News Covid19 in München - IWOCL nur online - OpenCL, SYCL, Vulkan & SPIR-V

User-News

Von E555user

Hinweis: Diese "User-News" wurde nicht von der Planet 3DNow! Redaktion veröffentlicht, sondern vom oben genannten Leser, der persönlich für den hier veröffentlichten Inhalt haftet.
Leider verdrängt die Pandemie ausgerechnet die München Veranstaltung in die Streaming-Netze.

Hat der Internationale Workshop der Open CL Community (IWOCL) letzts Jahr in Boston noch heterogene Systeme unter dem Motto DHPCC++ beleuchtet steht heuer die SYCLcon an.
IWOCL_SYCLcon.png

Die Fachveranstaltung bringt viele ausgewiesene Experten aus Industrie und Forschung im Bereich der Compute-Beschleunigung für den Informationsaustausch zusammen, die Khronos.org ist namhaft vertreten.

Die Workshops bieten den Einstieg und tiefe Einblicke in die offene Compute Programmierung, etliche Forschungsergebnisse und Code-Beispiele lassen sich in den Materialien zu den Vorträgen auf der Webseite zur Veranstaltungshistorie und Links auf Ressourcen finden.

Das Programm umfasst Tutorials, Diskussionen und Posters (wissenschaftliche Präsentationen).

Ursprünglich war die Veranstaltung vom 27-29 April 2020 am LRZ der TUM geplant. Mit der kostenlosen Teilnahme und der Online-Übertragung rückt die Veranstaltung dafür nun noch näher an Interessierte. Für den Zugriff auf die Videos ist eine Registrierung notwendig.
 
Oben Unten