AMDs Umschalttechnologie < Enduro > entwickelt sich weiter

Enrico

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
3.175
Renomée
3
Standort
Daun
Treiber-Paketversion 8.982-120727a-145014C-ATI
Catalyst-Version 12.8
Anbieter Advanced Micro Devices, Inc.
2D-Treiberversion 8.01.01.1253
2D-Treiberpfad /REGISTRY/MACHINE/SYSTEM/ControlSet001/Control/CLASS/{4D36E968-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}/0000
Direct3D-Version 9.14.10.0924
OpenGL-Version 6.14.10.11762
AMD VISION Engine Control Center Version 2012.0806.1213.19931
AMD Audio-Treiberversion 7.12.0.7708

Bei mir wird genau das wie in Bild 2 angezeigt nach dem Start. Erst später geht mit rechtsklick der Reiter auf.
Ob die CLIStart.exe drin steht, muss ich gleich mal bei einem Neustart checken.
Jedenfalls steht nach einigen Minuten Betrieb die CCC.exe und die MOM.exe drin.

Wenn ich dich richtig verstehe ist es normal, dass der CCC/VECC 5 Minuten zum Laden braucht ??? Bei meinem Großen (I5, 6970) ist der sofort da....


Edit: Jup, die CLIStart.exe steht beim Neustart drin.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Wenn ich dich richtig verstehe ist es normal, dass der CCC/VECC 5 Minuten zum Laden braucht ??? Bei meinem Großen (I5, 6970) ist der sofort da....
Ne, normal ist das nicht (mehr). Das hatte AMD nur beim Catalyst 12.2 eingeführt und auf Grund massiven Protestes eigentlich mit dem Cat 12.3 wieder abgeschafft. Es gab danach noch einige geleakte Treiberpakete, wo diese Konfiguration noch nicht korrigiert war.
Laut AMD war dieses Verhalten dazu gedacht, den Systemstart auf schwächeren Systemen (dazu würde ich Dein Notebook allerdings nicht zählen) zu beschleunigen. Die ganzen davon verurasachten Nebeneffekte hatte man wohl schlicht nicht bedacht. Eigentlich solltest Du aber den CCC/VECC-Start selber triggern können, wenn du im Contextmenü (Bild 2) auf AMD VISION Engine Control Center klickst.

Welchen Treiber hattest Du denn installiert, bevor Du auf den Cat 12.8 gewechselt bist? Vielleicht haben einige OEM-Treiber auch noch diesen Fehler. Hast Du die alten Treiber immer über die Systemsteuerung deinstalliert? Vielleicht wurden einige Einträge in der Registry nicht richtig gelöscht.


Es gibt eine Möglichkeit dieses Problem zu beheben, wenn du kein Problem mit Änderungen an der Registry hast. Es muss auch nur ein einziger Wert geändert werden. Mache Dir ne Sicherung für den Fall der Fälle.

Start-Button klicken regedit eingeben
In der Struktur zu folgendem Eintrag navigieren:
  • 64 bit System:
    • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\ATI\ACE\Settings\CLI falls nicht vorhanden, dann zu
    • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\ATI\ACE\Backup\Settings\CLI
  • 32 bit System:
    • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\ATI\ACE\Settings\CLI falls nicht vorhanden, dann gibt es auch hier wahrscheinlich
    • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\ATI\ACE\Backup\Settings\CLI
Dort solltest Du die Variable Delay finden. Welcher Wert ist dort bei Dir eingetragen?

Um den Verzögerten Start des CCC/VECC zu verhindern, setzt Du den Wert von Delay auf 0.
Dazu Rechtsklick auf Delay ---> Ändern ---> bei Wert 0 eintragen ---> OK
Neustart durchführen und Daumen drücken, dass es jetzt wie gewünscht funktioniert.

Viel Erfolg

Edit 16.09.2012: Zusätzlich die Backup-Einträge oben aufgelistet.
 

Enrico

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
3.175
Renomée
3
Standort
Daun
Es handelt sich um eine komplett saubere Neuinstallation. Also ohne jegliche Treiberreste.
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Hast Du dennoch mal in der Registry nachgesehen?
 

Lepus

Fleet Captain Special
Mitglied seit
14.08.2009
Beiträge
289
Renomée
1
Standort
München
Auf der AMD Seite is der 12.9 rausgekommen.. So richtig offiziell schauts trotzdem net aus.
Version ist die 9.0

EDIT:
Wah es funzt! Naja 12W sinds net, aber 18, so wie als wenn dGPU-only wär. Vllt hab ich da noch ne Einstellung übersehen

Edit2:
Aha! Die Radeon läuft mit 300/149,5 weiter. Sonst ist sie immer "aus" und zeigt was mit 13/irgendwas an.

Edit3: Jetzat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Enrico

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
3.175
Renomée
3
Standort
Daun
Hast Du dennoch mal in der Registry nachgesehen?
Mach ich am Montag, weil ich bis dahin das Book noch im "Produktiveinsatz" habe. Danach habe ich wieder Zeit zum rumspielen.
.
EDIT :
.

