News Desktop Ryzen-APUs für Sockel AM4 im Februar

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.923
Renomée
3.914
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Will man die Grafikausgänge von AM4-Mainboards nutzen muss man bislang auf die auf der CMT-Architektur basierenden Bristol-Ridge-APUs zurückgreifen. Zen-Prozessoren gab es mit integrierter Grafik nur in einigen wenigen Notebooks. Das solls sich nächsten Monat ändern.
(…)

» Artikel lesen
 
Zuletzt bearbeitet:

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.677
Renomée
244
Standort
Ilmenau
Nachdem sie den Zen Refresh auch demnächst auf die Meute loslassen, frage ich mich, ob sich die Board OEMs während den Präsentationen auch alle schön in ihren Hinterstübchen eingeschlossen haben oder wieder das Prinzip "nix hören, nix sehen, nix sagen" gilt. Denn nächstes Quartal heißt es mit Sicherheit wieder, AMD hätte sie mit dem Launch überrumpelt und die Boards seien noch nicht fertig, auch wenn sie auf den alten Brettern laufen :P
 

TAL9000

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
5.817
Renomée
542
Standort
nähe Giessen
dabei weniger Energie benötigen
Schauen wir mal wie es mit den RAM Preisen aussieht wenn die APUs im Handel angekommen sind, meinen Internet-PC wollte ich gerne mal aktualisieren. Hatte irgendwie auch auf weitere LowPowerversionen für den Desktopbereich (SFF) gehofft, aber die cTDP Option ist schon mal schön. Mir würde sogar 25W reichen...
 

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.098
Renomée
132
Endlich!

Wäre noch nett, wenn der Foliensatz ergänzt werden könnte.
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.923
Renomée
3.914
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Ich habe noch ein paar Zeilen ergänzt. Den Foliensatz haben wir von AMD noch nicht zur Verfügung gestellt bekommen.
 

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.942
Renomée
153
......aber die cTDP Option ist schon mal schön. Mir würde sogar 25W reichen...

Wofür frag ich mich nur immer.
Wenn die Leute doch schon ins Bios gehen können,dann können Sie doch auch eben selber die Spannung anpassen und unter Windows begrenzen.Der Turbo funktioniert ja dann auch nicht mehr richtig.
Nur kann ich durch das Schalten unter Windows jeder Zeit wieder zur vollen Leistung zurück gehen.
https://youtu.be/CrjLDz2nXwo
 

ThePowerOfDream

Fleet Captain Special
Mitglied seit
28.10.2016
Beiträge
304
Renomée
6
Standort
Düsseldorf
Und dann wird erst mit den 4xxer Chips endlich mal HDMI 2.0 auf den Boards einzug halten oder ?
Schon Traurig das es nicht schon als Mssse auf den 3xxern ist.
 

Inxession

Commander
Mitglied seit
12.11.2013
Beiträge
192
Renomée
7
Ich finde cTDP auch toll ...

Nur sollte es auch konsequenter umgesetzt werden.

In meinem Elitebook 745 G3 würde ich mir wünschen, die festgesetzte TDP von 15W auf 35W erhöhen zu können.
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.923
Renomée
3.914
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Ich finde cTDP auch toll ...

Nur sollte es auch konsequenter umgesetzt werden.

In meinem Elitebook 745 G3 würde ich mir wünschen, die festgesetzte TDP von 15W auf 35W erhöhen zu können.

Wenn die Kühlung aber nur für 15W ausgelegt ist würde der Prozessor recht schnell in Throttlen kommen.
 

deoroller

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.12.2003
Beiträge
2.031
Renomée
50
Leistungstechnisch soll die größere APU einer Kombination von Core i5-8400 und GeForce 1030 Paroli bieten können und dabei weniger Energie benötigen und günstiger in der Beschaffung sein.
Das glaube ich erst, wenn ich es sehe.
Wie soll auf einmal ein 4-Kerner Ryzen so schnell wie ein Intel 6-Kerner Coffee Lake sein? Der Ryzen 1500X packt den noch nicht mal.
Wenn Raven Ridge so schnell wie ein i3-8100 ist, dann ist das schon gut.
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.923
Renomée
3.914
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Es ging in dem Fall um den 3DMark Time Spy. Ich werde heute Abend die Foliensätze hochladen. Das kann ich aktuell nicht.
 

i-ch

Commodore Special
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
419
Renomée
16
Weiss jemand ob bei den Ryzen-APUs die integrierten Spannungswandler aktiv sind. Soweit wie ich weiss ist bei den den ganzen Ryzen-Prozessoren diese nur bei den Epyc-Prozessoren der Fall.
Bei den Haswell Prozessoren brind der IVR bei den mittleren Auslastungen eine Menge.
 

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.894
Renomée
43
Standort
Bembeltown
da müssen die aber zwischendurch heftig an der Fertigung gefeilt haben wenn die Daten zum R5 stimmen 8)
Allerdings wird wohl der R3 ein Superkracher in meinem Umfeld, falls der merkbar unter 100Euro im Einzelhandel auftaucht!
.... da wären so einige alte Gurken, die nach Ablöse krächzen :-*

Mmoe

--- Update ---

Schauen wir mal wie es mit den RAM Preisen aussieht wenn die APUs im Handel angekommen sind, meinen Internet-PC wollte ich gerne mal aktualisieren. Hatte irgendwie auch auf weitere LowPowerversionen für den Desktopbereich (SFF) gehofft, aber die cTDP Option ist schon mal schön. Mir würde sogar 25W reichen...

Ich frag mich da, warum nicht einer auf den Trichter kam, als AM1-Ersatz mal ein FMA4Brett mit A9-9420APU zu bauen...
Klar, ist nicht wirklich State of the art aber ein bemerkenswerter Fortschritt zu Kabini und AMD rückt den Kram bestimmt für " ´nen Kuss und nen dicken Appel " raus;D
 

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.942
Renomée
153
Ich frag mich da, warum nicht einer auf den Trichter kam, als AM1-Ersatz mal ein FMA4Brett mit A9-9420APU zu bauen...
Klar, ist nicht wirklich State of the art aber ein bemerkenswerter Fortschritt zu Kabini und AMD rückt den Kram bestimmt für " ´nen Kuss und nen dicken Appel " raus;D
Das größte Problem ist die hohe iGPU Leistung und der höhere Idle Verbrauch,der Rest ist nicht der Rede wert.

--- Update ---

Wenn du die iGPU nicht beachtest, dann ist der CPU Unterschied nicht groß.
https://geizhals.de/amd-a6-9500e-ad9500ahabbox-a1664170.html
 

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.786
Renomée
386

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.098
Renomée
132
Ich werde heute Abend die Foliensätze hochladen. Das kann ich aktuell nicht.

Merci!

@mmoses: Der A9-9420 hat nur 1 BD-Modul / 2 Kerne, sowas möchte ich nicht mehr neu kaufen. Bei anderen APUs frag ich mich schon, warum Biostar nicht noch mehr Restekisten von AMD gekauft und auf Mainboards gelötet hat. Oder es gibt diese Restekisten nicht, weil die kleinen Carrizo / BR in Entwicklungsländern über die Ladentische gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.894
Renomée
43
Standort
Bembeltown

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.894
Renomée
43
Standort
Bembeltown
Merci!

@mmoses: Der A9-9420 hat nur 1 BD-Modul / 2 Kerne, sowas möchte ich nicht mehr neu kaufen.


Sicherlich ist das als Primärrechner nicht mehr adäquat.... aber als AM1-Ersatz sieht das ganz anders aus ;)
Mit DDR4 zieht ein StoneyKern etwa das doppelte weg wie ein KabiniKern bei gleichem Takt (bisweilen deutlich mehr - zB.AVX)
Man hat dann aber noch eine ganze Ecke mehr Takt ;D bei 15Watt ... Ich schätze mal wer 20 genehmigt, wird Throttling nicht so schnell erleben....
Wer 10Watt konfiguriert, kann die Nummer im ZweiLiterGehäuse semipassiv betreiben 8) HTPC at its Best.

mmoe

--- Update ---

Wiso,du willst doch nen Desktop oder nicht?

Ich dachte an einen digitalen Videorecorder und wäre durchaus bereit dafür eine verlötete APU in Kauf zu nehmen....
Muss allerdings zugeben, durch den direkten Vergleich mit AM1, habe ich mich da wirklich inkonsistent ausgedrückt:-/

Mmoe
 

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.098
Renomée
132
Der Verbrauch des Stoney dürfte mehr an den Chipsätzen als an der APU liegen, die neuen X470 / B450 sollen weniger Strom verbrauchen. Und in Raven Ridge ist der integrierte Spannungswandler aktiv, bei Ryzen 1 noch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.894
Renomée
43
Standort
Bembeltown
deswegen dachte ich ja an verlötet/FMA4...... da sind 95W-Boliden nicht einkalkuliert ;)
 

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.942
Renomée
153
Sicherlich ist das als Primärrechner nicht mehr adäquat.... aber als AM1-Ersatz sieht das ganz anders aus ;)
Mit DDR4 zieht ein StoneyKern etwa das doppelte weg wie ein KabiniKern bei gleichem Takt (bisweilen deutlich mehr - zB.AVX)
Man hat dann aber noch eine ganze Ecke mehr Takt ;D bei 15Watt ... Ich schätze mal wer 20 genehmigt, wird Throttling nicht so schnell erleben....
Wer 10Watt konfiguriert, kann die Nummer im ZweiLiterGehäuse semipassiv betreiben 8) HTPC at its Best.

mmoe

--- Update ---



Ich dachte an einen digitalen Videorecorder und wäre durchaus bereit dafür eine verlötete APU in Kauf zu nehmen....
Muss allerdings zugeben, durch den direkten Vergleich mit AM1, habe ich mich da wirklich inkonsistent ausgedrückt:-/

Mmoe

Und was spricht dann gegen Kabini als Videorecorder?
 

skibice

Commander
Mitglied seit
24.02.2009
Beiträge
159
Renomée
7
Standort
Thüringen, Floh-Seligenthal
Ryzen 5 2400G mein neuer da kann mein A8 7600 aus dem Internet PC in Rente
 

deoroller

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.12.2003
Beiträge
2.031
Renomée
50

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.942
Renomée
153
Das kaum noch vorhandene Angebot.
OK mittlerweile ja.

@ mmoses

Kabini mit 2,05GHz.....bin mir nicht sicher ob ich dort die Spannung schon angepasst hatte.Windows Höchstleistung Aktiv.
Idle / Last 16Watt
A12 9800 @ 1,9GHz alles Auto bis auf die Timings und begrenzt unter Windows.Windows Energiesparen Passiv.
Idle / Last 11Watt
A12 9800 @ 2,5GHz alles Auto bis auf die Timings und begrenzt unter Windows.Windows Energiesparen Passiv.
15Watt
 
Oben Unten