10 Funktionsupdate 1909 ignorieren möglich?

Homy

Cadet
Mitglied seit
30.05.2002
Beiträge
29
Renomée
0
Hallo Zusammen,

gibt es eine Möglickeit bei der Verison 1803 zu bleiben?

Hintergrund ist, das Windows doch neuerdings auch in der Taktung bzw der Kernauswahl mitmischen möchte.
Das führt bei mir zu Problemen, da ich mein System in mühevoller Sisifussarbeit mit Ryzenmaster an die für mich optimale Leistung angepasst habe.

Mit dem 1909er Update meldet mir Windows z.b das mein Netztwerkkartentreiber defekt wäre???

Man kann wohl am der Windows 10 pro Version alle Updats um 29 Tage verschieben, das schiebt aber das unausweichliche nur auf die lange Bank *noahnung*
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
20.299
Renomée
8.562
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Das Problem ist, dass für die Version 1803 der Support bereits ausgelaufen ist. Das heißt, Du kriegst dafür keine Sicherheitsupdates mehr! :o So kannst Du auf Dauer nicht verbleiben wenn das ein PC ist, mit dem Du im Internet surfst.

Falls Du es trotzdem riskieren willst: Wenn Du die Pro-Version hast, kannst Du mittels gpedit.msc in die Gruppenrichtlinien gehen und unter Computerkonfiguration / Administrative Vorlagen / Windows-Komponenten / Windows-Update gehen und "Automatische Updates konfigurieren" auf "Deaktiviert" setzen. Dann lädt Windows automatisch keine Updates mehr, auch keine Funktionsupdates; und Sicherheitsupdates gibt's für die 1803 ja eh keine mehr.
 

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.190
Renomée
66
Ist das Windows überhaupt noch Aktiviert ?
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
20.299
Renomée
8.562
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Ist das Windows überhaupt noch Aktiviert ?

Das hat mit dem Support-Ende nichts zu tun. Du kannst auch die Windows-10-Version 1511 noch aktivieren wenn Du unbedingt willst. Es gibt halt keinen Support in Form von Updates mehr dafür.
 

Homy

Cadet
Mitglied seit
30.05.2002
Beiträge
29
Renomée
0
Das Problem ist, dass für die Version 1803 der Support bereits ausgelaufen ist. Das heißt, Du kriegst dafür keine Sicherheitsupdates mehr! :o So kannst Du auf Dauer nicht verbleiben wenn das ein PC ist, mit dem Du im Internet surfst.

Falls Du es trotzdem riskieren willst: Wenn Du die Pro-Version hast, kannst Du mittels gpedit.msc in die Gruppenrichtlinien gehen und unter Computerkonfiguration / Administrative Vorlagen / Windows-Komponenten / Windows-Update gehen und "Automatische Updates konfigurieren" auf "Deaktiviert" setzen. Dann lädt Windows automatisch keine Updates mehr, auch keine Funktionsupdates; und Sicherheitsupdates gibt's für die 1803 ja eh keine mehr.

Ok das will ich selbstverständlich nicht riskieren.
Dann werd ich wohl mal ne Frische Installation mit 1909 aufsetzen. Und mich im Anschluss wieder ans Feinabstimmen machen.

Gibt's ne Möglichkeit Windows in Sachen CPu / RAM Takt Einstellungen auszusperren und dies rein über Ryzen Master zu machen?
 

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.190
Renomée
66
Das hat mit dem Support-Ende nichts zu tun. Du kannst auch die Windows-10-Version 1511 noch aktivieren wenn Du unbedingt willst. Es gibt halt keinen Support in Form von Updates mehr dafür.

Meine 1809 Version ist vermutlich seit nem Bios Update nicht mehr Aktiv und ich hab da auch alles gesperrt und geblockt was ging.Mit der Aktivierung ist mir aber auch erst vor geraumer Zeit aufgefallen.Will ichs wieder Aktivieren kommt die Meldung ich hab keine Internetverbindung......Deswegen die Frage,nicht das wenn man die Version zum Bleiben Zwingt sie irgend wann nicht mehr auf Aktivierung überprüft wird und dann nicht mehr Aktiv ist.Jetzt hab ich mal wieder Updates zugelassen und jetzt hat er Probleme das 1909 auf zu spielen....

--- Update ---

Nach einigen hin und her ist 1909 drauf und wieder Aktiviert......dafür fehlt schon mal meine Leiste weil die Minianwendungen nicht funktionieren......:]

--- Update ---

*motz* Absoluter Müll kann ich nur sagen,da sitze ich jetzt wieder Stunden an dem Scheiß um es Brauchbar zu machen.*nein*
Da hab ich schon wieder kein Bock mehr drauf an dem Rechner zu sitzen und die selbe Scheiße blüht mir beim Athlon 200GE auch noch....8-(
 

Shinsaja

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.03.2009
Beiträge
3.762
Renomée
30
Standort
Zwickau
Meinst du die Sidebar Gagdets aus Win 7?
 

Shinsaja

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.03.2009
Beiträge
3.762
Renomée
30
Standort
Zwickau
Da gibt es auch eine Variante von RainMeter. Kannste ja mal testen
 

Dummbatz

Fleet Captain Special
Mitglied seit
26.10.2004
Beiträge
304
Renomée
2
Standort
Near Hamburg
Ich erlaube mir mal mich mit einer Frage anzuschließen.

Kann man verhindern das die Grakatreiber von W10 installiert werden ??

Danke
 

Shinsaja

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.03.2009
Beiträge
3.762
Renomée
30
Standort
Zwickau
Bei der Install kein Internet. Dann kannste selber installieren
 

Homy

Cadet
Mitglied seit
30.05.2002
Beiträge
29
Renomée
0

Homy

Cadet
Mitglied seit
30.05.2002
Beiträge
29
Renomée
0

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.145
Renomée
179
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020

Sabroe SMC

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.05.2008
Beiträge
2.425
Renomée
287
Standort
Castrop-Rauxel
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
Oben Unten