****HiFi - Enthusiasten****, Tricks, Selbstbau, Bilder und Erfahrungsaustausch/Plaudereien...

Was ist der Schwachpunkt eurer HiFi-Anlage?

  • Wie (fast) immer die Boxen

    Stimmen: 24 32,0%
  • Die optimale Aufstellung (Wohnzimmer)

    Stimmen: 42 56,0%
  • Naja die Verkabelung ist nur mäßig

    Stimmen: 3 4,0%
  • CD/DVD/BD/SACD ist nicht das Beste

    Stimmen: 6 8,0%
  • Verstärker

    Stimmen: 14 18,7%
  • Bei der gesamten Kette hätte ich mehr investieren sollen

    Stimmen: 6 8,0%
  • Bass dröhnt, es klingt allgemein nicht sauber, was kann ich tun?

    Stimmen: 6 8,0%
  • sonstiges, das ich im Thread kurz erwähne

    Stimmen: 2 2,7%
  • Tiefbass fast, oder gar nicht vorhanden/ zu leise

    Stimmen: 4 5,3%
  • Natürlichkeit, Räumlichkeit und Feinzeichnung fehlen

    Stimmen: 3 4,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    75

ICEMAN

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.10.2000
Beiträge
6.416
Renomée
198
Standort
Mittelfranken
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.809
Renomée
152
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
ok habe mir auch jetz yt vid angeschaut werde dan machen wen ich zu hause bin
 

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.223
Renomée
230
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
8.098
Renomée
501
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Hey Micha,

Gruß
Ritschie


P.S. @ Micha: Bitte Bilder vom NAD. Zum Einmotten ist der wohl def. zu schade!

Hi Ritchie,

hier meine eingemotteten Komponenten:
NAD Vorstufe 1130 + 2 NAD Endstufen 2155 als Monoblöcke gebrückt.
3x Jamaha Tuner
1x Digitaler Soundprozessor

Verstaubt und gepimpt:] stehen sie doof rum und verstauben noch weiter... :-/

krieg ich leider nicht hochgeladen.
Aber hier die Vorstufe im Original:



grüße
Micha
 

Zidane

Cadet
Mitglied seit
22.07.2019
Beiträge
25
Renomée
0
Bei mir geht's auch weiter, die Bilder folgen später. Stelle meine Anlage auf aktiv Betrieb um. Sprich Endstufe wird den Bass versorgen, und der alte Marantz Receiver die Mittel und Hochtöner zuspielen. Diese Woche kommt der Händler nimmt die Lautsprecher mit, das Boxenterminal wird gesplittet. Die passiven Weichen in den LS fliegen raus, eine kleiner aktiver DSP übernimmt dann die Aufgabe der Weiche. Da ich momentan eh immer Receiver und Endstufe am laufen habe, wäre das noch eine deutliche Verbesserung, und ich kann die Chassis stärker belasten, sprich wird der Wirkungsgrad noch höher sein als es jetzt schon ist.
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
8.098
Renomée
501
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
mein DSP ist rausgeflogen: wenn ich damit die Höhen etwas anhob, rauschte das ganze leicht - DAS erkannte ich erst spät, da ich es nicht mehr wahrnahm!
Erst durch meinen Sohn und Schwiegertochter wurde das aufgedeckt, die dies- gespannt lauschend - sagten!!
Ich sagte: "da rauscht doch nix! die Anlage rauscht kein bischen"!
Und die beiden: "Doch, es rauscht"! - Der DSP ist nur ein Techniks gewesen - nun steht er bei den anderen "eingemotteten" Geräten.
Tjo: soviel zu digital.... mag ja sein, das das digital ist, aber wenn die anderen Komponenten in dem "rel. günstigen Gerät" klar nicht hochwertig sind, rauscht es halt dann doch.. :D - das ging gar nicht!.*nein*
 

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.809
Renomée
152
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
habe es eingemessen mit den mic wie in vid gezeigt wurde,
totale katerstrofe hinten total leisse vorne zu laut sub total übersteuert )((.
habe es manuel gemacht.
 

Zidane

Cadet
Mitglied seit
22.07.2019
Beiträge
25
Renomée
0
So gestern habe ich meine umgebauten Lautsprecher wiederbekommen, neuen DSP, wurde alles eingemessen und programmiert, zwar sind Details im Bereich Hochton etc. etwas besser. Die vorherige kontrollierte räumliche Bass Gewalt ist nun komplett weg, bin mit dem Ergebnis nebst den Kosten in meinem Fall total unzufrieden. Habe in Auftrag gegeben alles wieder in den alten Zustand zu versetzen. Da war es besser, auch wenn es etwas an Details fehlt. :-/
 

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.809
Renomée
152
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
Hey

brauche eine neuen HDMI 5.1 reciver.
am besten so stromsparend wie möglich sollte ein gebrauchter werden.
Mein denon frist mir die harre von Kopf mit 25watt standbey und 60-90watt in Betrieb.

mein sony war mit 30watt dabei und recht sparsam.
 

Pr1nCe$$ FiFi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
9.509
Renomée
757
Standort
Berlin
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
Moin, weil ich gerade mal wieder auf dem Planeten unterwegs bin und mir dieser Thread ins Auge gefallen ist, fällt mir doch glatt ein, dass ich noch zwei Uraltboxen rumzustehen habe. Eine geht noch, die andere nicht. Sind ca. 60*30*30cm. Ich hab von dem Thema bislang überhaupt keine Ahnung, hatte sie aber nicht weggeschmissen, weil ich dachte, dass man vielleicht das Gehäuse als Basis für einen Neuaufbau nutzen kann.
Kann jemand abschätzen, ob sowas überhaupt sinnvoll sein kann? Im Sinne von: Lohnt es sich, sich da einzulesen, Teile zu bestellen, Dinge auszubauen etc. pp.?
So wirklich Bedarf hab ich an den Dingern nicht, aber das ist so eins dieser ewigen Projekte, die irgendwo rumstehen. Wenn jetzt jemand sagt, sowas lohnt sich generell nicht, würde ich sie auch einfach entsorgen.
Ich weiß einfach nicht, was so alte Boxen wert sind. Es gibt ja diverse Industriezweige, wo die Qualität von früher heute nicht mehr erreicht wird oder unendlich teuer ist. Umgekehrt gibt es Bereiche, wo der technologische Fortschritt die guten alten Sachen einfach völlig obsolet gemacht hat.
 

Ritschie

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
1.661
Renomée
344
Standort
/home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.148
Renomée
179
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
Hey

brauche eine neuen HDMI 5.1 reciver.
am besten so stromsparend wie möglich sollte ein gebrauchter werden.
Mein denon frist mir die harre von Kopf mit 25watt standbey und 60-90watt in Betrieb.

mein sony war mit 30watt dabei und recht sparsam.
Mein Onkyo frisst auch ordentlich was - darum schalte ich den immer per Steckdosenschalter ab oder ziehe den Stecker, wenn ich ihn nicht brauche.
Das leise Summen im Standby bin ich so auch los.
Wenn Du ansonsten zufrieden mit Deinem bist, dann wär das vielleicht auch eine Lösung für Dich? So ein einzelner Zwischenschalter kostet 2-3 Euro.
 

Thunderbird 1400

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
13.037
Renomée
191
25 Watt im Standby? Schalt mal den W-LAN Kram ab.
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.154
Renomée
119
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Sowie HDMI Durchleitung im Standby.

edit:

Mein Marantz SR-7013 braucht ca. 5Watt im Standby (gerade gemessen)
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.148
Renomée
179
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
Sowie HDMI Durchleitung im Standby.
Guter Hinweis, hat mich von 30W auf unter Messschwelle gebracht. Damit kann ich mir das Stecker ziehen sparen.
Da muss ich nur dran denken, wenn ich mal Bild ohne Ton haben will und deswegen den Receiver gar nicht anmache.
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.154
Renomée
119
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Da muss Marantz wohl etwas besser machen, denn die 5W brauche ich mir HDMI-Durchleitung.
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
8.098
Renomée
501
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Je nach Leistung ist das aber doch gar nicht so viel!
Hab gestaunt was meine Igel`s im Leerlauf brauchen! Das ist auch gut Zweistellig! :O
Und die haben nix außer nen Ausgang. :D
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.154
Renomée
119
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Es geht um standby und nicht Leerlauf ;)
 

