Der 80er Musik-Thread - unterschätzte oder vegessene Perlen eines glorreichen Jahrzehnts

Matrixkonstrukt

Redshirt
Mitglied seit
17.07.2018
Beiträge
3
Renomée
0
Die Gottköniginnen dürfen dann natürlich hier nicht vergessen werden...

Danielle Dax:
Youtube Nummer: GU6dIBK7_ig

Kate Bush:
Youtube Nummer: 6xckBwPdo1c

Toyah:
Youtube Nummer: c4s7xqntVaY
 

Gozu

Commodore Special
Mitglied seit
19.02.2017
Beiträge
431
Renomée
31
Hannes Kröger - Der blonde Hans

 

el-mujo

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
06.05.2003
Beiträge
1.098
Renomée
62
Standort
Potsdam
Noch so ein Knaller von:
Hazell Dean - Jealous Love (1984)

Mich hat sie als Fan auf jeden Fall gewonnen!
 

67nonac

Captain Special
Mitglied seit
22.02.2011
Beiträge
207
Renomée
11
Standort
Lpz.
Bin jetzt mal der Tauchsieder und hänge mich hier mit hinein .... ;)

Nicht zu vergessen ist in diesem Jahrzehnt natürlich Falco.
Für mir persönlich ist seine 1.LP Einzelhaft die Gelungenste.
Hier der Titelsong
Einzelhaft - Falco

Aber auch der Ex-Genesis Sänger Peter Gabriel hat seinen erhabenen Stellenwert in den 80ern.
Shock the Monkey - Peter Gabriel
Big Time - Peter Gabriel
... einfach nur Legendär
 
Zuletzt bearbeitet:

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
8.215
Renomée
451
Standort
Bill Gates' Klo
ja gabriel gefällt ;)


ich hab was anderes ...eigentlich sind es nicht unbedingt perlen aber ich hab alle freddy filme angeschaut ^^ und das ist ja 80iger pur. am ehesten fällt das beim vierten teil auf ....der ist sowas von 80iger ...fängt schon mit diesem lied an:

https://youtu.be/oIVNVh5CSys




aber dann gehts mir eigentlich mehr um den fünften teil und diese beide "rap" videos ^^ hab die nur zufällig gesehn auf der dvd. aber für mich ist die art und weise einfach cool ^^


https://youtu.be/XDUl5Ke5jbM





ich mag wie die auf der treppe rumhüpfen ;D

https://youtu.be/RnhqftYpfoI
 

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
8.215
Renomée
451
Standort
Bill Gates' Klo

Cannonball

Admiral Special
Mitglied seit
10.04.2003
Beiträge
1.176
Renomée
9
Standort
Markkleeberg
hier bitte: https://theperfumedgarden.blogspot.com/p/blog-page_22.html

sucht euch was aus! john peel hat mir alles gebracht. was für tolle zeiten.


mit einen philetta röhrenradio von oma.

Moinsen!

War länger nicht auf Webseite und im Forum, und habe den Thread erst gerade entdeckt.

War bei mir genauso, die Achtziger waren mich vor allem durch seine Sendung geprägt. Ich wohnte zu der Zeit (so Mitte der Achtziger) ja noch in Norddeutschland (in WHV, um genau zu sein), da konnte man in so gerade noch akzeptabler UKW-Qualität Radio Hilversum empfangen, da lief immer einmal die Woche seine Sendung "John Peel's Music", großartig.

Für alle, die auf Facebook sind, da gibt es auch eine John Peel-Gruppe, aus der viele seiner BBC-Sessions verlinkt sind/werden:

https://www.facebook.com/groups/124409787663071/

Alsdenn,
Cannonball
 

FritzB

Admiral Special
Mitglied seit
25.12.2002
Beiträge
1.906
Renomée
670
Standort
Märkisch Kongo
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2012
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich verbinde die 80er (aber auch die 70er) mit vielen großartigen (deutschen) Komödien/Filmen. Aus heutiger Sicht vielleicht manchmal total billig und plump, aber damals hervorglänzend :D So neben Monty Python, Bud Spencer/Terence Hill, Louis de Funès. Da ich in den 80ern nun noch nicht ganz so alt war, habe ich vieles erst deutlich später kennengelernt. Deswegen finde ich Abgrenzungen auf ein Jahrzehnt immer sehr schwierig. In Erinnerung bliebt mir aber ein Titel aus dem Film "Die Einsteiger" mit Mike Krüger und Thomas Gottschalk:

Saragossa Band - Agadou (1981)

Mike Krüger hat mich dann immer wieder belustigt (1989)
https://www.youtube.com/watch?v=vAKoGObI14g

