News AMD stellt heute die neuen Radeongrafikkarten mit RDNA3 vor

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.723
Renomée
9.292
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

mibo

Grand Admiral Special
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
2.295
Renomée
64
Standort
Hannover

Icke-Fra

Cadet
Mitglied seit
10.02.2022
Beiträge
20
Renomée
7
nur noch paar Stündchen dann sind wir Schlauer ;) hoffe AMD bleibt mit NAVI3x an ADA dran und kann im RT aufholen

Dann wird das für Nvidia schwer werden di Marge zu halten, AMD wird auf grund der selben Fertigung und weniger Fläche sicherlich weit günstiger wie NVDA verkaufen und machen die selbe marge Marge wird im Vergleich zum NAVI2x sicherlich steigen intern.
bin gespannt ob wir wirklich nur was über Navi31 hören oder auch schon details und termine für NAVI32 & 33 kommen letzterer interessiert mich in der Hoffnung auf Leistung 6700XT bis 6800 zur UVP der RX6650XT
 

Cappuandy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2013
Beiträge
3.266
Renomée
76
Standort
Lübeck
🙋🏻‍♂️
bin gespannt ob wir wirklich nur was über Navi31 hören oder auch schon details und termine für NAVI32 & 33 kommen letzterer interessiert mich in der Hoffnung auf Leistung 6700XT bis 6800 zur UVP der RX6650XT

ja, gespannt bin ick auch.
Vermutlich werden sie nur einige Details zur 79XT u 79XTX zeigen und zum Schluss Teasern ala Available Soon 😂
Der UVP Wunsch ist ja niedlich. 😁
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.230
Renomée
248
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Wenn sie die 4090 mit der XTX knacken, würde ich mich freuen.
Gibt es eigtl. schon Testexemplare und ein NDA, welches mit der Präsi fällt, oder kommen die Tests dann auch erst mit Lieferbarkeit im Dezember?
 

mibo

Grand Admiral Special
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
2.295
Renomée
64
Standort
Hannover
Ich denke nicht, dass schon Testsamples in den Redaktionen sind. Schließlich wissen wir immer noch recht wenig über N31...
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.723
Renomée
9.292
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Wenn sie die 4090 mit der XTX knacken, würde ich mich freuen.
Gibt es eigtl. schon Testexemplare und ein NDA, welches mit der Präsi fällt, oder kommen die Tests dann auch erst mit Lieferbarkeit im Dezember?

Ich denke nicht, dass schon Testsamples in den Redaktionen sind. Schließlich wissen wir immer noch recht wenig über N31...

Angeblich wissen ja die Boardpartner noch nicht mal alle Einzelheiten.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.230
Renomée
248
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Wus? Dann meinen sie Lieferbarkeit im Dezember 2023? ;)
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.642
Renomée
1.028
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Ich habe mal gerechnet und als Grundlage die von AMD genannten Leistungsaufschläge gegenüber der 6950XT als Grundlage genommen. Bei Techpowerup gab es im Launchtest der 4090 3 dieser 6 Spiele sowie Werte der 6950XT und der RTX 4090:

Spiele in 4K6950XT (gemäß Launchtest RTX 4090 TPU)Aufschlag durch 7900XTX (gemäß AMD-Vorstellung)7900XTX* (rechnerisch)Zum Vgl. RTX 4090 (gemäß Launchtest RTX 4090 TPU)Abstand 7900XTX vs. RTX 4090
Cyberpunk
39,0​
1,7​
66,3​
71,2​
-6,9%​
Resident Evil Village (RT)
84,0​
1,5​
126​
175​
-28,0%​
Metro Exodus (RT)
46,1​
1,5​
69,15​
116,5​
-40,6%​
Watch Dogs Legion
63,9​
1,5​
95,85​
105,2​
-8,9%​

Das sind im Schnitt 21,1 % Rückstand für die 7900XTX. Das wäre ein Stück weg von der Spitze aber angesichts der genannten UVP von 999 $ erträglich.

1667509648788.png

(Musste die erste Version mit nur -10 % nochmal überarbeiten, da sich die Hälfte der Tests auf eingeschaltetes RT bezieht)
(Und nochmal überarbeitet, da Watch Dogs Legion auch Werte für beide Karten hatte)
 
Zuletzt bearbeitet:

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.609
Renomée
384
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021

Das sind im Schnitt 21,1 % Rückstand für die 7900XTX. Das wäre ein Stück weg von der Spitze aber angesichts der genannten UVP von 999 $ erträglich.
? Wie meinst du das ?

