Geschenkgutscheine von ITunes, Betrug :-(

Rekrut

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
1.932
Renomée
24
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
Hallo zusammen,

hatte Sonntag eine E-Mail im Postfach das ich für 2x 50 EUR Geschenkgutscheine über ITune bestellt haben sollte, dem ist aber nicht so!

ITunes habe ich allerdings über Click and Buy laufen, so das diese am Montag prompt 100 EUR abgebucht haben.

Diese habe ich direkt per Rücklastschrift zurück gebucht.

Laut ITunes Support:
Ich habe verstanden, dass Sie nicht autorisierte Einkäufe auf Ihrem Account "gdwescorpion@icqmail.com" haben.

Um weitere Einkäufe zu verhindern, habe ich Ihren Account deaktiviert. Ihr iTunes Store Account kann wieder aktiviert werden, indem Sie bestimmte Angaben an den iTunes Store Kundendienst senden, wie am Ende dieser E-Mail erläutert.

Bitte wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihr Kreditkarteninstitut und erkundigen Sie sich nach Möglichkeiten, die Karte oder das Konto zu sperren und die nicht berechtigten Transaktionen zu widerrufen. Sie sollten ebenfalls darum bitten, eine Untersuchung der Sicherheit Ihres Kontos anzustrengen. Unter den gegebenen Umständen, ohne Vorliegen einer Ausgleichsbuchungsanweisung Ihres Kreditkarteninstituts, kann der iTunes Store den Betrag für diese Einkäufe leider nicht zurückbuchen.

Ich empfehle Ihnen dringend, Ihr Account-Kennwort umgehend zu ändern. Durch die Änderung Ihres Kennworts kann verhindert werden, dass Dritte Ihren iTunes Store Account ohne Ihr Wissen für die Aufgabe von Bestellungen nutzen. Um die Sicherheit Ihres Accounts zu erhöhen, rate ich Ihnen zudem dringend, die Empfehlungen in folgendem Artikel zu befolgen:

Bei Click and Buy habe ich ebenfalls eine Nachricht geschrieben, dass diese Buchung ein Fehler von ITunes sei, da ich nicht der Auslöser dafür bin und das dann natürlich nicht bezahlen möchte... bisher keine Reaktion von denen.

Wer hat auch so einen Fall oder was kann ich da jetzt am besten machen?
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.846
Renomée
457
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Bin nicht bei iTunes aber gilt für Click and Buy und iTunes das selbe Kennwort oder sind die Daten von C&B schon bei iTunes inkl. Passwort einngetragen?

Und was du sofort machen solltest ist. Linux Live CD runterladen, brennen, booten, online gehen, alle Passwörter ändern und einen Virenscan machen.

Kann natürlich auch ein Fehler sein aber ist recht unwahrscheinlich. Eher hat jemand dein Passwort und will dich abzocken oder es war ein Familienmitglied das dir zum Geburtstag oder zu Weihnachten Gutscheine schenken wollte aber das falsche Konto genommen hat.
 

Rekrut

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
1.932
Renomée
24
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
Wenn ich bei ITunes einkaufe, so teilen die Click and Buy mit das eine Abbuchung auf mein Konto erfolgen soll. Genauso haben die das jetzt auch mit den Geschenkgutscheine gemacht.
Irgend jemand hat wohl unter meinem Account 2x50 EUR Geschenkgutscheine eingekauft.
Allerdings kennt keiner von meiner Familie oder Verwandte meinen Benutzernamen oder Passwort. Ich benutze seit 2 Wochen Ubuntu, also kein Windows. War jetzt auch mehrere Monate nicht mehr in ITunes drin.

Den ITunes Account habe ich sofort sperren lassen und der Click and Buy Account wurde ebenfalls gesperrt.

Für ITunes hatte ich das selbe PW wie bei C&B, hab bei beiden das PW direkt nachdem ich davon wusste geändert.
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.846
Renomée
457
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Hm auf Linux sind Viren zwar sehr selten würde aber eine Infektion nicht ausschließen.


Vielleicht Pishingopfer geworden? Und speicherst diese Passwörter auch im Browser ab?
 

Rekrut

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
1.932
Renomée
24
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
Virenscanner unter Linux habe ich gar nicht drauf, ist mir so auch nicht bekannt das Viren dort überhand haben.

ab und zu Speicher ich Passwörter im Browser ab, unter Linux auch in Firefox, aber verwende nicht überall die selben Passwörter, nur bei C&B und ITunes war das eher eine Ausnahme.
 

malcolm123

Redshirt
Mitglied seit
05.11.2010
Beiträge
1
Renomée
0
hi,
also ich habe das gleiche problem. heute morgen habe ich zwei emails bekommen, mit einer rechnungshöhe von einmal 200 und einmal 500 euro. die transaktionsbestätigungen kamen auch heute...ca. 15 stück über ein monatliches geschenkabo bei itunes s.a.r.l über 50 euro. das schärfste ist ja, dass ich das heute nacht 15 mal im sekundentakt gemacht hätte!! was kann ich da jetzt machen?
 

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.729
Renomée
389
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
erstmal bei itunes ein problem melden, evtl. account vorrübergehend sperren lassen und dich bei clickandbuy melden.
parallel zur polizei und anzeige wegen computerbetrug gegen unbekannt erstatten, dazu alle mails ausdrucken usw...

normalerweise geht das über apple recht problemlos und du bekommst dein geld zurück.
 

Keef

Redshirt
Mitglied seit
02.01.2011
Beiträge
2
Renomée
0
Mir ist am Silvestertag das Gleiche passiert, 2x50 Euro von iTunes abgebucht, ohne, dass ich etwas getan hätte, hab auch noch nie mehr als 1-2 Euro bei iTunes ausgegeben...

Kann mir Affenkopf vielleicht schreiben, wie es weitergegangen ist, oder ob ich auf den 100 Euro Schaden sitzen bleiben werde?

Wie hat denn z.B. Click&Buy reagiert, hat Apple am Ende die Transaktionen rückgängig gemacht?

Vielen Dank für Hilfe,

Grüße an alle und einen besseren Start ins Jahr 2011 als ich ;-)!
 

Kasper69

Redshirt
Mitglied seit
03.01.2011
Beiträge
4
Renomée
0
Hi Keef,

mir gehts genau so. einfach 2x 50euro weg für geschenkgutscheine.
bist du schon weiter gekommen?
 

kkstimo

Redshirt
Mitglied seit
03.01.2011
Beiträge
1
Renomée
0
Ich wurde auch am 1.1.2011 auf 2 x 50 € betrogen. Ich denke das dieses Problem an apple liegt und nicht an einem account hack. habe mich heute telefonisch bei itunes gemeldet. konnten mir nicht weiterhelfen und meinten nur ich soll den email support nutzen. Das habe ich nun getan. Die lastschrift selber zurückzubuchen glaube ich ist nicht so gut da dan ein inkassoschreiben nicht lang auf sich warten lässt.

nun erstmal 72 Stunden auf die antwort von itunes warten.
man das kotzt echt an am anfang vom jahr!

gruß

falls es was neues gibt bitte antworten! Danke
 

Keef

Redshirt
Mitglied seit
02.01.2011
Beiträge
2
Renomée
0
@Kasper69: nee bisher hat sich noch nix ergeben, ich warte genau wie kkstimo auf den Antwort des apple-supports.

@kkstimo: auf die rückbuchung habe ich auch verzichtet, am ende hab ich dann noch 25€ click&buy gebühren zusätzlich, da kann ich drauf verzichten...vielleicht hast du ja recht mit dem apple-problem, wäre echt nicht schlecht :-)

Ich warte weiterhin auf Apple und teile jede veränderung mit, wäre schön, wenn ihr schreibt, wie's bei euch weitergeht!
 

uncle_sam

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2007
Beiträge
2.646
Renomée
158
Standort
Nature One

birki2k

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.03.2006
Beiträge
3.875
Renomée
37
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Nur mal so eine Frage, was habt ihr so für Passwörter verwendet bzw wie kreativ wart ihr? Bei Sachen wie "passwort" "12345678" usw. könnte hier das Problem zu finden sein.
 

Pablo1970

Cadet
Mitglied seit
04.01.2011
Beiträge
5
Renomée
0
hallo leute also mir ist das gleiche passiert und heut wurden die 100€ vom konto abgebucht....was soll ich tun?
gruß pablo
 

xxSammYxx

Redshirt
Mitglied seit
04.01.2011
Beiträge
4
Renomée
0
Hallo, mir wurden am 1.1.2011 auch zwei Gutscheine für je 50 Euro belastet. Habe sofort an iTunes und ClickandBuy gemailt und bei der Polizei Anzeige erstattet.
ClickandBuy hat heute geantwortet, dass sie auf eine Stornierungsantwort von iTunes warten. Habe ich iTunes dann heute noch einmal mitgeteilt und warte auf Antwort.
Wenn es Neues gibt melde ich mich wieder
Gruß
 

Pablo1970

Cadet
Mitglied seit
04.01.2011
Beiträge
5
Renomée
0
superdanke für die schnelle antwort werde die polizei auch einschalten...
gruß
.
EDIT :
.

hallo,
hat schon jemand was von apple gehört?
haben die sich schon zu diesem vorfall geäußert?

gruß
 

Pablo1970

Cadet
Mitglied seit
04.01.2011
Beiträge
5
Renomée
0
mahlzeit,
hat irgendeiner schon was von apple gehört oder gar sein geld zurück bekommen?

gruß
.
EDIT :
.

so hab mir jetzt erstmal den betrag stornieren lassen
 

Marburger

Redshirt
Mitglied seit
05.01.2011
Beiträge
4
Renomée
0
tagchen,

bekam am 26.12.10 auch narichten mit dem Betreff Transaktionsbestätigung...

Anbieter: iTunes S.a r.l.
Angebot: iTunes
Datum: 26.12.2010 19:28:37 CET
Ausgewähltes Angebot:Geschenkgutschein
Betrag: EUR 50,00

Der Betrag von 100€ wurde natürlich auch fix am 27.11.10 abgebucht
Benachrichtigung: Es findet eine Abrechnung statt....

den betrag habe ich fix zurückbuchen lassen, alle konten deaktiviert das von C&B wird so oder so gesperrt und erstmal fleissig emails geschrieben... antworten bis dato keine....

28.12.10 ClickandBuy: Zahlungserinnerung wegen geplatzter Zahlung / ignore
30.12.10 Meine Belege von iTunes kamen jeweils 2 x 50€
04.01.11 ClickandBuy: Zahlungserinnerung wegen geplatzter Zahlung

04.01.11 nun fängt es an

ClickandBuy: Mahnung wegen nicht beglichener Rechnung :

Sie können den Rechnungsbetrag von EUR 100,00 zuzüglich der Rückbuchungsgebühren von EUR 15,00,
also einen Gesamtbetrag von EUR 115,00 auf folgendes Konto überweisen.

Ferner sind wir rechtlich dazu berechtigt eine Mahnungsgebühr in Höhe von EUR 7,50 zu erheben, um unsere Inkasso-Kosten zu decken.

bis dato noch keine naricht weder von itunes noch von c&b.... sehr traurig sowas..

hat denn schon jemand von euch etwas erreichen können ?

gruß
 

xxSammYxx

Redshirt
Mitglied seit
04.01.2011
Beiträge
4
Renomée
0
Hallöchen,

noch nichts Neues, warte immer noch auf den Apple support.
Die 72 Stunden sind ja bei mir jetzt um.............

Melde mich sobald ich etwas höre.

Bis dahin
 
C

CoMa_1512

Guest
Hallo...
mir ist genau das gleiche passiert. Am Montag Abend erhalte ich eine Mail, dass ich bei iTunes zwei Geschenkkarten zu je 50 € bestellt haben soll. Jedoch war ich zu dieser Zeit definitiv nicht am PC... Darauf folgte die Abrechnung, per Cklick and Buy waren am nächsten morgen prompt 100€ von meinem Konto abgebucht...
Ich habe das Geld gleich zurück geholt und iTunes per Mail benachrichtigt...wie bereits bekannt dauert das 72 h.
Unglaublich, ich kann mir das ganze nicht erklären... Beruhigend zu hören, dass ich nicht die einzige bin, der das passiert ist!!!

Sollte man eine Anzeige bei der Polizei machen und Click and Buy kontaktieren oder bringt das erstmal gar nichts bevor sich iTunes nicht meldet ???
Hat jemand schon Erfahrung damit, wie es weitergeht, wenn sich iTunes gemeldet hat?

Grüße
 

Marburger

Redshirt
Mitglied seit
05.01.2011
Beiträge
4
Renomée
0
vielleicht mal ein fall für den heise verlag ?

achtung verbraucher oder sowas... erstmal abwarten was jetzt kommt
 

Xiszone

Cadet
Mitglied seit
06.01.2011
Beiträge
12
Renomée
0
Hallo auch ich habe heute Morgen ein schönes erwachen gehabt.

In meinem Mail Eingang lagen heut früh zwei Emails die sich nur im Code hinter ausgewähltes angebot unterscheiden.

Sie haben dem Anbieter iTunes S.a r.l. am 27.12.2008 11:29:10 CET eine Easy Collect Autorisierung für die Nutzung des Angebots 'iTunes' erteilt. Ihr ClickandBuy Account wurde mit folgender Transaktion belastet:

Anbieter: iTunes S.a r.l.
Angebot: iTunes
Datum: 06.01.2011 07:47:56 CET
Ausgewähltes Angebot: MHVNQ5HB7: Geschenk
Betrag: EUR 50,00

Was soll ich tun? Habe von iTunes (noch) keine Mail erhalten.

Liebe Grüße
xiszone
 

Cherry

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.12.2001
Beiträge
2.158
Renomée
43
Standort
Ilmenau

Xiszone

Cadet
Mitglied seit
06.01.2011
Beiträge
12
Renomée
0
Ich habe soeben je eine eMail an iTunes als auch an ClickandBuy geschrieben. Mal schauen was die dazu sagen.
Hat sich bei den Anderen schon was ergeben?

Liebe Grüße
xiszone
 
Oben Unten