Asus pq278q liefert kein Bild

Bullz

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
803
Renomée
10
Hi,

vor 3 Tagen hat der oben genannte Monitor noch ein Bild geliefert. Deswegen gehe ich davon aus das er nicht defekt ist sondern nur eine Software Geschichte ist. -

Er war angesteckt über Mini Dispayport ( Notebook ) auf Displayport ( Asus Monitor ). Ging ohne Probleme.

Habe nun als Ersatznotebook ein Acer Aspire V5-573G mit HDMI Ausgang. An meinem Eizo FullHD Monitor ( HDMI -> HDMI ) geht es ohne Probleme.

Habe dieses Kabel extra dafür gekauft. Displayport 1.4 zu HDMI Kabel - HDTV Kabel Standard 2.0 – UHD 3840 x 2160 @ 60 H

Nur tut sich jetzt nichts am Bildschirm. Man sieht bei diesen Monitor nicht mal ein Menü wenn kein Signal anliegt. Man start praktisch nur auf ein schwarzes Bild. Hab einige Tricks wie abstecken / warten probiert. Half aber nichts. Hab leider keinen anderen Pc um den Monitor zu testen.

Wer einen klugen Vorschlag was ich machen soll ? Originaltreiber für die 750M von 2015 installiert von der Homepage installiert. Half alles nichts.
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Edit:
  • Bitte beachten: Das Konverterkabel wandelt mit dem integrierten Chip Videoformate von DisplayPort 1.4 auf HDMI 2.0, nicht umgekehrt!
Ich glaube das ist die Erklärung. Ich wusste nicht das die richtung eine rolle spielt. Habe auf die Schnelle sowas gefunden aber finde den zu teuer. Gibt es da nichts passives preiswertes das 2k144hz ( nicht mehr ) kann ?
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.743
Renomée
296
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
vor 3 Tagen hat der oben genannte Monitor noch ein Bild geliefert. Deswegen gehe ich davon aus das er nicht defekt ist
Ich behaupte mal kühn, dass mehr als 99,9% aller Monitore, die defekt sind, 3 Tage vor ihrem Defekt ebenfalls noch ein Bild angezeigt haben.

Man sieht bei diesen Monitor nicht mal ein Menü wenn kein Signal anliegt.
Das klingt für mich schon eindeutig nach einem Defekt.
Hast Du den Monitor schon mal eine Weile stromlos gemacht? Vielleicht resettet sich dann seine "Software".
Aber wenn weder ein Herstellerlogo kommt, noch das Menu aufrufbar ist, noch irgendwelche Helligkeitsunterschiede sichtbar werden (am besten mal im stockdunkeln testen) - dann habe ich da wenig Hoffnung.
 

Bullz

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
803
Renomée
10
@MagicEye04

  • Bitte beachten: Das Konverterkabel wandelt mit dem integrierten Chip Videoformate von DisplayPort 1.4 auf HDMI 2.0, nicht umgekehrt!
das ist es .. hab leider nur einen DP Eingang am Monitor und am Notebook nur einen HDMI Ausgang und keinen DP Ausgang. Bin jetzt auf der suche nach nem preiswerten passiven Adapter.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.743
Renomée
296
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Das mag ja sein, dass das noch dazu kommt.
Aber so lange der Monitor nicht mal mehr ein Herstellerlogo oder sein Menu anzeigt, dürfte das das kleinere Problem sein.

Mit was hat der Monitor denn ein Bild geliefert?
Und hast Du den Asus wenigstens schon mal via HDMI verbunden? Das haben doch beide Geräte.
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
14.524
Renomée
2.274
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Einen PQ278Q kann ich nicht finden. Kann es sein, dass es sich um einen PG278Q handelt?

Das wäre dann einer der ersten Monitore mit 1440p, G-Sync und 144 Hz. Falls das so einer ist, dann bin ich mir nicht so sicher, ob das Gerät jemals wieder funktionieren wird. Denn diese Monitore sind überspitzt gesprochen gestorben wie die Fliegen... :(

Gut möglich, dass sich dein Gerät auch in diese unrühmliche Statistik eingereiht hat. *noahnung*

Ich glaube nämlich auch, dass der Monitor, wenn es nur an irgendwelchen Einstellungen oder am Kabel liegen sollte, wenigstens noch irgendein Lebenszeichen abgeben müsste. Logo, Menü oder zumindest eine Power-/StandBy-Anzeige. Aber wenn überhaupt nix davon passiert, dann ist die Wahrscheinlichkeit eines Defekts ziemlich hoch.

Was mir dazu gerade einfällt: Imho war bei diesen Monitoren öfter das Netzteil defekt. Gibt es irgendjemanden in deinem Bekannten-/Verwandtenkreis, der das gleiche Monitormodell hat, wo du dir mal das Netzteil ausleihen könntest?
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
11.499
Renomée
303
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
Normalerweise zeigt jeder Monitor ohne Kabel wenigstens kein Signal an.

Zeigt er nix an, ist er hin.
 

Bullz

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
803
Renomée
10
Monitor geht. Es ging nur die Richtung DP-> HDMI und ich hatte aber HDMI auf DP das geht nur mit teuren Adaptern. Danke trotzdem ;)
 
Oben Unten