Der Cinebench 11.5 Resultate-Fred

Helle53

Lt. Commander
Mitglied seit
16.12.2011
Beiträge
121
Renomée
9
@eratte: Große Bitte von mir: Teste mal die neue Version. Für den 980-er müsste eine Extra-Zeile erscheinen, die zur Auswertung nötig ist (sind von CPUID/0Ah/EBX die Bits 0-6). Kann ich dann in eine neue Version einbauen.
Danke!
 

zrainer

Commodore Special
Mitglied seit
08.04.2012
Beiträge
482
Renomée
13
Standort
Markkleeberg
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD FX 6100@ 4304Mhz- 1,352 Volt
Mainboard
ASUS Sabertooth 990FX rev1
Kühlung
Arctic Freezer A30 rev.2 + Coollaboratory Liquid Ultra
Speicher
2x 8GB Kingston HyperX@ 1737Mhz- 1,509Volt (CL9 T1)
Grafikprozessor
Sapphire R9 380X 4GB@ 1060MHz/ 6040MHz/ TDP + 6%
Display
21,5" Samsung SyncMaster S22B300 an Displayport
HDD
3x Toshiba DT01ACA050 500GB (1 Plattern)
Optisches Laufwerk
Samsung SH-118AB/BEBE
Soundkarte
Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS + AKG 271 MKII + Fujiyama KAV
Gehäuse
Xigmatek Midgard + 2 Scythe Slip Stream@ 1200rpm + NB-eLoop B12-PS
Netzteil
Enermax Triathlor 550Watt 80+ (84% bis 88%)
Betriebssystem
Windows 7 HP 64 Bit OEM SP1
Webbrowser
Opera
Verschiedenes
CPU NB@ 2347Mhz- 1,250 Volt , HT Link@ 2347Mhz- 1,203 Volt
FX-6100@ 4160MHz
CPU-NB | HT-Link@ 2340Mhz | 2600MHz
DDR3-1733 CL9 1T
"Verbrauch" bei 6 Threads im CB: 212Watt



CB64_OS64 (V.0.03)
CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Multiple CPU) : 5.01 pts

AMD FX(tm)-6100 Six-Core Processor
Anzahl Threads = 6
CPU-Takte = 1.981.385.172.437
Ausgeführte Instruktionen = 1.575.198.582.582
Durchsatz = 0.795 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 12.105.517.930
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 3.509.315.808
Ausführungs-Zeit = 87.610 ms


CB64_OS64 (V.0.03)
CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Single CPU) : 1.02 pts

AMD FX(tm)-6100 Six-Core Processor
Anzahl Threads = 6
CPU-Takte = 1.734.295.222.845
Ausgeführte Instruktionen = 1.621.906.419.636
Durchsatz = 0.935 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 11.164.129.152
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 3.433.338.265
Ausführungs-Zeit = 398.099 ms




So das ganze nochmal, aber mit Hotfix (KB2645594) und (KB2646060)




CB64_OS64 (V.0.03)
CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Multiple CPU) : 5.00 pts

AMD FX(tm)-6100 Six-Core Processor
Anzahl Threads = 6
CPU-Takte = 1.986.737.309.051
Ausgeführte Instruktionen = 1.574.751.046.386
Durchsatz = 0.793 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 12.111.242.898
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 3.488.539.735
Ausführungs-Zeit = 85.270 ms


CB64_OS64 (V.0.03)
CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Single CPU) : 1.02 pts

AMD FX(tm)-6100 Six-Core Processor
Anzahl Threads = 6
CPU-Takte = 1.732.716.723.287
Ausgeführte Instruktionen = 1.632.690.909.211
Durchsatz = 0.942 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 11.194.120.124
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 3.419.013.117
Ausführungs-Zeit = 396.087 ms
 
Zuletzt bearbeitet:

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
11.938
Renomée
831
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
Aktuelle Projekte
YoYo, Collatz
Lieblingsprojekt
YoYo
Meine Systeme
Nach Bedarf und Laune
BOINC-Statistiken
System
Mein Laptop
HP PAVILION 14-dk0002ng
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen R9 3900XT
Mainboard
ASUS ROG Crosshair 8 Hero
Kühlung
Noctua NH-D15
Speicher
4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
Grafikprozessor
MSI RX 5700 XT Evoke OC
Display
S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
SSD
Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
Optisches Laufwerk
LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
Soundkarte
Onboard
Gehäuse
Lian Li PC-A51 Schwarz
Netzteil
Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64
Webbrowser
Firefox
Verschiedenes
4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
Teste mal die neue Version.
Werde ich gerne machen, wird nur min bis abends dauern wenn ich wieder an den Rechner kann. Danke
 

SemtexX_

Cadet
Mitglied seit
16.08.2010
Beiträge
22
Renomée
0
Standort
St. Gallen, Schweiz
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
Mein DC
BOINC-Statistiken
System
Mein Laptop
Dell Inspiron 1720
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD FX-8350
Mainboard
ASUS Crosshair Formula V
Kühlung
Alpenföhn K2
Speicher
2x4GB DDR3 1600MHz
Grafikprozessor
AMD Radeon HD 6950 CF
Display
1x Dell 2408WFP, 2x Dell U2412M
HDD
Crucial C300 128GB, Samsung 840 250GB
Optisches Laufwerk
DVD-Brenner
Soundkarte
Creative X-FI Platinum
Gehäuse
Dell XPS 710 @ iATX
Netzteil
Corssair HX750W
Betriebssystem
Windows 7
Webbrowser
Firefox
So, ich hab meinen FX nochmals ohne weitere Programme getestet:

CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Single CPU) : 1.07 pts

AMD FX(tm)-8350 Eight-Core Processor
Anzahl Threads = 8
CPU-Takte = 1.850.133.090.463
Ausgeführte Instruktionen = 1.908.565.491.258
Durchsatz = 1.032 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 10.696.527.340
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 4.327.106.592
Ausführungs-Zeit = 382.842 ms


CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Multiple CPU) : 6.89 pts

AMD FX(tm)-8350 Eight-Core Processor
Anzahl Threads = 8
CPU-Takte = 1.873.147.486.443
Ausgeführte Instruktionen = 1.566.156.136.765
Durchsatz = 0.836 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 11.334.678.335
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 2.904.725.019
Ausführungs-Zeit = 63.601 ms

So sieht es schon wieder ganz anders aus :).

Auch Interessant:
Ich habe einmal mit der neuesten Version von Cinema 4D eine selbst erstellte Szene gerechnet. Einmal mit dem FX-8 und einmal mit dem i7. Die Resultate:
FX (4.1 GHz): 3829s
i7 (3.3 GHz): 4865s
wobei zu erwähnen ist, dass der FX immer zwischen 4.0 und 4.1 GHz und der i7 immer von 3.3-3.4 GHz schwankte. Die Resultate also eher besser für den FX aussehen.
Auf eine Leistung pro GHz gerechnet ergibt das:
FX: 15698.9s
i7: 16054.5s
Der FX hat also im taktnormierten Vergleich einen hauchdünnen Vorsprung vor dem i7. Finde es noch interessant, dass der FX ein schönes Stück zulegen kann gegenüber den Resultaten vom R11.5. Er kann also schon, man muss ihm nur den Richtigen Code vorsetzen.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
11.938
Renomée
831
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
Aktuelle Projekte
YoYo, Collatz
Lieblingsprojekt
YoYo
Meine Systeme
Nach Bedarf und Laune
BOINC-Statistiken
System
Mein Laptop
HP PAVILION 14-dk0002ng
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen R9 3900XT
Mainboard
ASUS ROG Crosshair 8 Hero
Kühlung
Noctua NH-D15
Speicher
4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
Grafikprozessor
MSI RX 5700 XT Evoke OC
Display
S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
SSD
Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
Optisches Laufwerk
LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
Soundkarte
Onboard
Gehäuse
Lian Li PC-A51 Schwarz
Netzteil
Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64
Webbrowser
Firefox
Verschiedenes
4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
Lüpt auf dem 3930k und 980x

