Gibt es keine guten Gehäuse mehr?

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.398
Renomée
2.177
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Nun wenn ich schon nicht wenig Geld in die Hand nehme und ein hochwertiges Gehäuse kaufe dann soll das auch passen ohne das ich da "modden" muss.
Das ist in Punkt Kühlleistung ja kein Problem da sind genug Alternativen auf dem Markt.
 

X_FISH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
4.045
Renomée
1.741
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
aqGqZWM_700bwp.webp


Ach SO ist das gedacht?

Grüße, Martin
 

gruenmuckel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
29.528
Renomée
1.540
Standort
Gerry-Weber - Stadt
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Hat der Gerät auch Umluft- und Grillfunktion?
Haaar-Haaaaar-Haaaaar!

1660591394158.jpeg
 

tom1tom

Admiral Special
Mitglied seit
26.01.2009
Beiträge
1.384
Renomée
48
Standort
BERLIN

Cappuandy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2013
Beiträge
3.182
Renomée
59
Standort
Lübeck
Hey zusammen,

ich hab mir ein Fractal Design Torrent Nano geordert, wenn ihr mögt mach ich ein par Shots, hab aktuell keine Hardware zum komplett aufbauen.

Grüße 🖖🏼
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.398
Renomée
2.177
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Asus Prime AP201 Review (TechPowerUp)

Hätte ich ASUS garnicht zugetraut in dem sonstigen RGB Wahn ein solches schlichtes µATX Gehäuse raus zubringen, auch anspruchsvolle Hardware sollte sich da kühlen lassen. Ausser einem 5 1/4 Slot bringt es auch alles mit incl. USB-C Frontanschluß.
 

cologne46

Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.291
Renomée
223
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Wer auf Mesh steht findet damit wirklich ein sehr schlichtes Gehäuse. *great*

Aber die dünne Bauweise mittlerweile... "Ein Teil des Rahmens verbiegt sich, wenn die Außenverkleidung entfernt wird." (Some frame flex if exterior panels are removed).
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.398
Renomée
2.177
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Mal schauen ob cruger was findet um in "enrage" zu gehen ;)


Ich mag das Hyte "Aqarium" was sie auch oft bewerben z.B. gar nicht.
 

otti503

Vice Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
926
Renomée
56
Standort
Brohdworschdsiddi
So, ich bin nach langer Suche fündig geworden! Wird lustigerweise für etwas völlig anderes verwendet.
Da wie so oft die einfachsten verständlichen Bemaßungen fehlen, habe ich versuchsweise zwei Varietäten gekauft. PPI 10 und PPI 20. Das PPI 20 entspricht von der Lochgröße sehr genau den original von Lian Li verwendetem Filtermatten. Das PPI 10 ist schon recht grobporig. Leider gibt es zur Zeit nicht alle Dicken und Farbstellungen. Dafür sind die Preise recht freundlich, die PPI 20er kostet bei 5 mm Dicke und 30 x 40 cm Fläche grad mal 3,90. Halt +Fracht für alle nicht Berliner. Da mit PPI 10 oder 20 vermutlich niemand etwas anfangen kann hab ich zwei Fotos gemacht. Das halbzerfallene mit den großen Löchern ist das Original, die schwarze Matte ist PPI 10 und die weiße PPI 20.Anhang anzeigen 48749Anhang anzeigen 48750

So, jetzt habe ich mal die PPI 10 Matte eine Zeitlang verwendet. Tägliche Laufzeit des Rechners ca 4 Stunden. Neulich habe ich mir neuen Ram gekauft und eingebaut. Der Rechner erschien mir am Boden innen etwas verstaubter als sonst, aber keine sichtbaren Staubansammlungen auf den Kühlrippen des Graka oder Prozessorkühlers. Die ungefilterten Belüftungen in der Gehäuserückwand zeigten ebenfalls dagegen deutlich sichtbare Staubeintrittsspuren, d.h. es wurde vom rückwärtigen Gehäuselüfter und dem Netzteil mehr Luft rausbefördert als zum Schluß durch die zwei Gehäuselüfter reingedrückt wurde.
Durch die Grobmaschigkeit kommen wohl auch Staubpartikel durch, das zweite Bild zeigt die Innenseite des Filters.
(ich würde zugern wissen , woraus sich der Staub zusammensetzt. Vielleicht aber auch nicht ):P


IMG_20221117_094810k.jpgIMG_20221117_094835k.jpg
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.677
Renomée
244
Standort
Ilmenau
Wenn man durch den Filter durchschauen kann, ist es kein Filter *buck*

Ansonsten, immer höherer Nettostrom rein als raus an Luft. Gibt nichts schlimmeres als versiffte Ports, wo es durch sämtliche Ritzen rein zieht.
 

X_FISH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
4.045
Renomée
1.741
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Ansonsten, immer höherer Nettostrom rein als raus an Luft. Gibt nichts schlimmeres als versiffte Ports, wo es durch sämtliche Ritzen rein zieht.
Die alte Weißheit:

Oben rein, das ist fein.
Unten rein, lass das sein!

Wie gut das jetzt die Netzteile unten platziert sind und als Staubsauger agieren dürfen... 8) Aber hey, ich wiederhole mich diesbezüglich... ;)

Grüße, Martin
 
Oben Unten