Der Laberthread zum Thema Auto und Technik - Teil II

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
2.483
Renomée
72
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Von der Fahrgeschwindigkeit hängt das ja nicht ab.
Ich arbeite ja auch viel und loyal. Aber deshalb bin ich noch lang nicht damit einverstanden, dass eine Kamera mich im Büro beobachtet und jemand Remotedesktop ständig auf meinem Monitor mit schaut, was ich treibe.
Das geht einfach gar nicht!
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
2.964
Renomée
126
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
War das nicht auch so, dass man weniger Versicherung zahlen muss, wenn man sich die Box einbaut? Evtl. ist ja das der Hauptgrund, diese Box mitzuführen.
 

ghostadmin

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
11.067
Renomée
114
Standort
Dahoam Studios
Ich habe mir jetzt doch Ganzjahres Schluppen auf den City Floh gepackt. Zulassung 12/2011 und ca. 3500KM runter. Die Sommereifen konnte ich wegen des Alters leider entsorgen. Da war fast nichts runter. Da ich aber gfast nicht mehr zum fahren komme reichen solche Schluppen dann aus. Damals gabs ja noch keine Ganzjahres für die 17"er Felgern.

Ich bin letztes Jahr noch mit Reifen gefahren die Erstausstattung bei einem E36 waren, die hatten keinerlei Risse weil sie nicht im Sonnenlicht waren. Auch vom Fahrverhalten fand ich die noch ok. Und Ganzjahresreifen sind auch nur ein Kompromiß und sind im Sommer und im Winter unterlegen.

--- Update ---

Von der Fahrgeschwindigkeit hängt das ja nicht ab.
Ich arbeite ja auch viel und loyal. Aber deshalb bin ich noch lang nicht damit einverstanden, dass eine Kamera mich im Büro beobachtet und jemand Remotedesktop ständig auf meinem Monitor mit schaut, was ich treibe.
Das geht einfach gar nicht!

Also die Überwachung des Traffics im Netzwerk ist zwar aus Datenschutz gründen auch nicht erlaubt aber ich wette das das heimlich auch oft ausgewertet wird.
In den AGB der Huk steht zumindest das die Daten anonymisiert werden.

--- Update ---

War das nicht auch so, dass man weniger Versicherung zahlen muss, wenn man sich die Box einbaut? Evtl. ist ja das der Hauptgrund, diese Box mitzuführen.

Im ersten Jahr pauschal 10% und bei 100 Punkte Fahrstil bis zu 30%.
Da werden aber auch viele Sachen ausgewertet, nicht nur Geschwindigkeit sondern auch Kurvengeschwindigkeit, Bremsverhalten, Uhrzeit, Handynutzung etc.
Bei 50 Punkte sinds glaube ich 10%, glaube nicht das ich das weiter mache wenns drunter liegt.
Könnte auch sein das die mir Nichtnutzung unterstellen, ist bei mir nicht selten das das Auto 1 Woche still steht.
 

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
4.558
Renomée
232
Standort
Bill Gates' Klo
was es mittlerweile alles gibt ^^

wenn ich das so lese, lohnt es sich wohl wirklich eher für fahranfänger die sowieso ziemlich viel bezahlen. aber wenn ich das richtig interpretiere kann sich das doch negativ auswirken wenn man nicht in derem sinne fährt.
steht das echt mit drin, das man nur die möglichen vorteile einheimsen kann, aber im umkehrschluss nicht auch mehr zahlt wenn man es nicht tut ?

was zahlst du denn standardmäßig im jahr ? ich mein ja blos, wenn man mal von 1000 euro ausgeht, was ich nicht glaube, dann wären es bei 10% immerhin 100 euro. ok kann man akzeptieren. nur die meisten kisten sind doch wenn man eh schon mit den prozenten weit unten ist heutzutage eher "günstig". also wenn du 400 euro im jahr zahlst , gäbe es dann vielleicht nen bonus von 40 euro... und dafür der aufwand ? die überwachung ?
also ich würde mehr bezahlen wenn sowas zum standard werden würde, nur damit ich so ein teil nicht im auto anbringen müsste... :P
 

ghostadmin

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
11.067
Renomée
114
Standort
Dahoam Studios
Für den A2 zahle ich sehr sehr wenig aber man muss das auch im Verhältnis zur Nutzung sehen, dass sind einfach Fixkosten die bei extremer Wenignutzung stark ins Gewicht fallen.
Höher als ohne gibts nicht, man muss ja irgendwo Anreize für die Nutzung setzen.
 

ONH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.08.2009
Beiträge
2.936
Renomée
39
Standort
AG CH
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Das geht einfach gar nicht!

Du bist da ziemlich inkonsistent, was die IT angeht (https) ...

--- Update ---

Ich bin letztes Jahr noch mit Reifen gefahren die Erstausstattung bei einem E36 waren, die hatten keinerlei Risse weil sie nicht im Sonnenlicht waren. Auch vom Fahrverhalten fand ich die noch ok. Und Ganzjahresreifen sind auch nur ein Kompromiß und sind im Sommer und im Winter unterlegen.

