News Analysten erhöhen Kursziele für die Aktie von AMD auf bis zu 180 US-Dollar

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
22.732
Renomée
8.875
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Nach den gestrigen Quartalszahlen haben einige Analysten trotz der im Vergleich zu Intel relativ hohen Bewertung von AMD die Preisziele – also ihre Erwartungen an den Kurs in der näheren Zukunft – der Aktie weiter erhöht. Spitzenreiter ist dabei Hans Mosesmann von Rosenblatt Securities, der einen Kurs von 180 US-Dollar prognostiziert. Dies sind gute 57 US-Dollar mehr als der aktuelle Schlusskurs vom 26.10.2021 mit 122,93 US Dollar. Im Anschluss folgt eine Übersicht der neuen Kursziele.

(…)

» Artikel lesen
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.188
Renomée
230
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Wenn der Maximalwert eintrifft, geh ich ins Autohaus und lass mir einen GT3 grün lackieren mit AMD Logo auf der Motorhaube. *em_hurra*
 

Shearer

Grand Admiral Special
Mitglied seit
21.11.2001
Beiträge
2.933
Renomée
43
Standort
Munich, Germany
Der Hans der alte Bulle, hat aber seit 4 Jahren einen guten Riecher (oder einfach nur Glück). Ich glaube der hatte schon KZ $60 als AMD noch unter $20 notierte. Hatte ihn damals für verrückt erklärt.
 

Salutos

Lt. Commander
Mitglied seit
27.09.2017
Beiträge
144
Renomée
10
Bei diesen Zahlen darf man sich fragen wie sich das rechtfertigt.

Bei Semiaccurate macht Charlie Lust auf Bergamo

AMD’s Bergamo is a very interesting CPU​

Hat vielleicht jemand einen Account bei Semiaccurate?

Es bleibt spannend
 

C4rp3di3m

Admiral Special
Mitglied seit
14.12.2007
Beiträge
1.721
Renomée
61
Standort
Berlin
Schon krass, vor nicht so langer Zeit stand die AMD Aktie wo 5UsD? Wer nur 1000€ gekauft hätte hätte heute wie viel?

mfg
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.578
Renomée
213
Standort
Ilmenau
2009 1,40€? Knapp 380k€ heute wert..
 

Hammerhead Shark

Commander
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
151
Renomée
100
  • BOINC Pentathlon 2021
2009 1,40€? Knapp 380k€ heute wert..
Hä, wie hast du das gerechnet?

Bei 1,40€ und 1000€ Einsatz währen das heute (aktueller Wert beim Verfassen dieses Beitrags ca. 105€):
1000€ / 1,40€ * 105€ = 714 * 105€ = 74.970€

Oder willst du sagen, dass du 2009 bei 1,40€ eingestiegen bist und heute knapp 380.000€ hast? 🤑 (Was dann ein Invest von ca. 5000€ gewesen wäre).
 
Zuletzt bearbeitet:

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.578
Renomée
213
Standort
Ilmenau
Hast recht, sein Beispiel war mit 1000€. Keine Ahnung wie ich auf die 5000 komme..
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.188
Renomée
230
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Ich hatte bei AMD Flaws 700Stück für je ~9 Euro "nachgetankt", und dann bei ~14 Euro wieder verkauft... 😭
 

cruger

Senior Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
28.909
Renomée
1.478
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2014
börse ist nur noch reine zockerei.

amd's bewertung ist ein witz. und nvidias ebenso. nvidia kratzt bald an der 1 billionen marke und tesla ist schon deutlich drüber. und ich kratze mir am kopf.
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
22.732
Renomée
8.875
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
amd's bewertung ist ein witz. und nvidias ebenso. nvidia kratzt bald an der 1 billionen marke und tesla ist schon deutlich drüber. und ich kratze mir am kopf.

Nachvollziehbar ist es nicht, da gebe ich dir Recht.

Ich will aber nicht wissen, wieviel Nvidia im letzten Quartal wieder mit HPC-GPUs verdient hat. Die Zahlen kommen glaube ich übernächste Woche.
 

cruger

Senior Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
28.909
Renomée
1.478
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2014
amd's bewertung ist ein witz. und nvidias ebenso. nvidia kratzt bald an der 1 billionen marke und tesla ist schon deutlich drüber. und ich kratze mir am kopf.
Ich will aber nicht wissen, wieviel Nvidia im letzten Quartal wieder mit HPC-GPUs verdient hat. Die Zahlen kommen glaube ich übernächste Woche.
die ganze entwicklung spottet über klassische bewertungskriterien. das ist einfach nur null zinsen, unendlich viel billiges geld und viele leute, die angst haben, zu kurz zu kommen und immer noch auf den hype-train aufspringen. glücksspielmentalität.

und nvidia darf gerne erkläen, wie diese wundersamen zahlen immer wieder zustande kommen, obwohl der mining-anteil so gering sein soll. amd scheint da interelligenter zu sein und sich um klare aussagen zu drücken. man erinnere sich an die klagen nach der letzten geplatzten mining-blase.

anderes problem bei den unternehmen, die fremdfertigen lassen. wenn die kapazitätsgrenzen angeblich erreicht sind, können sie kaum mehr verkaufen. oder müssen die preise erhöhen. aber das scheint momentan ja eh kein problem zu sein.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.231
Renomée
1.108
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
börse ist nur noch reine zockerei.

amd's bewertung ist ein witz. und nvidias ebenso. nvidia kratzt bald an der 1 billionen marke und tesla ist schon deutlich drüber. und ich kratze mir am kopf.
Zu viele Leute haben einfach zu viel Geld übrig und kaufen dafür einfach irgendwas, bevor es weniger Wert ist.
Es ist einfach alles ausverkauft oder preislich in schwindelerregenden Höhen.
*Überlegen tu, was ich mit dem Weihnachtsgeld mache...*
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.188
Renomée
230
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Die Bank will Verwahrentgelt, deshalb wird einfach alles gekauft...
Schaut Euch nur den Kryptoscam an, wie wunderbar das läuft, wenn erst einmal eine kritische Masse erreicht ist...
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.401
Renomée
342
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
börse ist nur noch reine zockerei.

amd's bewertung ist ein witz. und nvidias ebenso. nvidia kratzt bald an der 1 billionen marke und tesla ist schon deutlich drüber. und ich kratze mir am kopf.
Zu viele Leute haben einfach zu viel Geld übrig und kaufen dafür einfach irgendwas, bevor es weniger Wert ist.
Es ist einfach alles ausverkauft oder preislich in schwindelerregenden Höhen.
*Überlegen tu, was ich mit dem Weihnachtsgeld mache...*
Ich bin auch kein "Bonze" aber ich habe mir durch Ausdauer und Disziplin einen Standpunkt erarbeitet.
Ich muss nicht der Beste sein, um Fehler im System zu erkennen.

Die Frage ist, wollt ihr die Probleme Zusammen bewältigen oder soll sich jeder selbst um sich Kümmern?

Ich rede viel in meinem Umfeld, das kostet Zeit, ja.
Aber es kann auch oft Zeit sparen, wenn man es zuvor Mitbekommt. ;)

Also eine Grad-Wanderung wird es so oder so.

Es ist dein Geld, entscheide für dich selbst.
Ich würde es in die Family investieren, da bekommst auch mehr Zuneigung zurück, unbezalhbar!
Aber nicht immer, Schmarotzer gibt es over all...
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.231
Renomée
1.108
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

cruger

Senior Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
28.909
Renomée
1.478
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2014
die derzeitige blase ist um ein vielfaches größer als vor 20 jahren. mit realwirtschaft hat das schon lange nichts mehr zu tun.

könnte einem egal sein.

aber wenn die blase mal platzt und es gewaltig kracht und kriselt, darf die allgemeinheit vermutlich wieder die rettungskosten bezahlen.
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.401
Renomée
342
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021

sgthawk

Cadet
Mitglied seit
19.12.2009
Beiträge
23
Renomée
1
die derzeitige blase ist um ein vielfaches größer als vor 20 jahren. mit realwirtschaft hat das schon lange nichts mehr zu tun.

könnte einem egal sein.

aber wenn die blase mal platzt und es gewaltig kracht und kriselt, darf die allgemeinheit vermutlich wieder die rettungskosten bezahlen.
Ja, dank 0 Zinsen, stört aber die EZB nicht. Inflation ist schon längst da, Verschuldung ist schon enorm, diesmal kann der Steruerzahler vielleicht nicht mehr retten.
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
22.732
Renomée
8.875
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ja, dank 0 Zinsen, stört aber die EZB nicht. Inflation ist schon längst da, Verschuldung ist schon enorm, diesmal kann der Steruerzahler vielleicht nicht mehr retten.

