-Z Neo 3600 MHz 16-19-19-39 (69ns Latenz)

Hat jemand Vorschläge für die zu verwendenden Tools und welche Daten dabei zusätzlich noch interessant wären?
Dabei ist in jedem Fall Handbreak und der CPU-Z interne Stresstest und Benchmark. Ob meine Spiele benchmarktauglich sind weiss ich nicht, aber ich hab eine RX 5700 Pulse von Sapphire verbaut sollte jemand irgenwas getestet haben wollen das FPS ausgibt und kostenlos verfügbar ist zum Download. Borderlands 3 und The Outer Worlds wären verfügbar an aktuellen Titeln. Ich lese den Verbrauch an der Steckdose für das Gesamtsystem aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Iscaran

Commodore Special
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
372
Renomée
14
Hi,

ich hab auch vor auf 1.0.0.4 zu wechseln sobald ich zurück zuhause bin. Hab beim meinem aktuellen 1.0.0.3abba den CoolnQuiet Tip von oben aber appliziert und hab festgestellt daß es nun deutlich "ruhiger" läuft als vorher. Also Lüfter nicht so extrem hochgeht, auch die Temps etwas niedriger ausfallen und auch nicht immer so Raketenhaft nach obenschiessen (+20°C binnen 1s).
Evtl. ist das im 1.0.0.4 aber auch schon per Default gefixed.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.017
Renomée
117
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Die schnellen Temperaturänderungen sind normal.
Kann ich auch beobachten. (3800X)

Meins läuft auch seit BIOS Release mit dem 1.0.0.4 B AGESA - das aktuelle H61 BETA BIOS werde ich überspringen.

Takte mit AMD C&Q aktiv und AMD Balanced (mit von 99% auf 0% angepasster Idle Leistung) Energiesparplan:

Idle bis runter auf 2200 (und auf einem Kern auch mal bis 1760 MHz) bei minimal 0,925 V (erscheint mir noch viel, aber tiefer geht er nicht)
Unter Single Core Last bis 4550 MHz im kurzen Boost bei 1,5V

Allcore ohne Vollast (meiste Spieleszenarien): 4450 MHz
Allcore mit Vollast (z.b. Cinebench R20): 4150 - 4200 MHz bei 1,3V

Package Power in allen normalen Szenarien (Browsen, Streamen, Gaming) eigentlich nie über 65W
Idle ca. 30W +- 5W (meist zw. 25W u. 30W)
AllCore Benches bis knapp unter 120W.

Temperatur unter AllCore VollLast bei knapp 75 Grad. (BeQuiet DarkRock TF)

Bin recht zufrieden, Unterschied zw. 1.0.0.3 ABBA und 1.0.0.4 B nicht spürbar.

Gruß,
skel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Iscaran

Commodore Special
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
372
Renomée
14
Hab seit heute 1.0.0.4b drauf. Bislang keine Auffäligkeiten. Habe vorsorglich CnQ wieder auf "enabled" gesetzt. Denn der Bug mit "auto" checkt das Board nicht, scheint ja eher vom Board zu kommen als von der CPU.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.017
Renomée
117
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Das aktuelle BIOS mit den PCI-E Kompatibilitätsverbesserungen hat den BETA Status verlassen und ist als "H6" und damit Final verfügbar.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.017
Renomée
117
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
H72 Beta ist verfügbar.

Beschreibung
- Improved optical device compatibility.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.017
Renomée
117
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
und das Beta wurde final:

Version Erscheinungsdatum
7C37vH7 2020-01-13
 

Kanazuchi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
2.085
Renomée
29
Standort
Dresden/Kassel
H83 Beta vom 28.04. auf der MSI-Seite verfügbar.

Description
- Updated AMD AGESA ComboAm4PI 1.0.0.5
- Fix HDMI audio lost issue when use AMD RX570 vga card.

Habs es aber noch nicht installiert.
 

atzebonn

Lieutnant
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
70
Renomée
6
Standort
Bornheim/Rheinland
7C37vH84(Beta version) vom 15.05.2020

- Fixed HDMI audio lost issue when use AMD RX570 vga card.
- Improved USB sound card compatibility.
 

atzebonn

Lieutnant
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
70
Renomée
6
Standort
Bornheim/Rheinland
7C37vH85(Beta version) vom 23.06.2020

- Updated AMD AGESA ComboAm4v2PI 1.0.0.2
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.017
Renomée
117
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Das H85 Beta ist von der Supportseite wieder verschwunden, letztes angebotenes ist wieder das H7 final.
 

atzebonn

Lieutnant
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
70
Renomée
6
Standort
Bornheim/Rheinland
7C37vH86(Beta version) vom 03.07.2020

- Updated AMD AGESA ComboAm4v2PI 1.0.0.2
 

atzebonn

Lieutnant
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
70
Renomée
6
Standort
Bornheim/Rheinland
7C37vH8 vom 15.07.2020

- Updated AMD AGESA ComboAm4v2PI 1.0.0.2
- Fix HDMI audio lost issue when use AMD RX570 vga card.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.017
Renomée
117
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.017
Renomée
117
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.017
Renomée
117
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020

atzebonn

Lieutnant
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
70
Renomée
6
Standort
Bornheim/Rheinland
7C37vHB4(Beta version) vom 03.11.2020

- Updated AMD AGESA ComboAm4v2PI 1.1.0.0 Patch C
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.017
Renomée
117
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020

atzebonn

Lieutnant
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
70
Renomée
6
Standort
Bornheim/Rheinland
7C37vHC1(Beta version) vom 16.11.2020

- Support AMD SAM(SMART ACCESS MEMORY) function
 

atzebonn

Lieutnant
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
70
Renomée
6
Standort
Bornheim/Rheinland
7C37vHC2(Beta version) vom 04.01.2021

- Update to ComboAM4PIV2 1.1.9.0
 

BIOS Versionen

  • 7C37vHE (13.07.2021)
    Update to AMD ComboAM4PIV2 1.2.0.3b
  • 7C37vHD (25.05.2021)
    - Update to ComboAM4PIV2 1.2.0.2
    - Improved USB device compatibility
  • 7C37vHC (26.01.2021)
    - Update to ComboAM4PIV2 1.2.0.0
    - Support S.A.M technology (Re-size BAR function) to enhance GPU performance for AMD Radeon RX 6000 series.
  • 7C37vHB (04.11.2020)
    Updated AMD AGESA ComboAm4v2PI 1.1.0.0 Patch C
  • 7C37vHA (07.09.2020)
    - Updated AMD AGESA ComboAm4v2PI 1.0.8.1
  • 7C37vH9 (10.08.2020)
    - Improved PS/2 KB/Mouse compatibility.
    - Improved memory compatibility.
  • 7C37vH85(Beta version) (23.06.2020)
    - Updated AMD AGESA ComboAm4v2PI 1.0.0.2

Reviews

Oben Unten