Die Römer kommen. Die spinnen die Römer. 2x AMD EPYC 7702. 512 GB RAM.

Sightus

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2006
Beiträge
2.909
Renomée
201
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ha, geiles Projekt! Ich arbeite an fast der gleichen Basis; kleinere CPUs, aber 16x SK.Hynix 256GB LRDIMM. Problem ist, dass die Dinger irgendwie nur schwerlich zu bekommen sind und von der ersten Charge, die ich in Händen halten konnte waren 3 Riegel (aus 8 ) defekt bzw. liefen nicht 100% einwandfrei. Ich hoffe für uns, dass SM diesmal den Support deutlichst nach oben schraubt!

EDIT: Hast Du die CPUs über den Retail-Kanal bekommen?
EDIT2: Schön, dass Du auch echte Zwillings-CPUs bekommen hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.574
Renomée
712
Ich habe dann mal das letzte Bild vor dem Einbau ins Gehäuse in den Startpost eingefügt.
Das Board ist schon riesig, aber ich denke das man auf dem Bild erkennen kann, das die
Kühler noch riesiger sind.

Jetzt endlich habe auch ich verstanden, was mit wuprop gemeint ist.
Ich nehme dafür Anydesk.

Edit:
Bestellt hatte ich bei PC-King. Geliefert wurden sie von TechData aus München.
Von Bestellung bis Empfang sind keine 48 Stunden vergangen.

Edith2:
Schreib hier mal bitte wie es mit den RAM-Riegeln weitergeht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Landjunge

Admiral Special
Mitglied seit
29.10.2008
Beiträge
1.122
Renomée
381
Standort
bei Uelzen, NDS
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Jetzt endlich habe auch ich verstanden, was mit wuprop gemeint ist.
Ich nehme dafür Anydesk.

Haltet mich für blöd, aber ich bin jetzt richtig verwirrt*buck* Wie passen WUProp (@home) und Anydesk zusammen? bzw. ersetzt Anydesk ein Boinc Projekt?
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.574
Renomée
712
Crashtest hat mir gesagt, dass er über wuprop nachsieht, ob seine Rechner noch rechnen. Unabhängig bei welchem Projekt sie im Einsatz sind.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
20.046
Renomée
714
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ja gut, wenn man es auf jedem Rechner laufen lässt, dann kann man auf der Projekthomepage sehen, wann der letzte Kontakt zum Rechner war. Das wars dann aber auch schon.
Mit BAM kann ich wenigstens auch noch Projekte hinzu oder abschalten, (no) new work schalten und gucken, wie viele Stunden die WUs noch reichen.
 

Landjunge

Admiral Special
Mitglied seit
29.10.2008
Beiträge
1.122
Renomée
381
Standort
bei Uelzen, NDS
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ah jetzt ja! Crashtest guckt sozusagen passiv nach seinen Rechnern und du direkt(aktiv). Alles klar;D
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.574
Renomée
712
Der Rechner stand jetzt die ganze Nacht auf dem Balkon.

Die CPU-Temperaturen sind auch von 47° C auf beiden CPUs, auf CPU 1 = 33° C und CPU 2 = 38° C,
runtergegangen.

Damit ist der durchschnittliche CPU-Takt aber nur von 2200 MHz auf 2225 MHz gestiegen. Mit 256 Threads Rosetta.

Die Anhebung der cTDP von 210 Watt auf 220 Watt hat den CPU-Takt nicht verändert.

- - - update - - -

Leider ist lmsensors nicht in der Lage die CPU-Spannung bei dieser CPU auszulesen.

Das Programm cpupower erzählt mir, das das 'System does not support Intel's performance bias setting'

Das Programm psonsor kann bei dieser CPU auch nur die Temperatur auslesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

EselTreiber

Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
1.365
Renomée
206
Standort
Hirschberg, BaWü
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Du solltest dir mal zenpower zulegen. https://github.com/ocerman/zenpower
Schön als DKMS-Modul, damit kann sensors dann alles auslesen. CPU-Temperatur, Vcore, Vsoc, Leistungsaufnahme etc. Zumindest beim Threadripper funktioniert das schonmal.
 

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
4.740
Renomée
223
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Mit wieviel MHz betreibst Du Deinen RAM?
Eventuell könnte man bei der SOC-Spannung noch etwas runter gehen und so mehr PPT-Budget für die Cores freischaufeln.
 

EselTreiber

Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
1.365
Renomée
206
Standort
Hirschberg, BaWü
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Das sieht ganz gut aus, zu niedrig ist das nicht. Wohl eher etwas zu hoch, die Vsoc, wie Krümel schon anmerkte.
Die großen I/O-Dies scheinen qualitativ eigentlich ziemlich gut zu sein. Bei mir laufen 1900 MHz IF/IMC mit 0.95V. Ich halte die 1 V für deine 1600 MHz für etwas zuviel des Guten.
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.574
Renomée
712
Der RAM läuft mit 3200 MHz.

Keinerlei Spannungen lassen sich im BIOS verändern.

Ich werde den RAM auf 2800 2933 MHz einstellen.
Mal sehen was dann die Spannung macht.

Krümels Überlegung kann ich folgen. Die cTDP-Einstellung größer 200 Watt hatte keinen Einfluß
auf gar nichts. Der CPU-Takt geht mit sinkender Außentemperatur ein bißchen hoch.
Auf allen Threads von 2225 MHz auf 2245 MHz. *buck*

Der Rechner steht gerade wieder auf meinem Balkon.
 
Zuletzt bearbeitet:

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.574
Renomée
712
Mal ebend ist bei 256 Thread nicht. :)

Der Rechner braucht eine gefühlte halbe Stunde, bis alle Threads wieder am Rechnen sind.

IMC Takt3200 MHz2933 MHz2666 MHz2400 MHz2400 MHz2133 MHz1866 MHz
CPU-1 Takt2225 MHz2170 MHz2265 MHz2315 MHz2325 MHz2425 MHz2375 MHz
CPU-1 Core0,86 V0,86 V0,86 V0,88 V0,88 V0,91 V0,93 V
CPU-1 SoC1,01 V1,01 V0,98 V0,94 V0,94 V0,94 V0,93 V
CPU-1 Temp31,2° C31,0° C32,8° C32,0° C30,2° C34,8° C30,6° C
CPU-2 Takt2210 MHz2195 MHz2275 MHz2355 MHz2375 MHz2395 MHz2415 MHz
CPU-2 Core0,86 V0,86 V0,88 V0,90 V0,91 V0,92 V0,93 V
CPU-2 SoC0,98 V0,98 V0,96 V0,91 V0,91 V0,92 V0,92 V
CPU-2 Temp33,9° C33,5° C35,2° C35,0° C32,8° C37,2° C33,0° C
Außen-Temp5° C13° C11° C9° C1° C12° C7° C


Hat eine Weile gedauert, bis es bei mir Klick gemacht hat.

Im BIOS gehe ich in NB -> Memory-Controller, um die MHz-Zahl zu verändern.
Aber ich verändere nicht den RAM-Takt, sondern den CPU internen Memory-Controller-Takt.
Dieser gleicht dann den RAM-Takt an. Denke ich jedenfalls.

Das heißt, ich muß jetzt einen Benchmark laufen lassen, der mir zeigt, was unterm Strich mehr bringt.

Auf der c't-Seite werden mir zwar 14 linuxbasierende Benchmark angezeigt, aber ich habe keine Ahnung,
welchen ich nehmen soll.

Wer hat einen Rat für mich?
 
Zuletzt bearbeitet:

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
4.740
Renomée
223
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Die meisten BOINC-Projekte reagieren besser auf CPU-Takt als auf RAM-Geschwindigkeit.
Ich würde daher bei 2400 RAM-Takt bleiben.
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
8.925
Renomée
1.216
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Neeeeeeee höherer RAM Takt da bis 3600er DDR auch der Infinity Fab steigt, daher 3200er lassen und ggf an den Timings arbeiten
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
10.240
Renomée
611
Wir reden hier über 8 Speicherkanäle pro CPU und CPUs bei denen die Chiplets jedes Watt das nicht beim IO Die hängen bleibt in Takt umsetzen können.
Ich denke auch das man sich den Taktzuwachs beim Speicher und damit den Mehrverbrauch für das IO Die sparen kann. ;)
Einfach den Speicher auf Standard lassen und gut ist.
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.574
Renomée
712
Ich habe mal Interessehalber die Meßreihe um 2133 MHz und 1866 MHz erweitert.

Inwieweit der Wechsel von mehr Rosetta-Mini zu Rosetta 4.15 WUs eine Rolle spielt, kann ich nicht sagen.
Zumindest brauchen die Rosetta 4.15 WUs mehr RAM.

Ansonsten behalte ich diesen Link im Auge, weil die Auswahl an Einstellmöglichkeiten im BIOS wie immer äußerst beschränkt sind.

https://forums.servethehome.com/index.php?threads/finally-overclocking-epyc-rome-es.28111/

Crashtest, mit Deinem ASRock-Board und ES wäre das doch eine schöne Spielwiese?
Oder warst Du da schon, weil Du Deinen ES gedithmeyerst hast?
 

denjo

Grand Admiral Special
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
3.737
Renomée
107
Standort
Kellinghusen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
ich träume wohl ^^

happy vollgas crunching!
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.574
Renomée
712
D.U., koschi und ich haben bei Rosetta jetzt > 250 Kerne für den Cluster am laufen.
Mit TAL9000 wären es so 300 Kerne. :D
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
8.925
Renomée
1.216
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich habe leider den ES gedythmeyert und den ersten final 7742er gelinust
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.574
Renomée
712
Oh Crashtest, was hast Du mit dem 7742er gemacht?
Irgendwie bin ich nicht auf der Höhe der Zeit.
Gelinust, von Linus Torvalds?
 

Landjunge

Admiral Special
Mitglied seit
29.10.2008
Beiträge
1.122
Renomée
381
Standort
bei Uelzen, NDS
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Linus von LTT? Linus Tech Tips? Was hat er damit gemacht?
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
8.925
Renomée
1.216
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Was macht Linus von LTT? He drops things !!!!

Mein 7742er ist runtergefallen und mehrere Teile von der Unterseite sind ab;
HS hat sich teilweise auch gelöst, inkl. 1 abgebrochenen CPU-Chiplet
 

Landjunge

Admiral Special
Mitglied seit
29.10.2008
Beiträge
1.122
Renomée
381
Standort
bei Uelzen, NDS
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich kann mich noch gut dran erinnern wo ich mit meinen 15 Jahren meinte einen missglückt geklebten Speicherkühler einer Geforce 2 Ulltra (Elsa Gladiac) entfernen zu müssen. Hat nicht geklappt. Speicherbausteine ab;D*suspect* 1000Mark die Scheisse.
 
Oben Unten