[S] Grafikkarte

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2
Erstellt: ,
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt online:
Hallo,

es ist denkbar der schlechteste Zeitpunkt aber ich brauche eine Grafikkarte.

Meine PowerColor RX 5700 Red Dragon ist defekt und man bietet mir bei Mindfactory trotz langem hin und her nur knapp 260€ (Gutschrift abzgl. Nutzungen) oder die defekte Grafikkarte zurück. Das hilft grad nicht wirklich weiter. Da ich abgesehen von einem alten Notebook keinen Ersatz habe, brauche ich eine andere Karte.

Schön wäre was mit ähnlicher Gaming Leistung aber ich glaube das ist aktuell kaum zu bezahlen.

Ich habe mit der 5700er hauptsächlich CoD Warzone in 1440p auf einem 75Hz FreeSync Monitor gespielt.
Seit ca. 6 Wochen steht der PC jetzt ohne Grafikkarte da und es muss was passieren...


Hat da jemand was in Richtung RX 5000 zu einem "normalen" Preis?

Vielleicht auch was kleineres wie z.B. eine RX 500er oder was von Nvidia für den Übergang bis sich die Preise etwas erholt haben...

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Shinsaja

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
81   0   0
Mitglied seit
24.03.2009
Beiträge
3.963
Renomée
55
Standort
Zwickau
Ich kann dir spontan eine HD7750 mit 1GB GDDR5 mit OVP anbieten. Preislich 30€ inkl.
 

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2
Ich kann dir spontan eine HD7750 mit 1GB GDDR5 mit OVP anbieten. Preislich 30€ inkl.
Danke aber damit kann ich nichts anfangen. Ich brauch schon was womit ich halbwegs vernünftig zocken kann. Surfen geht ja auch auf dem alten Notebook ;)
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Jericho Cane schrieb:

"
Hi,
ich könnte eine Asus GTX1050Ti mit 4GB anbieten. Ist lediglich eine Woche alt und hat ursprünglich €180,- gekostet und würde sie für €170,- inkl. Versand abgeben.

Gruß
"


Warum schreibst du das nicht hier sondern als persönliche Nachricht??

Nein danke. Die Karten gibts bei ebay günstiger und sind mir für die wenige Leistung zu teuer. Damit werde ich wohl kaum etwas spielen können.
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
21   0   0
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.900
Renomée
661
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
man bietet mir bei Mindfactory trotz langem hin und her nur knapp 260€ (Gutschrift abzgl. Nutzungen) oder die defekte Grafikkarte zurück.
Hat man als Käufer nicht das Wahlrecht?
 

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2

MagicEye04

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
21   0   0
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.900
Renomée
661
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Also ich würde denen schreiben, dass ich auch die etwas schlechtere RTX2060 akzeptieren würde.
 

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2
Hab ich alles versucht. Ich schreib da ja schon ewig hinterher. Da die verfügbaren Karten alle deutlich teurer sind gibt es keine Karte als Ersatz. Schon fraglich warum man dann überhaupt 2 Jahre Garantie hat. Am Ende speist man einen mit 260€ ab und das wars.
 

Santas Little Helper

Admiral Special
Bewertung - 100%
12   0   0
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.033
Renomée
74
Da würde ich mal knallhart mit dem Anwalt drohen. Wenn die Karte noch in der Gewährleistung ist, dann haben sie dir das Ding zu ersetzen, oder halt eine Reparatur anzustrengen. Irgendeinen Fantasiewert als Gutschrift anzubieten, ist einfach nur dreist.
Zumal die selbst genau wissen, dass eine RX 5700 aktuell selbst gebraucht mehr bringt als diese mickrigen 260€.
 

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2
Eine Reparatur ist angeblich nicht möglich. Ich habe auch mit rechtlichen Schritten gedroht aber die schienen unbeeindruckt. Da sie keine RX 5700 haben könnten sie mir nicht einfach eine viel teurere Grafikkarte zukommen lassen. Meine Vorstellung war das sie die Karte im Rahmen der Garantie einfach gegen eine andere 5700 oder vergleichbares ersetzen. Pustekuchen...
 
Zuletzt bearbeitet:

just m3

Admiral Special
Bewertung - 100%
81   0   0
Mitglied seit
31.10.2007
Beiträge
1.716
Renomée
16
Wenn der Preis auf der Rechnung 260€ beträgt, dann ist das vollkommen nachvollziehbar, dass Sie Dir den Kaufpreis ersetzen. Gemäß Gewährleistung kannst Du eine Nachbesserung verlangen und der Händler hat die Möglichkeit bis zu 3x nachzubessern, ansonsten gibt's das Geld zurück. Für den Händler ist es aber immer einfacher, direkt das Geld zurück zu zahlen, statt zu reparieren oder ein Austausch zu machen, was weitere Kosten für Logistik, Personal und Versand in Anspruch nimmt (und das verdoppelt sich, wenn die erste Nachlieferung nicht passt). Der Händler hat auch ein Recht, Dir das Geld anzubieten statt einer Nachbesserung, wenn es für ihn nicht ohne unverhältnismäßige Mehrkosten möglich ist nachzubessern oder Ersatz zu beschaffen. Das ist leider aktuell der Fall, denn die Gebrauchtpreise sind deutlich höher als die damaligen Neupreise, da hilft auch der Anwalt überhaupt nicht weiter.

Wenn der Rechnungspreis höher ist, dann kannst Du diesen Preis auch einfordern. Das hilft Dir aber nur bedingt, weil die Preise auf dem Gebrauchtmarkt explodiert sind.

Von welchem Hersteller ist die Karte denn? Wenn der Hersteller eine Endkunden-RMA anbietet, würde ich an Deiner Stelle den Händler überspringen und die Garantie beim Hersteller in Anspruch nehmen. Das wäre die sinnvollste Lösung.

Falls der Hersteller die Garantie nur über den Händler anbietet, dann soll der Händler die Karte an den Hersteller zur RMA schicken. Diesen Service sollte er bieten und es ist nicht so viel Aufwand, die defekte Karte an den Hersteller zu senden und die reparierte oder neue Karte an Dich.

Ich habe selber erst meine Erfahrung gemacht: meine 3080 ist nach einem Tag gestorben und der Händler hat mir nur angeboten, die Karte innerhalb der 2-wöchigen Rückgabefrist zurückzusenden oder er zahlt mir 80€ Entschädigung, wenn ich die Karte behalte. Das ging 3 Wochen hin und her, aber letztlich hat er die Karte zur Reparatur an den Hersteller geschickt. Seitdem warte ich nun schon knapp 3 Wochen und es wird sicherlich noch doppelt so lange dauern. Deshalb suche ich schon die ganze Zeit nach Ersatz, aber bei der Preisexplosion in den vergangenen Tagen ist das unrealistisch...
 

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2
Also der Kaufpreis betrug vor nicht mal einem Jahr 353€. Man bietet mir nur 260€ (Gutschrift abzgl. Nutzungen). Die Karte ist von PowerColor und wurde wohl zum Hersteller geschickt. Dort soll die Karte jetzt auch noch sein, nicht reparabel und ich kann wählen zwischen Gutschrift oder der defekten Karte. Eine neue 5700 zum Austausch soll nicht vorhanden sein.
Und ja, selbst wenn ich den vollen Betrag zurück bekommen würde, hilfts aktuell ja auch kaum weiter.

Man spart und kauft sich eine "vernünftige" Grafikkarte beim Händler die nach nicht mal einem Jahr kaputt ist und steht dann trotz Garantie mit der lächerlichen Gutschrift da.

Extrem ärgerlich aber am Ende bleibt mir wohl nichts weiter als etwas neues zu kaufen. Da ich finanziell nicht in der Lage bin die utopischen Preise bei ebay oder beim Händler zu zahlen, versuch ich hier halt mein Glück.

Vielleicht ist ja jemand auf die 6000er umgestiegen und möchte zu einem halbwegs "normalen" Preis eine 5000er oder so abgeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
21   0   0
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.900
Renomée
661
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Also der Kaufpreis betrug vor nicht mal einem Jahr 353€. Man bietet mir nur 260€ (Gutschrift abzgl. Nutzungen)
Das ist dann aber wirklich nicht in Ordnung.
Die Karte nutzt sich nicht wirklich ab.
Normalerweise soll der Abzug der "Nutzung" den Fall des Wertes widerspiegeln.
Aber wenn die Karte gebraucht sogar mehr kostet als damals neu, dürfte das Argument ins Leere laufen.
Den Nachweis, dass die Karte nun wirklich nur noch 260€ wert ist, würde ich mir vom Händler schriftlich geben lassen.

Ich hatte bisher zum Glück nur den gegenteiligen Fall. Flash-Speicher nach 5 Jahren defekt - die gleiche Größe gabs nicht mehr, also damaligen Neupreis (ohne Nutzungsabzug) zurück erhalten und dafür die 4fache Größe neu gekauft.
 

tom1tom

Admiral Special
Bewertung - 100%
4   0   0
Mitglied seit
26.01.2009
Beiträge
1.159
Renomée
24
Standort
BERLIN
ach mit anderen Worten wäre dann eine Alte Nvidia xxx TI dann den Neupreis wert wenn nur 3x mit

gezockt wurde a 5 Min. ?

Die Karte nutzt sich nicht wirklich ab.


Kauf dir Auto , Stell Garage. Fahre nie damit und dann versuch mal nach z.b. 10 Jahren den Neupreis zu bekommen.

Der Wagen wurde ja nie benutzt ist noch Neu.
 

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2
Wenn ich mir das Trauerspiel so ansehe dann gibt es (wenn kurz verfügbar) bei AMD eine neue RX 6800 für weniger Euros als die ganzen gebrauchten und neuen 5700/5700XT. Selbst die ganze 500er Serie ist abartig teuer und somit als Grafikkarte für den Übergang kaum sinnvoll.

Vielleicht ist einfach sinnvoller noch ein paar Wochen zu warten und eine 6800 ins Ziel zu nehmen. Die 5700 oder 5700XT wirds ja wohl nicht so bald wieder für normale Preise geben.

Schwierig schwierig...
 

BlackOak

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
42   0   0
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.136
Renomée
202
Standort
Regensburg
Wie schon von anderen hier erklärt, ist das was Mindfactory hier macht zwar nicht schön, rechtlich aber letzten Endes nicht anzufechten.

Hast du schon mal versucht den Support von Powercolor zu kontaktieren?

Ansonsten bleibt halt die Frage, was du für eine andere Karte drauflegen willst, bzw was dir andere Karten wert sind?
 

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2
Wie schon von anderen hier erklärt, ist das was Mindfactory hier macht zwar nicht schön, rechtlich aber letzten Endes nicht anzufechten.

Hast du schon mal versucht den Support von Powercolor zu kontaktieren?

Ansonsten bleibt halt die Frage, was du für eine andere Karte drauflegen willst, bzw was dir andere Karten wert sind?

PC verwies auf den Händler bei dem ich die Karte gekauft habe...


Für eine neue RX 6800 im Referenzdesign wäre ich wohl oder übel bereit den UVP zu zahlen.

Wird aber wohl schwierig eine zu ergattern.

Die Preise für die Partnerkarten sind mir aktuell auch deutlich zu hoch.


Für eine gebrauchte oder neue 5700/5700XT vielleicht den "normalen" Preis.

Aber 600-1000€ für eine gebrauche 5000er eher nicht.


Auch bei der 500er Serie mag ich keine 300€+ versenken.

Übergangsweise eine Gebrauchte zum "normalen" Preis? Ok!
 

BlackOak

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
42   0   0
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.136
Renomée
202
Standort
Regensburg
Wasser oder Luft?
 

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2

BlackOak

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
42   0   0
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.136
Renomée
202
Standort
Regensburg
Ungut, hab hier noch eine 290X mit 8GB, die ist aber unter Wasser und der Luftkühler zwar dabei aber verbastelt und ein Rotor ist defekt....
 

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2
Ungut, hab hier noch eine 290X mit 8GB, die ist aber unter Wasser und der Luftkühler zwar dabei aber verbastelt und ein Rotor ist defekt....
Schade, die wäre vlt. was als Übergangslösung gewesen. Eventuell mit Standardlüftern ohne Plastikgeraffel?
 

BlackOak

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
42   0   0
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.136
Renomée
202
Standort
Regensburg
Ich schick dir später mal was, wenn du etwas bastelst bekommst du das Gewiss wieder hin
 

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2

BlackOak

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
42   0   0
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.136
Renomée
202
Standort
Regensburg
Also Luftkühler ist da, sieht auch vollständig aus, der Anschluss vom mittleren Lüfter hat einen weg und muss ans Mainboard angeschlossen werden, oder du packst ein paar Gehäuselüfter auf den Kühlkörper und machst nen Ghetto-Mod...
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

hier noch der Kühler
 

Anhänge

  • IMG_20210212_235620.jpg
    IMG_20210212_235620.jpg
    847 KB · Aufrufe: 18

calca

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
20   0   0
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
367
Renomée
2
Joar könnte man versuchen. Wenns funktioniert sollte die ja erstmal ausreichen bis was Neueres verfügbar ist.

Stellt sich nur die Frage was du dafür aufrufst?
 

BlackOak

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
42   0   0
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.136
Renomée
202
Standort
Regensburg
ich sag mal 90 inkl DHL, bei ebay gehen die aktuell zwischen 130 und 170 raus, aber davon mag ich nix wissen
 
Oben Unten