News Gerücht: Launcht AMD Zen deutlich eher als bisher angenommen?

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
15.457
Renomée
2.372
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
AMD-Logo.png


Bisher wird allgemein von einem Launch AMDs neuer Prozessorgeneration Zen gegen Ende 2016 ausgegangen, Pessimisten sehen sogar den Beginn des Jahres 2017 als möglichen Startzeitpunkt als realistisch an. Laut unbestätigter Information eines Mainboardherstellers könnte es jedoch schon deutlich eher soweit sein.
(…)

» Artikel lesen
 

nVoodoo

Vice Admiral Special
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
531
Renomée
1
Standort
Nördliches Emsland
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Naja es dürfte sich bei "erwartete neue Produktgeneration" eher um Bristol-Ridge aka Carrizo Refresh/DDR4 Plattform handeln... die APU braucht ja schonmal neue Mainboards bzw. neuen Sockel ;)
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
15.457
Renomée
2.372
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Naja es dürfte sich bei "erwartete neue Produktgeneration" eher um Bristol-Ridge aka Carrizo Refresh/DDR4 Plattform handeln... die APU braucht ja schonmal neue Mainboards bzw. neuen Sockel ;)

Die Phrase "erwartete neue Produktgeneration" wurde nur für die News verwendet. Ich hatte explizit wegen Informationen für Zen angefragt - und besagte Auskunft erhalten.

Insofern mag deine Aussage zwar hinkommen, dass der Refresh zeitlich besser passt, unsere Info bezog sich aber auf Zen.

Aber auch gut möglich, dass man das seitens des Herstellers "vermengt".
 

nVoodoo

Vice Admiral Special
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
531
Renomée
1
Standort
Nördliches Emsland
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Die Phrase "erwartete neue Produktgeneration" wurde nur für die News verwendet. Ich hatte explizit wegen Informationen für Zen angefragt - und besagte Auskunft erhalten.

Insofern mag deine Aussage zwar hinkommen, dass der Refresh zeitlich besser passt, unsere Info bezog sich aber auf Zen.

Aber auch gut möglich, dass man das seitens des Herstellers "vermengt".

Jo wobei die Mainboards bzw. die Plattform ja nach aktuellen Info's sowieso dann auch für Zen wie für BR sein soll bzw. so in der Art Zen (Plattform) startet im März nur ohne CPUs ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.847
Renomée
74
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Wenn der Prozess besser läuft als geplant, kann man den Zwischenschritt auch auslassen. Wer will den noch 28nm APUs kaufen, wenn die Zen Architektur am Horizont auftaucht und immer konkreter wird?
Das wird doch aber quasi schon fertig sein (die APU) und so was bläst man doch nicht einfach ab. Wurde doch einiges rein gesteckt.
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
8.925
Renomée
1.216
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Nun zeitlich gesehen müssten bald die ersten neuen Mainboards bzw. Plattformen erscheinen - AMD verteilt die ersten ES
 

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.065
Renomée
964
...Zen (Plattform) startet im März nur ohne CPUs ;)
Gut möglich. Erste Socket 1151 Mainboards wurden bereits im Mai gezeigt, bevor es Skylake Prozessoren ab August zu kaufen gab.

Die Hauptplatinen machen oft den Anfang. Mehr als sechs Monate liegen jedoch selten zwischen den beiden Veröffentlichungen.
 

Starcraftfreak

Vice Admiral Special
Mitglied seit
02.04.2004
Beiträge
851
Renomée
7
Jo wobei die Mainboards bzw. die Plattform ja nach aktuellen Info's sowieso dann auch für Zen wie für BR sein soll bzw. so in der Art Zen (Plattform) startet im März nur ohne CPUs ;)
Dieser Interpretation würde ich mich anschließen. Bisher gab es nicht die geringsten Anzeichen, dass Bristol Ridge übersprungen wird. Da BR und SR die gleiche Plattform haben (Sockel, Chipsatz, DDR4), würde ich das erst mal so interpretieren, dass zu besagtem Zeitpunkt (passt so ca zur Cebit) die ersten Mainboards mit den BR APUs kommen. Später wird es BIOS-Updates für SR geben, wobei ich vor Anfang Q4 eigentlich nicht damit rechnen würde. Natürlich wird es für ES-Tester schon vorab BIOS für SR APUs geben, das würde auch zum Statement von Crashtest passen.

Also sorry fürs Verbreiten weniger positiver Einschätzungen, aber so etwas wie Zen wird schon seine Zeit brauchen, da sollte man nicht zu optimistisch sein.
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.643
Renomée
2.249
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Aber auch gut möglich, dass man das seitens des Herstellers "vermengt".
Jein ... die ganz plausible Antwort ist schlicht, dass die Mainboardhersteller Zen wirklich auch im März bekommen, aber halt nur in Form von Engineering Samples ;)
Sprich wir - als Endkunden - haben davon nicht viel ;)
Für nen Produktstart im Herbst wäre März schon ein passendes Datum.

Aber ich seh das Ganze trotzdem Positiv ... wenn die im März Samples haben, bedeutet das, dass wirklich alles wie am Schnürchen läuft. Das ist bei AMD schon bemerkenswert ;)
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.191
Renomée
298
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Jein ... die ganz plausible Antwort ist schlicht, dass die Mainboardhersteller Zen wirklich auch im März bekommen, aber halt nur in Form von Engineering Samples ;)
Sprich wir - als Endkunden - haben davon nicht viel ;)
Für nen Produktstart im Herbst wäre März schon ein passendes Datum.

Aber ich seh das Ganze trotzdem Positiv ... wenn die im März Samples haben, bedeutet das, dass wirklich alles wie am Schnürchen läuft. Das ist bei AMD schon bemerkenswert ;)
Die ES sind auch nur MainBoard Test Sample um maximalen Strom zu gewährleisten! ;D

Im Sommer oder besser Winter bei "sub Zero Temps" ;)
 

Wu134

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.04.2006
Beiträge
2.169
Renomée
29
Standort
bei Ulm
Hallo,

das Schlimmste an der Nachricht ist wieder das Hervorziehen des TLB-Bugs von 2007!!!. Da wird auf "Planet3DNow" freiwillig das gemacht, was man der halben IT-Welt vorwirft; AMD mit Vorurteilen zu begegnen. Meiner Meinung nach völlig unnötig ...

Gruß Klaus
 

amdfanuwe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
2.372
Renomée
34
Ich denke auch, dass es sich um Bristol Ridge AM4 handelt.
Hoffe mal, dass ZEN dann kein AM4+ benötigt.
 

OBrian

Moderation MBDB, ,
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.036
Renomée
266
Standort
NRW
nein sicherlich nicht, das macht ja keinen Sinn. Diese "Plus-Sockel" waren ja Erweiterungen eines bestehenden Sockels, weil die neue CPU irgendwelche Verbesserungen/Änderungen erforderte, z.B. genauere Stromsparmechanismen. Hätte man das gleich so gewußt, hätte man den Sockel gleich so gebaut. Das öfte rmal gebrachte Argument, die MB-Hersteller wollten neue Boards verkaufen und wünschten daher laufend neue Sockel, ist kaum valid, denn die Selbstbastler sind nur ein verschwindend geringer Markt, die meisten Boards werden so oder so nur einmal mit einer CPU bestückt und der ganze PC nie geändert, bis er auf den Müll wandert. Ein länger brauchbarer Sockel käme den Boardherstellern sehr entgegen statt ihnen zu schaden.

In diesem Falle ist AM4 ja der Sockel für Zen, nur startet man ihn früher mit einem alten Chip, damit die Plattform schon mal eingefahren ist. Aber nach wenigen Monaten schon einen Sockelwechsel zu machen, sowas macht nicht mal Intel. Da würden alle Boardhersteller rebellieren, dann könnte sich AMD wirklich eindosen. Neinnein, einen AM4+ gibt es vielleicht in einigen Jahren für die zweite oder dritte Evo-Stufe der Zen-Architektur, aber sie werden sicherlich versuchen, so lange wie möglich damit auszukommen.

Aber zur Meldung: Ich gehe auch davon aus, daß der Start des Sockel AM4 gemeint ist. Immerhin kann ein Mainboardhersteller nur etwas über seine eigenen Produkte sagen. Wann AMD mit Zen rauskommt, wissen die sicherlich noch nicht, das weiß ja nicht mal AMD, denn da kann noch einiges dazwischen kommen (z.B. spät entdeckter Bug *hüstel* oder einfach Probleme des Fertigers, die Ausbeute auf brauchbares Niveau für die Serienfertigung zu hieven). Aber ein Vierteljahr vorher wissen die Boardhersteller sehr genau, wann sie ihre eigenen Produkte fertig haben. Und daß Carizzo nur ein anderes Package braucht, um als Bristol Ridge wiedergeboren zu werden, macht die Sache ja auch sehr planbar.

Ist aber auch so eine Hammermeldung (und P3D-exklusiv, Dank unserem investigativen Journalisten *great*), so kann man wenigstens schon mal planen. Dann rüste ich im April meinen Rechner um auf AM4 mit DDR4 usw. und es kommt erst eben "nur" ein Bristol Ridge rein (der ist sicherlich auch schon schneller als meine olle Möhre^^).
Ich halt's nämlich langsam nicht mehr aus *admin*
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
10.294
Renomée
624
Hallo,

das Schlimmste an der Nachricht ist wieder das Hervorziehen des TLB-Bugs von 2007!!!. Da wird auf "Planet3DNow" freiwillig das gemacht, was man der halben IT-Welt vorwirft; AMD mit Vorurteilen zu begegnen. Meiner Meinung nach völlig unnötig ...

Gruß Klaus

Ich sehe das von der Formulierung her relativ unkritisch.
Zumindest werden Bugs nicht totgeschwiegen, wie es nur allso gern bei den Produkten der Konkurrenz der Fall ist. Da geht mal was durch die Presse und dann hört man nie wieder was davon.
 

genervt

Admiral Special
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
1.135
Renomée
10
Standort
Berlin
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Kommt wahrscheinlich zu spät für den Pentathlon. Aber nen AM4-Board + Desktop Excavator und dann auf Zen umrüsten ist schon verlockend.
Mal kurz überschlagen:

- neues Board
- neue CPU
- neuer RAM
- neue Grafikkarte
- Nintendo NX

2016 wird TEUER ;D
 

Pirx

Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.233
Renomée
7
Standort
Mädels auf Bäumen wachsen
Ich denke auch, dass es sich um Bristol Ridge AM4 handelt.
Hoffe mal, dass ZEN dann kein AM4+ benötigt.

ack

Warte auch schon "sehnlichst";D, in der Firma wollen ein Server und verschiedene Arbeitsplätze, die noch mit Phenom2's laufen (aber nicht schlecht) "umgerüstet" werden.
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
15.457
Renomée
2.372
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Hallo,

das Schlimmste an der Nachricht ist wieder das Hervorziehen des TLB-Bugs von 2007!!!. Da wird auf "Planet3DNow" freiwillig das gemacht, was man der halben IT-Welt vorwirft; AMD mit Vorurteilen zu begegnen. Meiner Meinung nach völlig unnötig ...

Gruß Klaus

Das Hervorkramen des TLB-Bugs hat nichts mit Vorurteilen zu tun. Es soll virtuell lediglich der mahnend erhobene Zeigefinger sein, dass trotz aller bisher positiven News zum Zen-Zeitplan noch immer etwas schiefgehen kann. Auch der Phenom galt als heißes Eisen und die hohen Erwartungen wurden enttäuscht - und das nicht nur aufgrund des TLB-Bugs.

Das Beispiel soll einfach aufzeigen, dass trotz aller Sorgfalt auch kurz vor Release noch Probleme auftreten können. Es soll lediglich einer zu großen Euphorie vorbeugen oder anders gesprochen für ein wenig Demut sorgen, da trotz langjähriger Entwicklungszeit noch immer ein gutes Stück Weg vor AMD liegt, bis Zen zu kaufen ist.

Ich persönlich hätte Zen lieber heute als morgen und warte sehnsüchtig darauf zu erfahren, was er zu leisten im Stande ist. Ich brauch mal wieder was Neues... ;)
 

MacroWelle

Captain Special
Mitglied seit
15.02.2008
Beiträge
236
Renomée
1
Was sagen denn die anderen MoBo-Hersteller? Gar nichts oder das Gegenteil?

Zen als Opteron wird sicher nicht den gleichen Sockel haben wie für den Desktop. Hat der Hersteller genauer gesagt welche Plattform?
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
15.457
Renomée
2.372
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
8.925
Renomée
1.216
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Derzeit sind gleiche mehrere Plattformen "offen" die baldigst in den Markt kommen (AM4,FT4, Gn) ....

FT4 sollte für Nolan (Katzen) und Styx (Bulli) kommen - kommt nun nur noch für Styx
 

Scour

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.03.2002
Beiträge
4.569
Renomée
40
So richtig glaube ich das nicht, das wäre ganz anders als bei AMD üblich.

Server-CPUs sind nicht mein Fokus, aber wenn da wirklich was so früh kommen würde wäre das wohl auch für den Desktop ein gutes Zeichen und man könnte ein bißchen analysieren was die Desktop-CPUs können.

Allerdings darf dann gefragt werden warum man Server vorzieht, AMD liegt doch da unter 5% Marktanteil? Auch wenn der Desktopbereich eingebrochen ist, da gibt es doch immer noch wesentlich mehr Bereitschaft etwas von AMD zu kaufen.
 

amdfanuwe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
2.372
Renomée
34
Wurde nicht gesagt, dass ZEN zuerst für Desktop kommt?
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.860
Renomée
3.698
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Oben Unten