AMD Radeon RX 6700/6800/6900 (XT) (Navi2x/RDNA2/PCIe 4.0): Tests/Meinungen im Netz. Links in Post 1

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
9.124
Renomée
198
Da kann ich nicht mitreden, meine WII ist schwarz.
 

DannyA4

Lieutnant
Mitglied seit
09.04.2007
Beiträge
69
Renomée
26
Meine weiss...immer noch! ;D
 

Sparky

Admiral Special
Mitglied seit
02.09.2004
Beiträge
1.508
Renomée
74
Standort
Wien

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.484
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.484
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.484
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.484
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.560
Renomée
318
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
Falsches Fenster
 
Zuletzt bearbeitet:

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.484
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Man darf sich wenn die Gerüchte stimmen von dem Launch genau nichts erwarten:

- Referenzkarten in minimaler Stückzahl verfügbar und sollen sofort EOL gehen - heißt werden nicht mehr im Shop angeboten
- AIB Hersteller sollen auch nur wenige GPUs bekommen haben.

Hier muss man - wie 3D Center auch schon meint - sich fragen was solche Produktvorstellungen eigentlich sollen?
 
Zuletzt bearbeitet:

BlackOak

Admiral Special
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
1.832
Renomée
84
Standort
Regensburg
Man möchte auch nach unten hin, zumindest auf dem Papier, eine vollständige Produktpalette haben....gefallen wird's uns nicht und die Scalper wetzen schon die Messer...
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.484
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Nun beim "scalpen" versuchen ja mittlerweile viele mit zu mischen.
 

BlackOak

Admiral Special
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
1.832
Renomée
84
Standort
Regensburg
Und genau das wird wohl das Problem, die wenigen Karten die ausgeliefert werden, sind in den Shops in 0,nichts vergriffen und tauchen zu 50% dann in den einschlägigen Portalen auf, seit im Luxx die Regel "Gewinnansicht" gefallen ist, wird da auch fleißig gescalpt...
 

pipin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
20.626
Renomée
8.043
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Man darf sich wenn die Gerüchte stimmen von dem Launch genau nichts erwarten:

- Referenzkarten in minimaler Stückzahl verfügbar und sollen sofort EOL gehen - heißt werden nicht mehr im Shop angeboten
- AIB Hersteller sollen auch nur wenige GPUs bekommen haben.

Hier muss man - wie 3D Center auch schon meint - sich fragen was solche Produktvorstellungen eigentlich sollen?

Das frag ich mich auch, eventuell muss man dann nachher mal schauen, ob da die OEMs für ihre PC-Kisten was bekommen.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.484
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.484
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

gruenmuckel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
28.924
Renomée
811
Standort
Gerry-Weber - Stadt
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020

Laut GfK ist der Anstieg insbesondere PC-Spielern zuzurechnen. Der Marktbeobachter titelt folglich: "Deutschland im Gaming-Fieber". Dabei werden deutlich erhöhte Preise in Kauf genommen. Besserte sich die Liefersituation im November 2020 noch, verschlechtert sich die Verfügbarkeit seit Jahresanfang wieder. Der Durchschnittspreis einer Grafikkarte soll im Januar 2021 bei 956 Euro gelegen haben – fast ein Drittel mehr als vergangenen Herbst. Absolute Umsatzzahlen nennt der Marktbeobachter nicht.

Wottsefack? Ich bin ja weder arm noch wohlhaben, aber ich hab jahrelang Grafikkarten im der Vorgängergeneration neu (natürlich auf nen Deal gewartet) für max. 200€ gekauft. Nur meine 5700XT im letzten Februar lag mit 379€ deutlich drüber. War zu dem Zeitpunkt aber immerhin AMDs Oberklasse.

Und alle Leute die ich kenne, egal ob Schüler oder bis 60 Jahre rauf kaufen so in diesem Preisbereich.
Um diese Statistik zu erklären muss es für jeden gruenmuckel mit Freundeskreis zwei andere Typen mit Freundeskreisen geben, die regelmäßig das 2,5-fache pro Grafikkarte springen lassen.

Ich kann das kaum glauben. Wir haben doch auch in Deutschland eher mehr Geringverdiener als Gutverdiener...

956€, also vor einem Jahr 600+€. Eine 2070TI oder davor 1070TI bekam man doch zu deren aktuellen Zeiten für unter 600€. Und die durchschnittlich neu gekaufte Grafikkarte soll mehr gekostet haben? Was?
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.484
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Pandemie und stay at home vielleicht, für andere und noch teure Hobbys muss man raus und die sind aktuell nicht möglich. Reisen und Essen gehen auch nicht. Das kann es sein das viele sagen was soll es. Aber denke die Miner sind da auch noch dabei.
 

DannyA4

Lieutnant
Mitglied seit
09.04.2007
Beiträge
69
Renomée
26
Bei mir war es bisher auch ähnlich.
Meine bisher teuerste Grafikkarte war die Vega 56 zu Release(August 2017), die kam, glaube ich, 409€.

Bei mir hat sich das Blatt gewendet, als mir VR und somit die Reverb G2 immer und immer wieder im Kopf umher schwirrte.

Ich wusste, dass ich für die Brille alles an Leistung brauchte, was ging. Die großen Karten waren mir allerdings zu teuer, ich entschied mich für eine 6800XT.
(Höchste der Gefühle was den Preisbereich anging.)
Leider bekam ich keine ab, nie war eine kaufbar.

Etwas später zum Release der 6900XT dachte ich mir, würde AMD den Shop wieder auffüllen und legte mich auf die Lauer...
Tatsächlich, die Karten waren Verfügbar...für Sekunden...packte mir eine in den Warenkorb und wollte bezahlen...nix, weg war sich auf einmal! *zweifel*

Habe es dann aus Frust paar Mal hintereinander probiert die 6800XT noch einmal in den Warenkorb zu bekommen...ging nicht..was aber auf einmal drin war, war eine 6900XT für 974€! Ich habe bis heute keine Ahnung, wie die da rein kam, ehrlich, ich wollte die 6800XT!

Ich entschied mich dann aber innerhalb von Sekunden dazu, (Affekthandlung) die 6900XT zu kaufen, das war eigentlich entgegen meiner bisherigen Einstellung, NIE Karten über 500€ zu kaufen("alle die, die Grafikkarten für so viel Geld kaufen, haben se ja nicht alle...").;D

Ja, was soll ich nun sagen, die 6900XT schlummert nun in meinem Gamingrechner und leistet Top Arbeit!
Ich bin ehrlich gesagt auch froh, dass es so gekommen ist, die G2 benötigt dermaßen Leistung, dass alles andere nicht zufriedenstellend gewesen wäre.

Für den Preis, diese Leistung bei der Energieeffizienz...eine Hammer Karte!
 
Zuletzt bearbeitet:

Thunderbird 1400

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.646
Renomée
234
Pandemie und stay at home vielleicht, für andere und noch teure Hobbys muss man raus und die sind aktuell nicht möglich. Reisen und Essen gehen auch nicht. Das kann es sein das viele sagen was soll es. Aber denke die Miner sind da auch noch dabei.
Eben, das Geld sitzt bei vielen sehr locker zurzeit. Wo soll man auch sonst damit hin, wenn die meisten anderen Hobbies und Freizeitbeschäftigungen nicht gehen zurzeit? Neben dem enormen Bedarf samt Preissteigerung bei Unterhaltungselektronik, Fitnessgeräten für zu Hause usw. gibt es einen historischen Ansturm auf die Börsen, soviele Kleinanleger wie nie zuvor. Auch ich bin massiv in das Wertpapiergeschäft eingestiegen.
Durch die Pandemie sparen viele Leute sehr viel Geld, das irgendwie ausgegeben oder angelegt werden muss, mit begrenzten Möglichkeiten, dies zu tun.

Und bei den Grafikkarten kommt verschärfend hinzu, dass hier beide Welten (Gaming und Geldanleger) einen Einfluss haben. Mehr Leute investieren in Kryptowährung -> Mehr Bedarf nach Grafikkarten. Zusätzlich die Gamer mit locker sitzendem Geld.
 
Zuletzt bearbeitet:

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.134
Renomée
135
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
Hat jemand den genauen Zeitpunkt für die Vorstellung der 6700XT auf dem Schirm? Ggf. auch, ab wann das Teil kaufbar sein soll?
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.484
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Wie hier schon geschrieben heute um 17 Uhr Vorstellung, kaufbar (hust da was abzubekommen könnte wieder unmöglich werden) vermutlich ab 18.3.
 

cologne46

Vice Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
970
Renomée
49
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.134
Renomée
135
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
Vielen Dank für die Infos. Dann werde ich mir die Vorstellung heute mal reinziehen und trotzdem am Donnerstag versuchen bei AMD eine 6800/XT zu bekommen.
 

seTTam

Vice Admiral Special
Mitglied seit
16.08.2009
Beiträge
683
Renomée
15
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020

Laut GfK ist der Anstieg insbesondere PC-Spielern zuzurechnen. Der Marktbeobachter titelt folglich: "Deutschland im Gaming-Fieber". Dabei werden deutlich erhöhte Preise in Kauf genommen. Besserte sich die Liefersituation im November 2020 noch, verschlechtert sich die Verfügbarkeit seit Jahresanfang wieder. Der Durchschnittspreis einer Grafikkarte soll im Januar 2021 bei 956 Euro gelegen haben – fast ein Drittel mehr als vergangenen Herbst. Absolute Umsatzzahlen nennt der Marktbeobachter nicht.

Wottsefack? Ich bin ja weder arm noch wohlhaben, aber ich hab jahrelang Grafikkarten im der Vorgängergeneration neu (natürlich auf nen Deal gewartet) für max. 200€ gekauft.

Mein Reden ... das dauert noch bis meine RX480 adäquat ersetzt werden kann in angenehmeren Preisregionen :-)
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
15.484
Renomée
1.109
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Oben Unten