News AMD präsentiert die Zen-Architektur

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.644
Renomée
2.252
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Schon lange hat es Tradition, dass AMD parallel zur stattfindenden Konferenz des Mitbewerbers Intel die Redakteure in eigene Hotelhinterzimmer entführt, um dort eigene Werke zu zeigen. Dieses Jahr konnte AMDs CEO Lisa Su mit einem besonderen Bonbon aufwarten: Erstmals wurden lauffähige Systeme gezeigt, die auf AMDs nagelneuer Zen-Microarchitektur aufbauen.
(…)

» Artikel lesen
 
Zuletzt bearbeitet:

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.145
Renomée
1.326
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Hinweis:
Computerbase hat ein paar Bildchen mehr - das Board ist ein Myrtle Rev. C (oder neuer ?)
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.145
Renomée
1.326
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Gibt auch ein 4C/8T
 

Fab8

Commander
Mitglied seit
15.07.2012
Beiträge
187
Renomée
2
Wenn alle eine gute Laune hatten und locker waren bei der Präsentation - sehr schön :) Jetzt muss 'nur' noch an dem Markstart mit kaufbaren Produkten gearbeitet werdem. Intel hatte nun bereits für Kaby Lake weitere Steigerungen aufgrund der optimierten Fertigung in Aussicht gestellt - es wird spannend.
 
Zuletzt bearbeitet:

David64

Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2011
Beiträge
1.003
Renomée
12
Standort
Irgendwo in Bayern
Ja wahnsinn. Bleibt zu hoffen, dass die neuen iGPU's dann auch noch mit der Iris Pro mithalten können. Wo kann ich denn vor bestellen...weiß das schon jemand? :D Selbst wenn die Kiste dann "nur" mit 3,5 GHz taktet und dann doch ein paar Prozent hinter Intel bleibt...mir wurscht. :D
 

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.924
Renomée
117
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Es ist eh damit zu rechnen, dass die nicht mit dann aktuellen Intel CPUs in allen Disziplinen mithalten können. Aber das bis jetzt angedeutete hinterlässt erst mal ein sehr gutes Gefühl.
Und selbst wenn ZEN vollends zu Intel aufschließen könnte, müssten sie trotzdem geringere Preise abrufen, eben weil AMD Marktanteile gut machen sollte.
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.644
Renomée
2.252
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Es ist eh damit zu rechnen, dass die nicht mit dann aktuellen Intel CPUs in allen Disziplinen mithalten können. Aber das bis jetzt angedeutete hinterlässt erst mal ein sehr gutes Gefühl.
Und selbst wenn ZEN vollends zu Intel aufschließen könnte, müssten sie trotzdem geringere Preise abrufen, eben weil AMD Marktanteile gut machen sollte.
Zumindest die AM4-Version könnten sie billig verkaufen, da man kein Quadchannel hat. Ist auch für den Käufer gut, da die Bretter dann auch (deutlich) billiger sind.

Die brauchbaren Boards gibts immer so um die 100 Euro, wenn AMD da keine Wahnwitzigen Preise für den Chipsatz aufrufen sollte, wirds sicherlich wieder so sein. Nur das man dann halt auch 8 Kerne/16Threads in den Sockel pressen kann, anstatt wie bei Intel nur 4/8Threads.

Wenn dann auch noch 2x16 PCIe Lanes möglich wären, wäre das das Sahnehäubchen ;)
 

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.924
Renomée
117
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
*träum*

Na mal sehen, was, wann wirklich wie wird.
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.427
Renomée
350
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.924
Renomée
117
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.427
Renomée
350
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Moin aus San Francisco,

war schon eine crazy Vorstellung gestern Abend .. mit Arbeit für die ganze Nacht
Die Presse vor Ort war sich eigentlich komplett einig, damit hatte keiner wirklich gerechnet. Das ist kein Hype oder so, alle wissen auch das BDW-E noch zehn Kerne hat und SKL-X ja auch nächstes Jahr kommt. Aber insbesondere das die Server-CPUs auch schon so weit sind überraschte nicht weniger. Natürlich wird das dann auch nicht günstig im Vollausbau, aber wie überall ist Vollausbau meist ja sowieso nicht das interessanteste Produkt für P/L. Das findet man immer eine Etage tiefer. Und da müssen wir auf Specs warten.

Ich dachte beim ersten Anblick auf das Blockdiagramm gleich: Das ist doch Haswell! (und Haswell war ja Sandy Bridge 2.0) Ja solche Diagramme geben nicht einmal die halbe Wahrheit preis und AMD hat an vielen stellen anders gebaut, aber das Rad komplett neu erfinden kann man in dem Bereich auch nicht. Apropos neu bauen -> Jim Keller: Der hat da gar nicht so viel gemacht wie er gehyped wird, er war primär "Starthilfe" für das Server-Team. Die Arbeiten hatten schon vorher in weltweiten Teams begonnen, hat AMD gestern erzählt. Aber at the end of the day wird die CPU halt komplett Keller zugeschrieben, die echte Story wird AMD eventell mal später erzählen.

Kurze Nacht mit zu wenig Schlaf, auf geht es wieder zu dem, zu dem ich eigentlich hier bin: IDF. Aber das war die beste AMD-Konter-Veranstaltung seit Jahr/Jahrzehnten. Das könnten sie gern öfter machen

*greater*
 

Atombossler

Admiral Special
Mitglied seit
28.04.2013
Beiträge
1.425
Renomée
65
Standort
Andere Sphären
Ja wahnsinn. Bleibt zu hoffen, dass die neuen iGPU's dann auch noch mit der Iris Pro mithalten können. Wo kann ich denn vor bestellen...weiß das schon jemand? :D Selbst wenn die Kiste dann "nur" mit 3,5 GHz taktet und dann doch ein paar Prozent hinter Intel bleibt...mir wurscht. :D

Summit Ridge wird keine iGPU haben, ist eine reine CPU.
ZEN in einer APU wird es frühestens mitte 2017 geben.
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.427
Renomée
350
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Summit Ridge wird keine iGPU haben, ist eine reine CPU.
ZEN in einer APU wird es frühestens mitte 2017 geben.
Jo, und Naples hat 64 Kerne und Dual SMT 128 Threads + 128 PCIe Lanes (VersionX).
Ende 2017 wäre ein 16C/32T Fin-Fett!
 

MIWA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
27.10.2015
Beiträge
2.215
Renomée
71
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
@windhund

2 Naples haben 64 Kerne:) einer nur 32
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.427
Renomée
350
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.644
Renomée
2.252
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Wenn es dann noch ECC gibt sind auch die Frontmänner zufrieden!
Das kostet wieder ein paar Pins mehr, könnte sein, dass AMD das doch wegrationalisierte. Mal abwarten.
Gut, dass es bei DDR4 16 GB Dimms gibt ;) Denke mal, dass man über DDR-3200 wirklich nur ein DIMM verbauen sollte.

wink.gif
Oge, aber das dann im 4P Mainboard sind wie viele Kerne?

Bei 4P sagte man doch schon beim BD-Start, dass der Marktanteil sehr gering sei. Und der Effekt wird mit jedem Prozesschritt mit mehr Kernen pro Die größer. Mit nem 2P-Neapel hast Du schon 128 Threads, reicht doch -solange es genügend RAM-Kanäle gibt und die gibts ;)
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.427
Renomée
350
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Das kostet wieder ein paar Pins mehr, könnte sein, dass AMD das doch wegrationalisierte. Mal abwarten.

Gut, dass es bei DDR4 16 GB Dimms gibt ;) Denke mal, dass man über DDR-3200 wirklich nur ein DIMM verbauen sollte.
Naja, wenn RAM-Bus 72Bit ermöglicht ist doch alles im Butter! ;)
Die APUs werden bestimmt keine Latenz Probleme haben, eher zu wenig BandBreite.
Aber das wäre mit DDR4 eh Geschichte 3200Mbit/s oder wie war die Einheit?

Max 1.469V für den Speicher, 4-Way aber curent cap auf 130% sind auch mehr Chips pro Modul.
 

Atombossler

Admiral Special
Mitglied seit
28.04.2013
Beiträge
1.425
Renomée
65
Standort
Andere Sphären

Yoshi 2k3

Admiral Special
Mitglied seit
18.01.2003
Beiträge
1.276
Renomée
150
Ja, du sagst es. Da wäre ich sogar Early Adaptor. Das Weihnachtsgeschäft wäre sicherlich gut gewesen, wenn man es hätte mitnehmen können.
 

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.894
Renomée
43
Standort
Bembeltown
Ja wahnsinn. Bleibt zu hoffen, dass die neuen iGPU's dann auch noch mit der Iris Pro mithalten können. Wo kann ich denn vor bestellen...weiß das schon jemand? :D Selbst wenn die Kiste dann "nur" mit 3,5 GHz taktet und dann doch ein paar Prozent hinter Intel bleibt...mir wurscht. :D

Dafür sieht es recht gut aus!
Raven bekommt anderthalb mal soviele, schnellere (Polaris) Einheiten und DDR4 weitet den schlimmsten Flaschenhals 8)

Mmoe
 

OBrian

Moderation MBDB, ,
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.036
Renomée
267
Standort
NRW
Mit Summit Ridge wird AMD sicherlich nicht die allerschnellste CPU überhaupt abliefern können, dafür ist die 2011-3-Plattform ja schon einfach stärker ausgelegt (mehr RAM-Kanäle, mehr Kerne auf den -E-CPUs). Aber bei den Mainstream-APUs wird Intel sehr unter Druck gesetzt, denn bisher haben sie die Leute mit Dualcores abgespeist, und SMT hat dabei den Preis schon verdoppelt (i3). Echte Vierkerner (i5) sind bei Intel schon relativ teuer, und Vierkerner mit SMT (i7) schon praktisch Oberklasse. Wenn AMD nun einen Chip in der Marktnische eines Kaveri oder Bristol Ridge bringt, der aber vier Kerne mit SMT beinhaltet und eine Grafik, mit der man auch noch relativ ordentlich spielen kann, dann ist das praktisch ein must-buy in der Brot- und Butter-Klasse. Natürlich kann Intel da schnell nachziehen, indem sie die i7-Vierkerner einfach billiger verkaufen, aber das schmälert deren Profite. In jedem Fall wird der ganze Markt mal kräftig aufgewirbelt und es gibt seit langen Jahren mal tatsächlich einen Leistungsschub in der Masse.
 

David64

Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2011
Beiträge
1.003
Renomée
12
Standort
Irgendwo in Bayern
Mit Summit Ridge wird AMD sicherlich nicht die allerschnellste CPU überhaupt abliefern können, dafür ist die 2011-3-Plattform ja schon einfach stärker ausgelegt (mehr RAM-Kanäle, mehr Kerne auf den -E-CPUs). Aber bei den Mainstream-APUs wird Intel sehr unter Druck gesetzt, denn bisher haben sie die Leute mit Dualcores abgespeist, und SMT hat dabei den Preis schon verdoppelt (i3). Echte Vierkerner (i5) sind bei Intel schon relativ teuer, und Vierkerner mit SMT (i7) schon praktisch Oberklasse. Wenn AMD nun einen Chip in der Marktnische eines Kaveri oder Bristol Ridge bringt, der aber vier Kerne mit SMT beinhaltet und eine Grafik, mit der man auch noch relativ ordentlich spielen kann, dann ist das praktisch ein must-buy in der Brot- und Butter-Klasse. Natürlich kann Intel da schnell nachziehen, indem sie die i7-Vierkerner einfach billiger verkaufen, aber das schmälert deren Profite. In jedem Fall wird der ganze Markt mal kräftig aufgewirbelt und es gibt seit langen Jahren mal tatsächlich einen Leistungsschub in der Masse.

Das ist noch nicht klar - die Server Plattform könnte Hexa-Channels haben und WENN die Beobachtungen von Anandtech stimmen, mindestens 64 PCIe-Lanes.

Was aber am wichtigsten ist, dass die Journalisten ihren Job mal wieder ernst nehmen - vorallem z.B. CB. Die Testen immer noch eine FX-4300 gegen die neusten, während Anandtech X4 845, FX-4350 und Co den Skylakes entgegen setzt. Und ja - dann werden die AMD CPUs natürlich nicht schneller, aber Anandtech z.B. hat das deutlich ausgewogenere Testprogramm. Da wird z.B. auch schon deutlich, dass der A10-7890K schon in dieser Marktnische ist - er könnte nur ein bisschen mehr IPC Vertragen. Für 170 Euro bläßt das Ding aber so ziemlich alles aus dem Wasser, was Intel in dem Preisbereich liefern kann. Ein Vergleichbarer i3 (i5 mit vergleichbarer GPU gibt's in dem Preisbereich nicht) schafft nicht mal die hälfte an FPS in GTA 5.

Auch schön an den Benches von Anandtech finde ich, dass sie sowohl als auch Testen - da fällt einem auf, dass in den meisten Games die AMD's nur über den Daumen um 10% zurück liegen - bei FHD und Maximalen Details.
 
Oben Unten