IBM Relationship

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

RICHTHOFEN

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
07.12.2001
Beiträge
1.086
Renomée
8
Hallo Liebe Leute von Nvidia,

ich hätte da mal eine Frage.

ich höre eigentlich jeden Concerence Call, den es so von Nvidia zu belauschen gibt.
Sowohl Michael Harah (VP Investor Relations) als auch CEO Huang haben bei dem neuen IBM Foundry Deal das besondere Geschäftsmodell hervorgehoben, was eine bessere Zusammenarbeit ermöglicht und zukunftsweisend für das Foundry Business sein soll.

Mich würde jetzt mal interessieren, ob Sie mir sagen können, worin denn nun der genaue Unterschied besteht zu TSMC?

Was läuft bei der Planung zu einem neuen Chip/Prozess bei IBM anders als bei TSMC.
Soweit ich informiert bin, hat Nvidia ja auch bei TSMC eigene Mitarbeiter, die bestimmte Probleme vor Ort in die Hand nehmen.

Ich kann mir daher noch keinen richtigen Reim auf den Unterschied zum Relationship mit IBM machen. Vielleicht können Sie ein wenig Lichts ins Dunkel hier bringen?
 

Ottmar Knauer

NVIDIA Marketing
Mitglied seit
22.05.2003
Beiträge
78
Renomée
0
NVIDIA ist bekannt fuer hochentwickelte und sehr komplexe ASICs, IBM ist einer der erfahrensten und innovativsten Produzenten in der Semiconductor Industrie (z.B. Copper anstelle von Alu) und sicherlich ist die neue 2,5 Mrd. Fabrik in East Fiskill ein weiterer guter Grund fuer die Kooperation.
NVIDIA wird aber auch weiterhin mit TSMC zusammenarbeiten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten