aldi

  1. pipin

    News AMD "Renoir"-Notebook bei Aldi

    In der nächsten Woche ab dem 29. April bietet Aldi mit dem MEDION AKOYA E14304 ein Notebook mit einem AMD-Renoir-Prozessor Ryzen 3 4300U in seinen Filialen (Nord und Süd) und im Nord-Onlineshop für 429 Euro (Link zu Aldi Nord) an. (…) » Artikel lesen
  2. Nero24

    News Aldi bringt zwei Ryzen-Notebooks in die Filialen

    Ab 29. April 2020 plant Aldi offenbar, zwei neue Medion-Notebooks auf Basis von AMD Ryzen in die Filialen zu bringen. Dabei handelt es sich allerdings nicht um die brandneuen Renoir-APUs, sondern um den Vorgänger Picasso auf Basis von Zen+. Das muss für die Zielgruppe jedoch kein großer Nachteil...
  3. Nero24

    News Neuer Aldi-PC mit AMD Ryzen-Prozessor und Radeon-Grafik für 599 EUR

    Das ist schon eine News wert: zwar ist es nicht der erste „Aldi-PC” mit AMD-Prozessor, dennoch sind die von Medion zugelieferten Geräte, die insbesondere in den späten 90er Jahren regelrecht Kultstatus in Deutschland erlangt hatten, meist mit Intel-Plattform bestückt gewesen. Dass es nun einen...
  4. Onkel_Dithmeyer

    News ALDI bringt Multimedia-PC mit AMD-APU

    ALDI-Computer haben zwar nicht mehr die Zugkraft wie einst, bieten aber noch heute gute Preis-/Leistungs-Verhältnisse. Kommende Woche bietet der Discounter einen neuen Windows-10-Computer mit einer AMD A10-8750. Die restliche Hardware gibt ein gutes Gesamtpaket ab, der unter dem Medion-Logo...
Oben Unten