Suchergebnisse

  1. derDruide

    Alles rund um Compiler und Softwareentwicklung

    Mesa 22.3 (für Linux) integriert jetzt RustiCL, das OpenCL 3.0 auf Basis verschiedener Backends in Rust implementiert. RustiCL bringt auch den optionalen Image-Support mit, sodass sich Software wie Darktable beschleunigen lässt. Unterstützt werden neben den üblichen Grafikchips von AMD und Intel...
  2. derDruide

    AMD APUs (Dragon Range, Phoenix (Point), Rembrandt, Cezanne, Renoir, van Gogh, Mendocino, Strix Point)

    Das Ideapad 1 gab es bisher nur mit zwei Intel-Chips, wobei 8 von 10 Geräten den schnarchlahmen Celeron mit 2 Kernen und 2 Threads aus 2017 verbaut hatten! Bei 2,8 GHz "Höchstgeschwindigkeit" fragt man sich schon irgendwie, warum es noch weiter runter gehen sollte: der Basistakt liegt bei 1,1...
  3. derDruide

    AMD Ryzen 7000 (ZEN4, AM5, DDR5, PCIe 5.0) Reviewthread

    So ein "Tief" kannst du nicht zählen, das kann ein temporärer Ausreißer eines kleinen Shops für eine Stunde gewesen sein. Insgesamt ist das eine ordentliche Preissenkung, die so bleibt, mehr wird da auch erstmal nicht passieren.
  4. derDruide

    AMD APUs (Dragon Range, Phoenix (Point), Rembrandt, Cezanne, Renoir, van Gogh, Mendocino, Strix Point)

    Wie kommst du darauf? Eine Erwähnung bei der Präsentation ist kein Hinweis, denn für beide ist das eine Win-Win-Situation, und ergibt sich damit (auch ohne Kohle) von selbst. Für den OEM ist es kostenlose Werbung an einer sehr begehrten Stelle. Viele Redaktionen werden seine Geräte im Text...
  5. derDruide

    AMD APUs (Dragon Range, Phoenix (Point), Rembrandt, Cezanne, Renoir, van Gogh, Mendocino, Strix Point)

    Das ist eine Spekulation, für die es keine Hinweise gibt. Was würden wohl die anderen Hersteller sagen? Sie würden wohl die gleichen Rabatte verlangen. Um die Entwicklung eines DDR5-Boards kommt sowieso kein OEM herum, und AMD achtet immer sehr darauf, die Nachfolger Pin-kompatibel zu halten...
  6. derDruide

    AMD APUs (Dragon Range, Phoenix (Point), Rembrandt, Cezanne, Renoir, van Gogh, Mendocino, Strix Point)

    Glaube nicht, dass sie das müssen. Google ist ja auch schon Kunde, denn die Aufnahme ins CoreBoot-Projekt geschah wegen ihnen. Wenn die Plattform zu teuer wäre, würde Google sie nicht für Chromebooks einplanen.
  7. derDruide

    AMD APUs (Dragon Range, Phoenix (Point), Rembrandt, Cezanne, Renoir, van Gogh, Mendocino, Strix Point)

    Wenn das Acer Aspire 3 mit Mendocino (Link oben) nur 400 $ kostet, und das Schwestermodell mit lahmer Pentium-Krücke 480 $, dann kann LPDDR5 ja wirklich nicht das Problem sein.
  8. derDruide

    AMD APUs (Dragon Range, Phoenix (Point), Rembrandt, Cezanne, Renoir, van Gogh, Mendocino, Strix Point)

    Weitere ZEN2-APUs sind unter den Entwicklungs-Codenamen "Morgana" und "Glinda" im Anmarsch. Dass es APUs sind, sieht man auch an der Aufnahme ins CoreBoot-Projekt für die Verwendung in Chromebooks. Seit AMD solche Codenamen später durch Marketing-Namen ersetzt (siehe Sabrina => Mendocino), kann...
  9. derDruide

    Alles rund um Compiler und Softwareentwicklung

    Linux-Distributionen wie openSUSE Tumbleweed, RedHat Enterprise Linux, und andere heben die Hardware-Anforderungen für 2023 behutsam an, auf das Level x86-64-v2. Hierfür sind SSE3, SSE4.1, SSE4.2, SSSE3, CMPXCHG16B, LAHF-SAHF und POPCNT gefordert, sodass man beim AMD FX / Bulldozer landet...
  10. derDruide

    AMD Ryzen 7000 (ZEN4, AM5, DDR5, PCIe 5.0) Reviewthread

    Die Black Week dürfte vorbei sein, und die Preise sind so geblieben. Ich hab leider keinen Tintenfisch zu Hause, den ich vor einer Webcam darüber abstimmen lassen könnte [je nachdem, wo er sitzt, werden die Preise ...], aber ich sage euch, das bleibt so.
  11. derDruide

    Sockel AM5 Komponenten i.o ?

    Brauchst du denn überhaupt so viel RAM? Was soll der Rechner tun?
  12. derDruide

    AMD Ryzen 7000 (ZEN4, AM5, DDR5, PCIe 5.0) Reviewthread

    Welcher Switch ist denn das und welchen USB-Standard brauchst du dafür?
  13. derDruide

    AMD Ryzen 7000 (ZEN4, AM5, DDR5, PCIe 5.0) Reviewthread

    Ich hätte USB 4 gerne mitgenommen, aber zu dem Preis nicht. In der Praxis bringt jeder weitere Fortschritt weniger Vorteile als die ersten Updates von USB, deshalb muss der Preis schon stimmen. USB 3.2 bringt immer noch eine Verdoppelung gegenüber 3.1 PCIe 5.0 für SSDs gäbe auch beim B650, wer...
  14. derDruide

    AMD Ryzen 7000 (ZEN4, AM5, DDR5, PCIe 5.0) Reviewthread

    Das behauptet AMD, aber ich glaube nicht dran. Dafür hätten sie den Preis in ihrem eigenen Shop nicht senken müssen, sie haben auch keine Werbung für die Aktion gemacht. Und eigentlich können sie jetzt kaum noch zurück, auch wegen der Plattformkosten. Zudem gibt es in diesem Markt (bzw. in...
  15. derDruide

    AMD OPN Chaos - eine Übersicht der neuen AMD CPUs und APUs (2022.11.23)

    Ich hab mal ein Diff-Tool über die Spezifikationen auf der AMD-Seite laufen lassen, da ist alles gleich. Es gibt auch einen 4355G, aber keine Neu-Auflage des 4750G. Einen Moment dachte ich an 6 nm (gewagte Vermutung), aber das würden sie dann so schreiben (wie bei Rembrandt), und wahrscheinlich...
  16. derDruide

    AMD OPN Chaos - eine Übersicht der neuen AMD CPUs und APUs (2022.11.23)

    Versteh ich nicht, der 4650G taktet doch auch mit 3,7 / 4,2 ?
  17. derDruide

    AMD APUs (Dragon Range, Phoenix (Point), Rembrandt, Cezanne, Renoir, van Gogh, Mendocino, Strix Point)

    Zu OpenCL gerade wieder gelesen: Zur generellen GPU-Beschleunigung ein Beispiel von heute: AMD hat ein Open Source-Projekt für die Beschleunigung der Brotli-Kompression auf GPUs und Many-core-CPUs bekannt gegeben. Das läuft nicht mehr unter dem Namen "HSA", und ist nicht beschränkt auf...
  18. derDruide

    AMD - Zen 4 /4c - 5 nm/4 nm - Genoa, Bergamo, Siena, Raphael, Phoenix Point

    ZEN4 ist aktuell bei Mindfactory verdammt billig: - 7950X für 639 € - 7900X für 509 € - 7700X für 379 € - 7600X für 269 € Etwa 20 Prozent weniger als vor einem Monat.
  19. derDruide

    AMD4 Board für Win11 oder geht Asus B-450 doch??

    Zurück zum TE: Du kannst bei Geizhals den Filter für DisplayPort oder USB-C rausnehmen, wenn du meinst, es nicht zu brauchen. Dann wird es noch ein Stück billiger, aber es kann halt sein, dass du dich später ärgerst.
  20. derDruide

    AMD4 Board für Win11 oder geht Asus B-450 doch??

    Handytastatur ... obwohl ich alles nochmal lese. Ja, und das wird so kommen. Das sieht man jetzt schon. Deshalb würde ich als TE für wenige Euros Windows 10 auf ebay kaufen. Updaten kann man immer noch, wenn es unbedingt sein muss.
  21. derDruide

    AMD4 Board für Win11 oder geht Asus B-450 doch??

    Apple-Kunden sind ja nun wirklich kein Maßstab. Die fragen auch auf Amazon, ob die Winterjacke kompatibel zu ihrem iPhone ist.... Linux schafft Security auch ohne unnötige Gängelei. Wenn man will, geht alles.
  22. derDruide

    AMD4 Board für Win11 oder geht Asus B-450 doch??

    An den genauen Hardware-Vorgaben** UND den Umgehungsmöglichkeiten sieht man die Willkür. ** heißt: was dann plötzlich doch wieder "kompatibel" ist, obwohl die Hardware so gut wie identisch zur angeblich "nicht kompatiblen" ist. Microsoft will den Unternehmen Angst machen, damit sich niemand...
  23. derDruide

    AMD4 Board für Win11 oder geht Asus B-450 doch??

    Hmm. Bist du dir sicher, dass du dir das jetzt schon antun willst? Die meisten bleiben auf Windows 10, so lange es geht. Das gibt's für wenige Euro auf Ebay. Dann ist jedes System für Windows 11 geeignet. Wenn Microsoft da künstlich(!) Steine in den Weg legt, um die Leute zu gängeln, wäre die...
  24. derDruide

    AMD APUs (Dragon Range, Phoenix (Point), Rembrandt, Cezanne, Renoir, van Gogh, Mendocino, Strix Point)

    Das muss man sich mal reinziehen: für die konkurrierende Pentium-Krücke ("Pentium Silver N6000") wollen sie 480 $ haben, obwohl sie von beiden Mendocino-Chips absolut platt gemacht wird. Ein "Silver" oder "Gold"-Aufkleber kann daran jetzt auch nichts ändern.
  25. derDruide

    Ich könnte kotzen... PART VI

    Ich nehme die von Reiner SCT, dafür gibt es auch Firmware-Updates. Das dürfte ja an der Firmware hängen, nicht an der Hardware. Und Linux schnurrt damit problemlos mit Moneyplex. Sowas wie Online-Banking mache ich nicht im Browser.
Oben Unten