News Gigabyte X570 UD - günstiges X570-Mainboard auf dem Weg?

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
21.930
Renomée
8.619
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Mit dem X570 UD scheint Gigabyte dem eigenen Sortiment ein etwas günstigeres Mainboard hinzugefügt zu haben, das wohl bewusst auf einige Features verzichtet, um über den Preis punkten zu können. Allerdings ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt, ob und wann dieses Mainboard bei uns verfügbar sein wird.
(…)

» Artikel lesen
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.833
Renomée
453
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Günstig? Sagen wir doch wie es ist, eher billig.
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
9.191
Renomée
473
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
Endlich eine Preisregion, die annehmbar ist.
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.116
Renomée
322
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Hä? Wirklich?
 

Cross-Flow

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
2.392
Renomée
22
Standort
29614
Wäre schön wenn Gigabyte wieder vernünftige Mainboards baut. Diese XXX-UD3h / UD3P etc Boards waren super ( diese Zeilen wurden auf einem MA770T-UD3P geschrieben :P ). Seit dem Gigabyte diese Aorus Boards vermarktet verkaufen sie von Jahr zu Jahr weniger -> https://www.computerbase.de/2019-02/mainboard-flaute-gigabyte-personalabbau/

Ist halt kein Wunder das aktuell kaum wer die Boards kauft. Einige B450 Boards sehen auf den ersten Blick echt okay aus, aber die Position von dem m2 Slot ist zum ... :-/
 

Splatter665

Lieutnant
Mitglied seit
13.08.2005
Beiträge
58
Renomée
1
Habe dieses Board seit ca. 3 Wochen im Einsatz. Glücklicherweise bei einer testen-und-bewerten Aktion erhalten. Vorher hatte ich ein ASUS Prime X370-Pro. Von der Ausstattung ist es definitiv ein Rückschritt zum genannten Board. Zwar sind die VRM "etwas umfangreicher" gestaltet als beim erstgenannten. Weniger SATA-Ports. Kein USB-C. Kein USB-C Header fürs Gehäuse. Realtek NIC anstelle von Intel. Realtek 887 Codec, nur zwei Fan Header zusätzlich zum CPU Fan etc. Zumindest das Qflash Feature wurde mitgeliefert. Kühlung der VRM und dem Chipsatz gleicht dem X570 Gaming X. Insgesamt ein sehr rudimentäres Brett, welches aber preisbewusste anziehen sollte. Ob die angepriesenen 10+2 VRM auch CPUs mit mehr Cores als 8 unterstützen mag ich nicht zu beurteilen. Mein 3700X scheint sich wohl zu fühlen, denn die Benchmarks sind um einige Punkte höher als beim X370 Board. Könnte auch am üblichen Gigabyte-Tweaking liegen. Zum Vorteil kann ich nur sagen, dass der Gigabyte Support bezüglich UEFI Updates ziemlich schnell reagiert. Während Gigabyte schon eine Beta UEFI für ABBA am Anfang des Monats bereit gestellt hat, müssen Kunden anderer Hersteller noch warten. Das Board ist generell nichts spezielles, was man auch anhand der Preisklasse erwarten kann. Aber dennoch ein Preistipp für Puristen. PCIE 4.0 braucht eh momentan keiner ;-)
 
Oben Unten