Habe gerade mal ein Blick in die Registry geworfen.
64 bit System: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\ATI\ACE\Settings\CLI

Ich komme nur bis Settings. CLI gibts da nicht mehr sondern nur Dashboard, Graphics und MOM.
Irgendeine Idee?
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Klar. :)

Ich habe den Cat 12.9 für Embedded-Lösungen, den Lepus oben verlinkt hat, auf meinem Zacate installiert. Dabei trat das gleiche Phänomen auf. --> Verzögertes CCC-Laden nach 5 Minuten.

Auch hier konnte ich den Eintrag HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\ATI\ACE\Settings\CLI in der Registry nicht finden. (Bei meinem Notebook mit Cat 12.6 Legacy ist er vorhanden.)

Gelöst habe ich das Problem dann, in dem ich in HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\ATI\ACE\Backup\Settings\CLI den Wert Delay von 300 auf 10 gesetzt habe. Der Wert gibt die Dauer der Verzögerung in Sekunden an.
 

Enrico

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
3.175
Renomée
3
Standort
Daun
Hey, du bist ja echt fix. Ich check das später mal. Würdest du den Wert 10 empfehlen?
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Hey, du bist ja echt fix. Ich check das später mal. Würdest du den Wert 10 empfehlen?
Den habe ich ausgewürfelt. Auf meinem Notebook habe ich mich an den Werten nicht vergriffen. Da ist unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\ATI\ACE\Settings\CLI für Delay 0 und unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\ATI\ACE\Backup\Settings\CLI 300 eingestellt. Das CCC lädt hier ohne Verzögerung.

Ich kann Dir nichts empfehlen, ich kann nur sagen was bei mir funktioniert.
 

GSachse

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.02.2002
Beiträge
2.858
Renomée
9
Standort
Halle
Also ich habe das leidige Vergnügen eine HD7670m mit einer HD4000 zu betreiben...
Dank AMDs Treiberpolitik bin ich erst nach einigem suchen auf http://leshcatlabs.net/ gestoßen um das ganze auszutesten.

Der ein oder andere Fehler mag sicher deshalb auch der Intel/AMD Kombi geschuldet sein.

Das gute zuerst, die Umschaltung funktioniert bis dato recht gut. In selten Fällen vergaß mein Rechner aber das Umschalten in den Stromsparenden Modus (der Lüfter, sofern er mit 100% dreht, des Vostro kann einem beim Surfen durchaus nerven) ansonsten funktioniert die Umschaltung aber recht gut und der Treiber vergisst mit dem 12.8er und Enduro (ohne Enduro hab ich den 12.8er nicht all zu lang getestet) immerhin nicht mehr seine Einstellungen.

Kleinere Probleme sind aber zum einen die globalen Einstellungen, die funktionieren nämlich gar nicht und zum anderen die Anzeige der bisherigen Einstellungen, diese zeigen sich oft nur nachdem ein Programm hinzugefügt wurde.

Dennoch muss ich sagen, das der 12.8er mit Enduro schon ganz nett ist. Ich hoffe ja auf nativen Support von AMD aber das wird wohl nicht passieren... Andererseits muss ich auch sagen, dass NVIDIA mit Optimus schon vor über einem Jahr deutlich weiter war (sofern ich es von Freunden auf deren Netbooks beurteilen konnte).
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Ich hoffe ja auf nativen Support von AMD aber das wird wohl nicht passieren...
Im Startpost und in der zugehörigen News steht doch aber, dass AMD im Oktober den ersten Enduro 5.5 Treiber veröffentlichen wird, der dann auch Switchable Graphics Notebooks unterstützen wird. Dass Dein Dell Vostro 3560 kompatibel zum neuen Referenztreiber sein wird, ist sehr wahrscheinlich.
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Laut THG wird das Unterauslastungsproblem im Oktober behoben.
 

GSachse

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.02.2002
Beiträge
2.858
Renomée
9
Standort
Halle
Nachdem die F1 2012 Demo nach dem Start immer abgeschmiert ist, musste ich feststellen das die Umschaltung nicht funktioniert hat. "Lustigerweise" verschwand während einem der Startvorgänge der Demo das Enduromenü, seit dem komme ich nicht mehr rein :(
Glücklicherweise hat Dell vorgestern die Treiber aktualisiert, so dass ich hoffentlich mit denen weiter komme...
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Der Catalyst 12.9 Beta bekommt vollen Support für mobile Radeons und enthält auch die neue Enduro-5.5-Oberfläche. Der Fix für die Unterauslastung bei der Radeon HD 7970M folgt im Oktober.

Zur News
 

dampflokfreund

Vice Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
746
Renomée
9
Wird der 12.9 Beta auch für Llano Enduro mitbringen?
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Wird der 12.9 Beta auch für Llano Enduro mitbringen?
Was bedeutet das für Dich?

Der Referenztreiber lässt sich schon heute auf allen Llano-Systemen mit oder ohne Umschalttechnologie installieren. Wenn Du die überarbeitete Benutzeroberfläche mit dem im Startpost erläuterten Trick bei Dir aktivieren kannst, dann wird das sicherlich auch mit dem Cat 12.9 Beta bei Dir gehen.
 

dampflokfreund

Vice Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
746
Renomée
9
Der 12.9 Embedded Treiber geht leider nicht, da er irgendwie nicht den Grafiktreiber installieren will ( Der AMD Bildschirmtreiber wird bei manuelle Installation nicht angezeigt) . Ich kann Enduro schon aktivieren, aber halt verbuggt. Sind noch einige Felder nicht beschrieben.
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Der Beta-Treiber wird mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit auf Deinem System funktionieren.

Der Embedded-Treiber ist ja auch nicht für Dein Notebook gedacht und der Cat 12.8 ist entwicklungstechnisch weit weg vom Cat 12.9 Beta.

Wenn Du sehr experimentierfreudig bist, kannst Du den Treiber hier probieren: http://forums.guru3d.com/showthread.php?t=368602
Auf eigene Gefahr und voriger Sicherung, versteht sich.
 

dampflokfreund

Vice Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
746
Renomée
9
Der Beta-Treiber wird mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit auf Deinem System funktionieren.

Der Embedded-Treiber ist ja auch nicht für Dein Notebook gedacht und der Cat 12.8 ist entwicklungstechnisch weit weg vom Cat 12.9 Beta.

Wenn Du sehr experimentierfreudig bist, kannst Du den Treiber hier probieren: http://forums.guru3d.com/showthread.php?t=368602
Auf eigene Gefahr und voriger Sicherung, versteht sich.

Ja, den hab ich grade am Laufen. Sehr zuverlässig und funktioniert einwandfrei. Enduro wird aber leider nicht freigeschaltet*noahnung*. Ist das denn der finale, offizielle 12.9 Beta oder wird da noch dran gearbeitet? :)
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Ob das die gleiche Version ist, die nächste Woche als offizielle Beta veröffentlicht wird, kann ich Dir nicht sagen.

Packe einfach die umbenannte atiapf55.blb vom Catalyst 12.8 CAP3 in das "C:\Windows\System32" bzw. "C:\Windows\SYSWOW64" Verzeichnis. Dann sollte die Enduro 5.5 Oberfläche freigeschaltet werden.
 

dampflokfreund

Vice Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
746
Renomée
9
Ob das die gleiche Version ist, die nächste Woche als offizielle Beta veröffentlicht wird, kann ich Dir nicht sagen.

Packe einfach die umbenannte atiapf55.blb vom Catalyst 12.8 CAP3 in das "C:\Windows\System32" bzw. "C:\Windows\SYSWOW64" Verzeichnis. Dann sollte die Enduro 5.5 Oberfläche freigeschaltet werden.

Das hab ich ja bereits getan. Aber einige Felder sind dann weiß ;) vor allem beim Strom-Umschaltmodus
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Sieht so aus als hätte sich der Enduro-Support vom 12.9 Beta in erster Linie an die Besitzer von Radeon HD 7000M (GCN) gerichtet.

Jarred Walton schrieb:
The Hotfix likely won't help you, but the 12.9 Beta should install at least. If it's like my VAIO C, though, the global switchable setting page won't work right now. The next public driver will hopefully fix this and provide full support for all 6000M and 7---M (and maybe 5000M?) Enduro/Dynamic Switchable laptops.
Quelle (in den Kommentaren)
 

stolperstein

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.05.2004
Beiträge
2.933
Renomée
190
Standort
Europa/Ostfriesland
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
...mit dem 12.9beta habe ich jedenfalls keine Startprobleme (Whitescreen etc.) mehr.
Also die Richtung stimmt schon einmal!;D


Grüße,
stolpi
 

Enrico

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
3.175
Renomée
3
Standort
Daun
Klar. :)

Ich habe den Cat 12.9 für Embedded-Lösungen, den Lepus oben verlinkt hat, auf meinem Zacate installiert. Dabei trat das gleiche Phänomen auf. --> Verzögertes CCC-Laden nach 5 Minuten.

Auch hier konnte ich den Eintrag HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\ATI\ACE\Settings\CLI in der Registry nicht finden. (Bei meinem Notebook mit Cat 12.6 Legacy ist er vorhanden.)

Gelöst habe ich das Problem dann, in dem ich in HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\ATI\ACE\Backup\Settings\CLI den Wert Delay von 300 auf 10 gesetzt habe. Der Wert gibt die Dauer der Verzögerung in Sekunden an.


Das problem existiert mit dem 13.1er immer noch :]:]:] und deine Lösung geht immer noch ;D 8)
 
Oben Unten