News APU13: HSA-Software-Stack frühestens ab zweitem Quartal 2014 für AMDs Kaveri APU verfügbar

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Einer der wichtigsten Faktoren, die bei “Kaveri” über dessen kommerziellen Erfolg mitentscheiden werden, ist die rechtzeitige Verfügbarkeit des HSA-Software-Stacks. Denn ohne diese Compiler-Infrastruktur kann die HSA-APU ihre neuen Fähigkeiten nicht richtig ausspielen. Auf Seiten des Betriebssystems setzt HSA offenbar lediglich die Unterstützung von
(…)

» Artikel lesen
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.143
Renomée
1.326
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Etwas langsam, fast zu spät - 2015 gibts mächtig Druck durch Intels Knight Landing
 

tm0975

Fleet Captain Special
Mitglied seit
04.08.2009
Beiträge
256
Renomée
6
mag sein, dass das themas software schneller voranschreiten könnte. allerdings muß man sagen, dass man ja rückwirkund daran partizipieren kann, wie z.b. auch mit mantle bei den radeon 77xx und höher. also hat erstmal prio, einen vernünftigen kaveria in massen im januar lieferbar zu haben!
 

isigrim

Grand Admiral Special
Mitglied seit
26.08.2008
Beiträge
2.139
Renomée
84
Meine Güte....da denkt man, die kämen mit der Software langsam in die Puschen und dann sowas....
Könnte aber echt sein, dass man die Alpha mit den Dev-Kits im Januar veröffentlicht und dann lediglich das Final Release für das 2. Quartal anpeilt. Dass erst Q1 2015 eine Alpha für den OpenCL 2.0 Compiler rauskommt erscheint jedenfalls ziemlich ausgeschlossen. Insofern gehe ich schon davon aus, dass die Entwickler ab Anfang 2014 zuschlagen können.

Das mit Knights Landing wird in der Tat haarig. Das Ding scheint ein ziemlicher Dampfhammer zu werden, wenn man sich die Technik anschaut. Aber das forciert zumindest MCMs mit RAM-Bausteinen auf dem Carrier. Mal sehen wann AMD mit sowas kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scour

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.03.2002
Beiträge
4.631
Renomée
48
Davon mal abgesehen, glaubt wirklich jemand das die Optimierungen zu einen kommerziellen Erfolg führen?

98% aller Käufer ist HSA egal, bei den Softwareherstellern ist es ähnlich. Wer interessiert sich dafür das ein paar Optimierungen dazu führen das ein FX sehr schnell wäre?
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.405
Renomée
342
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich denke mal wenn so was erwähnt wird: " Denn ohne diese Compiler-Infrastruktur kann die HSA-APU ihre neuen Fähigkeiten nicht richtig ausspielen."
Sollte man das nicht mit der Software Vergleichen, denn ein Compiler macht erst die Software aus dem vielen BlaBla.
Das so was nicht in 2-3 Wochen mit sämtlicher spezifischen Hardware zu testen geht, sollte klar sein?

Wer die ersten Vorzüge genießen will, holt sich halt ein Mantel Spiel, sofern der Patch dann verfügbar ist. *buck*
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Davon mal abgesehen, glaubt wirklich jemand das die Optimierungen zu einen kommerziellen Erfolg führen?

98% aller Käufer ist HSA egal, bei den Softwareherstellern ist es ähnlich. Wer interessiert sich dafür das ein paar Optimierungen dazu führen das ein FX sehr schnell wäre?
Niemand, weil der FX mit HSA nichts am Hut hat.
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.405
Renomée
342
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Niemand, weil der FX mit HSA nichts am Hut hat.
Ich Teile deine Aussage, dass HSA nichts mit dem FX am Hut hat! Höchstens mit GCN. ;)

Davon mal abgesehen, glaubt wirklich jemand das die Optimierungen zu einen kommerziellen Erfolg führen?

98% aller Käufer ist HSA egal, bei den Softwareherstellern ist es ähnlich. Wer interessiert sich dafür das ein paar Optimierungen dazu führen das ein FX sehr schnell wäre?
Ein FX ist schnell, wenn er die Möglichkeit dazu bekommt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

FredD

Gesperrt
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
2.472
Renomée
43
Davon mal abgesehen, glaubt wirklich jemand das die Optimierungen zu einen kommerziellen Erfolg führen?

98% aller Käufer ist HSA egal, bei den Softwareherstellern ist es ähnlich. Wer interessiert sich dafür das ein paar Optimierungen dazu führen das ein FX sehr schnell wäre?
Für die Käufer ist es auch uninteressant, ob die Bibliothek nun HSA oder CUDA heißt (außer in jenen Fällen, in welchem das Marketing es tatsächlich schaffte, letzterem alle möglichen tollen Eigenschaften zuzusprechen, sei es kürzere Ladezeiten in Spielen oder ein niedrigeres Krebsrisiko, aber das führt schon zu weit OT). Bei den Software-Herstellern hingegen ist die Ignoranz und Marketinghörigkeit deutlich kleiner als von dir dargestellt. Die nächste Photoshop-Version soll die OpenCL-Unterstützung noch deutlich ausweiten, siehe auch das Interview mit Russel Williams von Adobe. Andere Software-Schmieden sind auf dem gleichen Weg.

Das mit Knights Landing wird in der Tat haarig. Das Ding scheint ein ziemlicher Dampfhammer zu werden, wenn man sich die Technik anschaut. Aber das forciert zumindest MCMs mit RAM-Bausteinen auf dem Carrier. Mal sehen wann AMD mit sowas kommt.
Knights Landing dürfte gegen GPGPU-Boliden auf 20nm Basis nicht viel zu lachen haben, sobald AMD und nVidia entsprechende professionelle GPU-Lösungen auf den Markt bringen. Zumindest, was die theoretischen GFLOPs belangt. Vorteil und Alleinstellungsmerkmal von KL bleibt da die x86-Architektur. Ich vermute aber, dass die nächste GPU-Generation über einige low-power ARM- respektive x86-Kerne (Puma?) verfügt, welche entsprechenden Code den Shadern zufüttern.
 

tm0975

Fleet Captain Special
Mitglied seit
04.08.2009
Beiträge
256
Renomée
6
Davon mal abgesehen, glaubt wirklich jemand das die Optimierungen zu einen kommerziellen Erfolg führen?

98% aller Käufer ist HSA egal, bei den Softwareherstellern ist es ähnlich. Wer interessiert sich dafür das ein paar Optimierungen dazu führen das ein FX sehr schnell wäre?

ach das wird schon. intel war ja durchaus in der lage, seinen compiler-betrug anständig in $$$ umzuwandeln. da wird es doch wohl AMD gelingen, sich ehrliche mehrleistungen wenigstens ein wenig vergüten zu lassen. ;-)
 

Scour

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.03.2002
Beiträge
4.631
Renomée
48
Ich weiß das der FX kein HSA hat.

Wollte damit nur anführen das es eigentlich niemand interessiert das er schnell wäre WENN die SW sein Potential nutzen würde. Ist ja bis heute nicht der Fall.

Mit HSA wirds nicht anders laufen, seine theoretischen Möglichkeiten interessiert niemanden. Eventuelle Interessenten sehen sich nach Release die Benchmarks an und fertig, ob der dann irgendwann schneller ist wenn diese Optimierungen anschlagen interessiert zu dem Zeitpunkt niemand.

Eher wird er gekauft weil er dann das neueste Modell ist, nicht wegen HSA
 

Sephiroth51

Cadet
Mitglied seit
26.11.2013
Beiträge
20
Renomée
0
Eher wird er gekauft weil er dann das neueste Modell ist, nicht wegen HSA

Das interessiert höchst wahrscheinlich gar kein normaler Konsument oder extrem wenige da die Schnittstellen und HSA vorrangig für den HPC markt gedacht ist, bis es Programme gibt für normale Benutzer die von HSA Profitieren dauert es noch etwas und wenn dann wird es natürlich auch nur erstmal nur eine handvoll von solchen Programmen geben da es ja noch nicht einmal HSA APU'S existieren.
 

isigrim

Grand Admiral Special
Mitglied seit
26.08.2008
Beiträge
2.139
Renomée
84
Ich will ein kaveri MCM mit 4 GB gddr5 On-carrier als pci-express karte.
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Das interessiert höchst wahrscheinlich gar kein normaler Konsument oder extrem wenige da die Schnittstellen und HSA vorrangig für den HPC markt gedacht ist, bis es Programme gibt für normale Benutzer die von HSA Profitieren dauert es noch etwas und wenn dann wird es natürlich auch nur erstmal nur eine handvoll von solchen Programmen geben da es ja noch nicht einmal HSA APU'S existieren.
Weil es Deiner Meinung nach nur für HPC gedacht ist, haben sich vor allem die ganzen Smartphone-SoC-Hersteller mit AMD zur HSA-Foundation zusammengeschlossen?
 

Scour

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.03.2002
Beiträge
4.631
Renomée
48
Huh, in anderen Foren lautet der Willkommensgruß für neue User etwas anders ;)
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Huh, in anderen Foren lautet der Willkommensgruß für neue User etwas anders ;)

Nun, ich habe auf dem Handy schlicht übersehen, dass es ein Frischling ist. :-[ Meine Antwort wäre ansonsten sicherlich etwas anders ausgefallen.


Willkommen auf dem grünen Planeten Sephiroth51!
 

Scour

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.03.2002
Beiträge
4.631
Renomée
48
Vielleicht haste ihn schon verjagt ;)

Ich bin schon lange für größere Handybildschirme ;D
 

Sephiroth51

Cadet
Mitglied seit
26.11.2013
Beiträge
20
Renomée
0
Weil es Deiner Meinung nach nur für HPC gedacht ist, haben sich vor allem die für ganzen Smartphone-SoC-Hersteller mit AMD zur HSA-Foundation zusammengeschlossen?

Ich habe mich etwas schlecht ausgedrückt die 1. Priorität für HPC/Server/workstations.
Das auch endkonsumenten profitieren werden durch beschleunigte/effizientere Software abläufe bei jeglicher Hardware sehe ich bisher etwas weiter davon entfernt außer im Bezug auf Mantle . Das die durch HSA mehr leistung aus mobilgeräte herausholen sehe ich auch erst in 2-3 Jahren jedenfalls in der Praxis wenn es das Gerät dann erwerblich.
Aufjedenfall denke ich nicht das es bei den neuen FX als kaufgrund ausmacht wenn die 2015 wirklich erscheinen sollten weil es auch da noch zu wenig Software geben wird als das es davon die breite masse profitiert.wer weiss was uns mit excavator erwartet.

Tut mir leid wo sind bloß meine manieren geblieben ...
Hallo erstmal ich freue mich als neues forenmitglied begrüßen zu können
 

Sephiroth51

Cadet
Mitglied seit
26.11.2013
Beiträge
20
Renomée
0
Nun, ich habe auf dem Handy schlicht übersehen, dass es ein Frischling ist. :-[ Meine Antwort wäre ansonsten sicherlich etwas anders ausgefallen.

Willkommen auf dem grünen Planeten Sephiroth51!
Ach keine sorge,
Ich freue mich selbstverständlich auch mich als neuen forenmitglied hier begrüßen zu dürfen.
 
Oben Unten