Es gab ja schon laenger Berichte, dass sich die Immobilienblase in den USA dank neuer "kreativer" Finanzprodukte, die die Ramschkredite wieder aufsammeln, wiederholen könnte.

Ich frage mich eh, ob das Pumpen der Milliarden in die Börsen nicht nur die Klippe von der man abstürzt erhöht.*noahnung*
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.231
Renomée
1.108
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Inflation ist schon längst da
Es ist aber eine Inflation, die vor allem durch einige wenige Sondereffekte getrieben ist. Zum Einen der Nachholbedarf durch die Mini-Lockdowns und zum Anderen die Auswirkungen der zusammengebrochenen Lieferketten. Wenn die Notenbank an der Zinsschraube dreht, lösen sich diese Probleme ja nicht einfach so in Luft auf.
Ich wäre ja für massive Steuererhöhungen auf breiter Ebene. Dann hören die Leute vielleicht auf, Zeug zu überhöhten Preisen zu kaufen. Wird aber mit der FDP eher nix.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
11.890
Renomée
1.233
@pipin
Keine Sorge, die Fallhöhe wird übelst sein da wir es dank der Zinspolitik nicht nur mit eine Spekulationsblase zu tuen haben sondern mit mindestens 3.
Das kommt halt dabei raus wenn sparen nicht nur keine Zinsen bringt sondern auch noch Geld kostet und nicht nur von der Inflation entwertet wird.
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

@sgthawk
Unsere Export orientierte Wirtschaft ist auf ein gewisses Maß an Inflation ausgerichtet denn sie macht die Produkte im Export billiger, was wiederum ein Wettbewerbsvorteil sein kann. Wichtig ist vor allem das sie nicht außer Kontrolle gerät.
Im aktuellen Fall sollte man aber auch bedenken das letztes Jahr die 19% Mehrwertsteuer auf 16% reduziert und dieses Jahr wieder auf 19% angehoben wurde. Das treibt wiederum dieses Jahr die Inflation und hatte sie letztes Jahr gebremst. Nüchtern betrachtet sind dadurch die Daten vom letzten Jahr als Vergleichsbasis in der Form nahezu wertlos und sollten lieber mit den Daten von 2018 ins Verhältnis gesetzt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

sgthawk

Cadet
Mitglied seit
19.12.2009
Beiträge
23
Renomée
1
@sompe
Nein, Export hat es erst Mal mit Inflation gar nichts zu tun. Die Zentralbanken, die die Aufhgabe haben für Geldstabilität zu sorgen, müssten für 0% Infaltion sorgen. Die 2% sollen dafür sorgen, dass man das Geld nicht hortet.
An diese Sondereffekte, die uns gerne weisgemacht wird, von wegen Mehrwertsteuer, halte ich für ein Märchen und soll uns beruhigen, ähnlich den Verlautbaurungen der ZBs "transitory infaltion". Das sieht gar nicht danach aus. Seit der Finanzkrise 2008 wird massiv Geld geflutet und seit 2014 auch noch der Zins auf 0% gedrückt. Dass man glaubt, dass das ewig so weitergehen kann, ohne dass die Wirschaft wächst, aber man mehr Geld reinpumpt,das müssen die ZBs erklären. Bullshit von wegen Defaltion bekämpfen. Das ist ja überhaupt kein Problem zu bekämpfen. Inflation kann man nicht sol leicht bekämpfen, jetzt wo wir bei 5% liegen, steigt die EZB und andere grosse ZB die Zinsen nicht. Die Inflation ist gewollt!
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.231
Renomée
1.108
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Die Mehrwertsteuerschwankung hat auf die Inflation einen verschwindend geringen Einfluss.
Es sind die wie schon erwähnt, zusammengebrochenen Lieferketten, welche die Nachfrage steigen lassen.
Schau doch die Autohersteller an - fast alle Werke aller Marken müssen Kurzarbeit machen - obwohl die Nachfrage groß ist. Es fehlen einfach Teile, die verbaut werden müssen. Händler haben die Rabatte teils abgeschafft - sie werden auch so alle Autos los. Was soll die Notenbank dagegen ausrichten??
 
Oben Unten