Schwarzmetaller

Moderator (Hard- und Software)
Mitglied seit
11.12.2003
Beiträge
7.420
Renomée
523
Standort
Die Insel
  • QMC Race
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2017
Moin, weil ich gerade mal wieder auf dem Planeten unterwegs bin und mir dieser Thread ins Auge gefallen ist, fällt mir doch glatt ein, dass ich noch zwei Uraltboxen rumzustehen habe. Eine geht noch, die andere nicht. Sind ca. 60*30*30cm. Ich hab von dem Thema bislang überhaupt keine Ahnung, hatte sie aber nicht weggeschmissen, weil ich dachte, dass man vielleicht das Gehäuse als Basis für einen Neuaufbau nutzen kann.
Kann jemand abschätzen, ob sowas überhaupt sinnvoll sein kann? Im Sinne von: Lohnt es sich, sich da einzulesen, Teile zu bestellen, Dinge auszubauen etc. pp.?
So wirklich Bedarf hab ich an den Dingern nicht, aber das ist so eins dieser ewigen Projekte, die irgendwo rumstehen. Wenn jetzt jemand sagt, sowas lohnt sich generell nicht, würde ich sie auch einfach entsorgen.
Ich weiß einfach nicht, was so alte Boxen wert sind. Es gibt ja diverse Industriezweige, wo die Qualität von früher heute nicht mehr erreicht wird oder unendlich teuer ist. Umgekehrt gibt es Bereiche, wo der technologische Fortschritt die guten alten Sachen einfach völlig obsolet gemacht hat.
Ritschie hat es zwar sehr robust formuliert, aber liegt damit nah am Kern der Sache:
Lautsprecher gibt es (und gab es) wie Sand am Meer - von billiger als Noname bis hin zu solide vier- bis fünfstelligen Preisbereichen.

Um deine Fragen zu beantworten, brauchen wir Informationen...je präziser, umso besser. Grundlegend wäre erstmal folgendes interessant:
- welche Boxen sind es genau (der P3D-Schwarmintelligenz reichen auch Bilder^^)
-funktionieren sie überhaupt uneingeschränkt. Wenn ja, an welchem Verstärker hängen sie und was soll damit gemacht werden (Heimkino/PC-Beschallung/Musik hören von CD im Wohnzimmer), wenn nein: welche Symptome liegen vor (kein Ton/Rauschen/Knistern/nur eine Seite geht/es fehlen Höhen, Mitten oder Bass/....)
 
Zuletzt bearbeitet:

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.809
Renomée
152
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
Mein Onkyo frisst auch ordentlich was - darum schalte ich den immer per Steckdosenschalter ab oder ziehe den Stecker, wenn ich ihn nicht brauche.
Das leise Summen im Standby bin ich so auch los.
Wenn Du ansonsten zufrieden mit Deinem bist, dann wär das vielleicht auch eine Lösung für Dich? So ein einzelner Zwischenschalter kostet 2-3 Euro.

das problem ist das nicht der standbey aber er ist fahst 10 std am tag an wen ich am pc bin da ich dadrüber auch tv schaue unmd die 60-90 watt sind schon heftig

25 Watt im Standby? Schalt mal den W-LAN Kram ab.

Kein Wlan vorhanden ist auch schon über 5 jahre alt.


Sowie HDMI Durchleitung im Standby.

edit:

Mein Marantz SR-7013 braucht ca. 5Watt im Standby (gerade gemessen)

was braucht er in betrieb intresanterhalber.


habe wider ein sony in aussicht die sind recht sparsam lasut google
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.154
Renomée
119
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
was braucht er in betrieb intresanterhalber.
Er braucht zwischen 90 und 100W.
Aber das brauchen Endstufen mit hohem Ruhestrom so, das ist normal.
Class A Endstufen verheizen 50% der Nennleistung im Leerlauf.....Ist aber gut für den Klang.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.148
Renomée
179
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
das problem ist das nicht der standbey aber er ist fahst 10 std am tag an wen ich am pc bin da ich dadrüber auch tv schaue unmd die 60-90 watt sind schon heftig
Dann mach ihn halt nur an, wenn Du auch wirklich den guten Klang brauchst.
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
8.098
Renomée
501
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.809
Renomée
152
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen

Ritschie

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
1.661
Renomée
344
Standort
/home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
habe mir ein sony gekauft mall sehen ob er besser ist von strom vebrauch.
Wie lange musst Du jetzt Musik hören, um den Kaufpreis reinzuholen?! Manchmal verstehe ich die Diskussionen der heutigen Zeit nicht mehr *noahnung*

Have fun,
Ritschie
 
Oben Unten