Und dann war die Brücke nicht weit zu Karl Dall (1989)
https://www.youtube.com/watch?v=4PCqajpxu6Y

Das war wohl schon 1990
https://www.youtube.com/watch?v=DzKdHyYSQQk

Didi Hallervorden war eher Ende 70er, das genau Jahr konnte ich nicht rausfinden. Meine Lieblingsstelle ab 2:24 :D
https://www.youtube.com/watch?v=OgLB5dho5wo

Jetzt räume ich das Feld wieder für richtige Musik. *buck*
 
Zuletzt bearbeitet:

Gozu

Commodore Special
Mitglied seit
19.02.2017
Beiträge
431
Renomée
31
1980 war auch das Geburtsjahr des kultigsten Metal Riff ever: Judas Priest - Breaking The Law
Ich hätte echt gedacht das wäre ein paar Jahre später gewesen.

 

Ute2091

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.06.2001
Beiträge
2.954
Renomée
23
Standort
Braunschweig

Ute2091

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.06.2001
Beiträge
2.954
Renomée
23
Standort
Braunschweig

Nosyboy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
28.11.2001
Beiträge
2.346
Renomée
30
Standort
Switzerland

MaliceFX

P3DN Kommandant
Mitglied seit
29.12.2009
Beiträge
2.168
Renomée
48
Standort
Berlin
Welch grandioser thread, den ich da heute entdecke ! *great*
Zufällig bin ich nämlich gerade auch am Wühlen (und natürlich hat mich mein Gedächtnis weitreichend im Stich gelassen).
Aus der frühen, eher avantgardistisch-experimentellen NDW suche ich etwas, was deutsch-italienisch gewesen sein muß.
Jedenfalls der Gesang, abwechselnd italienische und mit deutlichem Akzent deutsche Zeilen.
Ein Lied hieß "Der General" - oder I ll sone Generale, oder so ähnlich.
Herausragend war auch ein Lied, "Meine Augen", wo mit schmetternden Bläsern hinterlegt
Zeieln auftauchen "...meine Augen sind verätzt" ...
Muß so 82 bis 83 aufgetaucht sein...
Vielleicht kann sich ja wer erinnern ...

Ansonsten erinnere ich an die Berliner Kombo "Zatopek" https://youtu.be/84xaKv_3tZg

Ich hab es doch noch gefunden, herrjeh, so ein Klassiker, so tief verschollen: The Wirtschaftswunder !

Erste Hilfe

Die Parade


- PS Schade, es scheint nicht mehr zu funktionieren, bei yt ...
 
Zuletzt bearbeitet:

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.903
Renomée
569
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
Grad auf Kassette entdeckt....




Da hört man, wer's Produziert hat^^
Morki hatte also recht! ;D
 

gruenmuckel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
29.450
Renomée
1.450
Standort
Gerry-Weber - Stadt
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Klingt hart nach dem Standardbeat von Modern Talking.
 

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.903
Renomée
569
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
So isset ja auch..... *buck*

Der Bohlen hatte irgendwie überall seine Finger im Spiel.
 

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
8.215
Renomée
451
Standort
Bill Gates' Klo
mal ein wenig seichtes lala


Sade - Smooth Operator


https://youtu.be/lgAmno8icDM


gefiel mir eigentlich immer nich so , aber bei bestimmter stimmung ist es ganz gut.
 

Gozu

Commodore Special
Mitglied seit
19.02.2017
Beiträge
431
Renomée
31
Und dann gab es ja noch die heiligen 5 des deutschen Thrashmetal: Kreator, Sodom, Tankard, Destruction und Holy Moses.
Bis weit in die 90er war hier (20km nördlich von Braunschweig) keine Party möglich ohne daß ein paar Tankard Songs gespielt wurden (Chemical Invasion, Alien, Beermuda)
 

Cannonball

Admiral Special
Mitglied seit
10.04.2003
Beiträge
1.176
Renomée
9
Standort
Markkleeberg
Und dann gab es ja noch die heiligen 5 des deutschen Thrashmetal: Kreator, Sodom, Tankard, Destruction und Holy Moses.
Bis weit in die 90er war hier (20km nördlich von Braunschweig) keine Party möglich ohne daß ein paar Tankard Songs gespielt wurden (Chemical Invasion, Alien, Beermuda)
Haha, ja geil, kenn ich... Holy Moses, kamen die nicht aus Bremen?

Für mich und meine beiden Studi-Mitstreiter, die es von der Küste nach Osnabrück verschlagen hatte, gehörten die hier unten irgendwie auch immer dazu, wahrscheinlich, weil die von dort kamen:


Und diese Scheibe hier hab ich auch immer noch:

 
Oben Unten