News Erste Steamroller-APU bei Boinc gesichtet

pipip

Captain Special
Mitglied seit
17.03.2011
Beiträge
209
Renomée
2
Demnach betrüge der maximale Turbotakt 2,3 GHz, der Basistakt 1,8 GHz und der niedrigste Takt mit 1,2 GHz bezöge sich auf den Takt der Northbridge.

Wurde das bis jetzt immer so gelistet oder ist das mit der Northbridge eine sichere Sache ?
Ich nehme nämlich stark an, dass AMD den Turbo weiter verbessert hat. Turbo 4.0 zum Beispiel
Wer sagt mir, dass es nicht einen Turbo auf 2,3 Ghz auf einen Core (im Modul), 1,8 Ghz auf zwei Cores und 1,2 Ghz auf alle Cores gibt.
Da ja jedes Modul zwei Decoder hat, könnte es eventuell einen solchen Turbo geben oder ?

Ebenso gibt es eine andere Möglichkeit. 1,2 Ghz Baseclock, 1,8 Ghz Turbo auf alle Cores und 2,3 Ghz Turbo auf Anzahl der Module n / 2

Denn auf 1,2 Ghz würde erklären warum die FPU Werte falls die FPU Performance multithreading unterstützt
Bei der Integer könnte auch unter dem eines Moduls liegen, weil eventuell tatsächlich nur 1 Core im Modul auf 1,8 Ghz taktet.


Ich weiß ich kann völlig daneben liegen, aber irwie ist es auch nicht so abwegig o0
 
Zuletzt bearbeitet:

Bond.007

Admiral Special
Mitglied seit
13.02.2003
Beiträge
1.097
Renomée
7
Standort
Berlin
Nun sollte es ein 28nm geben der etwas mehr Leistung bringt und weniger TDP hat würde ich auch ein 8 Core nehmen, solange die sich die FPU Teilen müssen nutzt mir so ein CPU halt wenig da ich Hauptsächlich x264 Encodes mache da sind die 8er wohl nicht sehr viel Schneller als mein X6, dass es sich Lohnen würde eine neue CPU zu Kaufen oder?

Ich habe es getan und es hat sich gelohnt!
Siehe hier
Gerade wenn du viel mit x264 hantierst, dann lohnt sich ein Vishera erst recht!
 
Oben Unten