News AMD stellt Achtkern-Prozessor FX-9590 mit 5 GHz vor [Update]

ELKINATOR

Gesperrt
Mitglied seit
29.10.2002
Beiträge
535
Renomée
1
Standort
Österreich
Währenddessen enteilt Intels Extreme Edition immer weiter. Die nächste Stufe für den Desktop soll ab nächstes Jahr 8 Kern CPUs haben. Natürlich mit HT.
und wo steht das der auch leistbar sein wird?
kann genauso gut das selbe wie ein aktueller xeon mit 8 kernen kosten.

man muß froh sein wenn bei intel die 6kerner leistbar werden, intel wird keine 8 kerne einfach aus spaß verschenken, wenn es dazu keinen grund gibt.

und bei intel hat keine CPU HT, man kürzt es mit HTT ab, oder man schreibt gleich SMT;)

aber vielleicht haben die schon angst vor steamroller^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
LGA 2011-3, hmm, sind die 3 Pins das für die 3 HDMI Ausgänge *buck* Ein bisschen mehr Mühe beim fälschen sollte man sich schon geben.

Seit wann wird die Grafik überhaupt beim 2011 ausgeben?

Da steht nirgendwo was von interner Grafik *kopfkratz

Die -3 bedeutet Revision3, so wie bei AMD der AMD3+ Sockel intern AM3r2 heißt. Für DDR4 muss natürlich was Neues her ... würde mich nicht wundern, wenn AMD für DDR4 ne Version FM2r3 bringt, die dann FM3 genannt wird.

@ELKINATOR:
Erst lesen, dann posten ;-)
 

Emploi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
10.653
Renomée
940
Standort
Elbflorenz
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
dito... guten morgen!

Zu viele apus gehabt in letzter zeit.
 

Bond.007

Admiral Special
Mitglied seit
13.02.2003
Beiträge
1.097
Renomée
7
Standort
Berlin
Also wird Intel 20014 dort ankommen wo AMD 2012 schon war. Donnerwetter! Als nächstes erfindet Intel dann den Sonnenaufgang!



Ah, jetzt, ja. 8 Kerne plus 8 Abfallkonverter macht natürlich was her. Vielleicht kauft IBM ja Intel um den als Tastaturprozessor in eine Power8 einzusetzen? ;-)


Näää, 2011 schoa!!! ;D
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.793
Renomée
1.469
Hmmmm.....muss nicht erst noch der IVB-E raus kommen bevor wir an den Haswell-E denken können...? *suspect*
 
G

Gast30082015

Guest
Hmmmm.....muss nicht erst noch der IVB-E raus kommen bevor wir an den Haswell-E denken können...? *suspect*
Dachte ich mir auch gerade...


Aber interessant, dass es der FX sogar in den Teletext von den Privaten geschafft hat. Jetzt fehlt nur noch, das im ARD/ZDF-Morgenmagazin dazu ein Einspieler kommt, weil einer der "Reporter" entsprechende Tweets (die sind ja immer noch total erstaunt, was dieses ganze SM-Gedöhns anbelangt) gefunden hat.
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.793
Renomée
1.469
Deshalb empfand ich die Diskussion auch für so daneben.
Wen juckt es jetzt was ein 8 Kern Prozessor leisten könnte der vermutlich frühestens in einem Jahr raus kommt?

Kann es sein das der 5GHz FX wegen der Leistungsaufnahme einen neuen/modifizierten Sockel bekommen und dadurch nicht in die bisherigen AM3+ Boards passen könnte?
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Kann es sein das der 5GHz FX wegen der Leistungsaufnahme einen neuen/modifizierten Sockel bekommen und dadurch nicht in die bisherigen AM3+ Boards passen könnte?
Darauf deutet doch bisher absolut nichts hin. Wie kommst Du also auf diese Idee?
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.793
Renomée
1.469
@Dr@
Spekulative Logik.
Wenn ich mich recht entsinne war der AM3+ Sockeln nicht für dessen Leistungsaufnahme ausgelegt und hieß es nicht das ihn erstmal nur die OEMs bekommen, welche ohnehin keine Standard Boards verbauen?

Eine logische Konsequenz könnte sein das die Prozessoren einen angepassten Sockel bekommen oder gar direkt verlötet werden könnten, damit man möglichen Beschädigungen wegen einer zu hohen Leistungsaufnahme von Anfang an vermeiden kann.
Unterm Strich dürfte es dort auch relativ egal sein ob eine solche spezial Lösung kommen würde, denn relevant wäre es erst beim Aufrüsten....was bei den Systemen wohl kaum jemand machen würde.

Varianten für den normalen AM3+ Sockel wären dann denkbar wenn die Leistungsaufnahme entsprechend gedrosselt werden und die Sockel Spezifikation eingehalten werden könnte.
 

Andy06

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
2.318
Renomée
9
Standort
Berlin
@Dr@
Spekulative Logik.
Wenn ich mich recht entsinne war der AM3+ Sockeln nicht für dessen Leistungsaufnahme ausgelegt und hieß es nicht das ihn erstmal nur die OEMs bekommen, welche ohnehin keine Standard Boards verbauen?

Eine logische Konsequenz könnte sein das die Prozessoren einen angepassten Sockel bekommen oder gar direkt verlötet werden könnten, damit man möglichen Beschädigungen wegen einer zu hohen Leistungsaufnahme von Anfang an vermeiden kann.
Unterm Strich dürfte es dort auch relativ egal sein ob eine solche spezial Lösung kommen würde, denn relevant wäre es erst beim Aufrüsten....was bei den Systemen wohl kaum jemand machen würde.

Varianten für den normalen AM3+ Sockel wären dann denkbar wenn die Leistungsaufnahme entsprechend gedrosselt werden und die Sockel Spezifikation eingehalten werden könnte.

Glaube ich nicht. Es gab auch schon immer Mainboards, die nur für 95 Watt CPUs ausgelegt waren, obwohl es auch CPU's mit 140 Watt TDP gab. Ist ja dieses mal das selbe in grün ähhm rot 8)
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.793
Renomée
1.469
Ich kann mich noch gut an solche Bords erinnern, wo dann das Geschrei groß war wenn die Bretter die Hufe gerissen hatten weil ein zu hungriger Prozessor drauf gebaut wurde. ;)
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.609
Renomée
384
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
@Sompe
Les dir mal Beitrag #68 durch und Folge dem Link. Kann auch alternative auf Wiki nachgelesen werden. ;)
 

Andy06

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
2.318
Renomée
9
Standort
Berlin
Ich kann mich noch gut an solche Bords erinnern, wo dann das Geschrei groß war wenn die Bretter die Hufe gerissen hatten weil ein zu hungriger Prozessor drauf gebaut wurde. ;)

Ja wer nicht lesen kann, der hat dann eben pech :p
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.793
Renomée
1.469
@Sompe
Les dir mal Beitrag #68 durch und Folge dem Link. Kann auch alternative auf Wiki nachgelesen werden. ;)

Da gibt es aber ein entscheidenes Problem.
Wer sagt das dieser Stromfluss nicht bereits mit weniger Spannung erreicht wird? ;)
 

Sagi T

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
7.547
Renomée
156
Standort
Leipzig
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
Es wird ja nur der Strom angegeben, nicht jedoch die maximale Leistung. Die kann ja sonst wo liegen wenn keine Spannung definiert ist.
 

ONH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.08.2009
Beiträge
4.073
Renomée
75
Standort
🇨🇭
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Wenn ich mich recht entsinne war der AM3+ Sockeln nicht für dessen Leistungsaufnahme ausgelegt und hieß es nicht das ihn erstmal nur die OEMs bekommen, welche ohnehin keine Standard Boards verbauen?
Es wird ja nur der Strom angegeben, nicht jedoch die maximale Leistung. Die kann ja sonst wo liegen wenn keine Spannung definiert ist.

Der Sockel ist sicher nicht das Problem, wenn man sich die Dokumentation anschaue dann würde ich davon ausgehen das der 400+W bei vernünftigen Temperaturen aushält. Wenn man da von A+B auf Die Leistung schliesst, ich denke in der Sockelspezifikation steht genug um die Max. zulässige Leistung zu Berechnen. Was die MB Hersteller bei der Stromversorgung einplanen ist eine andre Sache.
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.609
Renomée
384
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Da gibt es aber ein entscheidenes Problem.
Wer sagt das dieser Stromfluss nicht bereits mit weniger Spannung erreicht wird? ;)
Wieso sollte das ein Problem sein, sofern die FX-9 selektierte FX-8 sind, sollte sich an der Spannung (Vcore) nicht viel ändern.

Music schrieb ja, dass der user "The Stilt" 180W für möglich hält, das entspricht ziemlich genau 140W TDP + 32%. (Spannungsversorgung, nicht auf den Sockel bezogen)
Der Sockel selbst muss mehr aushalten wenn die Kerne innerhalb eines Takt Zyklus aufgeweckt werden können.

MfG
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.793
Renomée
1.469
Dann bleibt immerhin die Preisfrage ob es sich dabei um den Spitzen- oder den Dauerstrom handelt, denn rechnerisch muesste der FX-8350 auf ca. 100A kommen. *noahnung*
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.793
Renomée
1.469

ONH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.08.2009
Beiträge
4.073
Renomée
75
Standort
🇨🇭
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Ok, da habe ich ein Fehler gemacht, sehe aber wo dieser liegt, Danke.
 
Oben Unten