News AMD Athlon X4 850, 870K und 880K auf Kaveri-Basis im Anmarsch

drSeehas

Admiral Special
Mitglied seit
03.04.2005
Beiträge
1.897
Renomée
44
Was haben technische Features mit Güte zu tun?
Wenn du "Güte" definiert hast, beanworte ich deine Frage.

--- Update ---

Wie viele Leute brauchen ECC wirklich?
Alle, die mit dem PC nicht nur spielen, sondern (auch) ihr Geld verdienen oder denen ihre Daten wichtig sind.

Wie viele male hätte dir ECC Daten gerettet?
"hätte" impliziert dass ich kein ECC habe. Das ist aber nur bei einem meiner PCs der Fall und in diesem Fall würde ich es, wenn überhaupt, erst gar nicht sofort merken.
Beim PC mit ECC habe ich erst am Montag Abend was im Log stehen.

ECC is im PC-Bereich absolut Unnötig ...
Menschen scheinen ein kurzes Gedächtnis zu haben:
https://de.wikipedia.org/wiki/Rowhammer

Aber ich bin es seit mindestens 10 Jahren gewohnt, bei ECC ein (einsamer) Rufer in der Wüste zu sein und dafür Prügel zu bekommen.
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.599
Renomée
218
Standort
Ilmenau
Wenn man mit Rowhammer argumentiert, sollte man aber dazu sagen, dass das auf AMD Systemen kaum Auswirkungen hat.

Man kann es nämlich auch so sagen: Wo bei Intel ECC Pflicht ist, muss bei AMD noch lange keins sein.
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.599
Renomée
218
Standort
Ilmenau
Bis AM3+ war doch noch ECC vorhanden. Auf der reinen Consumer Plattform FMx wurde es eben dummerweise gestrichen..

Ich schätze mit den nächsten Serverarchitekturen rund um Zen dürfte es auch wieder in den Desktop einziehen.
 

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.942
Renomée
153
Aber ich bin es seit mindestens 10 Jahren gewohnt, bei ECC ein (einsamer) Rufer in der Wüste zu sein und dafür Prügel zu bekommen.
Ist das verwunderlich?Ich hab mal versucht brauchbaren ECC Ram zu finden.......du bekommst gar keinen.Wozu brauch ich dann eine APU/CPU oder ein Mainboard was das kann?!

Alle, die mit dem PC nicht nur spielen, sondern (auch) ihr Geld verdienen oder denen ihre Daten wichtig sind.
Dafür bekommst doch Mainboard laut GH: https://geizhals.de/?cat=mb940&xf=494_ECC-Unterst%FCtzung#xf_top
Reichen die nicht?
Meine Daten sind mir sogar sehr wichtig,verrätst du mir dann auch wie ich meine 1,5TB in 8GB ECC Ram bekomme.Bis jetzt sicher ich meine Daten immer noch doppelt und dreifach auf HDD.....:(
 

David64

Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2011
Beiträge
1.003
Renomée
12
Standort
Irgendwo in Bayern
Eigentlich bin ich jemand, der beim Begriff "Aluhut" regelrecht Kotzt - aber in dem Fall bin ich fast verleitet ihn selbst zu benutzen.

Rowhammer ist wohl das denkbar schlechteste Beispiel für die Argumentation von ECC. Nicht nur, dass das auf AMD Systemen extrem schwer ist (zumindest von dem was ich bis jetzt gelesen habe, ist das Speicherinterface von AMD einfach nicht schnell genug), lässt sich das durch ein BIOS Update beheben. Und da Java-Scripts bei mir (und bei allen Rechnern, die ich einrichte) extra bestätigt werden muss, ist das wohl so Wahrscheinlich wie bei blauem Himmel vom Blitz getroffen zu werden.

Dann kommt noch hin zu, dass man nicht immer wirklich Kontrollieren kann, welches nebenstehende Bit flippt. Clflush berechtigungen aus den User-Rechten rauwerfen und gut is.

Für alles andere sind Datensicherungen auf verschiedenen Datenträgern deutlich wichtiger...
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.336
Renomée
1.146
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Wenn du "Güte" definiert hast, beanworte ich deine Frage.
Für mich ist ein "gutes" Board vor allem hochwertig verarbeitet.
Also keine platzenden Kondensatoren, keine unterdimensionierte Kühlung, die die Spawas überhitzen läßt, kein dämliches Layout, ein ausgereifte Bios, eine große Kompatibilität mit möglichst allen Dingen, die man so draufstecken kann (RAM, Grakas).
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.052
Renomée
1.291
Alle, die mit dem PC nicht nur spielen, sondern (auch) ihr Geld verdienen oder denen ihre Daten wichtig sind.

Und warum sollten diese sich dann mit dem Desktop Spielzeug zufrieden geben anstatt gleich die entsprechende Hardware in Form eines Opteron bzw. Xeon zu kaufen? Am falschen Ende gespart?
 

deoroller

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.12.2003
Beiträge
2.029
Renomée
48

klomax

Lt. Commander
Mitglied seit
18.04.2013
Beiträge
108
Renomée
1
Standort
Kassel
Zumindest werden Bios-Updates für FM2+ verteilt. - Wäre allerdings schade, wenn die Carrizo-Athlons nur in China oder Japan erscheinen würden.
 
Oben Unten