AMD Radeon RX 6700/6800/6900 (XT) (Navi2x/RDNA2/PCIe 4.0): Tests/Meinungen im Netz. Links in Post 1

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
9.111
Renomée
197
Morgen vielleicht, der Tank ist ja wieder voll. *oink*
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
10.930
Renomée
249
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.476
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.476
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.476
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.476
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
9.111
Renomée
197
Bis wann sollten die Referenz Modelle nochmal produziert werden?
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.476
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Dazu ist mir keine defintive Aussage bekannt von AMD.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
9.111
Renomée
197
OK ich hatte nur noch ne News in Erinnerung das sie länger produziert werden sollte.
Problem ist das ein Referenz Modell für meinen Wasserkühler fällig wird aber bisher nie die Karte und der Prozessor nie gleichzeitig beim Händler verfügbar war.
 

Thunderbird 1400

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.645
Renomée
233
Mich juckt's ebenfalls stark in den Fingern bei der 6900XT. Da meine Reverb G2 eh erst irgendwann im Januar geliefert wird (wenn überhaupt), kann ich mich auch noch zurück halten. Aber wenn die geliefert wurde, und eine 6900XT nochmal irgendwo für 1.300€ lieferbar sein sollte, würde ich vermutlich schwach werden.
Auf Alternate ist jetzt eine Saphhire lieferbar, aber für 1.500€ :] Nein, danke. https://www.alternate.de/html/search.html?query=6900xt&x=0&y=0
viel spaß beim linsenlotto. die aussicht auf einen 6er ist verdammt gering. ;)

ich würde für die g2 keine grafikkarte in quasi vorauseilendem gehorsam kaufen. zum testen reicht deine 1080 ti (war doch richtig?) völlig.

am ende versenkst du viel geld und bekommt eine vr-brille mit miesen linsen. da kann dir dann keine grafikkarte der welt in sachen bildqualität weiterhelfen.
Du hattest Recht, kann deine Aussage bestätigen. Meine Reverb G2 ist heute gekommen und ich werde sie auch zurück schicken. Kann mir denken, was du meintest: Das Bild ist nur exakt in der Mitte scharf. Sobald man mit seinen Agen auch nur minimal von der Bildmitte abweicht, ist es nicht mehr scharf. Also man muss seinen Kopf immer so ausrichten, dass das, was man ansieht, genau in der Mitte ist, damit es scharf ist.
Also wenn du es nicht gesagt hättest, dass das ein Problem bei der G2 ist, hätte ich garnicht gewusst, dass es bei anderen VR-Brillen besser sein kann. Aber es ist wirklich ziemlich schlecht. Im Grunde sind 99% des Bildes die ganze Zeit über unscharf.

PS: Sorry für OT
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.476
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

mibo

Grand Admiral Special
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
2.276
Renomée
54
Standort
Hannover
Ok. Das scheint die gleiche Q&A Session mit Frau Su gewesen zu sein, wie die von der Anandtech berichtet hat. Also nix neues: Lieferprobleme werden fürs erste Halbjahr 2021 erwartet.

Die Interpretation, dass es die Grafikkarten am stärksten trifft - das sehe ich leider auch so.
Erinnert sich noch jemand an den "Bondrewd" aus dem beyond3d.com Forum? Der so großmäulig vor der Veröffentlichung kleine Details über RDNA2 rausgeworfen hatte? Der schrieb schon damals, dass AMD bei der Wafer-Bestellung bei TSMC Prioritäten setzen musste und Konsolen, Server- und Notebook-Markt vor Gaming Grafikkarten liegen. Da hat er wohl leider Recht behalten...
 

Sparky

Admiral Special
Mitglied seit
02.09.2004
Beiträge
1.507
Renomée
74
Standort
Wien
Ok. Das scheint die gleiche Q&A Session mit Frau Su gewesen zu sein, wie die von der Anandtech berichtet hat. Also nix neues: Lieferprobleme werden fürs erste Halbjahr 2021 erwartet.

Die Interpretation, dass es die Grafikkarten am stärksten trifft - das sehe ich leider auch so.
Erinnert sich noch jemand an den "Bondrewd" aus dem beyond3d.com Forum? Der so großmäulig vor der Veröffentlichung kleine Details über RDNA2 rausgeworfen hatte? Der schrieb schon damals, dass AMD bei der Wafer-Bestellung bei TSMC Prioritäten setzen musste und Konsolen, Server- und Notebook-Markt vor Gaming Grafikkarten liegen. Da hat er wohl leider Recht behalten...
Also wenn die Priorität jeder anderen Hardware über der der GPUs liegt nehme ich das AMD übel. Der ganze Konsolenmist geht (und ging) mir schon immer am Arsch vorbei. Fakt ist: Nein, ich werde nicht bis Sommer warten um mir dann endlich mal zum UVP eine Hardware zu kaufen, die seit gut einem 3/4 Jahr verfügbar sein sollte, und die dann 2-3 Monate später ohnehin durch neue Produkte ersetzt wird.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.476
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

Mente

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.05.2009
Beiträge
3.336
Renomée
54
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Hi zusammen,
ich hatte jetzt etwas Zeit meine 6900xt etwas auszutesten, dabei fällt relativ schnell auf das sie sich in vielen Bereichen anders verhält wie Navi 1, bsp. Navi ein war ja schon recht Temp begrenzt was man beim umbau auf Wasser sofort gesehen hatte indem die karte ohne Änderungen deutlich schneller war (zu mindestens bei meiner Ref 5700xt)
Die Ref 6900Xt ist scheinbar weniger Temp begrenzt mit dem originalem Takt (Auto Einstellung) da der kühler deutlich mehr kann.
Ok also @stock kam ich bei 3dmark time Spy auf 17671 mit CPU im Eco Modus, mein bestes Ergebnis sind 19520 und da habe ich erstmal aufgehört,
es ist sehr viel Aufwendiger wie bei der 5700xt die Karte in ihrem Korsett zu Oc´n.

Ich Fange mal an, zuerst hatte ich mit den Standard Treiber Möglichkeiten mir einmal angeschaut was sagt der der Treiber zu Ram OC (auto) er sagte 2150 (mehr geht nicht) ok klingt gut , das läuft auch .
Was sagt er den zu Uc 1150 hm das nicht so viel wenn 1175 das "normale" ist
Ok was sagt er den zu OC 2665 na das ist ein Anfang ;)
Mit diesen Einstellungen kommt man dann so Richtung 18500 Punkt aber man sieht da hält was anderes die karte fest das es nicht weiter geht.

Ich hatte mir dann mal die Werte der ganzen 6900Xt angeschaut bei Techpowerup und da sah man gut die Partner Karten haben 281Watt TDP und die Ref 255Watt ok das erklärt einiges ;)

Kommen wir zum MorePowerTool und der Warnung wenn ihr das nutzt schaut euch bitte unbedingt die Anleitung genau an.
- es gibt einige Grenzen die AMD warum auch immer leider aktiviert hat, was viele wissen ist der gesamt Takt auf 3Ghrz begrenz, aber was einem viel ehr auf die "Füße" fällt ist weder Ramtakt oder Vcore darf man ändern den sobald man über die Standard werte kommt springt der GPU Takt nur noch auf 500 und lässt sich nicht mehr höher speichern.
Bei meiner Karte ist unterhalb der 1150 Volt nicht dran zu denken über 2700 Takt zu kommen, was sie aber gut kann ist Uv das hatte ich testen "müssen" da ich als ich die Karte bekam nur ein 550Watt NT hatte und das war dann leicht überfordert und schaltete den Rechner leider ab (das hat wohl auch ne SSD gehimmelt dabei :( )
Ich habe mich beschränkt das Power Target anzupassen und die % werte des Powertarget.
Dann habe ich halt ausgetestet mit welcher Vorgabe die CPU was Schaft und war dann kurz vor den 20k Grafikscore das hatt aber dann noch parr stunden an Tests gedauert bis die dann geschaft waren zwar fehlen zur 100% (ein System mit 2*2080Ti) nur noch 200gesamt Punkte aber das ist mal was für irgendwann erstmal reicht es mir jetzt mit testen.

Am Rande wenn ihr es nicht übertreibt sondern langsam euch vorwagt sollte auch bei "abstürzen der Rechner per Power Soft off runter fahren können, das ist auch etwas was mit der Navi 2 besser wurde.

lg

PS: Update
diese ganzen Tests waren mit dem 3950x auf dem C7H 3600Cl14 Ram und Win im not Uefi Mode also ohne BAR oder SAM
 
Zuletzt bearbeitet:

DannyA4

Lieutnant
Mitglied seit
09.04.2007
Beiträge
69
Renomée
26
Also auf die 20000 Punkte im TimeSpy komme ich auch ohne das MorePowerTool. Ich stelle den Treiber ein und komme damit auf über 20000k Grafikscore.
 

Mente

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.05.2009
Beiträge
3.336
Renomée
54
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Hi Danny aber nicht mit einem Ryzen 3xxx ;)
Wenn ich mir da anschaue macht das nur euer Prozessor weg das ihr mehr Schaft.
lg
 

DannyA4

Lieutnant
Mitglied seit
09.04.2007
Beiträge
69
Renomée
26
Ok, das mag sein. Mit meinem 3600X bin ich auch kurz vor den 20k hängen geblieben
 

Mente

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.05.2009
Beiträge
3.336
Renomée
54
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
So kleine Update im Uefi Modus ein neues Win auf eine andere SSD installiert und dort mal ohne MPT geschaut was so geht, also mit SAM scheint es doch deutlich einfacher zu sein auf Grafik Score 20k zu kommen ganz ohne Eingriffe anderer Tools.
Stock auto settings Grafikscore 18 995
Power Target 15% Ram Fast Settings 2150 Mhrz alles andere @stock Grafikscore 19 710
Chip Voltage auf 1150 gesenkt Grafikscore 19 995
Chip Voltage auf 1100 gesenkt Grafikscore 20 096
weiter runter gehts leider nicht da wird es dann instabil leider oder wenn ich den max Takt begrenze langsamer.
Es zeigt aber gut das 3Dmark doch recht gut auf SAM reagiert.

lg
 

DannyA4

Lieutnant
Mitglied seit
09.04.2007
Beiträge
69
Renomée
26
Na das liest sich doch schon besser! Ich konnte bei meiner Karte bis 1078mV runter. Das läuft bei mir stabil, kann auch noch bis 1076 runter..wollte aber eine stabile Karte und bin deshalb wieder leicht hoch.

Screenshot 2021-01-24 073450.png
 

Mente

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.05.2009
Beiträge
3.336
Renomée
54
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Morgen DannyA4
das könnte daran liegen das du a den Speicher nicht angehoben hast und b den Grafikkarten Takt auch @stock gelassen hast ;)
lg
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
9.111
Renomée
197
ich hatte meine XFX Referenz Karte am WE für 1249,- bestellt aber bisher noch keine Ausgangsmail. *oink*
 

mibo

Grand Admiral Special
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
2.276
Renomée
54
Standort
Hannover
Hat jemand "Schnäppchen" gesagt?
lol
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.560
Renomée
318
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
Ich hätte auch gerne eine 6800 XT. Zur UVP.
 
Oben Unten