Müsste mir wohl nächsten Frühling neue latschen kaufen. Weiss aber noch nicht, was es werden soll. Ich werde künftig wohl keine 15k mehr pro Jahr fahren. Die letzten 2 Sommer habe ich jeweils die Winterreifen ganzjährig gefahren.
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.154
Renomée
119
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.141
Renomée
179
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
Und Ganzjahresreifen sind auch nur ein Kompromiß und sind im Sommer und im Winter unterlegen.
Das muss aber nicht sein.
Bei meinem letzten Auto waren ab Werk Goodyear Vector 4seasons drauf, die habe ich dann nach 60Mm durch den Nachfolger (Gen.2) ersetzt. Vom Fahrverhalten hatte ich schon sowohl schlechtere Sommer- als auch Winterreifen gehabt. Die sind sowohl im Sommer als auch im Winter gleichauf mit so manch einem Sommer- oder Winterreifen aus der mittleren Preisklasse.
Von Michelin gibts welche, die noch mehr auf Sommer optimiert sind. Quasi für Flachlandfahrer, die ihr Auto bei starkem Wintereinbruch sowieso stehen lassen.

Da beim aktuellen Auto Sommerreifen drauf waren, bin ich nun wieder auf Wechselbetrieb übergegangen. Aber wenn ich den Aufwand und die Kosten ansehe, dann würde ich ehrlich gesagt gern wieder darauf verzichten.
 

ONH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.08.2009
Beiträge
2.936
Renomée
39
Standort
AG CH
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Ja, fahre immer 2cm hinter dem Vordermann, der bremst immer für mich! Schont meine Bremsen ...
Spoiler
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
2.276
Renomée
44
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
0cm Abstand ist noch besser. Er braucht kein Gas zu geben, du brauchst nicht bremsen. So hat jeder seinen Vorteil. ;D
 

Pr1nCe$$ FiFi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
9.509
Renomée
757
Standort
Berlin
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
Dafür gibt es diese Verbindungsöse zwischen zwei Fahrzeugen. Einfach aneinander schrauben und los gehts.

Btw: Mein Octavia ist immer noch nicht zugelassen. Kaufdatum: 15.06.2020
 

PT428

Lt. Commander
Mitglied seit
14.03.2020
Beiträge
146
Renomée
0
Standort
BRD
Habe jetzt erstmalig Pirelli auf meinem Auto. Und wegen den Noten und dem Preis vor 8 Tagen auch Pirelli als Winterreifen samt Stahlfelge bestellt. Na mal sehen ... . Normalerweise hielten bisher bei mir Sommerreifen mindestens 100 000 km. Und die Winterreifen fahre ich eh nie ab ... . Normalerweise habe ich immer noch genug Profil drauf, nur der Gummi wird porös (Sommer) oder extrem hart (Winter) und dann muss ich doch Ersatz kaufen.
 

ghostadmin

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
11.067
Renomée
114
Standort
Dahoam Studios
Die sind sowohl im Sommer als auch im Winter gleichauf mit so manch einem Sommer- oder Winterreifen aus der mittleren Preisklasse.

Habe zugegeben immer nur auf die Tests geachtet. Vielleicht wäre der Michelin für mich ganz interessant.
Bei meinem sind die Winterreifen ziemlich platt und bei den Sommerreifen sind auch nur noch 2 gut vom Profil aber glaube auch schon 10 Jahre alt.
 

Pr1nCe$$ FiFi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
9.509
Renomée
757
Standort
Berlin
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
Wo wir gerade beim Thema sind: Habt ihr einen Tipp für meinen Octavia 5E, ich brauche noch Winterreifen und Felgen.
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.154
Renomée
119
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Good Year Ultragrip Performance, hab ich selbst sind die Besten, die ich je hatte.
 

ghostadmin

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
11.067
Renomée
114
Standort
Dahoam Studios
Der Schwachpunkt bei dem Sensor ist tatsächlich der, man kann den einfach aus dem Auto nehmen.
Was bei meinem Fahrverhalten öfters bemängelt wird ist "lenken" was ich ja schon vermutet hatte.
Ich glaube vor 10 Jahren hätte ich da einen Punktestand im negativen Bereich gehabt, aktuell bin ich bei 50 von 100.
Ist schon quasi wie ein Fahrtenbuch, tauchen alle fahrten von Ort nach Ort auf.
Der Punkt wo man Nachteile haben könnte sind die tatsächlich gefahrenen KM, falls man weniger angibt. Aber angeblich bekommt die Versicherung nur den Gesamtscore mit.

Winterreifen hab ich jetzt von Hankook bestellt, für 40€ kann man nicht viel falsch machen.
 

X_FISH

Vice Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
985
Renomée
93
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Die letzten 2 Sommer habe ich jeweils die Winterreifen ganzjährig gefahren.

Garantiert einen tollen Bremsweg im Sommer *great*
Nun ja... Dank ABS kann man dann ja ausweichen. ;)

Fahre auch mit Winterreifen im Sommer "wenn sie weg müssen". Wenn auf der Autobahn auch "nur" 80 km/h möglich sind (Dauerbaustelle) geht das IMHO. Nur hinter LKW muss man aufpassen - aber das gilt auch dann, wenn man Sommerreifen aufgezogen hat.

Grüße, Martin
 

ghostadmin

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
11.067
Renomée
114
Standort
Dahoam Studios
Da tun die Leute immer rum mit max. Reifenalter 4 Jahre, Winterreifen schon ab 7 Grad und jede kleinste Sache wird schon getauscht obwohl noch nicht nötig aber Winterreifen im Sommer wo der Bremsweg bei 100km/h im schlimmsten Fall bis 16! Meter länger sein kann, dass ist dann kein Problem.
 

X_FISH

Vice Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
985
Renomée
93
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Jupp. Weil es nicht nur die Reifen sondern auch der Rest vom Fahrzeug ist.

Und die Winterreifen die ich zum runterfahren hatte hatten ca. 3 mm... Zum lesen:


Wenn schon das mit den 16 Metern schreiben, dann auch das mit den 5 Metern. Dankeschön.

Grüße, Martin
 

ONH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.08.2009
Beiträge
2.936
Renomée
39
Standort
AG CH
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Da tun die Leute immer rum mit max. Reifenalter 4 Jahre, Winterreifen schon ab 7 Grad und jede kleinste Sache wird schon getauscht obwohl noch nicht nötig aber Winterreifen im Sommer wo der Bremsweg bei 100km/h im schlimmsten Fall bis 16! Meter länger sein kann, dass ist dann kein Problem.
Lach.
Nun mit einem Kleinwagen hat man bei einer Notbremsung eh verloren da rollt der suv hinten rein ohne zu bremsen bis zum Fahrersitz.
Kommt bei mir Mindestens wöchentlich vor, dass Idioten mir so nahe auffahren, dass ich die Scheinwerfer nicht mehr sehen kann. Ausserorts dann wo 80 ist mit 120km/h überholen. Auch wenn ich nach meinem Tacho schon mehr als 85 fahre.

Am Donnerstag, führ eine Vespa so nahe an mir dran im 60er, dass ich nur den Scheinwerfer im Rückspiegel sah, in den Seitenspiegel war nix zu sehen. Da eine Notbremsung machen zu müssen wäre lustig gewesen. Gratis neues Auto, ein vespafahrer ohne Hirn Permanent aus dem Verkehr gezogen.
habe ausrollen lassen auf 20km/h, dann sowas geht gar nicht, er wollte jedoch nicht überholen. Danach weitergefahren mit besserem Abstand aber wohl noch nicht genügend. hinter dem auf der Strasse haltenden öV Bus angehalten und der vespafahrer Vollgas überholt, das Dumme ist nur vor der Bushaltestelle hat es ein Fussgängerstreifen ... er hatte Glück keiner der aussteigenden wollte über die Strasse. Zuguterletz muss man dazu noch sagen, dass war nachts umhalb sieben.

Das sind gute Gründe, wieso ich eh mindestens das doppelte des notwendigen Abstand halte gegenüber den vor mir fahrenden. Sehe ich die fahrzeugfront nicht zur Hälfte parkt der hinternachfahrende bei einer Notbremse in meiner Rückbank, oder katapultiert mein Auto nach impulserhaltungssatz durch das kleine Gewicht von knapp 950kg weiter.

Winterreifen sind dagegen nur ein Witz, ein angemessener Fahrstil mit mehr Abstand und angepassten Geschwindigkeit bei unübersichtlichen Stellen.
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
2.964
Renomée
126
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Winterreifentest: Sieht man da irgendwo, welche Winterreifen verwendet wurden? Wäre interessant, ob man schmale "Kutschenräder" getestet hat oder wenigstens gleich breit zum Sommerreifen. Weil ich kann mir schon vorstellen, dass schmale Winterreifen im SOmmer schon gefährlich sein können, dagegen breite Winterschuhe dann doch recht viel Bodenkontakt bieten.
 

ghostadmin

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
11.067
Renomée
114
Standort
Dahoam Studios
Der Gummi ist einfach viel zu weich bei den Temperaturen und vor allem die kleinen Profilblöcke verbiegen sich viel zu schnell. Das merkt jeder der schon mal etwas sportlicher unterwegs war, dass fühlt sich wie ein Radiergummi an. Sportreifen für den Sommer haben riesige Profilblöcke die sich bei hohen Belastungen nicht verformen und dadurch aber auch Einbußen bei Nässe. Es gibt keinen Reifen der alles gut kann, ein Ganzjahresreifen ist auch auf Winter oder Sommer optimiert.
 
Oben Unten