AMD GCN4 (Polaris, Radeon 400/500) & GCN5 (Vega)

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.846
Renomée
72
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Oder die beiden sind überhaupt erst einmal Apple-exklusiv.
 

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.448
Renomée
273
Standort
Aachen

OBrian

Moderation MBDB, ,
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.036
Renomée
266
Standort
NRW
Also P10XT2 klingt sehr nach einem Refresh von P10, so eine Art "GHz-Edition": Mehr Takt, ggf. auch mit GDDR5X, aber sonst keine Änderungen an den Eckdaten, also gleiche CUs, Speicherinterface, IP-Levels der einzelnen Teile usw.

P12 ist demnach was anderes, möglicherweise ein kleinerer Chip, möglicherweise auch einfach eine P11-Variante bei einem anderen Fertiger o.ä. Aber wenn es eine Vega-Variante wäre, hieße es ja wohl Vega-sowieso.

Oder die P10XT2 ist die konservative Variante, also P10 in Revision, um das MHz-Watt-Verhältnis zu verbessern, fertig. Und P12 ist die P10-Variante mit GDDR5X... Nee, das klingt nicht plausibel: Polaris ist nur der Chip, die angebundene Speicherart würde keine andere Nummer rechtfertigen (wenn ein überarbeiteter P10 GDDR5X könnte, dann kann es der jetzige schon und kriegt es nur nicht; man baut in einer Revision nicht eben mal einen neuen Memorycontroller rein). Polaris ist wohl einfach nur die Architekturstufe. Und wenn es sowas wie P10XT2 gibt, dann bedeutet das, eine andere Nummer wie P11 oder eben dann auch P12 wäre ein ganz anderer Chip, keine Überarbeitung eines bestehenden.

Daß P12 Greenland ist, wäre denkbar, immerhin wurde das ja auch vor längerer Zeit angestoßen und kann somit ein HBM-Chip für die Server-APU sein, ohne bei der Grafik auf Vega-Level zu sein. Was evtl. auch egal wäre, eine Server-APU rendert keine Spiele. Dann könnte man überlegen, wieso überhaupt Vega, aber evtl. ist Greenland der Rechenknecht schlechthin mit DP 1/2 und Vega so eine Art GP104 mit kastrierten GPGPU-Fähigkeiten aus Stromspargründen.
 

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.549
Renomée
317

Meckel

Commodore Special
Mitglied seit
09.03.2009
Beiträge
406
Renomée
15
Möge jeder die Schlüsse daraus ziehen die am besten in sein Weltbild passen:

Vega was the first chip where we started testing Linux drivers on emulated HW before we had silicon back (in case you were wondering what I have been doing for the last ~8 months). It was just a start, but we are now ready to implement & test Linux in lock-step with other OSes for future generations.

https://www.phoronix.com/forums/forum/phoronix/latest-phoronix-articles/916781-it-looks-like-amdgpu-dc-dal-will-not-be-accepted-in-the-linux-kernel/page19
 

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.448
Renomée
273
Standort
Aachen

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.846
Renomée
72
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Naja, was gibt es daraus zu schließen?
Er schreibt ja, dass sie jedes mal früher im Designprozess beginnen, auf Linux Treiber hin zu arbeiten. Bei Vega nun halt sogar vor dem ersten Silizium (emulierte HW).


Das ist doch auf jeden Fall sehr positiv zu sehen.
 

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.448
Renomée
273
Standort
Aachen
Zuletzt bearbeitet:

Yoshi 2k3

Admiral Special
Mitglied seit
18.01.2003
Beiträge
1.249
Renomée
140

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.448
Renomée
273
Standort
Aachen
Damit wäre auch das geklärt (Ein Vega-Prototyp hat 8 GByte HBM2 und schafft 70 fps in Doom in 4K mit Ultra-Preset und Vulkan-API Bild 3/4):

SvSeqUO.jpg


687F:C1 ist ein Vega-Prototyp.
 

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.549
Renomée
317

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.134
Renomée
287
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.448
Renomée
273
Standort
Aachen

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.134
Renomée
287
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.549
Renomée
317
Gefällt mir übrigens der Wahlspruch von Radja:
Our passion is gaming. Our work is professional. Our instinct has always been computing.
And that’s what Radeon Instinct is all about.
Das Marketing wird wirklich besser.
 

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.448
Renomée
273
Standort
Aachen
Da schaut gerade mal nicht, und schon postet es jemand vorher auf Reddit:

drm/amd/amdgpu: add Polaris12 PCI ID

Code:
+	/* Polaris12 */
+	{0x1002, 0x6980, PCI_ANY_ID, PCI_ANY_ID, 0, 0, CHIP_POLARIS12},
+	{0x1002, 0x6981, PCI_ANY_ID, PCI_ANY_ID, 0, 0, CHIP_POLARIS12},
+	{0x1002, 0x6985, PCI_ANY_ID, PCI_ANY_ID, 0, 0, CHIP_POLARIS12},
+	{0x1002, 0x6986, PCI_ANY_ID, PCI_ANY_ID, 0, 0, CHIP_POLARIS12},
+	{0x1002, 0x6987, PCI_ANY_ID, PCI_ANY_ID, 0, 0, CHIP_POLARIS12},
+	{0x1002, 0x699F, PCI_ANY_ID, PCI_ANY_ID, 0, 0, CHIP_POLARIS12},

drm/amd/amdgpu: add Polaris12 support (v2)

drm/amdgpu/powerplay: add Polaris12 support

Siehe auch wie schon vor ein paar Wochen/Monaten erwähnt:

699F:C5 (??? zu lahm für Vega)
6980:00 (??? zu lahm für Vega) Edit: GFXBench result
 
Zuletzt bearbeitet:

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.389
Renomée
121
Standort
Ilmenau
Dürfte dann wohl die RX 430 oder so werden. Die ist ja nur rund halb so schnell wie eine 460.
 

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.846
Renomée
72
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Deuten das die AotS Benches an? Ich hab da keine Referenz.
edit: ok, die Hälfte ist dann eindeutig.
Gerade für OEMs und den mobilen Markt wäre so ein Kleinstchip nachwievor nicht ganz verkehrt. Wenn man bedenkt, dass so eine ded. GPU (unsinnigerweise)selbst der besten und stärksten APU beigemischt wird, dann sollte die wenigstens sparsam sein und aktuellen Standards folgen.
 

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.448
Renomée
273
Standort
Aachen
Sieht so aus wie ein guter Ersatz für HD 5450/Cedar Pro. Für zum Beispiel Büro-PCs und 4K HTPCs. Vermutlich irgendwas um die 15W max. Vermutlich low-profile, und passiv. Und inklusive aktuellem UVD mit H.264, H.265, VP9 usw.
 

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.846
Renomée
72
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Im 3DC hat jemand noch die passende Einordnung gefunden:
m_settings.isFiji = ASICREV_IS_FIJI_P(uChipRevision);
m_settings.isPolaris10 = ASICREV_IS_POLARIS10_P(uChipRevision);
m_settings.isPolaris11 = ASICREV_IS_POLARIS11_M(uChipRevision);
+ m_settings.isPolaris12 = ASICREV_IS_POLARIS12_V(uChipRevision);

P - Performance, M - Middle, V - Value
https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?p=11241942#post11241942

https://patchwork.freedesktop.org/patch/128636/
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.858
Renomée
3.639
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
M wohl eher Mainstream
 

Stefan Payne

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.11.2001
Beiträge
5.551
Renomée
50
HM, interessant wird das Package.

Ob man hier ev. wieder sowas wie damals zu den ersten Radeon Mobilitys macht und den SPeicher aufs Package pflastert?
 

NOFX

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.09.2002
Beiträge
4.532
Renomée
287
Standort
Brühl
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Das kann man natürlich auch so auslegen, wie man möchte. ;)

Bei AMD wird alles ab GCN (Ende 2011) vom aktuellen Treiber unterstützt. Richland ist ja nur der Aufguss von der recycleten VLIW-Architektur im Trinity. iGPUs gibt es bei nVidia nun mal nicht, also ist das schwer zu vergleichen, gerade da ein Richland nie für neuste Spiele ausgelegt war und 3,5 Jahre später erst recht nicht mehr dafür ausreichend ist.
 

MIWA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
27.10.2015
Beiträge
2.212
Renomée
70
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Für einen HTPC ist Amd äußerst ungeeignet, Richland Apu ab Mai 2013 erschienen, bekam ab März 2016 keine neuen GPU Treiber mehr:]
(Alles unter GCN wurde eingestellt)

Nvidia 8800 GTX, November 2006, aktuellster Treiber 2016.12.14 8)


Ist bei Intel doch nicht anders dort geht es nur bis haswell zurück (Q2/2013)

Intel unterstützt offiziell die integrierten Grafikeinheiten von Prozessoren ab der vierten Core-Generation, sprich Haswell oder neuer

Zitat zu Windows 10 Treiber Unterstützung

Und warum sollte AMD mehr liefern wie der Marktführer? Klar für den Nutzer nicht toll
 
Oben Unten