Hotfix für ATI Catalyst 8.3 gegen 3D-Ruckler

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.057
Renomée
10.399
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Das Thema <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=1&id=1204495335">Mikroruckler</a> bei Spielen nervt die Anwender von Multi-GPU Systemen seit jeher. Da die Last bei der Grafikberechnung auf zwei GPUs verteilt wird, kann es sein, dass eine GPU für eine Szene aufgrund höherer Komplexität länger braucht, als die andere. Diese Differenzen mussen regelmäßig synchronisiert werden. In ungünstigen Fällen kann es dabei zu leichten Verzögerungen kommen, wofür sich in der Berichterstattung der Begriff "Mikroruckler" eingebürgert hat. Diese Probleme sind Bauart bedingt und nur schwer zu eliminieren.

Bei ATI dagegen hatte sich mit dem letzten <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=2&id=1204750912">Catalyst-Treiber 8.3</A> offenbar ein Problem eingeschlichen, das "Intermittent stuttering issues" auch bei normalen Single-GPU Karten hervorrufen konnte. Gegen diese Ruckler hat ATI nun einen <a href="http://support.ati.com/ics/support/default.asp?deptID=894&task=knowledge&questionID=33033" TARGET="_blank">Hotfix</A> veröffentlicht. Die unterstützten Produkte und Systeme:<ul><i> * Radeon™ HD3870 series
* Radeon™ HD3850 series
* Radeon™ HD2900 series
* Radeon™ HD2600 series
* Radeon™ HD2400 series
* Windows Vista 32-bit Edition
* Windows Vista 64-bit Edition
* Windows XP Professional
* Windows XP Home Edition
* Windows XP Media Center Edition
* Windows XP Professional x64 Edition</i></ul><b>Download:</b> <a href="http://support.ati.com/ics/support/default.asp?deptID=894&task=knowledge&questionID=33033" TARGET="_blanK">ATI Catalyst 8.3 Hotfix " Intermittent stuttering issues"</a>
 
G

Gast07032022

Guest
Laut CB ist der Treiber wohl nicht gegen das Mikroruckeln, sondern nur gegen andere "Ruckelfehler",
der Hotfix bezieht sich ja auch nicht ausschliesslich auf CF-Systeme, sondern auch auf Singlekarten.

MfG
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.057
Renomée
10.399
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Laut CB ist der Treiber wohl nicht gegen das Mikroruckeln, sondern nur gegen andere "Ruckelfehler",
der Hotfix bezieht sich ja auch nicht ausschliesslich auf CF-Systeme, sondern auch auf Singlekarten.
Äh, ja?! Und was steht in unserer Meldung? *kopfkratz
Bei ATI dagegen hatte sich mit dem letzten <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=2&id=1204750912">Catalyst-Treiber 8.3</A> offenbar ein Problem eingeschlichen, das "Intermittent stuttering issues" auch bei normalen Single-GPU Karten hervorrufen konnte. Gegen diese Ruckler hat ATI nun einen <a href="http://support.ati.com/ics/support/default.asp?deptID=894&task=knowledge&questionID=33033" TARGET="_blank">Hotfix</A> veröffentlicht.
 

MastorDisastor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2002
Beiträge
4.139
Renomée
37
Standort
Bayern
einfach drüberinstallieren oder vorher deinstallieren?
 

Rotzlöffel

Commodore Special
Mitglied seit
17.09.2002
Beiträge
451
Renomée
21
Standort
Brandenburg
einfach drüberinstallieren oder vorher deinstallieren?

Kannst "drüberklatschen", hab endlich wieder CCC seid der vermurksten 8.3er Install. Juhu
System hat gemeckert, daß eine Systemdatei neuer sei, als die zu installierende.
 

Riddler82

Leitung Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.461
Renomée
262
Standort
Bayern, am Rande des Wahnsinns
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
Es geht schon um Mikroruckler.
Nämlich um die die sich anscheinend auch bei Single-Karten eingeschlichen haben, aufgrund eines Bugs.
Das steht so auch in den News. :]
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.057
Renomée
10.399
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Es geht schon um Mikroruckler.
Nämlich um die die sich anscheinend auch bei Single-Karten eingeschlichen haben, aufgrund eines Bugs.
Das steht so auch in den News. :]
Jau, aber scheinbar ist "Mikroruckler" bereits ein Trademark ;) Hab's mal geändert, damit keine Konfusionen entstehen 8)
 

OBrian

Moderation MBDB, ,
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.036
Renomée
267
Standort
NRW
Geruckel im allgemeinen kommt ja öfter mal vor, gab bei Ati und Nvidia schon oft genug in der Vergangenheit. Aber der Hinweis auf die Mikroruckler bei CF/SLI ist hier imho fehl am Platze, denn sie haben ja wahrscheinlich eine andere Ursache als die hier gehobenen Probleme.
 

Clausthaler

Admiral Special
Mitglied seit
07.09.2002
Beiträge
1.037
Renomée
9
  • QMC Race
Man gut, dass der Hotfix so klein gehalten wurde *buck*.
Ich hatte das bei Painkiller auftretende Ruckeln auf was anderes zurückgeführt. Mal schauen, ob es nach Installation des Hotfixes weg sein wird.
 

Fusseltuch

Vice Admiral Special
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
848
Renomée
8
Man gut, dass der Hotfix so klein gehalten wurde *buck*.

Das problem ist vielmehr, dass es kein hotfix ist, sondern ein modifizierter treiber. Wie damals der sogenannte crysis hotfix. Damals musste auch kein treiber installiert sein, auf den man diesen vermeintlichen hotfix anwendet - wird hier wohl genau so sein.
 

Deedoo

Vice Admiral Special
Mitglied seit
19.10.2005
Beiträge
797
Renomée
1
Ja, ist ein kompletter treiber, deswegen so gross, aber das ist ja kein Problem. Aber was mir jetzt gefällt, die wird wohl anders getaktet.

Hab eine HD3850Passiv von Sapphire. Normal hat die 670/830, im 2D mode war sie immer bei diesen Werten. Die Karte schafft ohne probleme die 720/950, aber sie wurde damit nie getaktet, man konnte sie zwar im Catalyst einstellen, aber automatisch ging es nie nach oben, nur Standardtakt. Das scheint jetzt zu funktionieren. Desweiteren ist sie jetzt unter Windows langsamer getaktet, nämlich 300/830. :)

GPU-Z erkennt die 720/950 "nur" als 715/945...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten