Download AMD Chipset Drivers: Revision Number 2.01.15.2138 für Windows 7 und 10

User-News

Von eratte

Hinweis: Diese "User-News" wurde nicht von der Planet 3DNow! Redaktion veröffentlicht, sondern vom oben genannten Leser, der persönlich für den hier veröffentlichten Inhalt haftet.
AMD Chipset Drivers Revision Number 2.01.15.2138 (Windows 10)
AMD Chipset Drivers Revision Number 2.01.15.2138 (Windows 10 und 7)

Veröffentlichungsdatum 16.1.2020

Supports:

Windows® 7/10 for
2nd Gen AMD Ryzen™ Desktop Processor
7th-Gen AMD A-Series Processors
AMD Ryzen™ Desktop Processor
AMD X470 Chipset
AMD X370 Chipset
AMD B450 Chipset
AMD B350 Chipset
AMD A320 Chipset
Windows® 10 only for
3rd Gen AMD Ryzen™ Threadripper™ Processors
3rd Gen AMD Ryzen™ Desktop Processor
2nd Gen AMD Ryzen™ Threadripper™ Processor
AMD Ryzen™ Threadripper™ Processor
AMD Ryzen™ Desktop Processor with Radeon™ Vega Graphics
AMD Ryzen™ Mobile Processor with Radeon™ Vega Graphics
AMD X399 Chipset
AMD X570 Chipset
AMD TRX40 Chipset

Package Includes:

AMD Chipset Drivers
AMD Ryzen™ Power Plans (required for UEFI CPPC2 in Windows® 10 May 2019 Update)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
20.299
Renomée
8.563
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Besonders viel getan hat sich aber nicht.

amd chipset 20200116.png
 

Iscaran

Fleet Captain Special
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
270
Renomée
11
Danke Nero für das das aufdröseln der Versionsnummern! Finde das wirklich unschön dass AMD hier keinen genaueren Changelog dazu veröffentlicht, wenigstens die Versionsnummern könnten die ja direkt rausrücken.

Also nur Änderungen am Secure Processor für Win7. Sowie dem Fusion Driver Hub und ein bisschen was am PCI Treiber. Letzteres könnte noch eher von allgemeinem Interesse sein, aber vermutlich haben die nur ein paar PCI IDs in den Treiber reingeschrieben von Produkten die bald kommen oder kürzlich erschienen sind.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.358
Renomée
90
Moment, ein USB 3.1 Treiber für Windows 7?
Hat schonmal wer probiert ob damit die USB Ports der Zen 2 Generation bzw. die des x570 Chipsatzes nutzbar werden?
 

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.192
Renomée
67
Auf den USB 3.1 Treiber bin ich gespannt...
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
3.105
Renomée
78
Standort
Ilmenau
Moment, ein USB 3.1 Treiber für Windows 7?
Hat schonmal wer probiert ob damit die USB Ports der Zen 2 Generation bzw. die des x570 Chipsatzes nutzbar werden?

Die gehen doch schon, wenn man die PCIID entsprechend in der inf einträgt. Habe ich so gelöst. Im Zweifelsfall sollte man aber einen entsprechenden Notfallplan parat haben, bevor man sich aussperrt ;)
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.358
Renomée
90
Ich hatte da auch mal was gefunden aber das Experiment endete in einem Bluescreen. *g*
Der Notfallplan arbeitet bereits denn da die USB Ports vom neuen Mobo unter Windows 7 streiken steckt vorerst ein 2700x drin und alle USB Geräge gehen an dessen USB Port. Bevor das Problem nicht endgültig gelöst ist schiebe ich auch den geplanten 3950X auf die lange Bank.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
12.253
Renomée
885
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Ist ja jeder selber Herr über seine Hard- und Software. Wer weiter bei Windows 7 bleiben will muss halt leiden.

Spannend ist da auch die Frage wie lange z.B. AMD noch aktuelle Treiber für Windows 7 bereitstellen wird. Bei AMD könnte das schnell gehen weil Unterstützung für Windows 8.1 haben sie schon eingestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
12.253
Renomée
885
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Es geht um die Hardwareunterstützung für das OS von den Herstellern, da ist es eindeutig wer da leiden muss, und nicht um die restlichen Befindlichkeiten.
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
2.965
Renomée
127
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Da gibts schlimmeres. Für mich macht es Spaß, hier und da die Inf modden zu versuchen. So habe ich Win98 beigebracht, doch mit der X850XT zusammenzuarbeiten. *buck*
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
12.253
Renomée
885
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Das kann ja jeder machen wie er Spaß dran hat.

Zum Thema, auf einem Rechner musste ich erst eine Deinstallation machen bevor ich den neuen Chipsatz Treiber ohne Fehlerabbruch installieren konnte.

--- Update ---

Für das Protokoll: 6 mal Treiber installiert, 2 mal ging Updateinstallation - 4 mal musste vorher der Chipsatz Treiber deinstalliert werden und nach einem Reboot lief dann auch die Installation des neue Treibers durch. Updateinstallation gingen auf einem B450 und X470 System (ZEN und ZEN+), gescheitert auf X570 mit ZEN2, B350 mit ZEN2, X370 mit ZEN und einem Notebook mit 3500u.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.358
Renomée
90
@hoschi_tux
Kanst mir ja mal eine getestete Anleitung fürs Treiber Mod schicken.
Wenn die mit dem X570 Mobo und Windows 7 funktioniert ist bis zum Penta vielleicht auch ein 3950X drin. *buck*
 

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.192
Renomée
67
Es geht um die Hardwareunterstützung für das OS von den Herstellern, da ist es eindeutig wer da leiden muss, und nicht um die restlichen Befindlichkeiten.

Eben,Deutlich mehr Graka Treiber Reset nach dem Starten.
Zusatztasten von der Tastatur funktionieren nach dem Starten erst nach 10 oder mehr min......
 

E555user

Vice Admiral Special
Mitglied seit
05.10.2015
Beiträge
725
Renomée
207
etwas unglücklich der doppelte News-Beitrag. Gibt es denn noch mehr mit Schwierigkeiten beim Installieren so wie in den ersten Posts zur News von pinpin?
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
3.105
Renomée
78
Standort
Ilmenau
@hoschi_tux
Kanst mir ja mal eine getestete Anleitung fürs Treiber Mod schicken.
Wenn die mit dem X570 Mobo und Windows 7 funktioniert ist bis zum Penta vielleicht auch ein 3950X drin. *buck*

Hier der Link, den ich genutzt habe:

https://www.overclock.net/forum/13-...0-zen-2-x370-x470.html#/topics/1731246?page=1

Musst aber aufpassen, neuere Installer entpacken nur die Pakete, deren Hardware auch erkannt wurde. Hatte glaube den 19.9 oder so genutzt, der entpackt noch alles.
 
Oben Unten