News AMD Quartalszahlen Q3/2021: Weiterer Umsatzrekord von 4,31 Milliarden US-Dollar

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
22.380
Renomée
8.791
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Im dritten Quartal 2021 hat AMD einen Umsatz von 4,31 Milliarden US-Dollar erzielt und dabei einen Nettogewinn von 923 Millionen US-Dollar erwirtschaftet. Der Gewinn pro Aktie lag bei 0,75 US-Dollar (Alle Zahlen nach GAAP). Erwartet hatte AMD einen Umsatz von 4,1 Milliarden US-Dollar (+/- 100 Millionen).

(…)

» Artikel lesen
 

DonL_

Vice Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
763
Renomée
11
Standort
Hannover
Punktlandung, was ich heute morgen beim rasieren ausgeknobelt habe. ;D
Damit knacken sie die 16 Milliarden Jahresumsatz spielend (eher Richtung 16,5 Milliarden) und werden wohl um 3,5 Milliarden Gewinn rauskommen.
Man muss sich eigentlich immer noch kneifen, wenn man die Zahlen sieht und weiß wo sie vor 4-5 Jahren hergekommen sind und selbst gegenüber 2019 muss man sich noch kneifen. Hauptsache sie rüsten einigermaßen für schlechtere Zeiten und investieren "richtig", dann spielen sie eine ganze Weile mit.
 
Zuletzt bearbeitet:

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
22.380
Renomée
8.791
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Punktlandung, was ich heute morgen beim rasieren ausgeknobelt habe. ;D
Damit knacken sie die 16 Milliarden Jahresumsatz spielend (eher Richtung 16,5 Milliarden) und werden wohl um 3,5 Milliarden Gewinn rauskommen.

16,1 sind prognostiziert. Mit dem obligatorischen 200 Mio beat werden es wohl mindestens 16,3 Milliarden.
 

DonL_

Vice Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
763
Renomée
11
Standort
Hannover
Man sieht jetzt schön wie Enterprise, Embedded and Semi-Custom anzieht und eigentlich die Zahlen treibt, aber da dürfte noch Luft nach oben sein.
Ich hoffe das sie im Q3 endlich bei Mecury Research in der Server Sparte die 10% knacken, hier liegt mit am meisten Potential, aber das ist ja nichts neues.
 

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.090
Renomée
110
Hauptsache das Geld wird auch wieder gut in die Entwicklung gesteckt.
Wenn mein 3700X irgendwann nicht mehr reicht, will ich wieder ne richtig geile AMD CPU kaufen können und nicht wieder enttäusch dreinschauen, wie zu Bulldozer Zeiten.
 

Salutos

Lt. Commander
Mitglied seit
27.09.2017
Beiträge
142
Renomée
10
Stetes Wachstum, gepaart mit konkurrenzfähigen Produkten die ebenso stetig verbessert werden, darauf kommt es an.
@pipin Wie sieht es aktuell mit AMDs Schulden aus?

PS: meine drei AMD Server von Dell zählen auch in dieses Quartal, auch wenn ich sie noch nicht in Händen halte :-(
Bestellt Ende Juli, avisierter Liefertermin ist morgen......woran ich noch nicht glaube.

Was ich mir wünschen würde.
Mobile Geräte Endgeräte mit 5G, damit wäre man bei großen Firmen in der ersten Reihe, diese planen und bauen ihr Standorte mit 5G aus und schauen sich bereits nach passenden Geräten um.
Und dass TSMC Fertigungskapazitäten außerhalb Taiwans aufbaut, Europa und USA. Mir ist das Spiel was China treibt nicht geheuer.
 
Zuletzt bearbeitet:

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
22.380
Renomée
8.791
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Stetes Wachstum, gepaart mit konkurrenzfähigen Produkten die ebenso stetig verbessert werden, darauf kommt es an.
@pipin Wie sieht es aktuell mit AMDs Schulden aus?

Stabil bei 313 Mio.

Trotz Aktienrückkauf von 750 Mio ist Cash auch nur um 200 Mio gesunken.
 

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.602
Renomée
340
Die 313 Mio Schulden sind zu 7,5% Konditionen und fällig in 2022. AMD wird dann schuldenfrei sein und der freie Cashflow wird anwachsen.
 

Salutos

Lt. Commander
Mitglied seit
27.09.2017
Beiträge
142
Renomée
10
Danke
Solides wirtschaften auf der Finanzseite sehe ich auch gegeben.
 

Shearer

Grand Admiral Special
Mitglied seit
21.11.2001
Beiträge
2.890
Renomée
35
Standort
Munich, Germany
Man muss sich immer mal wieder kneifen... oder um es mit Pep Guardiola zu sagen: Top Top Top Zahlen! Einfach Weltklasse Zahlen!
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
22.380
Renomée
8.791
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Man muss sich immer mal wieder kneifen... oder um es mit Pep Guardiola zu sagen: Top Top Top Zahlen! Einfach Weltklasse Zahlen!

Ian Cutress hat es gestern auf den Punkt gebracht, indem er den Gesamtumsatz von dem Jahr 2016 gegen das aktuelle Quartal gestellt hat.
Dieser war kleiner als jetzt der Quartalsumsatz.
 

C4rp3di3m

Admiral Special
Mitglied seit
14.12.2007
Beiträge
1.699
Renomée
57
Standort
Berlin
Ich habe heute Lufthansa Aktien gekauft zu 5UsD und, die waren vor Corona bei "da stand blödsinn" oder so. Bin sicher die Steigen auch wieder nach Corona, dann kann ich mir sogar eine Wucher AMD 6900 GPU Leisten, was vom normalen Gehalt nicht mehr geht bei diesen sittenwidrigen Preisen, lol!

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Todiefor

Cadet
Mitglied seit
31.03.2003
Beiträge
46
Renomée
1
Ich habe heute Lufthansa Aktien gekauft zu 5UsD und, die waren vor Corona bei 120 oder so. Bin sicher die Steigen auch wieder nach Corona, dann kann ich mir sogar eine Wucher AMD 6900 GPU Leisten, was vom normalen Gehalt nicht mehr geht bei diesen sittenwidrigen Preisen, lol!

mfg
Aktie LHA 5-Jahres Höchststand Ende 2017: ~31€, keine Ahnung wo du die 120€ herhast.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
10.933
Renomée
837
Die Lufthansa war schon vor Corona vom Kurs her auf einem absteigenden Ast, nichts desto trotz hatte es für einen erheblichen Kurseinbruch gesorgt.
 

C4rp3di3m

Admiral Special
Mitglied seit
14.12.2007
Beiträge
1.699
Renomée
57
Standort
Berlin
Aktie LHA 5-Jahres Höchststand Ende 2017: ~31€, keine Ahnung wo du die 120€ herhast.
Du hast Recht habe ich mich verlesen, Fakt ist aber bei 5 wird sie nach Corona nicht bleiben.

mfg
 
Oben Unten