News AMD wird Sponsor des Mercedes-AMG Petronas Formel 1 Teams

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
21.596
Renomée
8.446
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.642
Renomée
2.242
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Etwas überraschend kommt heute eine Pressemitteilung von AMD, dass man in Zukunft in der Formel 1 als Sponsor des Mercedes-AMG Petronas Formel Teams – das in der letzten Saison mit Lewis Hamilton sowohl den Weltmeister stellte, als auch den Konstrukteurs-Weltmeistertitel gewann – auftreten wird.
Hmm, welche Grafikchips verbaut Mercedes fürs Onlinenavi? Bisher gabs da doch quasi nur embedded Nvidia, oder? Möglicherweise will man sich bei Mercedes ein bisschen einschmeicheln, natürlich total ohne Gegenleistung ;)
 

CeEstMoi

Lieutnant
Mitglied seit
28.02.2014
Beiträge
93
Renomée
0
für mich ist das rausgeworfenes Geld. Aber wer weiß und sie halten es wie Henry Ford: "„Fünfzig Prozent bei der Werbung sind immer rausgeworfen. Man weiß aber nicht, welche Hälfte das ist.“

Wie viel kostet so etwas? 30 Mio? oder 50...? Für 9 Monate und dann vergessen?
Dann lieber 50.000 Laptops fertigen lassen und jedem Informatikstudent eins geschenkt - hält 2-3 Jahre und eine Bindung entsteht zusätzlich
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
21.596
Renomée
8.446
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
für mich ist das rausgeworfenes Geld. Aber wer weiß und sie halten es wie Henry Ford: "„Fünfzig Prozent bei der Werbung sind immer rausgeworfen. Man weiß aber nicht, welche Hälfte das ist.“

Wie viel kostet so etwas? 30 Mio? oder 50...? Für 9 Monate und dann vergessen?
Dann lieber 50.000 Laptops fertigen lassen und jedem Informatikstudent eins geschenkt - hält 2-3 Jahre und eine Bindung entsteht zusätzlich

Ich zweifel da auch immer etwas, wobei das glaube ich mehr Image erzeugt, als zum Beispiel reine TV-Werbung.


Aber wie wäre es mit nem AMG-Laptop? Von Acer gab es doch früher auch ne Ferrari-Edition, wenn ich mich richtig erinnere.

Acer Ferrari One:

https://www.planet3dnow.de/vbulletin/threads/369392-Acer-mit-AMD-Tigris-und-Congo-Notebooks
 

deoroller

Admiral Special
Mitglied seit
18.12.2003
Beiträge
1.970
Renomée
43
Es ist von Vorteil, wenn eine Marke einen hohen Bekanntheitsgrad hat. So ist sie im Bewusstsein der Menschen und hält viele davon ab, sich mit Alternativen zu beschäftigen.
Intel kann zur Zeit von seinem hohen Bekanntheitsgrad profitieren, unabhängig davon, wer die besseren Produkte hat.
Ein hoher Bekanntheitsgrad ist ein strategischer Vorteil, der über phasenweise Schwächen hinweg hilft.
AMD tut gut daran, seinen Bekanntheitsgrad zu steigern. Und das geht am besten, wenn da geworben wird, wo viele potentielle Kunden erreicht werden.

Intel ist so bekannt, wie das hier:
https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Thomas_Rentmeister_-_ohne_Titel_2000_-_Nutella.jpg
:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Shearer

Grand Admiral Special
Mitglied seit
21.11.2001
Beiträge
2.836
Renomée
28
Standort
Munich, Germany
Der kleine Aufkleber kostet jetzt keine 50 Millionen. Häufig erkauft man sich mit den Sponsoring-Deals auch Paddock Access für seiner Partner und Kunden. Man kann mit der F1 oder dem Mercedes AMG F1 Team Werbung machen. Das kann ein relativ umfassendes Business für beiden Seiten sein, die über die Aufkleber auf Auto, Rennanzügen hinausgeht.

Häufig geht es dem Sponsor auch um Networking und die Geschäftsanbahnung im B2B Bereich. Und Lisa Su war bestimmt die letzten Jahre nicht nur zur Gaudi an der Rennstrecke bei einigen Rennen. Ist ein höherwertiges und eher Unternehmensbezogenes Äquivalent zum Golfen (also "Golfen" auf Einzelpersonenebene)
 

E555user

Vice Admiral Special
Mitglied seit
05.10.2015
Beiträge
855
Renomée
284
Ich vermute die Marketingabteilung von Intel hat entscheidende F1 Fans verloren und für AMD ergab sich die Chance zu einem anderen Top-Team zu wechseln. Diese haben je Industriesparte natürlich immer nur einen Sponsor.
 

CeEstMoi

Lieutnant
Mitglied seit
28.02.2014
Beiträge
93
Renomée
0
an welche Intel-Werbung kann ich mich erinnern?
ganz früher: Blue Man Group .. geile Fernsehwerbung
gab viele Aufkleber mit ...-inside und dann die Variationen: Baby, Tussi, Brain...

Aber dass da ein Schriftzug auf einem Boliden war??? Zusätzlich: F1 hat immer weniger Zuschauer,
Ferner steht die F1 für Nachhaltigkeit und Umweltschonung (Ironie), ist gefährlich, laut, teuer, nicht alltagstauglich... bleibt vlt. nur schnell als passendes Merkmal über - der Wahnsinn
 

E555user

Vice Admiral Special
Mitglied seit
05.10.2015
Beiträge
855
Renomée
284
Mir fällt gerade kein alternatives Technik affines Spektakel an, das ein Mal im Jahr rund um den Globus Key-Customer als Incentive dienen könnte. Die Formel-E könnte besser passen ist aber noch klein und hat weniger Air-Time und Breitenwirkung.
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
23.558
Renomée
9.503
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Noch das alte Auto, aber schon mal die neue Lackierung:

<blockquote class="twitter-tweet"><p lang="en" dir="ltr">Sir Jim Ratcliffe ???? Toto <a href="https://twitter.com/hashtag/WelcomeINEOS?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#WelcomeINEOS</a> <a href="https://t.co/MFsdf2I0eH">pic.twitter.com/MFsdf2I0eH</a></p>&mdash; Mercedes-AMG F1 (@MercedesAMGF1) <a href="https://twitter.com/MercedesAMGF1/status/1226860497842180096?ref_src=twsrc%5Etfw">February 10, 2020</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>

<blockquote class="twitter-tweet"><p lang="en" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/hashtag/WelcomeINEOS?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#WelcomeINEOS</a> ???? Our new 2020 <a href="https://twitter.com/F1?ref_src=twsrc%5Etfw">@F1</a> livery = REVEALED!! ???? <a href="https://t.co/kf7eRjcPVu">pic.twitter.com/kf7eRjcPVu</a></p>&mdash; Mercedes-AMG F1 (@MercedesAMGF1) <a href="https://twitter.com/MercedesAMGF1/status/1226836419852763139?ref_src=twsrc%5Etfw">February 10, 2020</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>

Sonderlich prominent ist der Platz aber nicht geworden auf dem Auto. Da muss man schon suchen um den Sticker zu finden! Und auch dann geht er leicht unter, da neben AMD auch noch AMG auf dem Auto platziert ist... :]
 
Zuletzt bearbeitet:

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.442
Renomée
268
Standort
Aachen
Naja, ich denke die Position ist nicht so übel für Aufnahmen in der Boxengasse und beim Start, etc.
 

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.617
Renomée
322
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
Auf Rot hat es mir damals besser gefallen^^

20170521234955!Michael_Schumacher_Ferrari_2004.jpg
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.847
Renomée
3.576
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
@Nero
Die Fotos sind aber auch im denkbar schlechten Winkel aufgenommen.
 
Oben Unten