E-Mail-Adresse funktionsunfähig -> Account zurückgesetzt

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
20.299
Renomée
8.562
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Seit einigen Monaten macht sich auf Planet 3DNow! leider die 'Unart' breit, dass die angegebenen E-Mail-Adressen in den Forenaccounts nicht weiter gepflegt werden. Dies hat für Planet 3DNow! unangenehme Folgen:

1. Täglich kommen mittlerweile bis zu 1000 E-Mails als unzustellbar ("User unknown", "Mailbox full", "Absender nicht erwünscht") zurück. Dies ist umso ärgerlicher, da Planet 3DNow! sowieso nur dann E-Mails versendet, wenn der User dies zuvor explizit gewünscht hat; sprich: wenn er ein oder mehrere Themen abonniert hat. Dies dann mit einem nicht funktionierenden oder einem vollen E-Mail-Account zu tun, oder Themen zu abonnieren aber E-Mails von Planet 3DNow! in den Spamfilter zu setzen, ist für uns nicht nachvollziehbar. Das kostet eine Menge Rechenzeit und noch mehr Traffic.

2. Gerade für Marktplatz-User ist es unerlässlich, dass die Teilnehmer sich auf funktionierende E-Mail-Adressen verlassen können. Immerhin will der Käufer mit seinem Handelspartner, dem er gerade 2000 EUR per Vorkasse überwiesen hat, jederzeit Kontakt aufnehmen können. Dass der Verkäufer seine Mailbox aber gar nicht benutzt, bekommt der Käufer nur insofern mit, als dass sich der Verkäufer nicht meldet. Die Fehlermeldung des E-Mail-Servers dagegen landet bei uns zwischen den übrigen 999 Fehlermeldungen jeden Tag.

In den letzten Monaten haben wir immer wieder - leider meist vergeblich - versucht, mit den Usern per PM in Kontakt zu treten, doch bitte die E-Mail-Adresse zu pflegen, wenn schon Themen abonniert oder Marktplatz-Geschäfte getätigt werden. Leider blieben 90% der Anfragen ungehört.

Aus diesem Grund haben wir nun damit angefangen, entsprechende Accounts zurückzusetzen. Das bedeutet: sobald eine Fehlermeldung unseres E-Mail-Servers zurück kommt, die den Inhalt "User unknown" oder "Mailbox full" oder "Mailbox inactive" besitzt, löschen wir sämtiche Abonnements dieses Users. Ferner wird der Status des Accounts auf "User Awaiting E-Mail-Confirmation" gesetzt. Der User kann dann nicht mehr posten, hat aber noch die Möglichkeit, eine neue, funktionierende E-Mail-Adresse in seinen Account zu tragen und mit einer automatisch zugestellten Aktivierungsmail seinen Account wieder freizuschalten. Anschließend kann wieder wie gewöhnlich gepostet werden. Ferner können auch wieder Themen abonniert werden.

Angesichts der beinahe exponentiell zunehmenden Anzahl von zurückgewiesenen E-Mails blieb uns leider keine andere Wahl als diese Vorgehensweise.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten