Der Krampt mit dem Babyfone / Powerbank

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
8.852
Renomée
3.307
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Hallo zusammen :)

Ich versuche seit zwei Wochen ein für meine Zwecke brauchbares Babyfone. Leider ist meine Frau gegen eine Eigenbaulösung, versteh das mal einer *noahnung*

Wunschdaten:
  • Handliche Ausführung
  • Akku in Mobil und Basisteil, nach möglichkeit LiPo
  • Temperaturanzeige
  • KEIN Video!
Hintergrund ist, dass wir die Kleine immer mit dem Kinderwagen rumschieben und dann auf dem Hof stehen lassen.

Bisherige Kandidaten:
  • Die Philips Avent haben zwar ein Batteriefach für Batterien, brauchen aber viel Strom und sind sehr globig. Die ganzen Features wie Musik, Licht etc brauchen wir nicht.
  • Motorola MBP24 erfüllt fast alle diese Vorgaben, das Basisteil ist auch schön klein, hat aber keinen Akku! Ich habe das Gerät hier und habe schon einen Adapter gebastelt um die Basisstation an eine Powerbank anzuschließen, die schalten aber wegen des geringen Stromverbrauchs nach einigen Sekunden wieder ab :]
Alternative Lösung wäre daher eine Powerbank die sich nicht abschaltet. Gibt es keine dummen Geräte mehr mit Schiebeschalter für "An" und dann bleibt das Ding auch an? *admin*
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
4.722
Renomée
128
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
Wir hatten bis vor kurzem ein älteres Angelcare das mit Akkus bestückt wurde. Das Basisteil hielt mit rel. neuen Akkus 2-3 Stunden draußen durch. Hätte im Prinzip genau deine Anforderungen erfüllt.

Leg doch einfach eine USV unten in den Kinderwagen. Dann brauchst du auch keine Akkus *chatt*
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
8.852
Renomée
3.307
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
USV ist ne Option. :unsure: Mal sehen was die Frau dazu sagt...

Welches Modell war denn das Angel-Gerät?
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
8.852
Renomée
3.307
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Die Lösung ist nun eine 12,5 V 20 Ah LiPo-Akku, den ich von einem andern Projekt über hatte verlötet mit einem alten KFZ-USB-Adapter. Die Laufzeit dürfte vorerst ausreichen, auch wenn die Sendeeinheit nun nicht mehr ganz so winzig wie gewünscht ist *oink*
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
4.722
Renomée
128
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
Wir hatten das Angelcare 420 d.

Die Lösung mit dem Akku ist aber doch auch okay.
 
Oben Unten