6870 (MSI) & 6850 (ASUS) bei erstem Händler gelistet... 209,-€ & 165,-€

p4z1f1st

Grand Admiral Special
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
9.722
Renomée
81
Doch so niedrig die Preise?!

Hmmm...das verwundert mich und freut mich zugleich!
 

bounce

Captain Special
Mitglied seit
09.12.2009
Beiträge
209
Renomée
0
Standort
Hannover
ohman ohman ohman ohman
was soll ich denn jetzt bloß kaufen als Ersatz für meine 4870 :<
Die GTX 470 macht es mir echt nicht leicht...
 

Andy06

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
2.318
Renomée
9
Standort
Berlin
Hmm... die Preise irritieren mich irgendwie *suspect*
macht sich AMD jetzt selbst die Preise kaputt oder ist die 6870 wirklich nichtmal ganz auf 5850 Niveau??? So wie es die Gerüchte besagen...
 

Cross-Flow

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
2.403
Renomée
24
Standort
29614
Wenn man sich den Preisverfall anschaut ... 160 € für eine GTX 460 1 GB, 125 € für eine GTX 460 786 Mb - 210 € für eine GTX 470 ? 195 € - 205 € für die HD 5850.

Klar sind die HD6xxx Karten günstig, aber die GTX 470 sollte momentan für den Preis die erste Wahl sein *buck*
 

foenfrisur

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.02.2002
Beiträge
4.791
Renomée
77
geleakte benches gibt es auch schon seit ein paar stunden.

die 6870 ist meist knapp hinter der 5870 ;)

daher der "günstige" kampfpreis.

mfg

p.s.

BEVOR man sich zwischen gtx470 und 6870 entscheidet, wartet man die tests nachher ab ;)
 

Andy06

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
2.318
Renomée
9
Standort
Berlin
und was bringt die 6870 dann, wenn sie meistens knapp hinter der 5870 ist?? :]
 

B1b3r

Lieutnant
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
86
Renomée
1
und was bringt die 6870 dann, wenn sie meistens knapp hinter der 5870 ist?? :]

neues ati/amd naming beachten. Die 6870 ersetz die 5770. Karten die die 5870er ersetzen kommen erst später und werden 69xxer sein.
 

BlackOak

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.365
Renomée
342
Standort
Regensburg
Die Benches hauen mich jetzt nicht so vom Hocker, klar die GTX460 ist eindeutig geschlagen aber das hätte man mit einer 5850 unter 180 doch auch erreicht.
 

flashbang

P3DN Vize-Kommandant, Special, ,
Mitglied seit
20.07.2005
Beiträge
1.296
Renomée
17
Standort
Petting
Stimmt, aber ich denke das AMD durch die kleineren Chips mehr Gewinn einfahren kann.
 

Lord Bainzer

Grand Admiral Special
Mitglied seit
29.03.2007
Beiträge
2.801
Renomée
68
Standort
DD
Also das die HD6850 gleich auf mit der HD5850 ist, habe ich so nicht erwartet. Ebenso die HD6870, die sich mit der GTX470 messen kann. Und das bei einem Preis/Leistungsverhältniss das die Karten im Bereich von 100-200€ neu sortieren wird. Die GTX460 1GB müsste nun schon auf 120-130€ rutschen um sich gegen die HD6850 zu behaupten.

Ich finde die neuen Barts-Karten gut. Mal gucken, vielleicht wirds ja eine HD6870 unterm Weihnachtsbaum. Wieso nicht?
 

Ge0rgy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.07.2006
Beiträge
4.322
Renomée
82
Die 6800er karten werden noch fallen wegen der günstigeren Produktion.
Direkt nach einführung sind die Karten immer teurer.
Wo steht eigentlich geschriben, dass sich Verbesserungen immer in FPS ausdrücken müssen?
Hallo, wir haben hier einen wesentlich kleineren chip, der in der Produktion günstiger ist (und damit auch im verkauf billiger werden wird, schon alleine wegen der Konkurrenz durch GF460) der weniger strom im IDLE verbraucht, zahlreiche neue Features bringt und mit weniger Fläche & Transistoren zu cypress aufschließen kann. (Und das noch mit wesentlich mehr auf Evergreen als auf Barts optimiertern Treibern)
Zum 400sten mal ausgedrückt, die 6xxxer serie folgt einem anderen Nummernschema, die Barts-Karten sind eigentlich mehr Juniper nachfolger als die von Cypress. Cypress wird erst durch Cayman im November abgelöst!
Wir haben also im Mittelfeld neue Karten die fast zu den High-End-Modellen der Vorgeneration aufschließen können und dabei noch billiger sind! - Was genau ist dabei nun keine Verbesserung? *noahnung*
Ach sorry, ich vergaß, scheiß auf das Featureset, alles was zählt sind FPS...
Dann schlage ich vor am besten Quake auf den Dingern zu spielen, das sollte mittlerweile 4-Stellige FPS-Raten liefern... :]
 

Lord Bainzer

Grand Admiral Special
Mitglied seit
29.03.2007
Beiträge
2.801
Renomée
68
Standort
DD
Mittlerweile sind die HD6870 und die HD6850 für 199,- bzw. 149,- schon lagernd und lieferbar (Alternate).

Schön, schön. Zum Glück kein Paperlaunch und gleich verfügbar. Mal schauen wie die Preise sich in den kommenden Wochen entwickeln werden.
 

foenfrisur

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.02.2002
Beiträge
4.791
Renomée
77
die werden im schlimmsten fall schnell ausverkauft sein und dann muss man wieder 2 wochen warten...

hoffentlich ist dem nicht so.

mfg
 

Cross-Flow

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
2.403
Renomée
24
Standort
29614

ToTalNoOb

Cadet
Mitglied seit
05.11.2002
Beiträge
11
Renomée
0
Eine Generation zum überspringen ?!?

Bei den jüngst gelaunchten Karten handelt es sich nunmal nicht um die Nachfolger für die Flagschiffe, sondern um Mainstreamkarten zu einem absolut bombastischen Preis-Leistungs-Verhältnis...

200 € für eine 6870, die leistungsmäßig zwischen einer 5850 und 5870 liegt, ist mMn unschlagbar.

Leider ist für mich noch nichts dabei... Wenn ich von meiner 4870 umsteige, dann mit nem großen Leistungssprung... Werd mich wohl gedulden müssen, bis die 6950/ 6970 rauskommen...
 

foenfrisur

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.02.2002
Beiträge
4.791
Renomée
77
was immer dieser schwachfug mit der tesselation-leistung soll.
wozu unendlich tesselation, wenn man es nicht braucht???
und auch in zukunft sicher niemand "extreme-tesselation" in ein spiel kloppt.

gibt sicher wichtigeres ;)

mfg
 

bounce

Captain Special
Mitglied seit
09.12.2009
Beiträge
209
Renomée
0
Standort
Hannover
Aaaaah ja - na klar, wenn man nen Sonderpreis bei seinem Stromlieferanten bekommt. *buck* Aus diesem Grund käme mir niemals eine GTX 470 oder 480 in den Rechner.
Darf man fragen, was für eine Karte du denn betreibst, bzw. davor betrieben hast?
 

Cross-Flow

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
2.403
Renomée
24
Standort
29614
Das die Leute mit der Stromkeule kommen ist klar, so wurde der Netburst schon auseinander genommen und so versucht man sich natürlich die GTX 470 / 480 schlecht zu reden.

Den Strom den ich mit der GTX 470 gegenüber der 5850 mehr verbraucht spart mein Intel im Vergleich zum Phenom locker wieder ein ;)

Aber was erzähle ich euch das :P Lohnt doch eh nicht bei der anhaltenden ignoranz hier ! Hier wird der X6 1055 trotz mageren 2,8 GHZ ja auch für ein gaming System empfohlen. Aua ! Wenn man hier im Forum ließt dann schreint jeder hier 20 stunden am Tag Videos umzuwandeln weswegen sich ein X6 so dolle lohnt. Der der 760 den 1055 locker plattmachen beim zogen, egal ob Multicore support oder nicht, sieht hier eh mal wieder keiner.

Davon ab ob man Teslasion brauch oder nicht ist doch egal, fakt ist aber das wenn ich echte DX 11 spiele spielen will die erste ATi generation einfach nur schlecht war.

Ein Kollege von mir besitzt einen X4 955 sowie eine HD5770. Nachdem wir Lost Planet 2 bei ihm im DX 11 Modus ausbrobiert haben konnten wir uns vor lachen kaum noch halten ^^

Sicherlich hat das Beispiel da nichts mit Teslasion zu tun, aber man sieht mal wieder das ATi Karten immer 1 bis 2 Generationen zum reifen brauchen ;) Bei der 9700 Pro war es anders aber der erste ATi DX 10 beschleuniger war auch nicht wirklich brauchbar. Und so ist es bei den DX 11 Karten ja auch :P

@ ToTalNoOb

Für die 200 € von denen du da sprichst bekommst du wie gesagt auch eine 470 die das Geld wenigstens wert ist.

Bei den echten DX 11 Spielen ist Ati einfach nich hinten drann ... auch mit der HD6xxx Generation.

Nächstes jahr kommt Deus Ex 3, ATi entwickelt da fleißig mit. Wird ein echtes DX 11 Spiel - mal schauen wie es da dann aussieht :P Liegt NV da vor ATi, trotz Ati optimirung, dann sind die Karten noch schlechter als gedacht.

Und solang sich da nichts ändert sind die karten eh uninteresannt für mich:
http://www.3dcenter.org/artikel/amd-mit-neuen-schwaechen-bei-der-filterqualitaet
 
Zuletzt bearbeitet:

Cr@zed^

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.03.2003
Beiträge
3.115
Renomée
187
Standort
Nußloch
@ crossflow

Mir würde z.B. nie ein Intel in den Rechner kommen, bessere CPU hin oder her. Diese Frma werde ich nie durch einen Kauf belohnen, zum Glück habe ich ja noch eine Alternative.
Und meinen 1090T hab ich nicht weil er so toll beim Spielen ist, sondern weil ich ihn wollte. ;)
Eine NV Karte, da hatte ich genug von und wer weiß, der Nachfolger des Fermi wird wahrscheinlich wieder interessant. Aber allein das eine GTX470 fast doppelt so laut wie meine 5870 ist, war für mich das no Go.
 

Firewired

Admiral Special
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
1.866
Renomée
20
Leistung ist ja mal absolut top. Da wusste NV aber wohl schon vorher, was AMD im Köcher hat, sonst hätte man die 460/(va)470 wohl kaum im Preis gesenkt. Frage mich, ob AMD deshalb auch gleich mal die Preise tiefer angesetzt hat. Egal für den Kunden auf jeden Fall erfreulich.
Zum Glück hab ich mir die Tage keine 5830 gekauft, hätte ich mir mal fett in den Arsch gebissen.
Schön finde ich, daß wir jetzt wirklich mal wieder an einer Stelle angekommen sind an der man auch mit Mittelklasse-Karten alle aktuellen Spiele mit hohen Einstellungen problemlos spielen kann. Erst bei hohen Auflösungen braucht es wirklich ne Oberklasse-Karte. Aber wieviele Leute brauchen Leistung für >1920?
 

oldDirty

Gesperrt
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
1.016
Renomée
3
Standort
Hamburg
Cross-Flow ist schon ein armer Tropf, wahrscheinlich beißt er sich mächtig in den *rsch wenn er jetzt die ganzen Reviews ließt zur 6850 und 6870. ^^
Und ja, seit langer Zeit kommt es mächtig auf GHZ CPU Power an beim Zoggen, da geht voll der Trend hin. *lol**noahnung*
 

Cross-Flow

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
2.403
Renomée
24
Standort
29614
Leistung ist ja mal absolut top. Da wusste NV aber wohl schon vorher, was AMD im Köcher hat, sonst hätte man die 460/(va)470 wohl kaum im Preis gesenkt. Frage mich, ob AMD deshalb auch gleich mal die Preise tiefer angesetzt hat. Egal für den Kunden auf jeden Fall erfreulich.
Zum Glück hab ich mir die Tage keine 5830 gekauft, hätte ich mir mal fett in den Arsch gebissen.
Schön finde ich, daß wir jetzt wirklich mal wieder an einer Stelle angekommen sind an der man auch mit Mittelklasse-Karten alle aktuellen Spiele mit hohen Einstellungen problemlos spielen kann. Erst bei hohen Auflösungen braucht es wirklich ne Oberklasse-Karte. Aber wieviele Leute brauchen Leistung für >1920?

Nunja, 24 " TFT Monitore sind doch sehr verbreitet und da spielt man nunmal in 1920 x 1080. > ist dann zumindest seltener, aber 1920 x 1080 mit quali einstellungen kommt oft vor. Und da reicht nunmal keine Mittelklasse Karte aus ;)
 
Oben Unten