ECS/Elitegroup AM2 Mainboards - Unterstützung Phenom

pipin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
24.368
Renomée
9.702
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2023
In den folgenden Listen versuchen wir die Kompatibilität der Sockel AM2 Mainboards aufzulisten. Diese Listen erheben keinen Anspruch auf Korrektheit, überprüft im Zweifelsfall die Informationen beim Hersteller.

Dabei ist jedoch zu beachten, dass Phenom-Prozessoren zwar auf AM2 Mainboards laufen können, jedoch bestimmte Funktionen nicht genutzt werden können. Dazu gehören zum einen der Hypertransport 3.0 als auch die Möglichkeit, einzelne Kerne unterschiedlich zu takten (also die verbesserte Stromsparfunktion Cool’n’Quiet 2.0). Diese Funktionen stehen ausschliesslich auf AM2+ Mainboards zur Verfügung.

Erklärungen zum Status Phenom-Unterstützung
  • Ja (Hersteller) - Laut dem Hersteller ist eine Unterstützung vorhanden
  • Ja (getestet) - Es gibt Userberichte, die eine Kompatibilität bestätigen
  • Wird geprüft - der Hersteller testet noch
  • Nein (offiziell) - Laut dem Hersteller wird es keine Unterstützung geben, bitte nach Möglichkeit eine Quelle angeben
  • Unbekannt - Solange nichts Gegenteiliges bekannt ist, empfiehlt sich dieser Status

Achtung Beta-BIOS!

Bei einem Beta-BIOS müssen wir darauf hinweisen, dass das Flashen auf eigene Gefahr geschieht!
Generell sollte man sich beim Flashen genau an die Vorgaben des Herstellers halten und auch die von ihm empfohlenen Tools benutzen.


Achtung Sockel AM2+!

Bei der Sammlung hier bitte keine Mainboards mit Sockel AM2+ eintragen, diese unterstützen von Haus aus den Phenom.

ECS/Elitegroup​


AMD/ATI Chipsatz​


Mainboard | Revision | Chipsatz | Produktseite | Phenom-Unterstützung | ab BIOS
RS482M-M | Rev. 1.0A | ATI® RS482 + SB450 | Produktseite RS482M-M englisch | Unbekannt | -
RS485M-M | Rev. 1.0 | ATI® RS485 + SB460 | Produktseite RS485M-M englisch | Unbekannt | -
AMD480XM-A | Rev. 1.0 | AMD® 480X CrossFire™ + SB600 | Produktseite AMD480XM-A englisch | Unbekannt | -
KA3 MVP | Rev. 1.0A | AMD® 580X CrossFire™ + SB600 | Produktseite KA3 MVP englisch | Unbekannt | -
AMD690GM-M2 | Rev. 1.0A | AMD® 690G + SB600 | Produktseite AMD690GM-M2 englisch | Ja (Hersteller) | ?

NVIDIA Chipsatz​


Mainboard | Revision | Chipsatz | Produktseite | Phenom-Unterstützung | ab BIOS
C51GM-M | Rev. 1.0 | NVIDIA® GeForce 6100<br>+ nForce 410 | Produktseite C51GM-M englisch | Unbekannt | -
C51PVGM-M | Rev. 1.0 | NVIDIA® GeForce 6150LE<br>+ nForce 410 | Produktseite C51PVGM-M englisch | Unbekannt | -
GeForce6100SM-M | Rev. 1.0/1.0A | NVIDIA® GeForce6100<br> / nForce 405 | Produktseite GeForce6100SM-M englisch | Unbekannt | -
GeForce6100SM-M2 | Rev. 1.0A | NVIDIA® GeForce 6100<br> / nForce 405 | Produktseite GeForce6100SM-M2 englisch | Unbekannt | -
GeForce7050M-M | Rev. 1.0A | NVIDIA® Geforce7050PV<br> / nForce 630a | Produktseite GeForce7050M-M englisch | Unbekannt | -
NFORCE4M-A | Rev. 1.1 | NVIDIA® nForce 4 | Produktseite NFORCE4M-A englisch | Unbekannt | -
NFORCE4M-A | Rev. 3.0 | NVIDIA® nForce 4 | Produktseite NFORCE4M-A englisch | Unbekannt | -
NFORCE5M-A | Rev. 5.0 | NVIDIA® nForce 500<br>(aka nForce 4) | Produktseite NFORCE5M-A englisch | Unbekannt | -
NFORCE6M-A | Rev. 2.0/2.0A | NVIDIA® nForce 520 LE | Produktseite NFORCE6M-A englisch | Ja (Hersteller) | ?
MCP55M-A | Rev. 1.0 | NVIDIA® nForce 550 | Produktseite MCP55M-A englisch | Unbekannt | -
KN3 SLI2 | Rev. 1.0 | NVIDIA® nForce 590 SLi | Produktseite KN3 SLI2 englisch | Unbekannt | -

SIS Chipsatz​


Mainboard | Revision | Chipsatz | Produktseite | Phenom-Unterstützung | ab BIOS
761GXM-M2 | Rev. 1.0 | SiS® 761GX + 965L | Produktseite 761GXM-M2 englisch | Unbekannt | -
761GXM-M | Rev. 1.0 | SiS® 761GX + 966L | Produktseite 761GXM-M englisch | Unbekannt | -

VIA Chipsatz​


Mainboard | Revision | Chipsatz | Produktseite | Phenom-Unterstützung | ab BIOS
K8M890M-M | Rev. 1.0 | VIA® K8M890 + VT8237R+ | Produktseite K8M890M-M englisch | Unbekannt | -
K8M890M-M | Rev. 1.0A | VIA® K8M890 + VT8237R+ | Produktseite K8M890M-M englisch | Unbekannt | -
K8M890M-M | Rev. 2.0 | VIA® K8M890 + VT8237A | Produktseite K8M890M-M englisch | Unbekannt | -
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ich glaube in der Liste gibt es einen Fehler drin. Bei dem Elitegroup AMD690GM-M2 (V1.0A) Mainboard mit 690G Chipsatz steht hier das es Phenom ready ist, aber auf der Homepage des Herstellers steht davon nichts. Weder in der CPU Support List noch in den BIOS Notes.

Quelle:
http://www.ecs.com.tw/ECSWebSite/Support/CPU_Support_Model.aspx?detailid=789&MenuID=69&LanID=0


Hier diese Boards sind von ECS/Elitegroup Phenom ready!

http://www.ecs.com.tw/extra/2007/Phenom/index.html


Gruß Takato

p.s. wie Berniyh sagte habe ich es hier rein nun gepostet aber den beitrag editieren kann ich leider nicht oder ich hab den button nicht gefunden.
 
@Takato

ich kümmer mich drum.

Leider ist es auch so, dass ECS seit November nicht eine unserer Nachfragen zu dem Thema beantwortet hat.
 
Zurück
Oben Unten