CB64_OS64 (V.0.03)
CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Multiple CPU) : 11.01 pts

Intel(R) Core(TM) i7-3930K CPU @ 3.20GHz (Turbo auf allen Cores 3.80GHz)
Anzahl Threads = 12
CPU-Takte = 1.660.901.560.352
Ausgeführte Instruktionen = 1.572.132.898.009
Durchsatz = 0.947 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 7.912.424.971
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 4.250.770.945
Ausführungs-Zeit = 40.670 ms

CB64_OS64 (V.0.03)
CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Single CPU) : 1.51 pts

Intel(R) Core(TM) i7-3930K CPU @ 3.20GHz
Anzahl Threads = 12
CPU-Takte = 1.131.929.182.442
Ausgeführte Instruktionen = 1.703.652.382.632
Durchsatz = 1.505 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 7.591.784.281
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 4.135.411.207
Ausführungs-Zeit = 267.542 ms

CB64_OS64 (V.0.03)
CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Multiple CPU) : 9.36 pts

Intel(R) Core(TM) i7 CPU X 980 @ 3.33GHz
Anzahl Threads = 12
CPU-Takte = 1.927.868.511.569
Ausgeführte Instruktionen = 1.606.487.974.137
Durchsatz = 0.833 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 12.159.466.153
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 10.644.532.181
Ausführungs-Zeit = 48.829 ms

Info für den Programmierer : 4

CB64_OS64 (V.0.03)
CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Single CPU) : 1.22 pts

Intel(R) Core(TM) i7 CPU X 980 @ 3.33GHz
Anzahl Threads = 12
CPU-Takte = 1.201.648.988.629
Ausgeführte Instruktionen = 1.601.880.673.001
Durchsatz = 1.333 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 10.570.933.044
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 9.080.257.303
Ausführungs-Zeit = 333.141 ms

Info für den Programmierer : 4
 
Zuletzt bearbeitet:

Helle53

Lt. Commander
Mitglied seit
16.12.2011
Beiträge
121
Renomée
9
Nochmals Danke fürs testen!
Die 4 (erattes 980-er) bedeutet, das UnHalted_Reference_Cycles nicht unterstützt wird. Frage ich aber nicht ab (sondern UnHalted_Core_Cycles), also alles o.K. Anders als mein 920-er, der Branch_Misses_Retired nicht drauf hat.
Um hier nicht zu sehr OT zu werden, will ich demnächst im Programmierung-Thread mal was reinstellen (CPU-Monitoring).
 

Raspo

Admiral Special
Mitglied seit
12.02.2008
Beiträge
1.176
Renomée
35
Standort
Hamburg
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
Oneplus 6 64GB
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3900X@65W
Mainboard
Asus Crosshair VI Hero
Kühlung
be quiet silent loop 280
Speicher
2x 8 GB G.Skill Trident Z RGB @3600CL16
Grafikprozessor
Sapphire Pulse Vega 56
Display
Philips 436M6
SSD
Samsung 960 Evo
HDD
Intel SSD 80GB, WD Scorpio 620GB HDD für Boinc
Soundkarte
onboard @ Dali Zensor 1
Gehäuse
Phanteks Evolv ATX TG
Netzteil
Seasonic Prime 660W Platinum
Betriebssystem
Win 10 64bit Pro
Webbrowser
Firefox
Hier mal wieder ein Cinebench-Durchlauf mit meinem G34-Dualsockel.



Hab die CPUs von 6166HE auf 6176 geupgradet.
Von Score 12,32 auf 15,48.

25% höhere Leistung brauchen aber auch 30% mehr Strom.
275W unter Cinebench, 210W mit den 6166HEs.

Der nächste Pentathlon kann kommen *buck*.
 

Helle53

Lt. Commander
Mitglied seit
16.12.2011
Beiträge
121
Renomée
9
Hier doch noch mal einige Werte (weil neuer Prozi):

CB64_OS64 (V.0.03)
CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Multiple CPU) : 9.59 pts
Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU @ 3.50GHz
Anzahl Threads = 8
CPU-Takte = 1.462.649.314.923
Ausgeführte Instruktionen = 1.561.056.939.122
Durchsatz = 1.067 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 8.071.622.680
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 1.983.663.992
Ausführungs-Zeit = 48.048 ms

Von einer (angekündigten?) verbesserten Sprungvorhersage ist in diesem Test nichts zu sehen. Aber man beachte das Ergebnis der Cache-Veränderungen!
Helle
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
21.629
Renomée
2.240
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Von einer (angekündigten?) verbesserten Sprungvorhersage ist in diesem Test nichts zu sehen. Aber man beachte das Ergebnis der Cache-Veränderungen!
Nicht schlecht ... und das trotz gleicher Größe ... da arbeiten die Prefetcher wohl jetzt deutlich effektiver.
 

Helle53

Lt. Commander
Mitglied seit
16.12.2011
Beiträge
121
Renomée
9
Für mich ist auch eine Erklärung: Die Bandbreite von L2 zu L1 wurde von 32 auf 64 Bytes/Cycles erhöht. Kann bestimmt nicht so verkehrt sein :)!
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
21.629
Renomée
2.240
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Für mich ist auch eine Erklärung: Die Bandbreite von L2 zu L1 wurde von 32 auf 64 Bytes/Cycles erhöht. Kann bestimmt nicht so verkehrt sein :)!
Hmm ja kommt irgendwie aufs gleiche raus. Entweder bessere Prefetcher und/oder die höhere Bandbreite, dadurch kann der Prefetcher den L1I$ dann schneller/in weniger Takten füllen ... kann schon auch was ausmachen, da hast Du recht.

Aber alles langweilig, ich will jetzt endlich mal nen Steamroller sehen :)
 

nVoodoo

Captain Special
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
237
Renomée
1
Standort
Nördliches Emsland
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Mein DC
Meine Systeme
R7 1700;2xX5650;i7 4700MQ;2x E5430;Athlon 5350
BOINC-Statistiken
Ich hab meine 4700K@4Ghz Ring@3,9Ghz auch nomma durchlaufen lassen...

CB64_OS64 (V.0.03)
CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Single CPU) : 1.77 pts

Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU @ 3.50GHz
Anzahl Threads = 8
CPU-Takte = 982.690.604.136
Ausgeführte Instruktionen = 1.678.035.588.586
Durchsatz = 1.708 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 8.623.612.004
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 1.550.575.370
Ausführungs-Zeit = 229.540 ms

-----------------------------------

CB64_OS64 (V.0.03)
CINEBENCH R11.5 ResultRendering (Multiple CPU) : 8.50 pts

Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU @ 3.50GHz
Anzahl Threads = 8
CPU-Takte = 1.492.598.788.244
Ausgeführte Instruktionen = 1.588.687.762.051
Durchsatz = 1.064 Instruktionen/CPU-Takt
Falsche Sprungvorhersagen = 8.156.734.301
Fehlzugriffe Instruction-Cache = 2.186.326.008
Ausführungs-Zeit = 50.513 ms

-------------------------------------
 

Sje8607

Grand Admiral Special
Mitglied seit
05.04.2007
Beiträge
2.575
Renomée
117
Standort
Halle/Westfalen
System
Mein Laptop
HP Elitebook 8460p, i5-2520M, 8 GB DDR3, 275 GB SDD, Win 10 Pro x64 1909
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 5 1600 [12 nm]
Mainboard
Asrock B450M Steel Legend [EFI P2.50]
Kühlung
Scythe Mugen
Speicher
16 GB DDR4-3000 CL16 G.Skill
Grafikprozessor
Gigabyte Geforce GTX 770OC 4 GB
Display
NEC SyncMaster EA223WM @1680x1050 @60 Hz
SSD
Kingston A2000 500 GB
HDD
TOSHIBA DT01ACA100(1 TB) + WDC WD10EZEX (1 TB)
Optisches Laufwerk
LG DVDRAM GH24NS95 DVD-RW DL Brenner SATA
Soundkarte
Realtek HD-Audio
Gehäuse
Fractal Arc mit Fenster
Netzteil
Seasonic Focus Gold 650 Watt
Tastatur
Speedlink Parthica
Maus
Trust GXT152
Betriebssystem
Windows 10 Pro x64 1909
Webbrowser
Mozilla Firefox 78.x.x ESR x64
Schau Dir das System auf sysprofile.de an
Internetanbindung
▼261 Mbit ▲43 Mbit

Sje: 6,20 Pkt. @ Phenom II X6 T1090 @ 3,6 Ghz Thuban (um 400 Mhz übertaktet)
Sje: 63,50 FpS @ Radeon HD 7850 2 GB GDDR5, 256 Bit, 1200 Mhz Speichertakt
 
G

Gast21062019

Guest


Da kann ich (fast) mithalten!

Code:
Pentium 4 540 (Prescott), SiS671FX, PC2-5300 (Single Channel), Windows 7 x86
MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast21062019

Guest


Ah, Prescott vs. Dothan. Eines DER Computer-Gesprächsthemen anno 2004 und 2005. Auch in CB kann der P4 nicht mit einem leicht übertakteten Celeron mithalten, und der hat nur 21 W statt 84 W TDP. Dazu kommt, dass der Dothan-1024 (also mit halbiertem L2-Cache) rund 10% langsamer als ein gleichgetakteter Pentium M ist.

Code:
Celeron M 380 (Dothan-1024), i915PL, PC-3200 (Single Channel), Windows Vista x86
MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast21062019

Guest

Code:
i5-480M (Arrandale-3M), HM55, PC3-8500 (Dual Channel), Windows 7 x64
-------


Code:
A8-6600K (Richland), A75, PC3-12800 (Dual Channel), Windows 7 x64
MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast21062019

Guest

Stabile 600 Mhz mehr ohne Spannungserhöhung. Durchaus akzeptabel, aber auch nicht unerwartet: der Conroe war für sein relativ gutes Übertakungspotential bekannt.
Code:
Core 2 Duo E6600 (Conroe) @ 3 Ghz, G31, PC2-5300 (Single Channel), Windows 7 x64
MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Ego-77_GER

Cadet
Mitglied seit
17.10.2018
Beiträge
15
Renomée
0
cb11,54,35.png
sorry war das falsche CB hier das richtige

--- Update ---

cb11,54,35.png
sorry war das falsche CB hier das richtige
 

Ego-77_GER

Cadet
Mitglied seit
17.10.2018
Beiträge
15
Renomée
0
cb15,4,4ghz.PNG
Hier nochmal mit 4,4 ghz auf allen Kernen. Mein neuer Bestwert.^^
 

Ego-77_GER

Cadet
Mitglied seit
17.10.2018
Beiträge
15
Renomée
0
wieder falscher Thread ;D

btw dein 2700er scheint irgendwo eine Bremse zu haben, hab den gleichen Score mit einem 1700er bei 300Mhz weniger (4.1 Ghz)

ja ich denke das wird der Arbeitsspeicher sein hab ne Latenz von 16 wärend deiner mit 14´ner Latenz läuft denke da kommt das her, oder du hast in der cpu Lotterie mehr Glück gehabt !
mfg
 
Oben Unten