13. Pentathlon 2022: Speerwerfen (Numberfields@home)

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.042
Renomée
10.370
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Für alle Fragen welche bei NumberFields@home im Rahmen des Pentathlon 2022 auftreten, soll dieser Thread dienen!

Zeitraum:
1. Wurf: Start: 07.05.2022 um 2:00 Uhr (MESZ) Ende: 08.05.2022 2:00 Uhr (MESZ) (Ziel: so weit wie möglich! Erledigt :cool:)
2. Wurf: Start: 09.05.2022 um 2:00 Uhr (MESZ) Ende: 10.05.2022 2:00 Uhr (MESZ) (lassen wir aus, zu dicht am ersten)
3. Wurf: Start: 12.05.2022 um 2:00 Uhr (MESZ) Ende: 13.05.2022 2:00 Uhr (MESZ) (Ziel: 32 38 Mio)
4. Wurf: Start: 16.05.2022 um 2:00 Uhr (MESZ) Ende: 17.05.2022 2:00 Uhr (MESZ) (Ziel: 11,1 Mio)
5. Wurf: auslassen, alle Power auf den Hinternislauf (Universe@home)

Ankündigung der Pentathlon-Initiatoren:
https://www.seti-germany.de/forum/list/category/3-BOINC-Pentathlon#de_BP22pr2-1

Projektseite:
https://numberfields.asu.edu/NumberFields/

Unser Team mit Beitrittslink:
Unserem Team bitte beitreten bevor die Disziplin startet bzw. bevor Punkte erzielt wurden. Dazu auf der Teamseite ins Projekt einloggen und dann "Team beitreten (join team)" wählen. Teamwechsel während des Wettkampfes sind verpönt!

Wer nicht extra einen eigenen Account bei dem Projekt erstellen will kann über den schwachen Kontoschlüssel des P3D Cluster mitrechnen.

Schwachen Schlüssel für den P3D Cluster:
Code:
<account>
   <master_url>http://numberfields.asu.edu/NumberFields/</master_url>
   <authenticator>84398_50716d3b0c0786195276114bcb768bcd</authenticator>
</account>

Datei als account_numberfields.asu.edu_NumberFields.xml speichern unter:
Win C:\ProgramData\BOINC\
Linux /var/lib/boinc-client/

Besonderheiten der Disziplin "Speerwerfen":
Es zählt nicht der beste, sondern der drittbeste Wurf! Es bringt also nichts, einmal extrem viele Punkte abzuliefern oder fünfmal zu werfen. Der Idealfall ist, nur drei möglichst gleiche Würfe zu machen, von denen der drittbeste zählt! Welche wir werfen, wird noch bekannt gegeben.

Der Idealfall exemplarisch:
Code:
1. Wurf: 37,8 Mio Punkte <= kommt in die Wertung
2. Wurf: auslassen (weil zu dicht dran an Wurf 1)
3. Wurf: 37,9 Mio Punkte
4. Wurf: 37,9 Mio Punkte
5. Wurf: auslassen (weil Power für Sprint-Disziplin benötigt!)
=> der erste Wurf zählt bei minimalem Overhead!

Besonderheiten des Projekts:
NumberFields@home ist ein Quorum 1 Projekt, d.h. dass sofort nach der Validierung der WUs, ohne Gegenrechnung durch ein anders System, die entsprechenden Credits gutgeschrieben werden.
Keine ARM Anwendung
Linux läuft etwa ~10% schlechter als Windows (Ryzen 1700X, Win10/LinuxVM)
AMD Bulldozer CPUs laufen schlechter als die Vorgänger vom Typ K10, Typ Zen ist etwa 1,5x schneller (Takt/Core bereinigt)
Es gibt GPU-Anwendungen! Insbesondere, in Phasen, in denen kein anderes GPU-Projekt nebenbei läuft, ist das eine Option und kann im Projekt auf der Webseite eingestellt werden. Wenngleich sich CPUs und GPUs hier nicht viel unterscheiden.

Anzahl Cpu Core ändern zum Bunkern
Text Datei anlegen mit folgenden Inhalt:
Code:
<cc_config>
<options>
<ncpus>[COLOR="#FF0000"][B]-1[/B][/COLOR]</ncpus>
</options>
</cc_config>

Datei als cc_config.xml speichern unter:
Windows C:\ProgrammData\BOINC\
Linux /var/lib/boinc-client/

ncpus -1 entspricht tatsächliche Anzahl Kerne

Beispiel:
QuadCore
ncpu -1 bekommt bei Quota 6 WUs pro Core -> 24 WUs, bei ~5h x 4 WUs -> reicht für ~30h
ncpu 16 bekommt bei Quota 6 WUs pro Core -> 96 WUs bei ~5h x 4 WUs -> reicht für ~5 Tage

Das Maximum der erlaubten Tasks pro Host scheint 384 WUs zu sein.

Nachteil: BOINC denkt es hat 16 Cores, also werden 16 WUs gestartet -> System läuft flüssig wie Honig. Daher vor dem Starten ncpus wieder auf -1 setzen :P

Anzahl Tasks beschränken damit System bedienbar bleibt
Text Datei anlegen mit folgenden Inhalt:
Code:
<app_config>
<app>
<name>GetDecics</name>
<max_concurrent>4</max_concurrent>
</app>
<app>
<name>getSeptics</name>
<max_concurrent>4</max_concurrent>
</app>
<project_max_concurrent>4</project_max_concurrent>
</app_config>
Datei als app_config.xml speichern unter:
Windows C:\ProgramData\BOINC\projects/numberfields.asu.edu_NumberFields/
Linux /var/lib/boinc-client/projects/numberfields.asu.edu_NumberFields/

Hosteintrag für totalen Kommunikationstop nach dem Vollsaugen:
Code:
#Numberfields
127.0.0.1 numberfields.asu.edu
::1 numberfields.asu.edu


Bei Up-/Download Problemen:
Text Datei anlegen mit folgenden Inhalt bzw. Option hinzufügen:
Code:
<cc_config>
<options>
[B]<http_1_0>1</http_1_0>[/B]
</options>
</cc_config>

Datei als cc_config.xml speichern unter:
Windows C:\ProgrammData\BOINC\
Linux /var/lib/boinc-client/
 
Zuletzt bearbeitet:

MAjbO

Vice Admiral Special
Mitglied seit
15.04.2002
Beiträge
540
Renomée
7
Standort
Schweiz
Wie gross ist der Vorsprung der GPU's? Sind Nvidia oder AMD Karten effizienter?
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.474
Renomée
932
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Wie gross ist der Vorsprung der GPU's? Sind Nvidia oder AMD Karten effizienter?
Alle Zahlen unter Windows 10:

RX 5700 XT: 430 - 880 Sekunden bei 2 WUs parallel. --> 215 - 440 Sekunden / WU

5950X@Eco: 1600 Sekunden - 4700 Sekunden

AMD-GPUs sind daher mindestens 8 mal schneller als ein CPU-Thread. Solange kein anderes GPU-Projekt läuft, macht es durchaus Sinn, auf der GPU zu rechnen. Für NVidia GPUs fehlt mir das Equipment:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.042
Renomée
10.370
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Also auf der Vega 56 lohnen sich mehrere Threads nicht wirklich:

1 WU gleichzeitig: 6:10 Minuten
2 WUs gleichzeitig: 14:45 Minunten :o
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.474
Renomée
932
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Nervig: pro Update kriege ich nur 6 neue WUs. Eine Update Schleife für die Dauer der Beladung ist daher sehr sinnvoll.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
11.892
Renomée
1.235
Soweit ich mich erinnere waren die Zahlen Projekte recht allgemein nvidia affin, die Frage war eher wie stark. Eines davon hatte auf den Radeons eine chronische Unterbelastung, was auch in entsprechend hohen GPU Taktraten innerhalb des Powerlimits und einem mageren Durchsatz mündete aber ich weiß leider nicht mehr welches Projekt das war. :(
 

thorsam

Grand Admiral Special
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.644
Renomée
810
Ich glaube der Server macht so langsam die Grätsche. Dem fehlt wohl ein bißchen RAM.
 

Stony666

Commodore Special
Mitglied seit
29.03.2007
Beiträge
428
Renomée
341
Standort
61350 Bad Homburg
  • BOINC Pentathlon 2021
Download geht nimmer...
Eher schleppend. Auch hier viel manuelle Arbeit nötig... :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.042
Renomée
10.370
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Ach ja, nur für den Fall, dass es vom letzten Jahr nicht mehr klar ist:

der erste Wurf darf kein halbgarer werden, der erste Wurf muss ein Monster werden, alles was drinsteckt.

Wenn er zu kurz gerät, müssen wir später noch ein viertes Mal werfen, um einen besseren drittbesten Wurf zu bekommen und das will keinen. Also haut rein! :cool:
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
11.892
Renomée
1.235
Ich habe auf die VIIs erstmal 2 WUs pro GPU gepackt. Nun laufen die WUs ca. 5-10 Minuten (Windows), die GPUs laufen fast durchgehend auf 1,8 GHz und die ASIC Power ist bei ca. 160W gelandet.
 

koschi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.525
Renomée
616
Standort
0511
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Bei mir lohnt sich die zweite WU auf der Vega 56.
Mit nur einer WU ist zwischen 6 und 10 Minuten alles drin, Auslastung und Power schwank kräftig, vRAM taktet nicht durchgängig hoch.
Mit zwei WUs ist die Auslastung 100% und es werden die erlaubten 120&125W konsumiert. Die Zeiten liegen dann pro WU bei 11 bis 15 Minuten, mehrheitlich aber bei 11.
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.681
Renomée
537
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Die ganz kleinen NV lohnen jedenfalls nicht. GT1030 und GTX750Ti sind auch nicht schneller als ein Thread 3700X.
 

denjo

Grand Admiral Special
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
3.744
Renomée
109
Standort
Kellinghusen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
zum glück haben die endlich feste credit vergabe.
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.474
Renomée
932
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Radeon VII @ 1,6 GHz:

1 WU gleichzeitig: 3:56 Min - 05:40 Min Laufzeit
2 WU gleichzeitig: 05:08 Min - 07:03 Min Laufzeit --> pro WU dann die Hälfte

Auf der VII sind 2 parallel also besser. Hätte ich nicht erwartet, da sie auch mit einer WU gleichzeitig ziemlich gut ausgelastet war*noahnung*
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
11.892
Renomée
1.235
Bei mir hatte ich mit eier WU schon recht deutliche Schwankungen beim Takt.
Im übrigen scheinen die WUs auch recht viel CPU Last zu haben denn mein TR 1950X (mit SMT) hat bei 8 gleichzeitig laufenden WUs eine fast durchgehende Auslastung von ca. 28%.
 

X_FISH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
3.496
Renomée
1.444
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
»Ich nutze immer die 'Netzwerkzugriff pausieren'-Option im BOINC-Client« hatte vor ein, zwei Tagen hier wer geschrieben... Nun ja... Ich stelle da jetzt gerade ein kleines Problem fest. :D

Also mal eben die hosts für den Hür...Hinder...den olsen_gGedächtnislauf optimieren. ;)

Grüße, Martin
 

EselTreiber

Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
1.390
Renomée
235
Standort
Hirschberg, BaWü
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
2:20 min, eine WU, 3080. Bloß bin ich am 7.5. garnicht zu Hause zum Werfen.... da muss ich mir wohl was ausdenken.
 

X_FISH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
3.496
Renomée
1.444
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
11.892
Renomée
1.235
Wenn der Rechner an bleiben soll könnte man den Netzwerkzufriff auch im BM zeitgesteuert zulassen. (Berechnungseinstellungen - täglicher Zeitplan - Abschnitt "Netzwerk")
 

EselTreiber

Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
1.390
Renomée
235
Standort
Hirschberg, BaWü
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich denke, ich werde das über die Frau remote machen lassen. :)
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
11.892
Renomée
1.235
Dann aber nicht vergessen für 2 Uhr den Wecker zu Stellen damit sie zeitnah eintrudeln.
Das dürfte dann ein unvergessliches Erlebnis mit einem bleibenden Eindruck werden. ;D
 

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
4.988
Renomée
359
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Uih, Numberfields haut ganz schön rein.
Mein 5700G genehmigt sich bei 15 CPU-WUs + 1 GPU-WU für die Vega 8 bis zu 111 Watt! *buck*
 

EselTreiber

Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
1.390
Renomée
235
Standort
Hirschberg, BaWü
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Sie hat ja schon einiges so DC-mässig mitgemacht. Aber um 2 aufstehen lassen werde ich sie nicht. :)
 

TAL9000

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
5.756
Renomée
484
Standort
nähe Giessen
RX6500xt 1xWU ~270-600s 56W
Nachteil: Ich höre wie sie auf Last geht im Lautsprecher bevor der Lüfter überhaupt anläuft :o
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten