9. Pentathlon 2018 - Universe@Home (Schwimmen)

Emploi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
5.792
Renomée
709
Standort
Elbflorenz
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020

Optisch siehts doch gar nicht so schlecht aus. Der Planet und die davon wegschauen ganz oben. Dann kommt erstmal eine Weile nüscht. Die Franzosen kämpften und verloren knapp gegen China, leider nur Blech, auch sehr ärgerlich und Bronzeglück zugleich. Dann wieder eine Weile nüscht. Anders sähe es wohl nur aus, wenn sich die deutschen Weltraumkucker dem Heimat-Planeten anschließen würden *chatt*, oder wenistens AMD. *engel*
 
Zuletzt bearbeitet:

NEO83

Admiral Special
Mitglied seit
19.01.2016
Beiträge
1.450
Renomée
31
Standort
Wilhelmshaven
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Naja ich glaube uns fehlen dieses Jahr einfach ein wenig die Big Boys daher finde ich unsere Leistung egal bei welchem Projekt schon beachtlich :)
 

Menace

Vice Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2007
Beiträge
835
Renomée
24
War spannend und hat mir gefallen. Ja, die AMD-User dürften ruhig hier reinschauen. Aber vielleicht ist es hier ihnen nicht AMDig genug.
 

observers_0815

Lieutnant
Mitglied seit
07.01.2018
Beiträge
74
Renomée
0
Standort
Bei Ilmenau
Da ist Susanne doch glatt mit 8 mille Vorsprung ins Ziel geflogen. *buck*
Nicht schlecht, war ein schönes Rennen. ;D

Ja, aber wir sollten daraus lernen. Nicht gleich nach Eröffnung alle Bonker entleeren und dann mit offenen Bonkertoren bis zum Schluss, sondern immer nur öffnen, um den Bonker neu zu befüllen und immer nur soviel rauslassen, dass der nächste Verfolger nicht zu mutig wird. Zum Ende dann Megabunker abliefern und ZACK!

(Aber ich habe gut Reden - die besten Kapitäne stehen an Land!)
 

TAL9000

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
3.611
Renomée
190
Standort
nähe Giessen
Zuletzt bearbeitet:

observers_0815

Lieutnant
Mitglied seit
07.01.2018
Beiträge
74
Renomée
0
Standort
Bei Ilmenau
Sieht zumindest verdächtig aus. Hoffentlich steht keine Absicht dahinter.

Man bräuchte ja nur im Team ein Signal geben, "die nächste Stunde nicht bunkern" und dann zieht man sich zwei Megabunker, die nicht bearbeitet werden sollen! Dann weiß man von vornherein, dass das alle Gegnerteams trifft und nicht das eigene.

Ist sehr negatives Denken, aber irgendwie - ??? *suspect*
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.397
Renomée
231
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Ja, aber wir sollten daraus lernen. Nicht gleich nach Eröffnung alle Bonker entleeren und dann mit offenen Bonkertoren bis zum Schluss, sondern immer nur öffnen, um den Bonker neu zu befüllen und immer nur soviel rauslassen, dass der nächste Verfolger nicht zu mutig wird. Zum Ende dann Megabunker abliefern und ZACK!

(Aber ich habe gut Reden - die besten Kapitäne stehen an Land!)
Das ginge bei mir nur mit Fernzugriff und nachdem mir vor ein paar Jahren mal ein kleiner Bunker verfallen ist, weil Teamviewer abstürzte, lass ich lieber die Finger davon.

Ich wäre ja schon glücklich, wenn man dem Boincmanager nicht nur bestimmte Stunden des Tages für den Datentransfer erlauben könnte, sondern auch einzelnen Tagen.
 

cyrusNGC_224

Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
1.571
Renomée
44
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Naja ich glaube uns fehlen dieses Jahr einfach ein wenig die Big Boys daher finde ich unsere Leistung egal bei welchem Projekt schon beachtlich :)
Zuletzt hat Thunder etwas beigesteuert. Aber ansonsten stimmt das. Schon beim letzten Universe Rennen im Penta ist wirklich "nur" das große P3D Team der Kleinen und größeren Cruncher am liefern gewesen.

Ja, aber wir sollten daraus lernen. Nicht gleich nach Eröffnung alle Bonker entleeren und dann mit offenen Bonkertoren bis zum Schluss, sondern immer nur öffnen, um den Bonker neu zu befüllen und immer nur soviel rauslassen, dass der nächste Verfolger nicht zu mutig wird. Zum Ende dann Megabunker abliefern und ZACK!

(Aber ich habe gut Reden - die besten Kapitäne stehen an Land!)
Sag ich jedes mal, mach's aber auch nicht, weil's natürlich ein Mehraufwand ist. Vielleicht sollte man richtige Bukerkurse vorher abhalten und Zertifikate ausstecllen ;D

deadline 16.05. ~20:00

Sie nicht gestern geöffnet zu haben, könnte andern Teams Plätze gekostet haben, so eng war es unter uns. Wenn sie verfallen ist das besonders scheiße!
Na da bin ich mal gespannt, wann die geöffnet werden.

Nach unseren Stats war der Nach 2 Uhr Output bei uns am größten.

Aber eigentlich wird einem schwindelig, viel viele bei uns was beigesteurt und vor allem, wie viele sehr viel beigesteuert haben: https://stats.free-dc.org/stats.php?page=team&proj=uni&team=229
Echt krass, fast 85 Millionen!!!
Damit haben wir uns von unseren Verfolgern aus Polen ca. 70 Mio. abgesetzt.
 

TAL9000

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
3.611
Renomée
190
Standort
nähe Giessen
Ich wäre ja schon glücklich, wenn man dem Boincmanager nicht nur bestimmte Stunden des Tages für den Datentransfer erlauben könnte, sondern auch einzelnen Tagen.
Code:
 boinccmd [--host hostname] [--passwd passwd] --set_network_mode {always | auto | never} [ optional Dauer in Sekunden, danach Urzustand ]
entsprechend über Script/cron oder Batch/Taskplaner aufrufen?
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.397
Renomée
231
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Das wäre mal einen Versuch wert.
 

Orient

Lieutnant
Mitglied seit
13.02.2017
Beiträge
83
Renomée
8
Standort
Niederbayern
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
War sehr spannend, und hat viel Spass gemacht, finde eine tolle Leistung von uns!
 

Pegasushunter

Captain Special
Mitglied seit
09.11.2004
Beiträge
242
Renomée
10
Standort
Berlin
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Bei mir sind viele von Gridcoin im Pending gewesen und immer noch.
Das war wohl die Rache, dass wir sie nicht mitspielen lassen haben ;D
Aber egal, wir haben alles gegeben. 8)
 

bnoob

Cadet
Mitglied seit
02.05.2015
Beiträge
18
Renomée
7
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
Ich finde im Rückblick den Franzosenbunker am beeindruckensten, die haben richtig abgerissen!
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
20.375
Renomée
8.649
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Ja, war wirklich sehr spannend und fesselnd. Zwischenzeitlich hatte ich schon nur noch Kopfschütteln von meiner besseren Hälfte geerntet, weil ich alle volle Stunde zum PC gehechtet bin, mal hier wieder eine Einstellung ändern musste, dort einen Bunker leeren *buck*

Aber für's nächste Jahr müssen wir bei den Quorum-2-Projekten wirklich cleverer rangehen: Gleich am Anfang genügend bunkern für über das Projekt hinaus, gut abhängen lassen zwischendurch knuspern, wenn die Lage bei den Quorum-1-Projekten es erlaubt, und dann gnadenlos in zeitlichen Abständen sprengen. Allerdings muss man fairerweise sagen, dass uns 2018 vermutlich auch eine perfekte Strategie nicht gerettet hätte; SUSA hatte einfach zu viel Power und im Endeffekt muss man einräumen, dass sie wohl nur mit uns gespielt haben *noahnung* Aber spannend war's trotzdem :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ritschie

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
1.748
Renomée
387
Standort
/home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Allerdings muss man fairerweise sagen, dass uns 2018 vermutlich auch eine perfekte Strategie nicht gerettet hätte; SUSA hatte einfach zu viel Power und im Endeffekt muss man einräumen, dass sie wohl nur mit uns gespielt haben *noahnung*
unterschreib!

Gruß,
Ritschie
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.464
Renomée
107
Ein Teil könnte auch taktisch bunkern.
Den Rechner mit WUs bis zum letzten Tag voll knallen, die Kiste vor sich hin rechnen lassen und am Ende kommt die große Überraschung. ;)
Dadurch erscheint der Durchsatz durchgehend geringer, es kommt kein verräterischer Rückgang der WUs und es wäre zu spät um effektiv gegenzusteuern.
 

cyrusNGC_224

Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
1.571
Renomée
44
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Ginge natürlich nur bei so reichlicher Haltbarkeitszeit der WUzen.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.464
Renomée
107
Angesichts des Outputs von Susa würde es mich nicht wundern wenn sie die Taktik zumindest schon teilweise angewandt hätten. ;)
 

unterstudienrat

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.07.2003
Beiträge
7.003
Renomée
867
Standort
Anne Elbe
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2014
Ja, war wirklich sehr spannend und fesselnd. Zwischenzeitlich hatte ich schon nur noch Kopfschütteln von meiner besseren Hälfte geerntet, weil ich alle volle Stunde zum PC gehechtet bin, mal hier wieder eine Einstellung ändern musste, dort einen Bunker leeren *buck*

Gespielt vielleicht, aber sicher waren Sie auch nicht zwingend, sonst hätten Sie nicht diese ganzen Bunker gezündet.
Und bei dem Punktestand haben wir durchaus gut für Stimmung gesorgt.
Und ich denke das SUSAnne doch etwas Respekt vor uns hatte bei der Bunkermasse.

Ich bin immer noch beeindruckt was unser Team dieses Jahr auf die Beine stellt, da ja doch der eine oder andere Groß-Cruncher hier nicht mehr aktiv ist.
Wir waren lange genug die No.1 beim Pentathlon, da wird man zwangsläufig mal Zweiter.
Aber dadurch auch wieder kreativer.

Ach ja und Spannend war es bei universe bis in die Tiefe!
Platz 14 und Platz 15 trennt genau der Punktestand von "einer" WU!!!!!



Gruß

D.U.
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.164
Renomée
122
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Schätze, dass sie etwa die doppelte Rechnerleistung zur Verfügung haben.
Da kann nix gehen bei uns ausser Platz 2..…
 

cyrusNGC_224

Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
1.571
Renomée
44
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Gespielt vielleicht, aber sicher waren Sie auch nicht zwingend, sonst hätten Sie nicht diese ganzen Bunker gezündet.
Und bei dem Punktestand haben wir durchaus gut für Stimmung gesorgt.
Und ich denke das SUSAnne doch etwas Respekt vor uns hatte bei der Bunkermasse.

Ich bin immer noch beeindruckt was unser Team dieses Jahr auf die Beine stellt, da ja doch der eine oder andere Groß-Cruncher hier nicht mehr aktiv ist.
Wir waren lange genug die No.1 beim Pentathlon, da wird man zwangsläufig mal Zweiter.
Aber dadurch auch wieder kreativer.

Ach ja und Spannend war es bei universe bis in die Tiefe!
Platz 14 und Platz 15 trennt genau der Punktestand von "einer" WU!!!!!
Sehe ich genau so.
Vielleicht hatten sie wirklich nicht mehr mit einem Angriff von uns gerechnet. Dass sie die Möglichkeit zum Reagieren hatten lag vllt. nur an ihrer Routine, am Anfang so viel Arbeit, wie nur möglich, zu holen. Demnach könnten sie recht zeitnah zurück feuern und als sie merkten, dass es ernst wird, haben sich ihre Großcruncher doch wieder zurück begeben und die gehorteten, eigentlich schon liegen gelassenen, WUs fertig gerechnet.
 

Emploi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
5.792
Renomée
709
Standort
Elbflorenz
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Naja, und dann gibt noch so lustige Zeitgenossen, die mit ihrer Rechnerfarm vollsaugen und den Kisten mit 32-80 CPUs einfach mal so 300-600 WU abbrechen... und damit Millionen von Cr. und ein paar duzend Rechner blocken... https://universeathome.pl/universe/hosts_user.php?userid=5667 Bin mir sicher bei Susane wars genau so, alles was ich nicht fertig rechne, rechnet auch kein anderer fertig.*Alle Tricks. ;)
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.164
Renomée
122
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Viel was anderes war ja nicht zu erwarten
 

cyrusNGC_224

Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
1.571
Renomée
44
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Eigentlich ist das genau richtig und das fairste, was man machen kann. Wenn man merkt, dass man die nicht mehr rechnen wird, dann doch lieber abbrechen und andere rechnen lassen, als das mit der maximalen Deadline weit voraus zu schieben und damit unnötig lang zu blockieren.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.464
Renomée
107
Ich denke eher das da auch fleissig selektiert wurde um möglichst viele WUs intern gegenzurechnen und so ein möglichst kleines Pending zu erhalten.
 
Oben Unten