News AMD Ryzen 9 3950X ab dem 25. November

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.132
Renomée
9.090
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Mit dem Ryzen 9 3950X wird AMD nach eigenen Aussagen das Line-Up der Ryzen 3000 Prozessoren auf Basis von Zen 2 (“Matisse”) komplettieren. Der Prozessor soll ab dem 25. November erhältlich sein.
(…)

» Artikel lesen
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.174
Renomée
1.328
Na mal schauen wie er sich in freier Wildbahn schlagen wird. Ich tippe allerdings auf eine Preislage von ca. 900€.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.212
Renomée
240
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Den Eco Mode hatte ich mit dem ABBA schon.
Sogar auf mehreren Stufen. (Ich glaube 85W und 65W oder so - muesste ich im BIOS noch einmal schauen)
 

Defragmentizer

Vice Admiral Special
Mitglied seit
12.05.2004
Beiträge
964
Renomée
24
  • Spinhenge ESL
Eine Art Eco Mode gibt es ja tw. schon. Die Total Socket Power oder PPT usw. kann ich im Bios auf einen belibigen Wert reduzieren. War schonmal bei 15W, dann kam aber natürlich auch nichts mehr an Leistung an. Selbst im Ryzen Master kann man die drei Werte PPT, TDC und EDC auf jeweils 50% von Ursprungswert reduzienen. Das Profil lade ich nach dem Systemstart und nur wenn wirklich mal mehr Threads gut ausgelastet werden, schalte ich das um.
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.132
Renomée
9.090
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Eine Art Eco Mode gibt es ja tw. schon. Die Total Socket Power oder PPT usw. kann ich im Bios auf einen belibigen Wert reduzieren. War schonmal bei 15W, dann kam aber natürlich auch nichts mehr an Leistung an. Selbst im Ryzen Master kann man die drei Werte PPT, TDC und EDC auf jeweils 50% von Ursprungswert reduzienen. Das Profil lade ich nach dem Systemstart und nur wenn wirklich mal mehr Threads gut ausgelastet werden, schalte ich das um.


Wahrscheinlich geht das jetzt mit einem Knopfdruck. AMD war bislang sehr spärlich mit Infos. Wird wahrscheinlich auch weniger Reviews zum Start geben. Wir sind nicht dabei, hätte zeitlich aber auch nicht geklappt. Music ist bis Jahresende ausgelastet. ;)
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.212
Renomée
240
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Macht in meinen Augen nur Sinn, wenn man z.b. für distributed Computing nicht die Ganze Leistung durch den Stromzähler fliessen lassen will.

Im Grunde spart die Begrenzung im Alltag ja quasi nichts ein, da die Package Power eh selten über die Begrenzung gehen würde.
Im normalen Desktopbetrieb wurstel ich hier mit dem 3800X so bei ~25-30 Watt Package Power rum, also kein Grund da was auf 37Watt zu begrenzen.
 

CN_Laertes

Vice Admiral Special
Mitglied seit
09.11.2002
Beiträge
781
Renomée
4
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Bin ja mal gespannt, wann und wie der und der 3900 dann verfügbar sein werden...
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.923
Renomée
3.914
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Verdammt... warum ist der so teuer *drooling*
 

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.121
Renomée
123
Weils halt das Flagschiff ist und auch AMD kein Wohlfahrtsverein. War doch klar, dass bei wiedererstarken der Produkte, diese auch entsprechend höhere Preispunkte erreichen würden.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.450
Renomée
1.183
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Theoretisch würde der ja auf meinem PRIME-B350M-A laufen.
Aber ich fürchte, das 400W-Netzteil und der Luftkühler stoßen dann endgültig an ihre Grenzen.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.174
Renomée
1.328
Ich habe mir die bisherigen Zahlen vom 32 Kerner mal etwas durch den Kopf gehen lassen um auf die Taktfrequenz des 64 Kerners zu spekulieren und halte dabei 3 GHz Basistakt für nicht allso unwarscheinlich.

Bei der vorherigen Generation hatte der 16 kernige 2950 einen Basistakt von 3,5 GHz und der 32 kernige 2990WX einen Basistakt von 3,0 GHz der aber auch mit einer Erweiterung der TDP erkauft wurde.
Der neue 32 Kerner soll ja bereits mit einem Basistakt von 3,7 GHz auf den Markt kommen, die TDP dafür aber nochmals erweitert worden sein, vermutlich nicht zuletzt wegen der vielen PCIe 4.0 Lanes. Angesichts der größeren Reduzierung der Taktfrequenz könnte die Ersparnis auch entsprechend hoch ausfallen und im Gehensatz zu den beiden voran gegangenen Generationen ist der komplette IO Part bereits beim kleineren Model lin der TDP enthalten, weshalb ich es für möglich halte das die 3 GHz in die gleiche TDP Klasse gequetscht werden könnten.

Ich bin mal gespannt ob ich mit der Vermutung richtig liege. ;D
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.152
Renomée
1.331
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Also ich nehm einfach den größten EPYC - 7H12 mit 280W der gigantische 2,80GHz Basis erreicht.

Bzgl. AM4 - da möchte ich lieber den Ryzen 9 3950 statt nen Ryzen 9 3950X …. also her mit der 100-000000033
 
Zuletzt bearbeitet:

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.466
Renomée
355
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Also ich nehm einfach den größten EPYC - 7H12 mit 280W der gigantische 2,80GHz Basis erreicht.

Bzgl. AM4 - da möchte ich lieber den Ryzen 9 3950 statt nen Ryzen 9 3950X …. also her mit der 100-000000033
Das größte kommt erst noch mit sWRX80 :)

Wieso einen non X ?
Wenn du keine Single Thread Leistung bevorzugst, bist beim EPYC besser aufgehoben.

An sich muss nur denn Kühler etwas zu klein Dimensionieren, dann bekommst dein 3950.
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.152
Renomée
1.331
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Der 3950 ist auch preiswerter als der 3950X
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.466
Renomée
355
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.152
Renomée
1.331
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
240er Wakü muss reichen....
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.466
Renomée
355
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.212
Renomée
240
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Wasserkühlung wird überbewertet - vernuenftigen Luftkühler und der Prozessor läuft mit ner Wakü auch nicht besser - im Gegenteil, Luftkühler sind sogar besser, v.a. TopBlow weil sie RAM und Spannungswandler auch noch mit etwas Wind beglücken.

Ich habe noch nichts "nicht weggekühlt" bekommen, was ich im 24/7 stable Bereich betrieben habe. (Und dazu gehören Pentadingens Läufe ebenfalls) ;)

Gruß,
skel.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.450
Renomée
1.183
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Ich bin schon ein wenig am Überlegen, ob Wasser nicht doch besser ist.
Ich fürchte nur, dass die AIO-Pumpen nie und nimmer an die Laufzeiten und Laufruhe von Lüftern rankommen.
Und selbst wenn die Lüfter mal anfangen zu rattern - 20€ in die Hand genommen und neue Gekauft.
Die kleinen Pumpen wird man wohl kaum als Ersatzteil bekommen, oder?
Und auf eine echte WaKü hab ich eigentlich keine Lust, auch wenn das die RadeonVII endlich dauerhaft leise machen würde.
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.466
Renomée
355
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Wasserkühlung wird überbewertet - vernuenftigen Luftkühler und der Prozessor läuft mit ner Wakü auch nicht besser - im Gegenteil, Luftkühler sind sogar besser, v.a. TopBlow weil sie RAM und Spannungswandler auch noch mit etwas Wind beglücken.

Ich habe noch nichts "nicht weggekühlt" bekommen, was ich im 24/7 stable Bereich betrieben habe. (Und dazu gehören Pentadingens Läufe ebenfalls) ;)

Gruß,
skel.
JA, die Luft-kühler werde ja auch immer größer: https://www.hardwareluxx.de/index.p...t-der-wohl-groesste-cpu-kuehler-der-welt.html

Ich bin schon ein wenig am Überlegen, ob Wasser nicht doch besser ist.
Ich fürchte nur, dass die AIO-Pumpen nie und nimmer an die Laufzeiten und Laufruhe von Lüftern rankommen.
Und selbst wenn die Lüfter mal anfangen zu rattern - 20€ in die Hand genommen und neue Gekauft.
Die kleinen Pumpen wird man wohl kaum als Ersatzteil bekommen, oder?
Und auf eine echte WaKü hab ich eigentlich keine Lust, auch wenn das die RadeonVII endlich dauerhaft leise machen würde.
Lass uns das mal in einer ruhigen Minute Diskutieren?
Ich nutze ein Aquarium Pumpe die unter Wasser arbeitet mit einem Magnet Lager ohne Mechanischen Kontakt. ;)

600 Liter in der Stunde mit 1,8m Steighöhe... *joy*
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.450
Renomée
1.183
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Wenns soweit ist, starte ich sicherlich einen passenden Thread dazu. :)
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.132
Renomée
9.090
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.466
Renomée
355
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Vertust du dich da nicht? Imo werden alle auf den Socker sTRX4 setzen. Unterschiede sind die Chipsätze / IO-Hubs TRX40/TRX80/WRX80.
Gewiss, vertue ich mich da...
sWRX80 wird 256 PCI-Express 4.0 bescheren:

 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
18.760
Renomée
1.955
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Oben Unten