Erste Radeon X2900XTX Benchmarks

Azi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
10.09.2002
Beiträge
2.270
Renomée
13
Standort
.at
  • SIMAP Race

n1k0n

Commander
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
164
Renomée
0
  • SIMAP Race

Onkel Homie

Gesperrt
Mitglied seit
26.03.2003
Beiträge
15.846
Renomée
390
Standort
Dortmund
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
Ziemlich ernüchternd würde ich mal sagen.
Nu ja...bin nach langjähriger Treue nun eh weg von ATI und sehr sehr froh damit.
 

n1k0n

Commander
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
164
Renomée
0
  • SIMAP Race
als ich den ersten Bench mit der X2900XT gesehen hab, dachte ich mir nur "wie geil die Leistung hab ich schon seit über nem halben Jahr"
 

LauneBaer

Admiral Special
Mitglied seit
24.11.2003
Beiträge
1.360
Renomée
6
Mhm, war irgendwie zu erwarten... *lol*

Ich warte drauf, dass gleich die ATI Fanboys kommen mit dem üblichen Rotz:
"wäääh keine fertige Treiber benutzt"
"wäääh die Seite ist doch nVidia gesponsort"
"wäääh mit final Treibern rockt die Karte alle 8800er mit über 200% Unterschied weg olol"
"wäääh Benchmarks sagen gar nix aus, wenn die in MEINEM Rechner ist, geht die ab wie Schnitzel"
....usw. ;D

(dieser Post ist mit etwas Ironie erstellt)

Naja, auf jeden Fall wäre es sehr amüsant, wenn die Karten nur diese "geringe" leistung bringen würden. Für mich zählt aber weiterhin noch Bildquali, Stromverbrauch etc. als Kriterium für einen Kauf von ner Graka, nicht nur reine Schwanzvergleich Benchmarks. *lol* Da bleibt abzuwarten, wie sich die neuen ATI's (AMD's) schlagen...

So long...
(nein ich werde NICHT von nVidia bezahlt...leider)
 

Azi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
10.09.2002
Beiträge
2.270
Renomée
13
Standort
.at
  • SIMAP Race
Stromverbrauch wird imho (Gab dazu doch mal Specs?) über der 8800GTX liegen.
 

MikeGyver

Vice Admiral Special
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
768
Renomée
2
Standort
Brandenburg
aber das kann doch nicht alles sein, da wär doch amd/ati gleich pleite, außer die karte kostet 200€ oder weniger, und das is wohl sehr unwahrscheinlich, und außerdem muss man mit dem ding ja alle hdd käfige in chieftec ausbauen
 

drachenkater

Lieutnant
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
85
Renomée
0
Hallo zusammen,

und nu??????

wo soll denn dieser "Gra-Ka-Wahn/Irrsinn" noch hinführen????
Da steigt ja bald kein Sch...n mehr durch.....*lol*

*michmalalsATI-Besitzeroute*:P

Ich habe mich bei meiner letzten Neuanschaffung letztes Jahr für eine X1900XTX entschieden und wenn die irgendwann mal das Zeitliche segnen sollte werde ich mich informieren bei welcher GraKa das Preis/Leistungsverhälnis stimmt und da issses mir sowas von Latte ob ATI oder Nvidia...*lol*

und Bench-und "was-weiss-auch-immer-ich" für Tests sind mir relativ egal solange die Leistung der GraKa für mich persönlich in Ordnung sind ;)

so nu wünsche ich Euch noch ein schönes sonniges WE

bis denne

mfG
drachenkater 8)
 

Azi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
10.09.2002
Beiträge
2.270
Renomée
13
Standort
.at
  • SIMAP Race
aber das kann doch nicht alles sein, da wär doch amd/ati gleich pleite, außer die karte kostet 200€ oder weniger, und das is wohl sehr unwahrscheinlich, und außerdem muss man mit dem ding ja alle hdd käfige in chieftec ausbauen
Das ist eine OEM Karte, die Retail wird etwas kürzer.
200€ weniger kosten kann sie nicht, dann wär Sie so teuer wie die HD2900XT
 

Onkel Homie

Gesperrt
Mitglied seit
26.03.2003
Beiträge
15.846
Renomée
390
Standort
Dortmund
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
Ich kann nur sagen das ATI Karten für mich aus dem Rennen sind wegen der magelhaften Linux Unterstützung. Zudem hab ich mich letztens schön schlappgelacht, weil auf meienr 7900GS Stalker mit allen Details locker läuft und bei nem Kollegen mit einer 1950XTX ruckelt es ab und an. Er grummelte da etwas weil er 200€ mehr als ich gezahlt hat ;)
 

SILen(e

Admiral Special
Mitglied seit
25.10.2004
Beiträge
1.331
Renomée
48
Standort
Hamburg
Naja, es gab ja gerade das Gerücht, dass AMD plant die Karte für 399$ auf den Markt zu schmeissen - für den Preis wäre die Karte schon okay - aber alles in allem trotzdem eine schwache Leistung von AMD/ATI, 6 Monate nach dem Konkurrenten eine Karte auf den Markt zu bringen die seine Leistung nicht annähernd erreicht und mehr Strom braucht.

Wobei ich die Benchmarkergebnisse ja irgendwie nicht glauben kann, vielleicht wurde mit höchsten Einstellungen gebencht und niemand hat gemerkt, dass die Radeon afaik höheres AA besitzt und im Benchmark benutzt hat o_O?!?!
Und die Karte gegen eine übertaktete 8800 zu benchen ist auch nicht so optimal finde ich, entweder benchen sie die Karte im Standardtakt, oder sie benchen auch die Radeon mit den höchsten Taktraten die sie erreichen.
 

Azi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
10.09.2002
Beiträge
2.270
Renomée
13
Standort
.at
  • SIMAP Race
Mit 399$ ist doch die XT, nicht die XTX gemeint.
 

TobiWahnKenobi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
6.938
Renomée
126
Standort
Hannover
... Zu erwarten ist diesbezüglich, daß ATI für diese dann mit heftiger Verspätung erscheinende Karte wenigstens ein gutes Stück Mehrleistung aufs Parkett legen will. Ob es allerdings trotzdem gegenüber der GeForce 8800 Ultra reichen wird, darf angesichts dieser Benchmarkwerte etwas bezweifelt werden: Denn rechnet man die Radeon HD 2900 XT/XTX auf einen schnelleren Chiptakt von 800 oder auch 850 MHz hoch, so reicht dies immer noch nicht aus, um überhaupt in die Nähe der fast auf Ultra-Taktraten übertaktete GeForce 8800 GTX zu kommen. Natürlich sind drei Benchmarks mit Launchtreibern keine vollständige Aussage, aber ATIs Radeon HD 2900 XTX scheint derzeit so weit zurückzuliegen, das schon ein mittleres Wunder passieren müsste, um dies wieder auszugleichen.

quelle: 3D Center


(..)

mfg
tobi
 

Big Al

Admiral Special
Mitglied seit
29.10.2005
Beiträge
1.311
Renomée
37
Standort
Pretoria
Ich kann mich noch gut an den Launch der X1800XT erinnern.
Alle haben die Karte in der Luft zerrissen.
Das Ende vom Lied wahren neue Treiber und das ding geht ab wie Schmidt´s Katze.
Alle wahren wieder still.
Diesmal wird es genauso laufen.
Doch gibt es da einen unterschied.
ATI hatte ein gutes Managmant!
Was die AMD Geschäftsführung macht,ist hinterletzte klasse.
ATI wollte die Karte im Januar herausbringen AMD schaft es gerade ein halbes Jahr später.Nur Kosten und keine einahmen.Wie lange wollen die noch machen.

Da ist die Geschäftsführung verantwortlich zumachen.
Verdammt AMD braucht neue Führungskräfte----schnell---

Die brauchen anständige Kaufleute die den Technikern gehörig in den hintern treten.
Nicht lari fari entwikeln und nach 8h nach hause gehen,es geht um AMD, den würd ich einen Schlafsack geben dan brauchen die nicht nach Hause,wenn einer nach hause will der kann auch gleich zu Hause bleiben.
So wird aufgeräumt. 8-(


So das musste jetzt mal raus.
600 millionen verlust in nur 3 Monaten wie geht das.
-Alle kassieren nur die Kohle und hinten kommt nix raus.
 
Zuletzt bearbeitet:

dbraaker

Commander
Mitglied seit
07.07.2006
Beiträge
151
Renomée
0
warten wir doch einfah mal ab wie die karten am markt positioniert werden. wen juckts ob die xtx langsamer als die gtx ist, die machen keine 5% des marktes aus. entscheidend sind die mid und low range karten und da denke ich wird ati wie auch in der letzten generation mit den x1900gts und x1950pros ordentlich abräumen. nvidia hat ja die midrage wieder völlig vernachlässigt, was soll man mit einer 8600gt oder gts? da die 2900xt zwangsläufig gegen die 8800gts am markt antreten wird, denke ich ist ati garnicht so schlecht dabei. dazu kommt noch dass es immernoch keine verlässlichen daten zur leistungsaufnahme, 2d, hd und weiss der geier was für qualität gibt.

mal ganz abgesehen davon finde ich die benches auch nicht soo aussagekräftig, es sind erstens dx9 spiele die getestet werden (klar, mangels alternativen, aber wer weiss schon wie sich die neue architektur unter der neuen api schlägt , ob sich da der speicher bemerkbar macht etc) 2. sind spiele wie fear schon immer nvidia dominiert gewesen und es wurden 3. auch keine angaben gemacht zur verwendeten bildqualität (fsaa, af, wenn ja in welcher form etc).

just my 2 cents ;)
 

Pixelmonster

Admiral Special
Mitglied seit
13.02.2007
Beiträge
1.347
Renomée
15
Standort
Pfaffenhofen
Ich kann nur sagen das ATI Karten für mich aus dem Rennen sind wegen der magelhaften Linux Unterstützung. Zudem hab ich mich letztens schön schlappgelacht, weil auf meienr 7900GS Stalker mit allen Details locker läuft und bei nem Kollegen mit einer 1950XTX ruckelt es ab und an. Er grummelte da etwas weil er 200€ mehr als ich gezahlt hat ;)

UNd ihr habt ansonsten selbstverständliche identische rechner...:]
Da können noch genug ander Faktoren eine rolle spielen...

Z.B. ein PC der nicht viel leistung bringt, nur weil er neben nem Subwoofer steht....
Sub. weg, und schon läuft alles schneller ;)


Die XTX wirt im Vergleich zur XT recht ernüchternd...nur 5mhz mehr am core und dafür nen schnellen speicher der so gut wie nichts wettmacht?
Ich finde die Benchmarks komisch, erstmal die ausführlichen von anderen Seiten abwarten...
 

Blubber

Admiral Special
Mitglied seit
17.08.2006
Beiträge
1.838
Renomée
44
Ich kann mir das auch einfach nicht vorstellen. Wenn es dann doch so sein sollte, dann hat AMD/ATI wohl mehr Kaffee getrunken in den 6 Monaten als alles andere..:-X
 

FHen1979

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
3.010
Renomée
92
Standort
Bonn
  • RCN Russia
  • BOINC Pentathlon 2012
Ich bin von den gezeigten Werten zwar auch enttäuscht, aber ich warte mal ab, bis Magazine wie PC Games Hardware das Ding getestet haben. Ich gucke mir immer mehrere Tests an und ziehe dann den Mittelwert.
 

Pixelmonster

Admiral Special
Mitglied seit
13.02.2007
Beiträge
1.347
Renomée
15
Standort
Pfaffenhofen
Ich bin von den gezeigten Werten zwar auch enttäuscht, aber ich warte mal ab, bis Magazine wie PC Games Hardware das Ding getestet haben. Ich gucke mir immer mehrere Tests an und ziehe dann den Mittelwert.

jepp...das macht auch sinn um es objektiv bewerten zu können...
was im moment verfügbar ist...diese tabellchen, damit kann man noch nicht viel anfangen...

Bei mehreren Tests erhält man den mittelwert der von ATI / nVidia gesponsorten seiten *lol*
 

TobiWahnKenobi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
6.938
Renomée
126
Standort
Hannover
halte es für eine sehr gewagte theorie, dass websiten von ATI oder NV gesponsert werden.


(..)

mfg
tobi
 

Pixelmonster

Admiral Special
Mitglied seit
13.02.2007
Beiträge
1.347
Renomée
15
Standort
Pfaffenhofen
halte es für eine sehr gewagte theorie, dass websiten von ATI oder NV gesponsert werden.


(..)

mfg
tobi

seh das "gesponsort" als ausdruck dafür dass manche seiten evtl eine gewisse Tendenz zu bestimmten herstellern haben ;)
 

Bakunin3

Commander
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
155
Renomée
0
Was ich ziemlich seltsam finde ist, daß die XT und die XTX meistenteils praktisch identische Werte geliefert haben. Trotz sehr großer Unterschiede in der Taktung.
Ausgereifte Treiber werden vielleicht auch noch etwas reißen.

Aber alles in allem nicht so tolle Vorzeichen... wo ich doch ATi viel sympathischer finde als nVidia (und ich hatte schon viele nVidia Karten).

B3
 

Onkel Homie

Gesperrt
Mitglied seit
26.03.2003
Beiträge
15.846
Renomée
390
Standort
Dortmund
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
UNd ihr habt ansonsten selbstverständliche identische rechner...:]
Da können noch genug ander Faktoren eine rolle spielen...

Z.B. ein PC der nicht viel leistung bringt, nur weil er neben nem Subwoofer steht....
Sub. weg, und schon läuft alles schneller ;)


Die XTX wirt im Vergleich zur XT recht ernüchternd...nur 5mhz mehr am core und dafür nen schnellen speicher der so gut wie nichts wettmacht?
Ich finde die Benchmarks komisch, erstmal die ausführlichen von anderen Seiten abwarten...

Wir haben beide einen E6400, beide den selben Arbeitsspeicher und er hat ein DS3 ich das DS4. Also ned so der riesen Unterschied. Habe beide Rechner gebaut, danke ich kenne mich auch ein Bisschen aus.

Sein Rechner ist aufgeräumt, neuster Treiber drauf usw.. Und seine Grafikkarte ist an sich meiner ja wohl leistungsmäßig überlegen....das sagen auch die Benchmarks. Es liegt halt am Spiel und ich fands schön lustig. War auch kein so extrem ernst gemeinter Beitrag zu dem Thema.

Aber das mit den Treibern bliebt ja trotzdem. Da hat Nvidia die Nase nun mal weit vorne würde ich sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

dbraaker

Commander
Mitglied seit
07.07.2006
Beiträge
151
Renomée
0
wo siehst du da bei den taktraten den unterschied?

# AMD ATI Radeon HD 2900 XT (745 MHz core, 800 MHz GDDR3)
# AMD ATI Radeon HD 2900 XTX (750 MHz core, 1010 MHz GDDR4)

Despite the reference clock speed differences, DailyTech managed to push the ATI Radeon HD 2900 XT up to 845 MHz core and 1.99 GHz memory.

haben die da jetzt die übertaktete gtx gegen die übertaktete xt und die stock xtx laufen lassen? die verwirren mich ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten