News Athlon X4 845 kommt bei den Händlern an

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.923
Renomée
3.928
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Bereits vor einem Monat haben erste Händler den Athlon X4 845 auf Basis des Carrizo-SoCs gelistet. Zwischenzeitlich konnten wir einige Benchmarks von einem unserer User aus dem Ausland präsentieren. Seit heute Morgen setzt ein Anbieter nach dem anderen den neuen FM2+-Prozessor auf “lagernd” und der kann damit problemlos in Deutschland bestellt werden.
(…)

» Artikel lesen
 
Zuletzt bearbeitet:

Effe

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
3.183
Renomée
163
Standort
Im Havelland
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Gestern Abend habe ich noch gekuckt, da war nix. Der Preis ist auch gleich mal von 63EUR auf rund 75EUR bei Mindfactory hochgeschnellt.
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.923
Renomée
3.928
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Der erste war heute morgen 6:30 auf Lieferbar gesetzt, von daher ja, gestern war noch nichts :)
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.065
Renomée
10.411
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Bereits vor einem Monat haben erste Händler den Athlon X4 845 auf Basis des Carrizo-SoCs gelistet.
Nur zur Klarstellung ehe es da Irritationen gibt: als Athlon X4 845 ist er natürlich kein SoC! Die FM2+ Plattform hat die Southbridge extern und natürlich wird diese genutzt zur Ansteuerung von Peripherie.
 

Effe

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
3.183
Renomée
163
Standort
Im Havelland
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
63€, Mhmmm...ich hadere...
 

OBrian

Moderation MBDB, ,
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.036
Renomée
267
Standort
NRW
Also wer auch immer sich einen zulegt, bitte gleich ein paar Spieletests machen!
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
22.033
Renomée
1.340
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Huch, alle schon wieder ausverkauft?
Oder traut sich der eine Händler (mehr sind es ja nicht, alle 4 Filialen gehören zusammen) nicht, bei Geizhals die Verfügbarkeit auf "lagernd" zu setzen?
 

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.924
Renomée
117
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Nun bei allen vier Händlern lagernd. Bei Mindfactory sind schon 5 verkauft.
Nun muss doch bald mal jemand weitere Test inklusive Verbrauchsmessungen machen. Das würde mich wirklich sehr interessieren.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
22.033
Renomée
1.340
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Bei allen 4 Online-Filialen lese ich nur "im Außenlager verfügbar". Ich fürchte, damit ist deren Großhändler gemeint. Denn bei einem Online-Händler ist es eigentlich egal, wo sein Lager ist - wenn die Ware drin ist, kann sie auch sofort verschickt werden und nicht erst nach "3-5 Tagen".
 

nukular4200

Commodore Special
Mitglied seit
22.11.2006
Beiträge
463
Renomée
3
Standort
Berlin
Ich dachte gerade, dass das doch die ideale APU für meinen sehr kompakten Linux-PC wäre. Bis ich herausfinden musste, dass es sich um eine reine CPU ohne Grafikeinheit handelt! Ich habe mich wirklich schon lange nicht mehr mit AMD-Produkten auseinandergesetzt...

Kommt von Carrizo nochmal ein Desktop-Ableger mit IGP?
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
22.033
Renomée
1.340
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Warum muß es dafür unbedingt Carrizo sein? Weil sie ein paar % effizienter als die anderen FM2+CPUs ist?
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.923
Renomée
3.928
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Ich dachte gerade, dass das doch die ideale APU für meinen sehr kompakten Linux-PC wäre. Bis ich herausfinden musste, dass es sich um eine reine CPU ohne Grafikeinheit handelt! Ich habe mich wirklich schon lange nicht mehr mit AMD-Produkten auseinandergesetzt...

Kommt von Carrizo nochmal ein Desktop-Ableger mit IGP?

Im Moment herrscht etwas Chaos bei AMDs Namens-Verteilung.

FX-Prozessoren für Sockel AM3+ sind CPUs
FX-Prozessoren in Notebooks sind APUs
FX-Prozessoren für Sockel FM* sind APUs (vermutlich)
A*-Prozessoren für Sockel FM* sind APUs
A*-Prozessoren in Notebooks sind APUs
Athlon-Prozessoren für Sockel FM* sind CPUs
Athlon-Prozessoren für Sockel AM1 sind APUs
Sempron-Prozessoren für Sockel AM1 sind APUs

*oink*
 

Muku-Muku

Admiral Special
Mitglied seit
31.01.2003
Beiträge
1.101
Renomée
4
HEVC wäre zum Beispiel ein Argument für eine Carrizo-Desktop-APU (und eigentlich die ganzen UVD-/VCE-Verbesserungen).

Es wäre schön wenn sich AMD dafür einsetzen würde, dass man das auch unter Linux nutzen kann.
Die Entwickler von Chrome, Firefox und Co können gerade Hilfe gebrauchen bei hardwarebeschleunigter "HTML5 Wiedergabe"
 

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.897
Renomée
43
Standort
Bembeltown
Es wäre schön wenn sich AMD dafür einsetzen würde, dass man das auch unter Linux nutzen kann.
Die Entwickler von Chrome, Firefox und Co können gerade Hilfe gebrauchen bei hardwarebeschleunigter "HTML5 Wiedergabe"

Gerade AMD hängt sich ja seit 2Jahren massiv in die Entwicklung freier Treiber rein. Nur haben die halt nicht Resourcen wie Intel, mal mit einem Fingerschnippen 40Leute abzustellen :]

Mmoe
 

Muku-Muku

Admiral Special
Mitglied seit
31.01.2003
Beiträge
1.101
Renomée
4
Stimmt, Intel kann da auch etwas machen. Von nvidia erwarte ich in der Hinsicht nichts. Es geht da nicht um die Treiber, sondern um eine Möglichkeit ein "vdpau overlay" einzubetten, das scheint nicht so einfach zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

deekey777

Lieutnant
Mitglied seit
25.10.2003
Beiträge
51
Renomée
1
Es wäre schön wenn sich AMD dafür einsetzen würde, dass man das auch unter Linux nutzen kann.
Die Entwickler von Chrome, Firefox und Co können gerade Hilfe gebrauchen bei hardwarebeschleunigter "HTML5 Wiedergabe"

AMD kann nicht viel machen, da das Geld einfach fehlt. Sie werden genau so weitermachen wie bisher: Man stellt alles zur Verfügung und hofft, dass Dritte davon gebrauchmachen.

Nicht umsonst findet man überall QuickSync, VCE-Unterstützung sucht man mit der Luppe. Und die Umstellung im Sommer, womit VCE unter Linux (und auch unter Windows) nicht mehr funktionierte, hat einiges zum Image beigetragen.
 

Bond.007

Admiral Special
Mitglied seit
13.02.2003
Beiträge
1.097
Renomée
7
Standort
Berlin
HEVC wäre zum Beispiel ein Argument für eine Carrizo-Desktop-APU (und eigentlich die ganzen UVD-/VCE-Verbesserungen).

Stichwort HEVC: Ja darauf warte ich auch schon ewig und werde wahrscheinlich auch noch weiterhin ewig warten können. Warum ist es denn nicht möglich eine Carrizo-Apu auf einen Nettop/Minipc raus zubringen? Damit könnte AMD den Intel NUC ordentlich den Hintern versohlen. Gäbe einen coolen HTPC ab. :]
Ich glaube AMD braucht unser Geld eigentlich gar nicht.
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.214
Renomée
209
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Ich glaube AMD braucht unser Geld eigentlich gar nicht.

AMD braucht unser Geld schon, nur wird erfolgreich (Intel selbst oder OEM's, die sich Intel vertraglich als Folterknecht angeheuert haben) verhindert, dass es fliesst. Ich selbst würde nur zu gerne AMD's Discovery 2 kaufen, nur gibts niemanden, der es produzieren will(/darf).
 

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.897
Renomée
43
Standort
Bembeltown
.....nicht möglich eine Carrizo-Apu auf einen Nettop/Minipc raus zubringen?

sääähr gute Frage! ;)
Möglich wäre es wohl, sicherlich nichtmal übermässig kompliziert.... Dennoch kommt kein grösserer Assemblierer auf die Idee ! :o

Damit könnte AMD den Intel NUC ordentlich den Hintern versohlen. Gäbe einen coolen HTPC ab. :]
Bingo
Verstehe eh nicht, warum keiner auf die Idee kommt, sowas weitgehend fertig zu konfigurieren :( Muss wohl Schiss vor der ContentMafia sein...
Naja es ist nun mal relativ auffällig welche "Fertigprodukte" auf AMD-Basis Die letzten Drei jahre gehandelt wurden...
So hat AMD es sogar in ein paar günstige AiO geschafft , komischerweise bis vor einem halben Jahr durchgängig nur die Katzenreihe
und ebenso durchgängig jeweils der "kleine" 4Kerner der nur 1,5 oder 1,6 Ghz taktet :P
Läppis,.. das Selbe in Grün.. 17" -1366*768 - kleine Katze - 500MBbillichHD - 3Zellenakku mit 24Wh :-X 289Euro-Schrottis..
Inzwischen liesse sich tatsächlich einwenden, dass nun endlich HP ein paar wertige Geräte zur Verfügung stellt (nach Jahren!)
http://www.notebookcheck.com/Test-HP-EliteBook-745-G3-Notebook.157955.0.html
http://www.notebookcheck.com/HP-EliteBook-725-G3-745-G3-und-755-G3-vorgestellt.151281.0.html

Sobald man aber über 1366*768 hinauswill.... Kann man die Preise nur noch als "Abwehrangebot" bezeichnen! 8-(

Also wieder fein ausgetüftelt, dass keine nennenswerte Wettbewerbssituation richtung Intel entsteht!!!

Ich glaube AMD braucht unser Geld eigentlich gar nicht.

AMD kann, abseits ihres desolaten Marketings, wenig dafür :-[
Es ist einfach völlig offensichtlich, dass Intel, besonders in dieser Gegend, einen ganz fetten Daumen auf dem Channel hat!
Supersichtbar war das schon bei Brazos, dem Intel erstmal NIX entgegenzusetzen hatte, doch die Problematik ist noch älter.

Mmoe
 

Bond.007

Admiral Special
Mitglied seit
13.02.2003
Beiträge
1.097
Renomée
7
Standort
Berlin
AMD braucht unser Geld schon, nur wird erfolgreich (Intel selbst oder OEM's, die sich Intel vertraglich als Folterknecht angeheuert haben) verhindert, dass es fliesst. Ich selbst würde nur zu gerne AMD's Discovery 2 kaufen, nur gibts niemanden, der es produzieren will(/darf).

Ist es nicht so, dass Intel den NUC selber herstellt? Oder einen OEM vertraglich absolut an sich gebunden hat, welcher eben den NUC baut?

AMD hätte ja mal die Serversparte(war es SeaMicro?), welche sie mal vor ein paar Jahren gekauft haben dafür zweckentfremden und von denen solche Designs(NUC-Konkurrenz) produzieren lassen können. Manchmal frage ich mich wie so etwas so schwer sein kann.

--- Update ---

sääähr gute Frage! ;)
Möglich wäre es wohl, sicherlich nichtmal übermässig kompliziert.... Dennoch kommt kein grösserer Assemblierer auf die Idee ! :o
........
Es ist einfach völlig offensichtlich, dass Intel, besonders in dieser Gegend, einen ganz fetten Daumen auf dem Channel hat!
Supersichtbar war das schon bei Brazos, dem Intel erstmal NIX entgegenzusetzen hatte, doch die Problematik ist noch älter.

Mmoe

Siehe oben mein Post, dann sollte man dies eben mal kurz selbst in die Hand nehmen, bis andere OEMs sehen was der Carizzo eigentlich wirklich kann.
 
Oben Unten