Welche XTX ?

ATI gibt es schon lange nicht mehr...
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.609
Renomée
384
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.814
Renomée
1.472
Das sind im Schnitt 21,1 % Rückstand für die 7900XTX. Das wäre ein Stück weg von der Spitze aber angesichts der genannten UVP von 999 $ erträglich.
Na ja, das ist nicht nur erträglich sondern offenbar auch noch preislich unter der 4080 angesetzt die wiederum deutlich langsamer werden soll als die 4090 und jene 4080 dürfte wohl auch der anvisierte Gegenspieler der XTX sein.
 

Pegasushunter

Admiral Special
Mitglied seit
09.11.2004
Beiträge
1.169
Renomée
344
Standort
Berlin
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
RX 7900 XT = FP64 (double) performance = 3.226 TFLOPS (1:16)
RX 7900XTX = FP64 (double) performance = 3.840 TFLOPS (1:16)
Nvidia RTX 4090 = FP64 (double) Performance = 1.290 TFLOPS (1:64)

Da werden sich die "Boincer" aber freuen.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.749
Renomée
2.266
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.723
Renomée
9.292
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.749
Renomée
2.266
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Am besten richtet Musk Twitter hin dann gibt es weniger Vögelchen die Unsinn zwitschern ;)
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.814
Renomée
1.472
RX 7900 XT = FP64 (double) performance = 3.226 TFLOPS (1:16)
RX 7900XTX = FP64 (double) performance = 3.840 TFLOPS (1:16)
Nvidia RTX 4090 = FP64 (double) Performance = 1.290 TFLOPS (1:64)

Da werden sich die "Boincer" aber freuen.
Nicht wirklich, da bleibe ich für Milkyway (das einzige mir bekannte Projekt das die doppelte Präzision so massiv einsetzt) lieber bei den VIIs. ;)
 

mibo

Grand Admiral Special
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
2.295
Renomée
64
Standort
Hannover
So, nach einer Nacht drüber schlafen finde ich die RX7900er nicht mehr ganz so katastrophal

Gut:
- mehr Video Encoder/Decoder
- aktuelle Monitor-Schnittstellen
- mehr Perf/$ als RDNA2 beim Verkaufsstart

Der Hauptgrund für die Enttäuschung scheinen die Takt-Gerüchte zu sein, auf denen viele Perfornance-Abschätzungen basierten.
Ich erinnere mich da an einen "close to 4GHz" Tweet...
Nach den fast 3GHz der RDNA2 Modelle (bei 7nm Fertigung) hatte ich auch höhere Taktraten bei der RX7900er erwartet.

Was ich auch noch gar nicht verstehe.
Warum hat AMD dort kein PCIe5 eingebaut?
Ja, es bringt vermutlich wenig/nix an Performance.
Aber, womit bewirbt man jetzt den (teuren) PCIe5 x16 Steckplatz auf den AM5 Boards? Soll der Käufer da nen Käsetoast reinstecken? Sollen wir warten, bis RDNA4 PCIe5 bringt - in 2 Jahren?
Falls ich AM5 kaufe, sehe ich jetzt genau NULL Gründe, ein noch teureres Board mit "e"-Chipsatz zu kaufen.
 

Cappuandy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2013
Beiträge
3.266
Renomée
76
Standort
Lübeck
Moin..
Als hätte es Neo geahnt das sie unter 1000$ sind ;)
Ich Rätsel noch was der BenchScreen (in FHD) vom Windhund da zu suchen hat?

Was die 7000er angeht bin ich gehypt.
Die Daten der Ref. Karte sind mega. Wieder ein volles 384bit speicherinterface, 2x8pin Strom was sehr vielen schmecken wird und die Rede vom Real-GameClock Takt.
Was soll denn ein Maximum Takt der für ein Bruchteil an sek anliegt um irgend eine GameEngine (Bug ähhh) Peak abzufangen. Dann eher so wie AMD das mMn richtig gemacht hat.
Nicht an Markt vorbei produzieren u dann abgefackelte Strom Stecker fixen zu müssen.

für mein Teil wird sich zeigen was die Custom Karten zeigen, sicher wieder 3x 8Pin und co.
Und dann sind da noch Navi32/33 für die Massen..
Schaun wa mal, wa.

Ps: ich finds gut das sie wie Apple Präsentieren und später verfügbar machen so könnte man am Stichtag gleich den AMD Directstore stürmen für die Ref. Liebhaber.

🖖🏼
 

TNT

Grand Admiral Special
Mitglied seit
27.07.2008
Beiträge
2.504
Renomée
190
Standort
Pott
Mal eine Frage - ich lese PCIe 4.0 x16 und mal PCIe 5.0 x16 - welchen Anschluss hat sie nun?
Koennen die 7XXX Karten den PCIe 5.0 x16 (Grafik)slot der 6XXe AM5 Boards gar nicht voll ausnutzen?

Passt irgendwie nicht recht zusammen... oder!?

TNT
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.749
Renomée
2.266
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Leider wird nur PCIe 4.0 bei RDNA3 geboten.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.230
Renomée
248
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
und schön kurz, da kann ich meinen zusätzlichen Festplattenkäfig vielleicht sogar wieder ins Gehäuse schrauben ;)

Und bei Netzteilempfehlung: 800W (Die 6900XT hat noch 850W)

Wie es scheint, haben sie zumindest die 4080 im Griff, für die gibt es dann so gar keinen Grund mehr.
Auch wenn 1k $ immernoch knackig sind - so schnell gewöhnt man sich an die Mondpreise das als "guten preis" zu bezeichnen.
Anfang des Jahres steht dann ein Upgrade an und ein neuer Monitor dazu.

Für die Vorstellung hätte ich mir aus marketingsicht gewünscht:

7700XT, 7800XT, 7900XT
Und ganz zum Schluss: "One more thing": 7900XTX

Schade ;)
 

Icke-Fra

Cadet
Mitglied seit
10.02.2022
Beiträge
20
Renomée
7
den Preis finde ich eine echte Kampfansage an Nvidia wenn selbst die 7900XT auf schneller ist wie eine 3090TI und +/- 4080-16GB excl. RT sind das USD300 weniger wie selbige die XTX ist dann die Potenzielle 4080Ti zum Preis von ? hoffentlich erreicht AMD schnell die UVP´s dann wird es schwierig für Nvidia die 3080ti (€1000) 3090 (1100) & 3090ti (1200) noch loszuwerden.
Schade das es keine Infos über Navi32/33 gab. die interessieren mir mehr
 

TNT

Grand Admiral Special
Mitglied seit
27.07.2008
Beiträge
2.504
Renomée
190
Standort
Pott
Leider wird nur PCIe 4.0 bei RDNA3 geboten.
Das ist wirklich schade - vielleicht weniger fuer die angekuendigten Karten, die es vielleicht technisch gar nicht das mehr an Bandbreite recht nutzen koennen bei einem vollem 16x Slot - aber vielmehr fuer den AM5 Sockel - so kann selbst AMD nicht sagen, welche PCIe 5.0 Grafikkarte man dort einsetzen sollte.

Damit schwaecht AMD selbst ein (Ver)Kaufsgrund fuer bzw. das Upgrade auf AM5. Implizit gibt man damit doch auch zu, dass PCIe 5.0 noch keinen Nutzen fuer Grafik bietet oder der Benefit zu gering ist. Aber warum sollte man sich ein PCIe 5.0 MotherBoard sonst aktuell zulegen!?
Zumal die PCIe 5.0 Ausstattung vieler AM5 Boards oft als ein wesentlicher Kostentreiber genannt/spekuliert wird und u.a. als Grund fuer die neuen hohen Preisregionen der MBs herhaelt.

SSD (noch sehr teuer) kommen erst gerade und PCIe 5.0-Grafikarten sind erst mal nicht in Sicht..
Das wirkt im ersten Moment auf mich irgendwie ungeschickt insbesondere fuer AMD.

Ich hatte gehofft, dass die beiden Produktgruppen sich gegenseitig mehr befruchten koennten.

Mhmhmmm,
TNT
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Auch wenn 1k $ immernoch knackig sind - so schnell gewöhnt man sich an die Mondpreise das als "guten preis" zu bezeichnen.

Ich finde es irgendwie fast beaengstigend, dass man solche Preise (seien sie noch so postiv gegen ueber der Konkurrenz) schon als gute Preise bezeichnen kann oder sie sich so anfuehlen - gut ich bin auch kein HighEnd Gamer.

1k fuer eine Grafikarte - ist das das 'new normal' !?
Wo geht die Reise hin und wann stuerzt das Ganze komplett zusammen!?

Gruss,
TNT
 
Oben Unten