Euer Jahresstromverbrauch

Blutengel

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
5.806
Renomée
266
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
  • THOR Challenge 2020
1860Kwh 55euro in monat nach zahlen mus ich 172euro *noahnung*
 

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.758
Renomée
423
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
Unser Verbrauch ist von 10tkwh auf 7.5tkwh gesunken.... Tochter nutzt seit einiger zeit ihre eigenen Wohnung. Macht sich gut bemerkbar.
 

Neo

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
21.02.2001
Beiträge
7.093
Renomée
71
Standort
ABI
Seit dem E-Auto sind wir auch bei 7.000 kWh. Wechseln im August zu aWATTar, aber leider nur der YEARLY-Tarif weil oberhalb von 6.000 kWh nicht den Zähler von Discovery anbietet :(
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
20.199
Renomée
767
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
tkwh ? Warum nicht gleich MWh ? ;)

Ich warte noch auf die Abrechnung. Der Verbrauch war schon mal mehr, also wird es auch einen Nachschlag und eine Erhöhung geben.
 

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.054
Renomée
96
Die letzte Turnusrechnung zeigte einen Verbrauch von 870,5 KWh.
Allerdings hatte ich einige Zeit nen Kumpel als "Sofagast" zu beherbergen, der aus seiner Wohnung geflogen war.

Die vorangegangene Turnusrechnung besagte 463,5 KWh.

Laut der Aufschlüsselung des Stromanbieters (Sachsen Energie/Drewag) sind die 870,5 KWh im Bereich "mittlerer Verbrauch" für einen 1 Personen Haushalt. Die 463,5 KWh liegen im "niedrigen Verbrauch" Bereich.

Also ich weiß ja nicht, was andere so alles in ihrem 1 Personen Haushalt treiben, aber ich wüsste nicht, wie ich allein tatsächlich mal in den mittleren Bereich kommen sollte.
Da müsste ich wohl Notebook und Desktop dauernd am laufen haben, während der E-Herd ständig Pizza backt und ich die Bude mit Festbeleuchtung erhelle.
 
Zuletzt bearbeitet:

otti503

Vice Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
905
Renomée
41
Standort
Brohdworschdsiddi
1860Kwh 55euro in monat nach zahlen mus ich 172euro *noahnung*
Na dann kostet Dich eine Kilowattstunde eben 45 Cent, bei den richtigen Stromanbietern ist das kein Problem*buck*. Ansonsten hast Du Glücklicher Deinen Verbrauch im Vergleich mit Deinem Eingangspost ja bereits deutlich gesenkt. Jetzt aber schnell den Stromanbieter wechseln, dann reichts auch noch für ne Kugel Eis.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
10.433
Renomée
687
Also ich weiß ja nicht, was andere so alles in ihrem 1 Personen Haushalt treiben, aber ich wüsste nicht, wie ich allein tatsächlich mal in den mittleren Bereich kommen sollte.
Da müsste ich wohl Notebook und Desktop dauernd am laufen haben, während der E-Herd ständig Pizza backt und ich die Bude mit Festbeleuchtung erhelle.
Viele Elektrogeräte von denen mehrere auch im Standby Modus laufen, ein recht komplexer LAN Ausbau bei dem rund um die Uhr 2x Netzwerkswitches und ein Router Strom fressen, der TV läuft den halben Tag (als PC Monitor oder zum TV/Video schauen), Mikrowelle, Wasserkocher und/oder mini Backofen werden ebenfalls täglich genutzt, das unbeheitzte Aquarium ist auch mit 30-60W dabei und frißt damit in einem Jahr ca. 450 kwh und zu guter letzt kommt dann noch mein DC Geraffel dazu das bereits beim 2 wöchigen Penta ca. 500 - 1000 kwh (alle zusammen auf Vollast ca. 1500 kwh) verbrät und seit 2-3 Jahren ist im Sommer auch noch meine Monoblock Klima mit dabei überschüssigen PV Strom des Energieversorgers zu vernichten. *buck*
 

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.758
Renomée
423
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.054
Renomée
96
Also ich weiß ja nicht, was andere so alles in ihrem 1 Personen Haushalt treiben, aber ich wüsste nicht, wie ich allein tatsächlich mal in den mittleren Bereich kommen sollte.
Da müsste ich wohl Notebook und Desktop dauernd am laufen haben, während der E-Herd ständig Pizza backt und ich die Bude mit Festbeleuchtung erhelle.
Viele Elektrogeräte von denen mehrere auch im Standby Modus laufen, ein recht komplexer LAN Ausbau bei dem rund um die Uhr 2x Netzwerkswitches und ein Router Strom fressen, der TV läuft den halben Tag (als PC Monitor oder zum TV/Video schauen), Mikrowelle, Wasserkocher und/oder mini Backofen werden ebenfalls täglich genutzt, das unbeheitzte Aquarium ist auch mit 30-60W dabei und frißt damit in einem Jahr ca. 450 kwh und zu guter letzt kommt dann noch mein DC Geraffel dazu das bereits beim 2 wöchigen Penta ca. 500 - 1000 kwh (alle zusammen auf Vollast ca. 1500 kwh) verbrät und seit 2-3 Jahren ist im Sommer auch noch meine Monoblock Klima mit dabei überschüssigen PV Strom des Energieversorgers zu vernichten. *buck*

Das war eigentlich ein rhetorische Frage....*great*
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
10.433
Renomée
687

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
9.223
Renomée
516
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
Mein Auto hat bisher 3,19 MWh gesaugt *oink*
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
20.199
Renomée
767
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

Landjunge

Admiral Special
Mitglied seit
29.10.2008
Beiträge
1.134
Renomée
391
Standort
bei Uelzen, NDS
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.758
Renomée
423
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II

Roger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
7.778
Renomée
44
Standort
Gütersloh
Wir (meine Frau und ich) haben einen verbrauch von ~4000KWh im Jahr.
Allerdings haben wir auch eine Klimaanlage und meine Endstufe ist mit
2KW Eingangsleistung auch kein Eco-Modell.

BTW es heist --> Klotzen, nicht Kleckern
Stammt von Heinz Guderians Erinnerungen Seite 286
 

X_FISH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
2.711
Renomée
874
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Meldung im Radio: Strom demnächst 2,3% teurer...

Banken wollen -0,5% Zinsen auf Sparguthaben geben...

Rechne gerade aus wann sich ETH-Mining rechnet. War aber leider in Mathe nicht so gut... Bleibe wohl besser bei WCG? :D

Grüße, Martin
 

Blutengel

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
5.806
Renomée
266
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
  • THOR Challenge 2020
strom soll jetz 30.4cent die kwh std kosten 8-(
 

X_FISH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
2.711
Renomée
874
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Die Angebote die ich aktuell so online finde: 28,7 Cent pro kWh. Plus extra Gebühren ("Grundpreis" als Fixkosten im Monat).

Mein Anbieter: 28,8 Cent. Die müssten eigentlich bis Ende 2022 bei mir garantiert sein.

Grüße, Martin
 

Maverick-F1

Admiral Special
Mitglied seit
09.09.2002
Beiträge
1.429
Renomée
226
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2015
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich finde sogar 26,8 ct/kwH (100% grüner Strom) - allerdings ist das immer noch eine Preissteigerung von 10% zum Vorjahr *chatt*
Soviel zum Thema "Wir fördern die Energiewende" & "Strom muss günstiger werden" - haha.. :]
 

Roger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
7.778
Renomée
44
Standort
Gütersloh
Warum sollte man diese "CacheCow" auch schlachten ! ? ! ?
 

X_FISH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
2.711
Renomée
874
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Soviel zum Thema "Wir fördern die Energiewende" & "Strom muss günstiger werden" - haha.. :]
Du hattest da zwei Punkte zu viel. Ich habe das mal korrigiert:

"Wir fordern die Energiewende". ;)

Grüße, Martin
 

Neo

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
21.02.2001
Beiträge
7.093
Renomée
71
Standort
ABI
strom soll jetz 30.4cent die kwh std kosten 8-(
Die Angebote die ich aktuell so online finde: 28,7 Cent pro kWh. Plus extra Gebühren ("Grundpreis" als Fixkosten im Monat).

Mein Anbieter: 28,8 Cent. Die müssten eigentlich bis Ende 2022 bei mir garantiert sein.

Grüße, Martin
Ich finde sogar 26,8 ct/kwH (100% grüner Strom) - allerdings ist das immer noch eine Preissteigerung von 10% zum Vorjahr *chatt*
Soviel zum Thema "Wir fördern die Energiewende" & "Strom muss günstiger werden" - haha.. :]
Strompreise sind überregional nicht zu vergleichen.
Punkt.

Schaut Euch doch mal aWATTar an. Nur mal so als Tipp ;)
 

Blutengel

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
5.806
Renomée
266
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
  • THOR Challenge 2020
strom soll jetz 30.4cent die kwh std kosten 8-(
Die Angebote die ich aktuell so online finde: 28,7 Cent pro kWh. Plus extra Gebühren ("Grundpreis" als Fixkosten im Monat).

Mein Anbieter: 28,8 Cent. Die müssten eigentlich bis Ende 2022 bei mir garantiert sein.

Grüße, Martin
Ich finde sogar 26,8 ct/kwH (100% grüner Strom) - allerdings ist das immer noch eine Preissteigerung von 10% zum Vorjahr *chatt*
Soviel zum Thema "Wir fördern die Energiewende" & "Strom muss günstiger werden" - haha.. :]
Strompreise sind überregional nicht zu vergleichen.
Punkt.

Schaut Euch doch mal aWATTar an. Nur mal so als Tipp ;)
angemeldet bei mir sind es von 70euro runter auf 45 euro mal gespant da ich im 5 og wohne
 
Oben Unten