AMD FidelityFX Super Resolution Reviews

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.199
Renomée
1.625
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

Thunderbird 1400

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.768
Renomée
256
Mal eine generelle Frage zu DLSS/ FSR:
Kann man das nur nutzen, wenn man ein entsprechend hochaufgelöstes Display hat, oder kann man die Technologie auch mit niedriger aufgelösten Displays wie 1080p nutzen?

Ich zocke ja generell auf einem Fernseher mit 1080p und nutze dafür Downsampling. Also das Spiel wird bspw. in 1660p oder UHD gerendert und der Treiber rechnet das Bild dann auf 1080p runter. Der optische Zugewinn ist enorm, man kann ein UHD-Downsampling Bild in 1080p kaum von einem nativen UHD Bild unterscheiden. Einige Spiele bieten diese Option inzwischen auch schon von Haus aus (von den Konsolen übernommen), dass man praktisch die interne Auflösung über einen Faktor einstellen kann (Faktor 2x = zweifache Auflösung des Bildschirms). Bei anderen Spielen dagegen muss der Treiber das Downsampling übernehmen, während man im Spiel eine höhere Auflösung einstellt, als der Bildschirm hat.

Jetzt die Frage, wie/ ob sowas auch mit DLSS/ FSR funktionieren würde. Da würde man ja praktisch die Auflösung von z. B. 1080p per DLSS/ FSR Technologie auf UHD hochrechnen und dann müsste es anschließend wieder auf die 1080p des Bildschirms runter gerechnet werden *buck* Hört sich erstmal paradox an, aber eigentlich sollte das ja problemlos machbar sein.
Ideal wäre es natürlich, wenn Spielehersteller sowas standardmäßig direkt einbauen.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
10.240
Renomée
611
Solange es nicht die Fehldarstellungsprobleme von DLSS besitzt, unabhängig vom GPU Hersteller nutzbar ist und auch noch ein an sonsten zumindest ähnliches Ergebnis liefert wie DLSS sehe ich es jetzt schon als haushoch überlegen an.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.199
Renomée
1.625
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

tom1tom

Admiral Special
Mitglied seit
26.01.2009
Beiträge
1.170
Renomée
24
Standort
BERLIN
Und wie kommt das nun auf meinen AMD Rechner mit Nvidia Graka .
PALIT 1660 STORMx 6 GB Ram
Kann ja schlecht ne Radeon Treiber Installieren !
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
10.240
Renomée
611
@tom1tom
Du schaltest es in den entsprechenden Spielen ein, das wars.
 

Thunderbird 1400

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.768
Renomée
256
Und wie kommt das nun auf meinen AMD Rechner mit Nvidia Graka .
PALIT 1660 STORMx 6 GB Ram
Kann ja schlecht ne Radeon Treiber Installieren !

Na indem du ein Spiel installierst, dass diese Funktion integriert hat und sie aktivierst.
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.400
Renomée
124
Standort
Ilmenau
Demnach müsste es ja auch mit einem älteren Treiber unter Win7 gehen oder sehe ich das falsch?
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
10.240
Renomée
611
Das kann ich leider nicht sagen da ich keines der Spiele zum testen besitze, eventuell stellt der neue Treiber ja auch ein paar Zugriffspunkte in der Renderpipeline erst zur Verfügung die es bei älteren Treibern noch nicht gab aber nvidias Treiber wegen DLSS ohnehin schon besitzt.
Im Zweifelsfall, einfach mal testen.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.199
Renomée
1.625
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
@hoschi_tux muss man ausprobieren wenn man ein entsprechendes Spiel hat - ich würde eher sagen nicht.
 

tom1tom

Admiral Special
Mitglied seit
26.01.2009
Beiträge
1.170
Renomée
24
Standort
BERLIN
Und ich Hirni dachte es wäre eine Funktion des Treibers so wie AntiAlias die man
hinzuschalten kann.

Weil glaube gelesen zu haben " auch bei Spielen die diese Funktion nicht offiziell unterstützen "

Und nein ich kaufe mir keines der Games die es offiziell unterstützen . Diese Games zocke ich nicht .

Kann ich gleich mein sauer verdientes in Müll werfen.

lg
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
10.240
Renomée
611
Das ist das Problem mit Gerüchten. Es ist kaum nachvollziehbar ob sich da nur jemand was zusammengesponnen hat oder ob es einen ernsthaften Hintergrund hat.
Es wäre mit Sicherheit wünschenswert gewesen wenn es unabhängig vom Spiel gearbeitet hätte aber so hat man zumindest den Vorteil das es mit Karten beider Hersteller nutzbar ist. Die Möglichkeit hätte man (z.B. du mit deiner GTX1660) bei der reinen Treiber Variante nicht.

Einfach mal abwarten denn die Warscheinlichkeit ist aufgrund der technischen Gegebenheiten hoch das es sich relativ schnell durchsetzt.
 

Desti

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
7.114
Renomée
123
Und ich Hirni dachte es wäre eine Funktion des Treibers so wie AntiAlias die man
hinzuschalten kann.

Weil glaube gelesen zu haben " auch bei Spielen die diese Funktion nicht offiziell unterstützen "

Und nein ich kaufe mir keines der Games die es offiziell unterstützen . Diese Games zocke ich nicht .

Kann ich gleich mein sauer verdientes in Müll werfen.

lg


Eine Spieleunterstützung ist notwendig, da der Prozess nur auf das 3D Render Ergebnis angewandt werden soll und somit in der Gameengine aufgerufen werden muss, bevor 2D Menüelemente über das Bild gelegt werden.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.199
Renomée
1.625
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.199
Renomée
1.625
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

Thunderbird 1400

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.768
Renomée
256
Ich freue mich schon darauf, wenn das irgendwann im MS Flight Simulator implementiert wird. Zusammen mit dem kommenden DX12 Support dürfte das für einen gehörigen Performance-Sprung sorgen.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.199
Renomée
1.625
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.199
Renomée
1.625
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.199
Renomée
1.625
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Oben Unten