News AMD stellt 8er Chipsatz-Serie vor

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Zusammen mit dem neuen Six-Core <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=1&id=1272341733">AMD Phenom II X6 "Thuban"</a> hat AMD auch seine neue Chipsatz-Serie vorgestellt, beides zusammen ergibt die AMD 2010 Desktop-Plattform Leo. Als neues Flaggschiff geht der AMD 890FX an den Start. Von den technischen Daten her unterscheidet sich die neue Northbridge kaum von ihrem Vorgänger AMD 790FX. Ein PCIe 1x4 Port und die Unterstützung für I/O-Virtualisierungstechnik IOMMU sind exklusiv auf der Feature-Liste des 890FX hinzugekommen. Außerdem wurde die Anbindung an die Southbridge aufgebohrt. Die vier PCIe-Lanes, der A-Link Express III getauften Schnittstelle, arbeiten jetzt nach dem 2.0er Standard. Damit erhöht sich die kombinierte Bandbreite auf 4 GByte/s. Dies war nötig, um genügend Bandbreite für SATA-III und USB 3.0 bereitzustellen. Die meisten 890FX Mainboards sollen mit USB 3.0 Zusatzchips ausgestattet sein, da die SB850 selber nur USB 2.0 bieten kann. Zusätzlich will AMD sämtliche Funktionsblöcke überarbeitet haben, wie und ob man das messen oder spüren kann, muss sich noch zeigen.

<center><a href="http://www.planet3dnow.de/photoplog/index.php?n=9503"><img src="http://www.planet3dnow.de/photoplog/file.php?n=9503&w=l" border="1" alt="AMD 8er Chipset"></a></center>

Auch die kleineren Varianten mit und ohne IGP wurden vorgestellt. 890GX und 880G unterscheiden sich praktisch nur durch den Takt vom schon länger am Markt befindlichen 785G. An der Fertigung hat sich ebenfalls nichts geändert. Die Chipsets mit IGP werden weiterhin in 55nm Strukturgrößen und die ohne IGP in 65nm hergestellt.

<center><a href="http://www.planet3dnow.de/photoplog/index.php?n=9504"><img src="http://www.planet3dnow.de/photoplog/file.php?n=9504" border="1" alt="AMD 8er Chipset"></a> <a href="http://www.planet3dnow.de/photoplog/index.php?n=9505"><img src="http://www.planet3dnow.de/photoplog/file.php?n=9505" border="1" alt="AMD 8er Chipset"></a></center>

<b>Links zum Thema:</b>
<ul><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1267520468">AMD stellt 890GX-Chipsatz vor</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1267523741">AMD 890GX Chipsatz Reviews</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1249413187">AMD stellt 785G Chipsatz vor - Reviews</a></li>
<li>Artikel: <a href="http://www.planet3dnow.de/vbulletin/forumdisplay.php?f=165">Mainboards</a></li><li>Im Forum: <a href="http://www.planet3dnow.de/vbulletin/forumdisplay.php?f=30">AMD Mainboard-Datenbank</a></li><li>Im Forum: <a href="http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=362897">Übersicht über die Socket AM2(+)/AM3 Chipsätze</a></li>
<li>Produktseite: <a href="http://www.amd.com/us/products/desktop/chipsets/8-series-integrated/Pages/8-series-integrated.aspx" target="b">8-Series Chipset</a></li></ul>
 

dekaisi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
3.931
Renomée
25
Standort
B

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.102
Renomée
978
Also Heise behauptet zumindest, dass der AMD 890FX vier PCIe Lanes mehr hat als der AMD 790FX.

Nämlich eine 2x16/4x8 + 1x4 + 6x1 Konfiguration anstatt 2x16/4x8 + 6x1. A-Link Express nicht mitgezählt. Das würde die AMD Folie eigentlich auch bestätigen.

Weiß jemand genaueres?
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Also Heise behauptet zumindest, dass der AMD 890FX vier PCIe Lanes mehr hat als der AMD 790FX.

Nämlich eine 2x16/4x8 + 1x4 + 6x1 Konfiguration anstatt 2x16/4x8 + 6x1. A-Link Express nicht mitgezählt. Das würde die AMD Folie eigentlich auch bestätigen.

Weiß jemand genaueres?

ja das stimmt
ein zusätzlicher 1x4 PCIe Port
hatte ich vergessen
 

PlayerOne

Vice Admiral Special
Mitglied seit
29.04.2010
Beiträge
704
Renomée
5
Von einer abgespeckten Southbridge (SB 810) fehlt noch jede Spur, schon zur Cebit habe ich mich darüber gewundert. Daher werden die Mainbordhersteller die kleineren Varianten der Chipsätze 880G/870 entweder mit der neuen SB 850 oder mit der betagten SB 710 ausstatten.

Bei CB heißt es dazu: "Vollendet werden die Neuvorstellungen vom 870 mit einer TDP von 12,5 Watt. Für diesen, vorrangig für den Einsteigerbereich gedachten Chip, wird es keine weitere neue Southbridge geben".


PS: Wurde die SB 710 tatsächlich in 130 nm gefertigt?
 
Zuletzt bearbeitet:

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.102
Renomée
978
Falls es wen interessiert, ich habe mal den entsprechenden Übersichtsthread aktualisiert: Klick

Wenn jemand noch einen Fehler findet, kann er sich einfach per PN melden und er wird behoben.
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
ja das stimmt
ein zusätzlicher 1x4 PCIe Port
hatte ich vergessen

Ich habe mich bisher schwer getan die technischen Daten des 790FX aus zuverlässiger Quelle zu bekommen.

Laut Wikipedia hatte der 790FX auch 42 Lanes. Deswegen blicke ich die ganze Sache nicht wirklich.

Daher kann ich leider nichts zu Änderungen bei den TDP Werten oder ähnlichem sagen. CB will ja einen geringeren Stromverbrauch gemessen haben. Das kann aber schon am Mainboard oder den verbesserten Wandlern liegen. *noahnung*
 

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.102
Renomée
978
Wenn der AMD 790FX mit 42 Lanes angegeben wird zählen sie A-Link Express II mit. Zur freien Verfügung stehen definitiv nur 38 PCIe Lanes.

Fraglich ist ob das beim AMD 890FX auch so ist oder ob er vier Lanes für einen PCIe X4 Port mehr hat. Es könnte ja auch eine Schnittsumme mit den sechs einzelnen Lanes geben.
 

Desti

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
7.140
Renomée
129
Die Chipsätze zeichnen sich ja nicht gerade durch Sparsamkeit aus.
 

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.102
Renomée
978
Die Chipsätze zeichnen sich ja nicht gerade durch Sparsamkeit aus.
Das stimmt. Beim AMD 890GX leistet sich AMD einen Fauxpas. Für 200 MHz mehr IGP Takt nehmen sie eine um 7W höhere TDP in Kauf.

Damit liegt man noch über dem Flaggschiff dem AMD 890FX. Zwar ohne IGP und noch in 65nm (!), aber mit besserer CrossfireX Eignung.

Der AMD 890GX ist somit leider reichtlich unattraktiv.
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Welche TDP hatten denn die alten 7er?
 

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.102
Renomée
978
Also der AMD 790FX soll eine TDP von nur 10W haben. So recht Glauben mag ich dem Wert aber nicht schenken: Klick

Vermessen wurde er wohl mit 3 Watt im Leerlauf und 10 Watt unter Last. Das mag eher hinkommen.
 

nazgul99

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2005
Beiträge
3.592
Renomée
224
Standort
Irgendwo in der Nähe
A-Link ist von Version II auf Version III upgedatet, das steht auch nicht in der Zusammenfassung. Laut c't hat der Link nun die doppelte Bandbreite (doppelte Zahl Lanes oder Speed verdoppelt?), was für SATA-6G nötig gewesen sei. Dies alles laut c't und aus dem Gedächtnis.

