AMD Ryzen 7000 (ZEN4, AM5, DDR5, PCIe 5.0) Reviewthread

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
20.052
Renomée
2.331
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Wie oben gepostet siehe das Zitat von tom's Hardware dazu - sie arbeiten mit MS daran hehe
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.391
Renomée
268
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
sie arbeiten mit MS daran hehe
Das kann ja nur in die Hose gehen. Vor allem wenn ein blauer Lieferwagen eine Palette Bakshish in den Keller stellt.

Ein Schelm wer böses dabei denkt.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
20.052
Renomée
2.331
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

E555user

Admiral Special
Mitglied seit
05.10.2015
Beiträge
1.347
Renomée
461
7900X3D und 7950X3D haben ein CCD mit 3D Cache und niedrigerm Takt und ein CCD ohne 3D Cache und hohem Takt. Deswegen ja auch der Hinweis das es spannend ist wie Betriebsysteme und Spiele das richtig ansprechen.
Du meinst, der V-Cache CCD würde wie beim 7800X3D auf 5GHz begrenzt laufen?
Das wäre eine gewisse Enttäuschung, man will doch möglichst viel Takt und Cache im kritischen Gaming-Thread.
 

NEO83

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.01.2016
Beiträge
3.741
Renomée
384
Standort
Wilhelmshaven
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich habe den Bericht auf CB gelesen und mein erstern Einfall dazu war, bald werden nicht nur GPU Treiber regelmäßig ein Update bekommen sondern bei AMD auch CPU Treiber wo Optimierungen für Spiele hinterlegt sind getreu dem Motto:

Das Game profitiert von Cache, dann wird es auf CCD0 gepinnt!

Das Game profitiert von Takt, dann wird es auf CCD1 gepinnt!

Das kann ja noch lustig werden und würde bedeuten das zu einem neuen Spiel es auch dann wie jetzt bei GPUs immer direkt nen neuen Treiber gibt xD
Ich bin auf den Aufschreib gespannt xD
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
20.052
Renomée
2.331
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Nun ähnliches muss ja auch bei Intels Big/Little Ansatz schon passieren.
 

cruger

Senior Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
29.212
Renomée
1.541
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2014
@NEO83

interessanter punkt. also ähnlich wie bei intel mit ihren e- und p-cores

eigentlich finde ich die idee interessant. aber amd braucht momentan einfache wins. wenn das ohne größere software-optimierungen sofort vom start weg gut funktioniert und kunden lockt, dann ist das ein kluger schachzug. wenn das aber aufgrund notwendiger aufwendiger optimierungen erst wieder ein versprechen für die nahe oder ferne zukunft sein sollte, dann könnte das für amd eine schwere zeit werden.
 

NEO83

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.01.2016
Beiträge
3.741
Renomée
384
Standort
Wilhelmshaven
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich weiß nicht woran der Sheduler bei Windows erkennt das es ein Spiel ist und das es auf die P-Cores gehört ...
Und so ganz wie bei Intel ist es ja nicht denn da kann jedes Game immer auf den P-Core, bei AMD muss aber unterschieden werden wo das Spiel mehr von profitiert und das muss ja jemand im voraus machen.
Daher ist es nicht nur einfach Sheduler aufgabe sondern wohl eher eine Treiber Sache ... aber ich lasse mich da gerne eines besseren belehren.
Der Ansatz an sich klingt gut, wie so oft bei AMD hapert es aber am Ende aber häufiger an der Umsetzung ;)
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
13.090
Renomée
1.528
Du meinst, der V-Cache CCD würde wie beim 7800X3D auf 5GHz begrenzt laufen?
Das wäre eine gewisse Enttäuschung, man will doch möglichst viel Takt und Cache im kritischen Gaming-Thread.
Dir steht es ja frei auf den gestackten Cache zu verzichten und eine höhere Taktfrequenz zu bekommen. Wenn man dann aber die schlechtere Performance bekommt sollte man sich fragen ob man nicht die falschen Prioritäten gesetzt hat. Mir persönlich wäre die daraus resultierende Performance deutlich wichtiger.
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

interessanter punkt. also ähnlich wie bei intel mit ihren e- und p-cores
Hatte Intel nicht bei den entsprechenden Modellen auf den AVX512 Support verzichtet weil es die e-Cores nicht unterstützen und man die Threads dann nicht verschieben bzw. alle Kerne auf einmal an einer Multithreading Arbeit ackern lassen könnte? OK, ist so nur eine Spekulation meinerseits aber am Ende kommt es wohl auf das gleiche Problem hinaus das Intel mit der Vereinheitlichung umging.
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.391
Renomée
268
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Also wenn die Cores 0-7 bei AMD oder halt auch Intel X3D- oder eben P-Cores sind und die Cores 8-15 ohne extra Cache bzw. E-Core, wäre es doch ein leichtes den Scheduler und die "Programme" so zu programmieren das eben die zeitkritischten oder leistunghungrigen Tasks auf eben diesen Cores landen. Dann sollte aber auch der Scheduler in der Lage sein nur einen Task auf eben jene Cores zu legen und nicht wegen HT deren zwei.
 

pipin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.929
Renomée
9.377
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Der Ansatz an sich klingt gut, wie so oft bei AMD hapert es aber am Ende aber häufiger an der Umsetzung ;)
Oder an der Motivation der Partner. Bisher hat sich MS da ja nicht wirklich mit Ruhm bekleckert.
 

NEO83

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.01.2016
Beiträge
3.741
Renomée
384
Standort
Wilhelmshaven
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Das MS zuerst bei dem Hersteller die Probleme behebt der die größte Kiste mit Gold vor die Tür stellt sollte klar sein und auch das AMD das sicherlich nicht ist.
Vllt sollten sie damit allerdings mal anfangen denn fair scheint man auf diesem Markt nichts werden zu können ...
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
13.090
Renomée
1.528
Also wenn die Cores 0-7 bei AMD oder halt auch Intel X3D- oder eben P-Cores sind und die Cores 8-15 ohne extra Cache bzw. E-Core, wäre es doch ein leichtes den Scheduler und die "Programme" so zu programmieren das eben die zeitkritischten oder leistunghungrigen Tasks auf eben diesen Cores landen. Dann sollte aber auch der Scheduler in der Lage sein nur einen Task auf eben jene Cores zu legen und nicht wegen HT deren zwei.
Das ist doch der Witz an der Sache, sie sind nur die schnellsten Kerne wenn derzusätzliche Cache auch genutzt wird.
Wenn er vom Programm nicht genutzt wird dann wären sie wegen des Taktdefizits mit Abstand die langsamsten.
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.391
Renomée
268
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Boostet denn ein Kern auf dem X3D CCD wirklich niedriger als auf dem non cache CCD? Nur dann würde es ja Sinn machen.

Aber woher soll der Scheduler denn wissen, welcher Task von welchem CCD wirklich profitiert? Das ginge ja nur dann richtig gut, wenn der Softwarehersteller AMD mitteilt: Also Task 1-5 X3D und die übringen gerne auf den anderen mit mehr Takt.
 

pipin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.929
Renomée
9.377
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Das MS zuerst bei dem Hersteller die Probleme behebt der die größte Kiste mit Gold vor die Tür stellt sollte klar sein und auch das AMD das sicherlich nicht ist.
Die loben doch immer die gute Zusammenarbeit siehe Xbox und mit den Surface-Notebooks mit sogar spezieller Ryzen-Surface-Edition (wobei ich das auch eher als Halbkatastrophe bei der Umsetzung betrachte).
 

NEO83

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.01.2016
Beiträge
3.741
Renomée
384
Standort
Wilhelmshaven
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ja was willst du auch sagen?
AMD zahlt nicht genug für eine gute Umsetzung also machen wir es nur so gut wie es sein muss damit keiner darauf aufmerksam wird! xD

Mir persönlich fehlen im CPU Markt auch noch 1-2 Hersteller aber der Zug wird wohl abgefahren sein ...
Ich bin aber auch der Meinung das Patente nach einer gewissen Zeit jedem zugänglich gemacht werden müssten zu fairen konditionen und ab einem bestimmten alter sogar gratis sein müssten ... aber solange Intel weiter inhaber aller x86 Patente sein kann ... naja wird es niemals Konkurenz geben können.
Aber ich sehe es halt so das es Allgemeingut ist nach einer bestimmten Zeit, kein Patent sollte länger als 10 Jahre halten aber nun gut das sehe ich vllt auch nur alleine so ...
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
13.090
Renomée
1.528
Boostet denn ein Kern auf dem X3D CCD wirklich niedriger als auf dem non cache CCD? Nur dann würde es ja Sinn machen.
Siehe Zen 3 Modelle
5700X .......... 3,4 - 4,6 GHz
5800X .......... 3,8 - 4,7 GHz
5800X3D .... 3,4 - 4,5 GHz
 

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
5.177
Renomée
436
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Boostet denn ein Kern auf dem X3D CCD wirklich niedriger als auf dem non cache CCD?
Der 7800X3D wird ja mit max. 5,0 GHz angegeben, der 7700X mit 5,4 GHz.
Also ja, da wird es wieder ein Defizit durch den gestackten Cache geben.
 

Mente

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.05.2009
Beiträge
3.631
Renomée
127
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Hi
es wird ähnlich dem 5800x3D eine Begrenzung der Spannung geben, was aber eigentlich gar nicht so schlimm ist wenn AMD nicht die Begrenzung so strikt macht wie beim 5800x3d, bei diesem ist bei 4,55 Ghrz Schluss egal wie gut oder kalt deine CPU ist.
Die wichtige Frage wäre auch wie gut ein Task der auf dem Schnellen CCX läuft auf den L3 zugreifen kann, wenn das ohne große Verluste funktionieren würde wären die 79xx eine echte Ansage.
lg
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
20.052
Renomée
2.331
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich bin mal gespannt wie das sich dann in den Reviews dazu darstellt, persönlich sehe ich wenige Gründe da auf eine CPU Version mit 3D Cache umzusteigen.

Auch wenn das meist gespielte Spiel bei mir ein MMO (World of Warcraft) ist wo der Cache ja sehr gut für die Performance ist. Aber ich habe da aktuell nirgendwo Situationen wo ich feststelle das mir da mit allem auf Anschlag die Performance nicht reicht.
 

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
5.177
Renomée
436
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Aber ich habe da aktuell nirgendwo Situationen wo ich feststelle das mir da mit allem auf Anschlag die Performance nicht reicht.
Weltbosse mit 60 und mehr Spielern?
Bei mir habe ich da einen riesigen Unterschied zum 5700G festgestellt.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
20.052
Renomée
2.331
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Ja auch da habe ich keine Probleme, aber auch schon mit dem 5950X vorher nicht.

PS.: der 5700G hat ja schon auch einen kleineren Cache als die ZEN3 ohne X3D.
 
Zuletzt bearbeitet:

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
20.052
Renomée
2.331
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
11.298
Renomée
682
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2022
Hi
es wird ähnlich dem 5800x3D eine Begrenzung der Spannung geben, was aber eigentlich gar nicht so schlimm ist wenn AMD nicht die Begrenzung so strikt macht wie beim 5800x3d, bei diesem ist bei 4,55 Ghrz Schluss egal wie gut oder kalt deine CPU ist.
Die wichtige Frage wäre auch wie gut ein Task der auf dem Schnellen CCX läuft auf den L3 zugreifen kann, wenn das ohne große Verluste funktionieren würde wären die 79xx eine echte Ansage.
lg
eben!
Und wer auf Nr. Sicher gehen will, das er sowohl den höchsten Takt als auch massig 3D Cache hat wird eh den 7950x 3D nehmen, der bis 5,7 Ghz boostet.
Womöglich auch bis 5,8 - oder je nach Chip auch 5,85 herum denke ich mal mit leichter TDP Anhebung.
Also hier ist genug Spielraum vorhanden finde ich, als auch in den ja noch obendrein kommenden Varianten ohne x (!)
Und wer hier bei um 5 GHz auf 8+Kernen nicht genug Power hat, der hat was falsch gemacht, falsch eingestellt oder ein von Konsole auf PC grottenschlecht portiertes Game gekauft, das besser boykottiert und in die Tonne gehört als in einen Win.-Rechner.

Vielleicht habe ich aber auch was falsch verstanden, aber Power ohne Ende und es reicht noch immer nicht??
*kopfkratz*
echt jetzt???

my 2 cent

Edit: ganz ehrlich?
Kommst ja mit dem Kauf von "neuer Hardware" gar nicht mehr nach - alle halbe Jahre neues Zeugs - rechnet man alle Varianten mit ein.-
Der erste wird schon überlegen warum er gleich die ersten 7xxx gekauft hat - da es nun weitere Optionen gibt ... Aschenbecher voll - neues Auto <-- an den Spruch erinnert mich das langsam, oder? Ich steig da erst mal aus ... *chatt*
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
20.052
Renomée
2.331
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Nun manche meinen nur das beste geht gerade so zum spielen, da werden für wenige % viel Geld ausgegeben. Der E-Pim..... muss auch bedient werden ;)

Ich würde ja einfach mal Reviews und Userrückmeldungen zu den kommen 3D CacheVersion abwarten - dann kann man auch selber abschätzend ob sich das für einen lohnt.
 
Oben Unten