Erstes Mainboard mit AMD 780G verfügbar?

BarBart

Fleet Captain Special
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
270
Renomée
3
Standort
im Schwabenland
  • Spinhenge ESL
Nochmal Danke für die Info.

Allerdings frage ich mich was man mit einem solchen Board soll. *noahnung*


DAS Killerfeature des 780G ist seine Verbindung von Diskreter und auf fest verbauter Grafikeinheit.

Das zuletzt verlinkte Mainboard ist durch die fehlende IGP vll. ein paar € billiger, aber im Vergleich wahrscheinlich eine schlechtere Alternative.
MfG der BarBart
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
DAS Killerfeature des 780G ist seine Verbindung von Diskreter und auf fest verbauter Grafikeinheit.

Das zuletzt verlinkte Mainboard ist durch die fehlende IGP vll. ein paar € billiger, aber im Vergleich wahrscheinlich eine schlechtere Alternative.
MfG der BarBart
Öhm .. wer sagt denn, das ne IGP fehlt ? Das M3A78-EH hat den 780G Chipsatz. Was fehlt ist der DVI Anschluss, zwar irgendwie auch blöde, aber Hybride CrossfireX geht trotzdem, wenn Du ne diskrete GraKa hast. Steht auch im Handbuch unter "supported".



ciao

Alex
 

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.103
Renomée
979
@opteron: Bist du dir sicher, dass du den vermeintlichen VGA Port nicht mit einem RS-323 verwechselst. Ich kann nämlich auch weder auf der rückwärtigen Blende, noch auf der Platine analoge oder digitale Videoausgänge ausmachen. Nach dem derzeitigen Stand sieht es tatsächlich so als würde man die IGP des 780G allein für CrossfireX nutzen und für nichts weiter.
 

BarBart

Fleet Captain Special
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
270
Renomée
3
Standort
im Schwabenland
  • Spinhenge ESL
Ich konnte in dem Datenblatt auch keine Angaben zu einer IGP finden.

Weder beim Backpanel, noch bei den aufgelisteten Anschlüssen. Irgendwo müsste dort ja ein VGA- oder DVI- Ausgang aufgelistet sein.

Aber ganz ehrlich: Kommt Zeit, kommt Rat.

Sobald das Mainboard offiziel vorgestellt wird, wissen wir mehr!8)

MfG der BarBart
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
@opteron: Bist du dir sicher, dass du den vermeintlichen VGA Port nicht mit einem RS-323 verwechselst. Ich kann nämlich auch weder auf der rückwärtigen Blende, noch auf der Platine analoge oder digitale Videoausgänge ausmachen. Nach dem derzeitigen Stand sieht es tatsächlich so als würde man die IGP des 780G allein für CrossfireX nutzen und für nichts weiter.
Äh, ja das meinte ich auch ... VGA Ports werden doch eh nicht mehr verbaut, oder ? Nach denen such ich schon gar nicht mehr :) Also das Teil funktioniert nur mit XFire, klar, deswegen meinte ich "blöde" ... aber die IGP fehlt halt nicht, wie vorher gemutmaßt wurde ;-)

Haben wir vielleicht ein Mißverstädnis ? BarBart schreibt jetzt auch, dass er keine "IGP" finden würde ..

IGP = Integrated Graphics Processor

nicht

IGP = Integrated Graphics Port ;-)

So kenns ich zumindest ^^

ciao

Alex
 
Zuletzt bearbeitet:

BarBart

Fleet Captain Special
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
270
Renomée
3
Standort
im Schwabenland
  • Spinhenge ESL
Recht hat er. Der Opteron!

Eine IGP ist natürlich verbaut, weil sie Teil des 780G ist.

Was ich nicht finden konnte/kann ist ein dafür vorgesehener Ausgang.

Man muss also, wie richtig festgehalten, eine weitere Grafikkarte einbauen, um einen Grafikport zu erhalten. Diese kann dann über CrossfireX den IGP nutzen.

Ganz ursprünglich meinte ich, dass dieses Board eben deshalb in meinen Augen deshalb weniger sinnvoll erscheint, weil man immer eine diskrete GraKa benötigt. Damit wären etwaige Stromkostenvorteile futsch, und der Leistungsgewinn (durch CrossfireX) dürfte sich ja auch schwer im Rahmen halten.

MfG der BarBart
 

The_crow

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.06.2005
Beiträge
2.408
Renomée
52
AHA Asus!!!!
Neija! Hoffen wir mal das wird ein gutes Board und nicht so ein Müll wie das M3A. Das ist der letzte Murks.
Da hilft nicht mal ein Bios Upadte auf die neuste Beta. Wenn Vista 64 mal startet und gut läuft ist das meist der zweite Komplettstart.
 

rejoice

Cadet
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
42
Renomée
0
naja von asus kommt ja bald das M3A78-EMH HDMI mit ner ATI 3200.... aber leider auch ohne eigenen Speicher... naja ein asusboard hol ich mir sowieso nicht mehr da ich bisher nur mit denen ins klo gegriffen habe... deswegen hoff ich auf ein ordentliches GB board...

m3a78-emh.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Dirty4488

Grand Admiral Special
Mitglied seit
26.08.2007
Beiträge
3.367
Renomée
71
Standort
Austria
  • Spinhenge ESL
Schau an. ASUS hat dazu gelernt. 3 von 6 SATA Ports sind auch mit ner längeren GraKa noch zu erreichen:o
 

rejoice

Cadet
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
42
Renomée
0
ich denk mal ohne eigenen grafikspeicher sind die boards nicht zu gebrauchen. das brings doch dann gar nicht 80€ für nen neues board auszugeben auch wenn mein asus m2a-cm hdmi verbugt ist
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.409
Renomée
2.178
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Was habt ihr nur immer mit euerem Speicher, wenn ich spielen will steck ich eine Grafikkarte rein und HDTV schafft der 780g auch so.
 

rejoice

Cadet
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
42
Renomée
0
ich weiß zwar nicht wie du darauf kommst aber ich spiele nicht am pc... der speicher sollte hdtv im gegensatz zu 6er chipsatz beschleunigen so das man zb nebenbei auch noch was aufnehmen kann etc...

warum sollte ich mir weniger holen wenn ich eine mehr ausstattung beim IGP bekommen kann
 
Zuletzt bearbeitet:

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
9.430
Renomée
645
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2021

rejoice

Cadet
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
42
Renomée
0
dein ausgesuchtes board hat aber auch nur die SB600....
das bringt es doch nicht wenn nun der neue chipsatz da ist...
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
9.430
Renomée
645
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
dein ausgesuchtes board hat aber auch nur die SB600....
das bringt es doch nicht wenn nun der neue chipsatz da ist...
Ja aber für die Bootdisk tut es die SB600 allemal.
Mehr brauch ich nicht im HTPC.

lg
__tom
 

rejoice

Cadet
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
42
Renomée
0
naja aber wahrscheinlich bekommst du den neuen besseren chipsatz für das selbe geld wie den alten...
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.409
Renomée
2.178
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich nehme nur das was ich brauche und nicht mehr.

Für einen HTPC reicht der 780g ohne zusätzlichen Speicher, das spart Kosten und Platz auf der Platine. Für alles was mehr sein muss bietet sich dann eine Grafikkarte an.

Wichtig ist das die Unterstützung in der Hardwaredekodierung gegeben ist. Beide neuen Chipsätze von AMD und nVidea schaffen das ohne zusätzlichen Grafikspeicher. Schön wäre es wenn man natürlich die Wahl hätte.
 
Oben Unten