Die TDP finde ich beim Chipsatz weniger interessant als den Verbrauch im Idle-Betrieb, denn das ist nunmal der Zustand, in dem sich ein PC meist befindet, zumal wenn man den Rechner für irgendwelche Aufgaben (DVB-Mitschnit o.dgl.) laufen lässt. Dumm ist nur, dass sich die Leerlaufleistung stark unterscheiden kann, je nachdem wie viele SATA- und USB-Links angeschlossen sind. Und mit welcher Geschwindigkeit. Trotzdem wäre ein Idle-Wert wie bei den GPUs wünschenswert.

Danke für deine Chipsatz-Listen-Updates, SPINA!
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
A-Link ist von Version II auf Version III upgedatet, das steht auch nicht in der Zusammenfassung. Laut c't hat der Link nun die doppelte Bandbreite (doppelte Zahl Lanes oder Speed verdoppelt?), was für SATA-6G nötig gewesen sei. Dies alles laut c't und aus dem Gedächtnis.

Und auch hier stelle ich erneut fest, dass die Zeit zum Schreiben der News wohl verschwendet ist. Die Antwort auf deine Frage steht in der News bereits im oberen Abschnitt.

???
 

Diapolo

Vice Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
839
Renomée
21
Kann mir jemand sagen, was die Unterschiede zwischen den jeweiligen AHCI Revisionen sind, ich finde über Google leider auf die Schnelle nichts dauz.

Danke,
Dia
 

nazgul99

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2005
Beiträge
3.592
Renomée
224
Standort
Irgendwo in der Nähe
Und auch hier stelle ich erneut fest, dass die Zeit zum Schreiben der News wohl verschwendet ist. Die Antwort auf deine Frage steht in der News bereits im oberen Abschnitt.
Asche auf mein Haupt *noahnung* - erst überlesen und dann nach "a-link" gesucht, Du schreibst "Alink" ohne "-". Das gehört da aber eigenlich hin oder? In sofern reduziert sich mein Genöle auf einen Flüchtigkeitsfehler-Hinweis ;D
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Asche auf mein Haupt *noahnung* - erst überlesen und dann nach "a-link" gesucht, Du schreibst "Alink" ohne "-". Das gehört da aber eigenlich hin oder? In sofern reduziert sich mein Genöle auf einen Flüchtigkeitsfehler-Hinweis ;D

Ich habe es so geschrieben wie AMD im Blockdiagramm. Sonst wurde es mit Bindestrich geschrieben. *noahnung* was da jetzt richtiger ist. Ich wollte Verwirrung vermeiden. Mission gescheitert!
 

Bobo_Oberon

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.01.2007
Beiträge
5.045
Renomée
190
Wenn der AMD 790FX mit 42 Lanes angegeben wird zählen sie A-Link Express II mit. Zur freien Verfügung stehen definitiv nur 38 PCIe Lanes.

Fraglich ist ob das beim AMD 890FX auch so ist oder ob er vier Lanes für einen PCIe X4 Port mehr hat. Es könnte ja auch eine Schnittsumme mit den sechs einzelnen Lanes geben.
Die Northbridge hat offenbar noch 4 PCI-Express-Lanes hinzubekommen.

1x 16 Lanes (aufteilbar 2x 8 Lanes)
1x 16 Lanes (aufteilbar 2x 8 Lanes)
6x 1 Lane (6 Ports)
neu: 1x 4 Lanes

-> 42 Lanes, 11 Ports

Dazu noch der A-Link mit 1x 4 Lanes (verdoppelter Takt gegenüber Vorgänger).

In der alten AMD-Zählung zum FX750 wurden gerne noch der "A-Link" in die PCI-Express-Rechnung mit einbezogen.

Die Southbridge SB850 hat erstmals eigene PCI-Express-Lanes (neu: 2x 1 Lane) bekommen.

Die SB 850 ist darüber hinaus mit PCI-Express 2.0 ausgestattet (-> neu: verdoppelter Takt), so dass die doppelte Bandbreite gegenüber den Vorgängern besteht. AMD/ATI bleibt bei diesem Interconnect aber beim Marketing-Begriff "A-Link".

MFG Bobo(2010)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lexxington

Vice Admiral Special
Mitglied seit
28.12.2004
Beiträge
807
Renomée
6
Standort
Zwischen Hannover und Braunschweig
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
Ich habs schon an anderer Stelle (10.4er GraKa Treiber) geschrieben...die bewerben ja nun offiziell das AOD 3.2.1, doch in den eigenen Systemvoraussetzungen ist kein einziger 8xxer angegeben. Auch funktioniert es bei mir 0.0!!! Traurig sowas.

Wo führen denn die hochgestellten Zahlen hin Dr@? Ich meine die, in der Marketing-Grafik.
 

TNT

Grand Admiral Special
Mitglied seit
27.07.2008
Beiträge
2.398
Renomée
181
Standort
Pott
Bitte nicht gleich auf mich einschlagen - aber hat jemand eine Vorstellung was nach den 800er kommt!?? Gibt es etwas fuer die bekannten Plattformen (vielleicht eine IGP mit DirectX 11 fuer den Mobilsektor) ?

Weiss da jemand etwas !??

Die 800er sind ja mit Einschraenkungen ja eher ein Aufkochen der 700er Klasse...oder !??
Abgesehen von der SB850 (810SB noch nicht fertig) sind die Neuerungen fuer den Desktop eher uebersichtlich und scheinen kaum den 'Versionssprung' zu rechtfertigen.
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Wo führen denn die hochgestellten Zahlen hin Dr@? Ich meine die, in der Marketing-Grafik.

AMD schrieb:
  1. AMD's product warranty does not cover damages caused by overclocking even when overclocking is enabled via AMD OverDrive™ or Fusion Utility software.
  2. Please check with your motherboard manufacturer for supportInfrastructure

@ SPINA

Wegen der TDP des 890GX: der 785G hat ja ein funktionierendes Powerplay. Die TDP wird also nur bei Last "erreicht". Für Leute die möglichst billig ein System zum "Zocken" bauen wollen ist das doch der ideale Kompromiss. Sowas wird gekauft!
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Bitte nicht gleich auf mich einschlagen - aber hat jemand eine Vorstellung was nach den 800er kommt!?? Gibt es etwas fuer die bekannten Plattformen (vielleicht eine IGP mit DirectX 11 fuer den Mobilsektor) ?

Weiss da jemand etwas !??

Die 800er sind ja mit Einschraenkungen ja eher ein Aufkochen der 700er Klasse...oder !??
Abgesehen von der SB850 (810SB noch nicht fertig) sind die Neuerungen fuer den Desktop eher uebersichtlich und scheinen kaum den 'Versionssprung' zu rechtfertigen.

Was genau hättest du denn von einem neuen Chipset erwartet?

DX11 --> Llano + Hudson SB

Zu der anderen Frage wollte AMD nichts sagen.
 

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.102
Renomée
978
Die Southbridge SB850 hat erstmals eigene PCI-Express-Lanes (2x 1 Lane) bekommen.
Wobei es laut früheren AMD Folien wohl ursprünglich vier PCIe 2.0 Lanes werden sollten.

Aber von diesem Vorhaben sah man wohl ebenso ab wie der Integration von PATA. Das sollte laut früheren Folien auch enthalten sein (s.o.).

Wenigstens hat man der SB8x0 den integrierten Gigabit Ethernet Controller gelassen. Auch wenn jetzt kaum ein Hersteller eine PHY verbaut.
Die 800er sind ja mit Einschraenkungen ja eher ein Aufkochen der 700er Klasse...oder !??
Nachdem nVidia keine neuen Chipsätze für die AMD Plattform vorstellen wird, muss schließlich jemand mit dem "Umlabeln" fortfahren.
 

nazgul99

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2005
Beiträge
3.592
Renomée
224
Standort
Irgendwo in der Nähe
TNT: Die letzten Angaben zum Thema, die ich gefunden hab, finden sich hier bzw. hier: Demnach werden die ersten Bulldozer mit den jetzt vorgestellten Chipsätzen laufen (evtl. sogar einem dem AM3 ähnlichen Sockel), im Mobilsektor wird es ein Llano-Derivat sein, das On-Die eine DX11-GPU mitbringen wird - und neue South-Bridges, Codename "Hudson-D".
 
Oben Unten