XFX GeForce 8200

Würdest Du dieses Mainboard rückblickend wieder kaufen?

  • Ja

    Stimmen: 2 66,7%
  • Nein

    Stimmen: 1 33,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    3
Bewerte das XFX GeForce 8200:
Gelistet seit:
Name:
XFX GeForce 8200
Hersteller:
XFX
Formfaktor:
mATX
Sockel:
AM2+
Chipsatz:
NVIDIA Geforce 8200
TDP:
95 W
Speichergeschwindigkeit:
DDR2-1066
Speicherbänke:
4x DDR2
Video-Ausgänge:
VGA + DVI + HDMI
Audio-Ausgänge:
7.1
PCIe-Slots:
1x PCIe 2.0 x16
1x PCIe x1
PCI-Slots:
2
SATA-Anschlüsse:
6x SATA 3 Gbit/s
eSATA-Anschlüsse:
1
PATA-Anschlüsse (IDE):
1
RAID-Modus:
0/1/0+1/5
LAN-Anschlüsse:
1x 1Gb LAN
USB-Anschlüsse außen:
4x USB 2.0
USB-Anschlüsse innen:
6x USB 2.0
Kompatibel zu Phenom I
User-Bewertung:
★★★★☆
Kaufempfehlung:
66.67 % (3 Stimme(n))

pipin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.283
Renomée
7.472
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
Im Anschluss könnt Ihr Eure Erfahrungen in Sachen Zuverlässigkeit und Stabilität für dieses Mainboard posten...
 
G

Gast31082015

Guest
Vom 8200er XFX gibt es auch eine Revision mit 125W TDP Support. Der Produktcode dafür lautet MB-N78S-8209. Dies ist eine Aussage vom XFX Support. Die anderen wie 8300 und 750A jedoch nur 95W TDP.

Liebe Grüße
 
Oben Unten