CPU nahe SSD ?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

kalkzone

Fleet Captain Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
10.02.2005
Beiträge
349
Renomée
13
SSD's werden schneller.
Gut, lange nicht so schnell wie Ram, geschweige CPU Cache.

Dennoch:
Ist nicht ein direkteres Interface von CPU zu einer solchen SSD mit entsprechenden Datenbreiten denkbar ?!

Etwa als L4 Cache.

kalkzone
 

Frank Kuypers

Intel Mobile Platform Architecture Specialist
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
98
Renomée
1
Hallo kalkzone,

wir planen ein direktes Flash Interface in einige Typen des Chipsatzes der 5er Serie zu implementieren.

Damit hast Du dann quasi einen Cache zwischen "System" und Festplatte. Damit soll dann ein Großteil der Anfragen an die Festplatte abgefragen werden, so dass hier die geringere Datenrate und die höhere Latenz der Festplatte versteckt werden kann.

Im Gegensatz zur reinen SSD hat dies den Vorteil, daß ich trotzdem den grossen Speicher einer traditionellen Festplatte nutzen kann, ohne die höheren Kosten der reinen SSDs zu haben.

Also, kein Interface direkt von der CPU, sondern eher vom Chipsatz her.

Frank
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten